PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WW2 Farbvideo zu verschenken!



AAF John Banks
10-06-04, 11:45
Hi folks!

Ich hab heute von Amazon.com meine Bestellung bekommen und musste mit Erstaunen feststellen, dass sich in der Videohülle das falsche Video befand. Ich wollte das Video "Lightning, The P-38 Story" und bekam dafür "The Fighting Lady". Da hat also jemand beim verpacken mist gebaut. Da ich dieses "falsche" Video dummerweise schon vor Monaten bei D.D. Video in England gekauft habe, hab ich also Amazon ne email geschickt, ob ich das Video umtauschen kann. Promt bekam ich als Antwort, dass mir Aufgrund der hohen Transportkosten in die USA, ein neues Video zugeschickt wird, ohne das ich das Alte zurückschicken muss. Ich bekomme also 2 Videos, zum Preis von einem http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Auch nicht schlecht!
Jetzt möchte ich das Video "The Fighting Lady" gerne an den Mann oder die Frau bringen. Ich möchte das Video umsonst weggeben, allerdings würde ich die Transportkosten (4,10€ fürs Päckchen) gerne zurückbekommen.

Nun zum Video:

"The Fighting Lady" ist ein komplettes Farbvideo über den Flugzeugträger USS Enterprise, welches 1944 von der US Coastguard gedreht wurde. Es zeigt die Luftangriffe auf Kwajalein, Truk die Marianen und noch einiges mehr. Der einzige "Hacken" ist nur, dass es nicht in PAL ist, sondern in NTSC, also dem US Farbsystem. Also wenn sich hier jemand für den Pazifikkrieg interessiert und ein Videorekoder mit NTSC Unterstützung hat, der kann jetzt billig das beste Farbvideo über den Pazifikkrieg bekommen. Das Teil kostet normal 30$ US plus Transport.

AAF John Banks
10-06-04, 11:45
Hi folks!

Ich hab heute von Amazon.com meine Bestellung bekommen und musste mit Erstaunen feststellen, dass sich in der Videohülle das falsche Video befand. Ich wollte das Video "Lightning, The P-38 Story" und bekam dafür "The Fighting Lady". Da hat also jemand beim verpacken mist gebaut. Da ich dieses "falsche" Video dummerweise schon vor Monaten bei D.D. Video in England gekauft habe, hab ich also Amazon ne email geschickt, ob ich das Video umtauschen kann. Promt bekam ich als Antwort, dass mir Aufgrund der hohen Transportkosten in die USA, ein neues Video zugeschickt wird, ohne das ich das Alte zurückschicken muss. Ich bekomme also 2 Videos, zum Preis von einem http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Auch nicht schlecht!
Jetzt möchte ich das Video "The Fighting Lady" gerne an den Mann oder die Frau bringen. Ich möchte das Video umsonst weggeben, allerdings würde ich die Transportkosten (4,10€ fürs Päckchen) gerne zurückbekommen.

Nun zum Video:

"The Fighting Lady" ist ein komplettes Farbvideo über den Flugzeugträger USS Enterprise, welches 1944 von der US Coastguard gedreht wurde. Es zeigt die Luftangriffe auf Kwajalein, Truk die Marianen und noch einiges mehr. Der einzige "Hacken" ist nur, dass es nicht in PAL ist, sondern in NTSC, also dem US Farbsystem. Also wenn sich hier jemand für den Pazifikkrieg interessiert und ein Videorekoder mit NTSC Unterstützung hat, der kann jetzt billig das beste Farbvideo über den Pazifikkrieg bekommen. Das Teil kostet normal 30$ US plus Transport.

Ventox
18-06-04, 03:48
Ich würde mich dafür interessieren.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by AAF John Banks:
Hi folks!

Ich hab heute von Amazon.com meine Bestellung bekommen und musste mit Erstaunen feststellen, dass sich in der Videohülle das falsche Video befand. Ich wollte das Video "Lightning, The P-38 Story" und bekam dafür "The Fighting Lady". Da hat also jemand beim verpacken mist gebaut. Da ich dieses "falsche" Video dummerweise schon vor Monaten bei D.D. Video in England gekauft habe, hab ich also Amazon ne email geschickt, ob ich das Video umtauschen kann. Promt bekam ich als Antwort, dass mir Aufgrund der hohen Transportkosten in die USA, ein neues Video zugeschickt wird, ohne das ich das Alte zurückschicken muss. Ich bekomme also 2 Videos, zum Preis von einem http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif. Auch nicht schlecht!
Jetzt möchte ich das Video "The Fighting Lady" gerne an den Mann oder die Frau bringen. Ich möchte das Video umsonst weggeben, allerdings würde ich die Transportkosten (4,10€ fürs Päckchen) gerne zurückbekommen.

Nun zum Video:

"The Fighting Lady" ist ein komplettes Farbvideo über den Flugzeugträger USS Enterprise, welches 1944 von der US Coastguard gedreht wurde. Es zeigt die Luftangriffe auf Kwajalein, Truk die Marianen und noch einiges mehr. Der einzige "Hacken" ist nur, dass es nicht in PAL ist, sondern in NTSC, also dem US Farbsystem. Also wenn sich hier jemand für den Pazifikkrieg interessiert und ein Videorekoder mit NTSC Unterstützung hat, der kann jetzt billig das beste Farbvideo über den Pazifikkrieg bekommen. Das Teil kostet normal 30$ US plus Transport.<HR></BLOCKQUOTE>

http://www.kremer-werner.de/Hundekampf_1.JPG
Sic transit gloria mundi

"it is good that war is so terrible - otherwise we would find still too much favour to it."
Robert E. Lee

AAF John Banks
18-06-04, 15:06
Oha, ne Antwort http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif.

Kein Problem, das Video kannste haben. Ich hoffe bloß, dass du auch wirklich NTSC hast. Andernfalls kann ich dir noch die PAL Version anbieten, ist auch genau das gleiche Video. Beide erst jeweils einmal gesehen und beide sind top! Medle dich bitte auf meine Email addy:

fl(dot)schlueter(at)freenet(dot)de

Willey
22-11-04, 19:45
Schlüterbump http://www.ubisoft.de/smileys/3.gifhttp://www.ubisoft.de/smileys/3.gifhttp://www.ubisoft.de/smileys/3.gifhttp://www.ubisoft.de/smileys/3.gif