PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Skins mit Gimp



Maddin_91
29-03-07, 10:49
Tach Leute
will mir einen skin(Flugzeug) mit Gimp erstellen es gibt aber nur eine ausführliche Anleitung mit dem Paintshop.Besonders habe ich Probleme mit: Ebenen;und dass sich nach dem Absetzen die Farben nochmals decken,also das bereits gemalte nochmal übermalt wird

mnicklisch
29-03-07, 10:52
hmm, naja, is eigentlich ganz einfach.

Du hast dein Template, die Void Datei also. Da legst du ne Ebene drüber, da malste beispielsweise das Tarnschema drauf. Diese Ebene belegst du mit "Multiplikation", dann siehste das durch. Achtung, Farbe wird ein wenig dunkler.
Das machste dann immer weiter. Je mehr Ebenen du hast, desto besseren Zugriff hast du auf alles.

Maddin_91
29-03-07, 10:53
Danke für die schnelle Hilfe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Foo.bar
29-03-07, 10:57
Kann Gimp PSD-Dateien öffnen? Wenn ja, kannst Du die Templates von meiner Skin-Seite als Anschauungsmaterial benutzen.

ppontius
30-03-07, 02:52
Wenn Englisch kein großes Problem für dich darstellt hilft dir vielleicht dieser Link weiter:
LINK (http://www.simmerspaintshop.com/forums/forum35-gimp/)

Eigentlich kann man sich auch sämtliche Anleitungen für Paintshop etc. durchlesen, da es im Prinzip überall das gleiche ist. Nur sollte man sich dafür schon ein bischen mit den Werkzeugen auskennen.
Ich hab auch so angefangen, wie es Foobar vorschlägt: Sich gute Arbeit runterladen und analysieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ach ja, Gimp kann psd- Dateien öffnen. Nur würd ich direkt nach dem Öffnen diese dann im Gimp-format (XCF) abspeichern, damit sollte es dann zu keinerlei Problemem kommen.

Gruß,
pontius

EJGrOst_Caspar
05-04-07, 02:07
Darüber hinaus sollte man eher die Ebene mit dem Template über die mit den Farben legen und auf 'multiplizieren' stellen. Dann ändern sich auch die Farben nicht.