PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Buchempfehlungen



U441
30-08-09, 09:59
hier mal die links zu 2 guten bücher zum thema

U-Boot-Tanker 1941-1945: 1941-1945 Unterwasser-Versorger für die Wolfsrudel im Atlantik (http://www.amazon.de/U-Boot-Tanker-1941-1945-Unterwasser-Versorger-Wolfsrudel-Atlantik/dp/3548259073/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1251644063&sr=1-1)

Davongekommen: Schicksale deutscher U-Boot-Fahrer im Zweiten Weltkrieg (http://www.amazon.de/Davongekommen-Schicksale-deutscher-U-Boot-Fahrer-Weltkrieg/dp/3813208753/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1251644167&sr=1-1)

desweitern kann ich euch noch diese Heftreihe empfehlen,sehr interessante Artikel mit vielen detailreichen Fotos
U-Boot im Focus (http://www.luftfahrtverlag-start.de/UBootDeutsch/ubootdeutsch.html)

kamp40
03-09-09, 08:29
Das Abo von U-Boot im Focus hab ich auch, wirklich sehr zu empfehlen http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
Dabei fällt mir ein, wo bleibt eigentlich die 5 Edition, sollte die nicht im August kommen?

Andere Bücher die ich hier noch stehen hab sind:

Zu Tode gesiegt. Der Untergang der U-Boote (http://www.amazon.de/Zu-Tode-gesiegt-Untergang-U-Boote/dp/3492040438)

Die U- Boot- Fahrer (http://www.amazon.de/Boot-Fahrer-Boote-Besatzungen-Admiral/dp/3492040446/ref=pd_sim_b_3)

U-Boot-Krieg (http://www.amazon.de/U-Boot-Krieg-Lothar-G%C3%BCnther-Buchheim/dp/3492022162)
allesamt von Lothar-Günther Buchheim.

U 564 auf Feindfahrt: 70 Tage an Bord (http://www.amazon.de/564-auf-Feindfahrt-Tage-Bord/dp/3613025280/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1251984227&sr=1-2) in der gebunden Ausgabe mit vielen tollen Bildern!

Und für Leute die sie vornehmlich für die Technik der Boote interessiert würde ich Geschichte des deutschen U- Bootbaus I/ II: 2 Bände (http://www.amazon.de/Geschichte-deutschen-U-Bootbaus-II/dp/3763758003) empfehlen.

U441
05-09-09, 10:19
ja die buchheim bücher sind auch sehr gut
wenn er auch bei einigen alten ubootfahrer keine gut ruf geniest

hab den verleger angeschrieben:

Heft b ist kurz vór dem Druck!

Viele Grüße
Luftfahrtverlag-Start
Axel Urbanke

U441
09-10-09, 11:39
@kamp40
zur info ,das heft 5 wurde ausgeliefert (ich hattest aber auch vorbestellt)
wieder mal sehr gut geworden

kamp40
10-10-09, 05:48
Zitat von U441:
@kamp40
zur info ,das heft 5 wurde ausgeliefert (ich hattest aber auch vorbestellt)
wieder mal sehr gut geworden

Jo, ist am Montag angekommen und wieder mal sehr gelungen!

Matze_828
18-10-09, 05:05
Ich habe mir auch gestern mal wieder 2 Bücher gekauft. Zum einen "Deutsche Uboote vor Norwegen 1940-1945" (http://www.amazon.de/Deutsche-U-Boote-vor-Norwegen-1940/dp/3813208419). Das Buch ist von Sven Aage Knudsen und kostete 14,90 €.
Es beinhaltet zahlreiche Photographien, sowie detailierte Berichte zu den Ereignissen rund um das leben der Besatzungen und Ihrer Feindfahrten von Norwegen aus.

Zum anderen habe ich mir das Buch
"Vom Schiffsjungen zum Ubootkommandanten" (http://www.weltbild.de/3/15623923-1/buch/vom-schiffsjungen-zum-u-boot-kommandanten.html)geholt.
Es ist eine Biografie in Wort und Bild über Kapitänleutnant Karl-Heinz Herbschleb.

das Buch kostete 39,95 € ist ist ebenfalls sehr gut. Dort wird über seine karriere in der Kriegsmarine berichtet, wie er zum Ubootkommandanten wurde und wie er den krieg mit seiner Familie verbrachte. Das Buch wurde in erinnerung an seinen Vater von seinem Sohn Axel Herbschleb geschrieben und ist ebenfalls sehr empfehlenswert.
Es könnte vor allem für die interessant sein, die nicht nur der Ubootkrieg ansich interessiert, sondern auch das Leben und denken von einem Besatzungsmitglied. In diesem Fall das Leben und wirken eines Kommandanten.

zum weiteren gibt noch vom Flechsig-Verlag folgende Bücher:

"Korvettenkapitän Werner Hartenstein - Mit U 156 auf Feindfahrt und der Fall "Laconia"". (http://www.amazon.de/Korvettenkapit%C3%A4n-Werner-Hartenstein-Feindfahrt-22Laconia-22/dp/3803500125)

"Kapitänleutnant Joachim Schepke - Der kühnste Geleitzugkämpfer der Uboot-Waffe" (http://www.amazon.de/Kapit%C3%A4nleutnant-Joachim-Schepke-Geleitzugk%C3%A4mpfer-U-Bootwaffe/dp/3881897828)

"Korvettenkapitän Günther Prien - Der Stier von Scapa Flow" (http://www.amazon.de/Korvettenkapit%C3%A4n-G%C3%BCnther-Prien-Stier-Scapa/dp/3881897666)

und

"U 1223 - "Das Rosenboot" - Die Geschichte eines deutschen Unterseebootes und seiner Besatzung 1943-1945" (http://www.amazon.de/1223-Rosenboot-Geschichte-deutschen-Unterseebootes/dp/3881897771)

Stahlsarg-Tobi
20-10-09, 11:09
Hallo!
Nicht zu vergessen,Herbert Werner`s"Die eisernen Särge",ein Bericht aus erster Hand von einem,der von '41 bis '45 auf U-Booten überlebt hat.
Das war das beeindruckenste Buch,was ich bisher zum Thema gelesen habe.Wenn ich daran denke,wie oft sein Boot z.B in der Biskaya aus der Luft attackiert wurde oder wie lange Wasserbombenschlachten dauerten,frag ich mich,ob das nicht auch was für SHV wär? So die "wirklichen 100% Realismus..." http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif
In das Buch würde ich als Programmierer von SHV mal reinschauen... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Viele Grüße http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

U441
21-10-09, 06:45
danke@ Matze 828
einiger deine links kannte ich noch nicht müssen auch neu sein ,werd mir die auch bestellen

das hier ist auch sehr gut gemacht :
U-Boot-Kreig im Golf von Mexiko (http://www.amazon.de/U-Boot-Krieg-Golf-von-Mexiko-1942-1943/dp/3813208745/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1256125442&sr=8-1-spell)

Shalashaska69
15-12-09, 09:09
Ich kann "Jäger und Gejagte - Deutsche Uboote 1939 - 1945" seeeehr empfehlen!

Das Buch beleuchtet sehr spannend das Bordleben wie es an Bord eben war, mit allen detailreichen Kleinigkeiten. Sehr spannend geschrieben. Handelt von bekannten Uboot Kapitänen.
Ein weiterer Pluspunkt ist z.B. die Entwicklung und Testphase des Walter Uboots. Mit tollen Bildern, welche man selten oder gar nicht findet.

Auch wird der Bezug von Luftwaffe und Ubootwaffe beschrieben. Finanzmittelstreichungen und die daraus resultierenden Löcher im Abwehrring von Britannien. Alles Puzzleteil für Puzzleteil zusammengefügt. Seeehr spannend! Das beste Ubootbuch das ich bis jetzt gelesen habe! Hat im Anhang sogar Teile des original Uboot Handbuchs für Kapitäne von damals! Das Buch ist 1950 verlegt worden. Echt genial! Kann ich nur empfehlen!

chrisu1977
18-12-09, 03:21
Hallo,
ich hab mir jetz das Buch "<span class="ev_code_RED">Die Wöle und der Admiral</span>" Uboote im Kampeinsatz gekauft!!

Gruß
Chrisu

Dennis-Raeder
18-12-09, 08:33
Zitat von chrisu1977:
Hallo,
ich hab mir jetz das Buch "<span class="ev_code_RED">Die Wöle und der Admiral</span>" Uboote im Kampeinsatz gekauft!!

Gruß
Chrisu

das hab ich schon durch da brauchste ne menge zeit http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif
jetzt habe ich einen klassiker aus der guten alten zeit (DDR) wieder mal in der hand
<span class="ev_code_BLUE">Der Tod auf allen Meeren</span>

philippovic2009
19-12-09, 09:24
ja das Buch is gut das hab i auch

guppy123
19-12-09, 09:25
Hallo,

ebenfalls nicht zu verachten: "Feindfahrten" von Wolfgang Hirschfeld.

spannend und authentisch.



gruß guppy