PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur JU 88



Schneeweiss
14-04-11, 01:53
Hallo liebe Fliegerkameraden ;-)

ich beschäftige mich gerade mit der JU 88 und dem automatischen bombenvisier. Eigentlich ja genau wie beim alten IL2 einzustellen nur habe ich dass Problem wenn ich die Automatik aktiviere ich nur genau eine Bombe oder 2 Bomben fallen lasse.

Die gehen auch genau ins ziel, nur was mache ich falsch ? Es gibt ja auch die einstellung der salven, hat es damit was zu tun ?

Da die normale höhenstabi nicht funzt trimm ich die möhre so aus dass sie schnurr straks geradeaus fliegt, hat es vllt. damit was zu tun das die möhre vll.t doch nicht zu 100 % ausgetrimmt ist ? etwas bewegung ist nämlich noch drin, leicht nach rechts abwandernd oder links

Was mir noch aufgefallen ist: wenn man zu zweit die JU besetzt, also pilot und bombenschütze, dann kann der Bombenschütze nichtma manuell die bomben ausklinken, der pilot auch nicht....bombenvisier funzt dann auch nicht das bomben rausgehen.....geht erst wenn der bombenschütze abgesprungen ist (nehm an das ist noch verbuggt)


danke schon ma für hinweise, tips


gruß

JG4_Schneeweiss

Schneeweiss
14-04-11, 02:21
nachtrag: die Salveneinstellung ändert sich bei mir gar nicht....denke das wird wohl das Problem sein. Ich kann zwar einstellen wieviel meter dazwischen liegen sollen aber die einstellung "Salvengröße der bombenabwurfvorrichtung erhöhen/verringern" geht nicht.

habt ihr das auch ? wenn ja, muss das ein bug sein.

JG53Frankyboy
14-04-11, 04:06
ob es im MP Propleme gibt mit der Ju88 wiess ich nicht, konnte bisher kein MP fliegen.

Was wichtig (und SEHR nervend) ist bei all diesen Bombeeinstellungsbefehlen ist das sie keine Durchschaltfunktion haben ! Du musst also für jeden Befehl sowohl die Nächste und Vorhereige Taste belegen......
Check das mal und probiere es dann mal aus.

JG53Frankyboy
14-04-11, 04:53
so, nochmal die Ju88 geflogen (war schon ein bisserl her, das Spiel ist ja eine Festplattenleiche für mich..):

Zum aufrufen aller Bombenschächte musst Du zurückschalten (wie oben gesagt, durchschalten geht nicht, schon 'clever' die 1C jungs....).
Bei einem Sturzangriff emfehle ich Salve. Dann geht alles raus.

BE iHorizontal Intervall. Proplem hierbei, die max Intervall Länge im Spiel beträgt 24, die Ju88 kann aber max 32 Bomben tragen. Da haben a.) die Entwickler (wieder mal) gepennt und b.) ist das historisch ( http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ) nicht so tragisch weil die Ju88 in ihrem vorderen Bombenschacht zu 99% aller Einsätze einen Tank hatte.
Also sind 4x250kg und 10x50kg das Richtige (frag ich mich wo sie die 4x500kg gelassen haben....). Und dafür reicht dann das Intervall von 24 wieder http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Schwachsinn ist wirklich das ein Bombenschütze die Bomben nicht auslösen kann.... aber immerhin kann er in der Ju88 die Klappen öffnen , in der He111 nicht (IIRC ).....
Und warum in der Ju88 der Befehl klappen öffnen/schliessen niocht funtioniert , aber in der He111, steht auch fern meines Verständnisses. Bei beiden werden die Klappen über eine Kurbel geöffnet.....

Großes Poplem bei der Ju88 ist noch das der Kreiselkompass nicht funktioniert, und damit auch nicht die automatische Kurssteuerung...

JG53Frankyboy
14-04-11, 05:35
hab noch ein bisserl mit Heinkel und Junkers rumgespielt....ich verlier da immer mehr an Lust drauf, so unlogisch beklopt (oder auch nur dokumentiert.....) ist diese Software.

Scheinbar scheinen sich Bombenschütze und Pilot ins gehege zu kommen. Stellt der Pilot alles ein und öffnet den Schacht, kann er manuel die Bomben horizontal im eingestellten Intervall abwerfen. Macht das vorher der Bombenschütze, kann der Pilot keine Bomben mehr abwerfen....
In der Heinkel bekommt der Pilot wenigstens selbst den Schacht auf , allerding mit einem anderen Kommando als der Schütze ?!?!?!
Also denke ich mal das mit dem nicht funtionierendem Auto-Lotfe stimmt tauch, da hatte ich keinen Bock mehr drauf !

Ach , auch bei der Heinkel reicht das Intervall maximum von 30 nicht um all ihre 32 SC50 auf einmal abzuwefen...smart, wie gesagt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Schneeweiss
14-04-11, 05:39
ich dachte der Intervall ist dazu da um anzugeben nach wieviel metern die nächste bombe geschmissen wird....und bei der salven einstellung die anzahl ? aber der salvenanzahlhebel lässt sich nicht mit der maus, tastatur und auch nicht mit gotteshilfe bewegen :-))

JG53Frankyboy
14-04-11, 05:46
Intervall Verzögerung ist der abstand mit dem die Bomben auf dem Boden aufschlagen sollen.
Intervall Länge ist die Anzahl der Bomben die ausgelöst werden bei erreichen des automatsichen Zielpunkts oder eine einmlaigen auslösens des Bombenknopfes.

Salve ist bei der Ju88 alles geht raus.


Die ganze Sache funltioniert von Bomber zu Bomber etwas unterschiedlich...

Schneeweiss
14-04-11, 05:58
intervallänge hab ich nicht bei der JU nur die verzögerung dann und bei modus kann ich zwischen intervall und salve einstellen....


aber dieser kack hebel bei der ju 88 über der intervallverzögerung geht nicht. steht bei mir auf 2. deswegen haut er auch nur 2 bomben raus

Schneeweiss
14-04-11, 06:00
aber danke das du mithilfst !!

JG53Frankyboy
14-04-11, 06:01
folgendes gemacht:
Aus dem Piloten Sitz heraus
-Alle Bombenschächte gewählt (4xSC250 + 10xSC50)
-Modus Intervall gewählt
-Intervall Länge auf maximum , also 24
-Intervall Verzögerung auf ~50m
-Bomben Scharf
-Bombenschacht geöffnet in dem das Kommando "Bombenschacht öffnen" gedrückt wurde bis der Schacht offen war (wie gesagt Taste gedrückt halten!)

Dan zum Bombenschützen gewechselt, Viesier eingestellt, gezielt, Automatik an.

In Aussenansicht gewartet, Bomben wurden alle automatisch ausgelost.
Es kommen erst die Kleine, dann die Großen raus.
Andersrum wäre es mir lieber....

JG53Frankyboy
14-04-11, 06:06
Zitat von Schneeweiss:
intervallänge hab ich nicht bei der JU nur die verzögerung dann und bei modus kann ich zwischen intervall und salve einstellen....


aber dieser kack hebel bei der ju 88 über der intervallverzögerung geht nicht. steht bei mir auf 2. deswegen haut er auch nur 2 bomben raus

ich habe all diese Bombenkommandos mittels ctrl und Shift auf der Nummerntastenreihe belegt. Ich ffnage so mit "1" and und arbeite mich durch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Es gibt 3 Modi: Einzel, Intervall und Salve.
wie gesagt, diese Modi lassen sich NICHT durchschalten mit einer Taste - Du brauchst 2 Tasten , eine für 'vor' une eine für 'zurück'.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Schneeweiss
14-04-11, 06:10
Zitat von JG53Frankyboy:
folgendes gemacht:
Aus dem Piloten Sitz heraus
-Alle Bombenschächte gewählt (4xSC250 + 10xSC50)
-Modus Intervall gewählt
-Intervall Länge auf maximum , also 24
-Intervall Verzögerung auf ~50m
-Bomben Scharf
-Bombenschacht geöffnet in dem das Kommando "Bombenschacht öffnen" gedrückt wurde bis der Schacht offen war (wie gesagt Taste gedrückt halten!)

Dan zum Bombenschützen gewechselt, Viesier eingestellt, gezielt, Automatik an.

In Aussenansicht gewartet, Bomben wurden alle automatisch ausgelost.
Es kommen erst die Kleine, dann die Großen raus.
Andersrum wäre es mir lieber....

aaahhhhhhh göttlich.....jetzt raff ich es...nur wenn ich auf intervall stell kann ich den oberen hebel verändern....

na jetzt bin ich ja ma gespannt.

ich schätz ma wenn die ein gescheites Handbuch fertig haben, dürfte das mindest 2000 seiten dick sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif also nur für den Bomber *lach*

Danke Franky !!!

Schneeweiss
14-04-11, 06:35
so getestet.....es funzt. !!!!

wie geil ist das denn :-)))

---> intervalllänge kann man auf "unendlich stellen" komt vor der 1 :-))



das einzige was ich beschissen finde, ist das soviel genau andersrum läuft....

bei mir ist z.b bombenluken schließen = öffnen
und öffnen = schließen.

genau wie bei vielen anderen einstellungen

Willey
14-04-11, 08:17
Zitat von JG53Frankyboy:
Es kommen erst die Kleine, dann die Großen raus.
Andersrum wäre es mir lieber....

Scheint, als hätte man bei MG nix gelernt... das wurde OFT genug kritisiert schon bei Il-2.

JG53Frankyboy
14-04-11, 09:42
wenn jemand Lust und Zeit hat wäre es nett wenn die FIAT Br.20 und Blenheim getestet würden.

Ich habe alles vorbereitet (im Rahmen deren Möglichkeiten) , Bomben sind scharf, Klappen sind offen, habe mich "vorgelehnt" zum Visier. Drücke meine Bombenauslösetaste......und keine Bomben kommen raus nicht sleten friert mir die Mission auch ein ?!?!

Wie sind eure Erfahrungen ?

LupusWolf
14-04-11, 09:55
Zitat von Willey:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von JG53Frankyboy:
Es kommen erst die Kleine, dann die Großen raus.
Andersrum wäre es mir lieber....

Scheint, als hätte man bei MG nix gelernt... das wurde OFT genug kritisiert schon bei Il-2. </div></BLOCKQUOTE>

Man muss ja erst mit den kleinen anbbomben, dann mit den grossen wegbomben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Insgesammt finde ich die Einstellungsmöglichkeiten sehr verwirrend.
Vor allem wenn man nicht immer die selbe Maschine fliegt, sondern quer
durchs Beet mal Ju88, mal He111, mal was Britisches, dann kommt man mit
all den Tasten irgendwann nicht mehr so ganz klar.

Es müsste mal ein Kurzhandbuch geben, dass man sich ausdrucken kann und
wo dann vom Motorstart bis Einstellmöglichkeiten beim Bombenabwurd,
mal alles verzeichnet ist.
Das Problem stellt sich natürlich nur denen, die nicht immer nur die 109E
fliegen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

JG53Frankyboy
14-04-11, 10:01
jetzt Lache ich mich schlapp , bzw mir reichts mal wieder hier im Flug- und Waffentestzentrum genannt CoD !

Blenheim wie oben gesagt alles bereit, ich haue auf meine Taste "Waffe abwerfen (Bomben)" - nicht passiert....ich aktiviere den Mauszeiger (F10) und drücke mal auf den gelben Bombenauslöseknopf links vom Schützen = Bomben lösen aus ......
Im Optionssteuerungsmenü ist kein zweiter Befehl für einen Bombenabwurf zu finden (ich finde auf jedenfal nichts)
Tastenkürzel geht nicht, aber die 3D Cockpit Befehl...so ein Schwachflug !

Man hat so richtig, bzw ICH, die Schnauze voll. Es funtioniert eigentlich kaum was wie es soll - oder man man denkt wie es soll.

kubanloewe
14-04-11, 10:20
oje ich denke das fang ich gar net erst an...STurz und weg is scho schwer genug http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

mannomann....man fragt sich echt ob das überhaupt mal jemand geflogen ist vorm Release http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif

RSS-Martin
14-04-11, 10:23
Jupp sehe ich auch so, ausser ein bißchen Konturfliegen und so die Bomben abwerfen, warte ich noch ein paar Patches ab bevor ich micht mit dem Bombenvisier und dem ganzen Schnickscnack mich befasse, sonst bekommt meine Tischplatte Bißspuren...... http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

JG53Frankyboy
14-04-11, 10:48
Zitat von Schneeweiss:
so getestet.....es funzt. !!!!

wie geil ist das denn :-)))

---> intervalllänge kann man auf "unendlich stellen" komt vor der 1 :-))



..........

echt, LOL , darauf wäre ich nie gekommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Schneeweiss
14-04-11, 11:04
ich denke es wäre glaub ich ganz gescheit für jeden flieger ein einzelnen threat zu öffnen, da sich jeder bomber anders bedient und man recht schnell die übersicht verliert wenn zu einem thema auch andere inhalte gepostet werden

RSS-Martin
14-04-11, 11:18
Hmm theoretisch hast Du recht, aber leidenschaftliche Bomberflieger die sich detailiert um die Teile sich kümmern gibt es
eher wenige.
Ich denke hier werden die Hauptmaschinen die Ju87,
He111 und die Ju88 sein, ich glaube es sind nicht viele dabei die, die Tommy Bomberfliegen?

Schneeweiss
14-04-11, 12:36
so Widu und ich haben jetzt mal die JU 88 im MP getestet. Der Pilot konzentriert sich nur auf seine sachen, darf dem Bombemschützen nicht dazwischen werken....am besten dieses antrophomgedönz aus, damit er und du einstellen kannst gleichzeitig....sonst kann immer nur einer zur zeit....was völliger blödsinn ist..

der bombenschütze macht nur sein ding....

und zack die bomben fliegen raus. man ist das herrlich, ein riesen spaß haben wir gerade. teamwork im bomber. jetzt noch nen paar kumpels als heckgunner organisieren und nen sixpack bier und wir reißen party in der JU :-)))

Ein riesen Spaß.

kubanloewe
14-04-11, 12:44
man lass lieber mal nen server laufen !

DAS_M0RGI
16-04-11, 03:34
http://www.cockpitinstrumente....%20Ju%2088%20A-4.pdf (http://www.cockpitinstrumente.de/archiv/Dokumente/ABC/j/Junkers/Ju%2088/Exerzier-Karte%20Ju%2088%20A-4.pdf)

DAS_M0RGI
16-04-11, 04:41
Zitat von Schneeweiss:
so Widu und ich haben jetzt mal die JU 88 im MP getestet. Der Pilot konzentriert sich nur auf seine sachen, darf dem Bombemschützen nicht dazwischen werken....am besten dieses antrophomgedönz aus, damit er und du einstellen kannst gleichzeitig....sonst kann immer nur einer zur zeit....was völliger blödsinn ist..

der bombenschütze macht nur sein ding....

und zack die bomben fliegen raus. man ist das herrlich, ein riesen spaß haben wir gerade. teamwork im bomber. jetzt noch nen paar kumpels als heckgunner organisieren und nen sixpack bier und wir reißen party in der JU :-)))

Ein riesen Spaß.

Gratuliere!!! Du hast den Sinn vom Bomberfliegen erfasst http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Erfahrungsbericht

Normale Flug einer Bomberstaffel:
-Alle treffen sich erstmal auf TS...dummes Gesülze in etwa so
"Na du Lusche, alles klar soweit, was macht dein Hexenschuß und wie siehts aus mit deinen roten Pillen du weißt heut ist Donnerstag"
"Wat is? Red lauter man"
"Man mach dein Hörgerät an du Knallbirne"
"Moment..."
"rote Pillen...heut ist Donnerstag"
"ach rutsch mir den Buckel runter...hab alle genommen...die roten die grünen die blauen...wenn die Olle fragt ob ick die richtigen genommen hab kann ick sagen...klar Schatzi hab die richtigen genommen...clever waaa"
"Jesus ...das wird wieder nen Flug...zieht die Socken hoch Männer"
-dann wird erstmal festgelegt wat weggebombt wird
-ausarbeitung der Fugroute ,was erwartet uns wie kommen wir zum Ziel durch ,na so taktischer Krimskrams eben
-Bewaffnung, Zünder, Sprit, Kippen, Bier uffmachen, Frau die Kredikarte geben und losschicken
-ruff uff den Gartenzaun
-auf der gegenüberliegende Seite spawnd nen Jäger anstatt zur Startbahn zu rollen schmeißt der den Motor an und brettert mit Vollgas los ohne zu kieken was vor ihm ist,quer über den Platz genau in eine eigene Ju-88
"3 an 1 mich hats zerrissen"
"1 an alle ,auffpassen Männer Friendly Fire"
"Warschau ,da is er wieder"
"Wow lernfähig der dreht vorher seine Kiste"
"Hilft och nüscht...Tower auf 12 Uhr"

Platsch

nachdem wir wieder Luft zum reden haben weil wir minutenlang lauthals gelacht haben
"großes Kino heute wieder"
"los Motoren an ,sehn wir zu das wir wegkommen"
-Motoren an, vorrollen zur Startposition ,Klappen, Lüfter, Lofte auf ungefähre Abwurfhöhe, Bier in angenehmer Reichweite schieben
-wer vorne steht macht den Cheff und hat Verantwortung
"1 Rakete"...2-3-4....Rakete ,immer wieder geil ne ganze Staffel in Formationssart wenn man den aufgewirbelten Dreck des Vordermanns aud der Scheibe hatte
-Flug ins ruhige Gebiet um da Höhe zu machen wenns ans Leveln ging...waren immer locker 30 min allein mit Kreise ziehn und dabei steigen was geht
-unterwegs ne Ju-88 getroffen mit 2x2000kg Bomben die Direcktkurs Ziel ging und nicht hallo 30 überschritt
"großer Manitou nehme unser dir geweihtes Opfer an auf das du uns behütest vor dem pösen Pfeinde und unsere Bomben ihn niederschmettern auf das der Sieg uns gehöre"
-5 Minuten später die Meldung...blaaa wurdo von bluuubb abgeschossen
"Amen"
-erreichen der Einsatzhöhe ,Stabi an
-erörterung wichtiger Weltpolitischer Fragen wie...die unterschiedlichen Bauweisen von Hupen bei Mädels...und so Zeugs
-Ziel in Sicht...wegmachen
-Rückflug, Landung ,mit Glück noch Luftkampf mit Jägern...war nu nicht besonders realistisch in IL2 aber Kunstflug und 1 vs 1 gegen nen Jäger....göttlich^^
-verbarikatierte Klotür wieder freimachen damit Frau wieder diese Örtlichkeit verlassen kann und übergehen zur allgemeinen Tagesordnung

Pauke Pauke