PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Thread für Verbesserungsvorschläge/Ideen



LupusWolf
15-04-11, 10:19
Hallo.
Da ja sonst nur gestritten wird, hab ich hier mal einen Thread für Verbesserungsvorschläge
und Ideen erstellt. Schreibt doch mal eure Ideen für CoD hin.
Vieleicht finden sie ja Ihren weg zu 1C/MG und so ins Spiel.

Am besten die Vorschläge in GRÜN, Anmerkungen usw ganz normal.
Sonst wird es zu unübersichtlich.
Um einen längeren Text zu färben, kann man einen kurzen oben eintippen und dann einfach
zwischen die Farb "tags" den neuen reinschreiben.
[+COLOR:GREEN]
<span class="ev_code_GREEN">
Dein Text hier rein (bei den tags habe ich ein "+" hinzugefügt)
</span>
[+/COLOR]


So, ich fang dann mal an:
<span class="ev_code_GREEN">
Skinning:
- Es wäre toll, wenn man das flugzeug im Menü grösser darstellen lassen könnte,
und das Licht einstellbar wäre, damit skinner Ihre Arbeit besser überprüfen können.

- Optimal wäre es, wenn man bei Einzelspielermissionen, im Pause Modus einen anderen
skin laden und die Kamera weiterhin drehen/zoomen könnte.

Ingame:
- Eine art Notizblock der wie die Karte geöffnet werden könnte, wäre praktisch.
Auf diesem sollten Bilder zur Mission darstellbar sein, die man vorher für z.b. eine
Coop Mission erstellt und in einem dafür angelegten Ordner (am besten
gleicher Name wie die mission) gespeichert hat.
So könnte man z.B. Luftaufnahmen von Zielen jedem ingame zugänglich machen.
Bzw man könnte auch Startanweisungen für die Maschine dort anzeigen lassen.

- Ein optional wählbarer Briefingroom für Coop/online Missionen wäre sehr nützlich.
Es würde dabei schon vollkommen ausreichen, wenn man auf einer Tafel an der Wand
Bilder aus dem Missionsverzeichnis darstellen kann, die im Diashow Modus mit einer
bestimmten Verzögerung gewechselt werden.
Mit Screenshoots und einem Grafikprogramm, mit dem Man Symbole und Text ergänzen kann,
könnte man so brauchbare Missionsbriefings einbauen.

Online:
- Wünschenswert wäre ein Punktesystem, dass Leistungen der Spieler erkennt und belohnt.
Für z.B. das begleiten eines Bombers würde es dann Punkte geben, dazu welche extra
wenn er seinen Zielort erreicht und welche wenn er auch ein Ziel zerstört.
Oder wenn man einen Feind abschiesst, oder verjagdt, der gerade an einem Freund dranhängt.
</span>

kubanloewe
15-04-11, 10:33
<span class="ev_code_GREEN">sound und FM</span>

alles andre kann man später machen....

StG2_Krupp
15-04-11, 11:06
Zitat von kubanloewe:
<span class="ev_code_GREEN">sound und FM</span>

alles andre kann man später machen....
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif
wenn du nicht genug zeit hast es etwas genauer auszuführen mach es doch später bitte, nur so hingeworfene Brocken bringen nichts

<span class="ev_code_GREEN">-sound / würde für den Anfang erst mal reichen auf 1946 mods zuzugreifen denkle mal die ersteller hätten nichts dagegen und Kosten/Nutzen wäre sehr hoch

-FM soll zwar schon in Arbeit sein aber der Vollständigkeit halber... Flugzeuge sollen (habs nicht getestet) nicht realistische Leistungen haben z.B. Höhenleistung

-v, Kurs und Höhe als digitale Anzeige wie in 1946(nicht realistisch aber solang die Instrumente schlecht zu erkennen sind is das ne lösung für online

-eine Übungsmission für Anfänger in der das abzuschießende Feindflugzeug ein virtuell vergrößertes(Leuchtanzeige) und unempfindliches Schadensmodel hat sodas man genau sehen kann wenn man zu hoch oder zu tief gezielt hat(hoffe ihr versteht mich)

-aufploppende Grafik ist nicht mehr zeitgemäß </span>

csThor
15-04-11, 11:28
Wie oft denn noch? Wie oft kommt dieser völlig abwegige Vorschlag von wegen Soundmods? Wann fangen einige hier an mal über den Tellerrand hinaus zu denken? http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

<span class="ev_code_RED">Wenn jemand privat sich irgendwoher soundsamples importiert, dann kratzt das kein Oinkoink. Wenn das eine Firma wie Maddox Games tut, dann nennt man das URHEBERRECHTSVERLETZUNG und die kost teuer Geld.</span>

Mann mann mann! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Foo.bar
15-04-11, 11:31
Zitat von csThor:
Wie oft denn noch? Wie oft kommt dieser völlig abwegige Vorschlag von wegen Soundmods? Wann fangen einige hier an mal über den Tellerrand hinaus zu denken? http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

<span class="ev_code_RED">Wenn jemand privat sich irgendwoher soundsamples importiert, dann kratzt das kein Oinkoink. Wenn das eine Firma wie Maddox Games tut, dann nennt man das URHEBERRECHTSVERLETZUNG und die kost teuer Geld.</span>

Mann mann mann! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Das hattest Du zuvor einfach nicht energisch genug deutlich gemacht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif jetzt sollte es wirklich der letzte begriffen haben!

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

csThor
15-04-11, 11:34
Das, mon Kommissario, glaube ich erst wenn es wirklich passiert. http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Nun gut, hier dann meine erstrangigen Wünsche.

<span class="ev_code_GREEN">
<UL TYPE=SQUARE>
<LI> Luthier antwortet auf meine Mail http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif
<LI> Ju 52 für die KI
<LI> diverse Kriegsschiffe für beide Seiten (bis Zerstörergröße)
<LI> Bf 109 E-1 und E-4 wie angekündigt
<LI> Überarbeitung und Verbesserung des FMB
<LI> Dokumentation zu FMB und Scripten
[/list]
</span>

namhee2
15-04-11, 12:02
<span class="ev_code_GREEN">Eine Karte für die Luftflotte 5</span>
<span class="ev_code_GREEN">Do 18 für Seenot</span>

<span class="ev_code_GREEN">Mehr Schiffe</span>

SMS.Seydlitz
15-04-11, 12:10
Mehr schiffen? Kein Problem - Blasentee!

Nix für ungut, der musste einfach sein http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

der_blaue_max
15-04-11, 12:26
Möglicherweise habe ich es auch nur nicht gefunden, aber mir fehlt das <span class="ev_code_GREEN">Zoomen</span>

namhee2
15-04-11, 12:42
Zitat von der_blaue_max:
Möglicherweise habe ich es auch nur nicht gefunden, aber mir fehlt das <span class="ev_code_GREEN">Zoomen</span>
Könnte dir weiter helfen:F10 und dann mit der Maus ranzoomen

JG53Harti
15-04-11, 12:52
<span class="ev_code_GREEN">Es sollte wieder richtige Coop-Missionen geben ähnlich IL246 </span>

kubanloewe
15-04-11, 12:55
Zitat von Foo.bar:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von csThor:
Wie oft denn noch? Wie oft kommt dieser völlig abwegige Vorschlag von wegen Soundmods? Wann fangen einige hier an mal über den Tellerrand hinaus zu denken? http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

<span class="ev_code_RED">Wenn jemand privat sich irgendwoher soundsamples importiert, dann kratzt das kein Oinkoink. Wenn das eine Firma wie Maddox Games tut, dann nennt man das URHEBERRECHTSVERLETZUNG und die kost teuer Geld.</span>

Mann mann mann! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Das hattest Du zuvor einfach nicht energisch genug deutlich gemacht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif jetzt sollte es wirklich der letzte begriffen haben!

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif </div></BLOCKQUOTE>

hört ma ihr 2 Kasper und vermutliche Mitverdiener an unfertiger Software ; das was da soundtechn. abgeliefert wurde ist ne Frechheit ! und dies betriftt nicht nur einige Motoren....nichtmal ne Lautstärke kann man einstellen; wenn man die 0.303 abfeuert fliegt mir fast die Kopfhaube vonner Birne.

eure vielen schnickschnack 3d modelle wie Panzerchen,Lokomotivchen,Geschützchen und den ganzen Unsinn und hochauflösendeskins die ihr da 5 jahre lang reingepumpt habt die jeden Speicher völlig unnötig zum kotzen bringen da man im Cockpit die eh kaum sieht benötigt eine Flugsim erstmal zweitrangig....

es kann mir keiner erzählen das 1C an keine brauchbaren originalen sounds käme !
Ich habe selbst den ein oder anderen nach ANfrage erlaubniss gegeben sounds zB aus meinen Youtube Aufnahmen zu verwenden.... denke die community ist die letzte die nicht dazu etwas beisteuern würde.....und ja ich hätte auch keinen Euro-Pfennig dafür gewollt !

cu bella

SMS.Seydlitz
15-04-11, 13:43
@ Kubanloewe

Der Spruch mit der Kopfhaube ist Klasse! Beim Lesen ist mit glatt die Ziggi in die Tastatur geflogen! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

namhee2
15-04-11, 13:48
Zitat von SMS.Seydlitz:
@ Kubanloewe

Der Spruch mit der Kopfhaube ist Klasse! Beim Lesen ist mit glatt die Ziggi in die Tastatur geflogen! http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Du hast dich schon 2 mal in diesen Thread gemeldet.Wo bleiben deine Verbesserungsvorschläge?

SMS.Seydlitz
15-04-11, 13:55
Ich arbeite dran und hoffe hier niemanden auf den Schlips getreten zu sein.

namhee2
15-04-11, 14:10
<span class="ev_code_GREEN">The Luftwaffe was much better prepared for the task of air-sea rescue than the RAF, with one unit, the Seenotdienst equipped with Heinkel He 59 floatplanes, specifically tasked with picking up downed aircrew from the North Sea, English Channel and the Dover Straits. In addition, Luftwaffe aircraft were equipped with life rafts and the aircrew were provided with sachets of a chemical called fluorescein which, on reacting with water, created a large, easy-to-see, bright green patch.[107</span>

Wäre auch nicht schlecht mit der He 59 piloten zur retten.

RSS-Martin
15-04-11, 14:27
Ja die He 59 wäre eine schöne Ergänzung gerade für SAR Missionen, war ja so wie es damals aussah ja so ziemlich fertig vom Model her?
http://fooblog.mexxoft.com/wp-content/uploads/2009/05/20090516_he59_00.jpg
Ansonsten wünsche ich mir das die Tastaturbelegung mal richtig funktioniert, der Höhenstabi geht ja immer noch nicht.
Das man ähnlich wie bei IL2 auch bei den schnellen Spielen die Markierung der Maschinen auswählen kann! Es nervt das die meisten blauen Maschinen italienische Markierungen haben.
Schöne wäre auch, wenn man gegen ein Gebäude mit dem Flugzeug donnert das auch ein Schaden sichtbar ist am Gebäude, und nicht bloß ein Lagerfeuer davor.
Auf jedenfall Schiffe, Kriegsschiffe als auch Frachter, bis jetzt nur Tanker und kleine Kähne ist zu wenig.
Eine Brandung am Ufer, zumindest so wie bei IL2 wäre wünschens Wert.
Ein großer Wunsch, aber ich denke da bin ich wohl in der Minderheit, die Sunderland oder/ und die FW 200 fliegbar.

LupusWolf
15-04-11, 14:55
Es kommen ja ein paar gute Vorschläge zusammen.
Die Idee mit den Rettungsmissionen mit der He59 klingt für mich persönlich ganz interessant.

Wenn genug zusammen gekommen ist, fasse ich das oben im ersten Post zusammen.
Am besten übersetze ich es dann noch ins englische und stell es auch ins 1C Forum.
Vieleicht findet MG die ein oder andere Idee gut und setzt es um.


Was mir noch eingefallen ist, etwas dass ich schon bei 1946 vermisse:
<span class="ev_code_GREEN">
Bei jeder Maschine sollte es möglich sein die Kanzel (bzw je nach Typ ein Seitenfenster) am Boden
zu öffnen und per Taste die Kopfposition zwischen link lehnend / mitte / rechts lehnend zu wechseln.
Ohne diese Funktion (und ohne Aussenansichten) ist man am Boden blind und es gibt dauernde Unfälle
weil einer beim starten in den anderen reinfährt.
Auch in echt konnte man sich so eine bessere Sicht verschaffen (ganz links, ca 1 seit runter scrollen):
Kanzel Bf109 (http://www.flughafen-boenninghardt.de/rv%2043-44.htm)
</span>

Laberbacke_484
15-04-11, 15:15
Bei jeder Maschine sollte es möglich sein die Kanzel (bzw je nach Typ ein Seitenfenster) am Boden
zu öffnen und per Taste die Kopfposition zwischen link lehnend / mitte / rechts lehnend zu wechseln.
Ohne diese Funktion (und ohne Aussenansichten) ist man am Boden blind und es gibt dauernde Unfälle
weil einer beim starten in den anderen reinfährt.
Auch in echt konnte man sich so eine bessere Sicht verschaffen (ganz links, ca 1 seit runter scrollen):

Öhm, das geht doch.... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

DAS_M0RGI
15-04-11, 15:30
-vernünftige Unterlagen wie einzelne Flugezeuge zu bedienen sind
-Informationen wie sich die Zukunft entwickeln wird. Wird es Addons wie zb das IL2-46 geben oder wird man einen anderen Weg gehen, RoF zb?
-Transportflieger ,fliegbar
-Seenotflieger ,fliegbar!!!
-automatische Kick in Ass Funktion für Leute die sofort Banzai schreien wenn es um Sound geht...einfach kontraproduktiv
-speziellen Einsatzbesprechungsraum ,brennt die Menues nieder ...Revolution. anklickbare Optionen...eine Karte wo der "Einsatzoffizier" Markierungen eintragen kann die jeder Online Pilot in Echtzeit mit einsehen kann zb.
-Option für Fuchsschwanz an der Antenne
-Zigarrenhalter in Cockpits

mehr kommt wenn ich nüchtern bin...danke für all den Fisch...

Jokili68
15-04-11, 15:40
Verbesserungsvorschlag:

Nr 1 Wenn man die Karte öffnet, sollte sich nicht gleich die ganze Welt, sondern nur ein vernünftiger Ausschnitt zeigen, der die wichtigen Ziele der jeweiligen Mission anzeigt.

Nr 2 Die Mk 2 der Bf 109 könnte etwas mehr "rumpeln". http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nr 3 Wenn das Spiel im Pause Modus ist, sollte der Sound weg sein. (Ich gewöhne mich einfach nicht daran) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nr 4 Die Bewegungen der Hebel, Gas, Klappen u.ä. könnten etwas "smoother" sein

...sicher fällt mir noch mehr ein...

Jokili68
15-04-11, 15:42
@ Morgi

..."Zigarrenhalter in Cockpits"...

aber nur wenn man "Galland" als Nickname hat... :lol:

Laberbacke_484
15-04-11, 15:58
1. Die map per Tastendruck öffnen; mit einen vernünftigen zoomfaktor (wie oben schon gewünscht)

2. Netstats per "tab" öffnen wie es üblich ist.

3. Optionsmenü Flugzeug und Beladung endlich speicherbar

4. Mehr Regler im Optionsmenü "Audio" Waffen, Motor, Funk, Gesamtlautstärke.

5. Ein Ausblick auf das was noch für lau kommt und wie die Add ons aussehen werden.

Jokili68
15-04-11, 16:02
Wenn man die Haube oder das Seitenfenster öffnet sollte der Motor und die Umgebungsgeräuche lauter werden z.B. Windgeräuche...

StG2_Krupp
15-04-11, 16:12
Zitat von csThor:
Wie oft denn noch? Wie oft kommt dieser völlig abwegige Vorschlag von wegen Soundmods? Wann fangen einige hier an mal über den Tellerrand hinaus zu denken? http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif

<span class="ev_code_RED">Wenn jemand privat sich irgendwoher soundsamples importiert, dann kratzt das kein Oinkoink. Wenn das eine Firma wie Maddox Games tut, dann nennt man das URHEBERRECHTSVERLETZUNG und die kost teuer Geld.</span>

Mann mann mann! http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Nun da ich nicht dumm sterben möchte und du offensichtlich mehr weißt als ich kannst du mir das ja mal erklären. Wieso sollte es Geld kosten wenn Leute aus der Comunity Sounds von Motoren von Leuten aus der Community einem Unternehmen zur Verfügung stellen? Soll das heißen das wenn Microstoff ein Furzgeräusch von mir als Willkomensmelodie von Windows 8 verwendet welches ich dehnen zur Verfügung gestellt habe das Microstoff dann Unsummen an den Dönermann um die Ecke bezahlen muss? Du willst doch hier nicht behaupten das alle Modder und Technikenthusiasten mit eigenen Merlins etwas gegen eine Verbreitung hätten? Und wenn irgendein Hansel zur nächsten Flugshow läuft und fragt ob er vieleicht aufnehmen und weiterverwenden darf is das geritzt.

Guckst du http://www.youtube.com/watch?v...AuB8&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=CUtMfwXAuB8&feature=related)
http://www.youtube.com/watch?v=N4dwMug3Byo

Aber wie gesagt ich bin nicht allwissend also erleuchte mich.

Martinsniper
15-04-11, 16:15
Ihr lernt es einfach nicht...

"Stockholmsyndrom"

DAS_M0RGI
15-04-11, 16:15
Maaaan.......

Manch einem gefällt er manch einem nicht...schreibt Euern Krempel wegen besseren Sound rein wenn Ihr meint und gut is...nicht schon wieder ne Diskussion wegen dem Scheiß.

StG2_Krupp
15-04-11, 16:21
Mir geht es hier nicht um sound, wobei ich nicht traurig wäre wenn der besser wär. Ich hab mal wirklich keine Ahnung da ich mich nicht mit dem Thema befasst habe. Aber wenn der Herr mit seinem *ach du böser*rot eine Info rausgibt die ich nicht nachvollziehen kann möchte ich das jetzt wissen. Man erkläre es mir bitte.

JG53Frankyboy
15-04-11, 16:27
<span class="ev_code_GREEN">

- das Front MG15 der Ju88 sollte feststellbar sein und somit dem Piloten als Waffe dienen.
Umschalten könnte es der Gunner mit dem Befehl mit dem auch das Heck MG15 der Bf110 aktiviert wird

-Markings auf den staionären Flugzeugen

-einen, wenn auch unhistorischen/-realen Höhenstabi für die Bomber. In Real waren Pilot und Bombenchütze ja zwei Menschen. Man kann den Stabi sicher so kontruieren das er nicht dazu nutzbar ist ein Flugzeug aus dem Stall herauszuhohlen.
Meintewegen kann man es ja in die Realismusoptionen aufnehmen.

- MG-FF/M für die Bf110C-4 , -7. Spätestens dann wenn eine 109E-4 ins Spiel kommt !

- Man kann es nicht oft genug sagen: eine gute Dokumentation für das Spiel !!

</span>

LupusWolf
15-04-11, 18:09
Zitat von JG53Frankyboy:
<span class="ev_code_GREEN">

- das Front MG15 der Ju88 sollte feststellbar sein und somit dem Piloten als Waffe dienen.
Umschalten könnte es der Gunner mit dem Befehl mit dem auch das Heck MG15 der Bf110 aktiviert wird

- MG-FF/M für die Bf110C-4 , -7. Spätestens dann wenn eine 109E-4 ins Spiel kommt !

- Man kann es nicht oft genug sagen: eine gute Dokumentation für das Spiel !!
</span>

Konnte man das MG15 denn feststellen?

MG-FF/M, auch gut. Die 109E im Spiel haben doch die MG131 (13mm) drin?
Sie könnten auch gleich darauf achten, dass bei einigen He111 nicht nur MG15 (7,92),
sondern beim Heckschützen auch zwei MG131, statt der MG15 verbaut werden konnten.
Es nervt nämlich ein wenig, dass die schwachen MG15 rein garkeine Wirkung haben.
Die MG131 wäre da - wenn realistisch - doch etwas angenehmer als Rückendeckung.

DAS_M0RGI
15-04-11, 18:21
Wenn Franky die zum festellen will dann waren die auch zum feststellen^^

Der Mann hat den Plan...der und Thor...alle anderen Flitzpiepen hier ,Dich und mich eingeschlossen haben eh keine Ahnung ^^
131 gabs erst ab G6 also leb mit den Heeresanklopfgeräten^^

PS: kleiner Tip...wenn du "Wissen" suchst und etwas in Erfahrung bringen willst...nur mal so ein Beispiel: Du sitzt bei nen Kumpel aufn Bier und der looft uffn Dachboden und da liegt nen alter Propeller rumm...frag Franky...der wird dich nach der Seriennummer fragen und dann einen Seitenlangen Vortrag halten den er anhand seiner Biblothek ausarbeitet die über mehrere Etagen in seiner Villa geht http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

MiGCap
15-04-11, 18:58
Ja, stimmt, Franky hat mehr über WWII-Flieger vergessen, als ich je gewusst habe ... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

<span class="ev_code_GREEN">Ich hätte wirklich auch gern ein gut dokumentiertes Handbuch für die einzelnen Muster, wenn das Motormanagement schon so komplex nachgebildet ist.</span>

csThor
15-04-11, 23:25
Zitat von kubanloewe:
hört ma ihr 2 Kasper und vermutliche Mitverdiener an unfertiger Software ; das was da soundtechn. abgeliefert wurde ist ne Frechheit ! und dies betriftt nicht nur einige Motoren....nichtmal ne Lautstärke kann man einstellen; wenn man die 0.303 abfeuert fliegt mir fast die Kopfhaube vonner Birne.

eure vielen schnickschnack 3d modelle wie Panzerchen,Lokomotivchen,Geschützchen und den ganzen Unsinn und hochauflösendeskins die ihr da 5 jahre lang reingepumpt habt die jeden Speicher völlig unnötig zum kotzen bringen da man im Cockpit die eh kaum sieht benötigt eine Flugsim erstmal zweitrangig....

es kann mir keiner erzählen das 1C an keine brauchbaren originalen sounds käme !
Ich habe selbst den ein oder anderen nach ANfrage erlaubniss gegeben sounds zB aus meinen Youtube Aufnahmen zu verwenden.... denke die community ist die letzte die nicht dazu etwas beisteuern würde.....und ja ich hätte auch keinen Euro-Pfennig dafür gewollt !

cu bella

Der einzige Kasper hier bist du, du Großkotz. Ich weiß nicht wie das bei foo ist, aber ich habe und werde keinen Cent für das was ich für CloD gemacht habe annehmen. Punkt.

Fakt ist, und das hat Ilya selbst gepostet, daß MG kein Geld hatte um seine Ton-Spezis durch die Weltgeschichte reisen zu lassen, nur um ein paar Originaltriebwerken beim Donnern zuhören zu können. Und bevor du Witzbold was von "die gibts im Internet" anfängst solltest du vielleicht mal an diesen Sch*** mit Northrop-Grummen zurückdenken - das zeigt nämlich genau in was für einer verquasten Welt wir heute leben. Jeder A**** will aus nichts Geld machen und selbst die abwegigsten Dinge werden dazu herangezogen (siehe NG). Es reicht nur, daß irgendein Heini der die Soundsamples mal irgendwo aufgenommen hat an 1C herantritt und die Hand aufhält. Und das Gesetzt wäre in dem Fall auf seiner Seite! Also einfach DVD rein, Sound aufnehmen, bastelbastel und schon klingt es toll ist nicht. Und obendrein kann man ja schließlich nicht irgendwelche Sounds nehmen, die müssen schon gewisse technische Voraussetzungen erfüllen.

Der Sound ist ausbaufähig (ich liebe Euphemismen http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif ), keine Frage ... aber deswegen hier den wilden Mann zu markieren ist eigentlich nur peinlich.

der_blaue_max
16-04-11, 00:56
Möglicherweise etwas, was auch durch die Community gemacht werden kann:

<span class="ev_code_GREEN">Eine Art Checkliste für die wichtigsten Flieger zum Ausdrucken für Motorstart, Landung etc. Auch mit wichtigen Daten wie Landegeschwindigkeit, Geschwindigkeit max min bei ausgefahrenen Klappen / ohne Klappen.
Das gehört einfach dazu.

Möglicherweise etwas Ähnliches für: Bombenabwurf; Stuka He111 und Bedienung anderer Dinge.
Am besten in einer Form, welche man ausdrucken und laminieren kann.

Eine Druckbare Karte mit Flugplätzen etc.

</span>

Die Dokumentation ist wirklich unter aller Sau.
Möchte nicht wissen, wie viele neue und auch alte Spieler einfach keine Lust mehr haben, weil nicht erklärt wird, wie etwas funktioniert.

Das Teil ist Komplexer als der FSX

Ich hab zugegebener maßen noch nicht raus gefunden, wie der Bordschütze funktioniert.
Na ja, bin auch schon 43.


Und wenn sich schon alle über den Sound aufregen, muß ich auch noch meinen Senf dazu geben.

<span class="ev_code_GREEN">Ein besserer Sound für die MGs der deutschen Flieger. Dieser Trommelwirbel ist wirklich unter aller Kanone. Da würde ich sogar die opriginalen Sounds aus IL2 akzeptieren. Außerdem kann das nun wirklich nicht so teuer sein!!

Ich habe auch das Gefühl, daß die Treffergeräusche an meinem Flugzeug, also wenn ich getroffen werde stärker sein könnten.

Gestern hat mir jemand einen Flügel abgeschossen, und ich habe mich nur gewundert, warum ich nicht anständig steuern kann.Treffergeräusch konnte ich gar nicht erkennen. ICh höre in meinem Cockpit die Einschläge in anderen Flugzeugen fast genau so laut wie in meinem eigenem.

</span>

Foo.bar
16-04-11, 01:13
Ich weiß nicht wie das bei foo ist,

Wer hier nicht nur die Bilder ansieht sondern auch mal ein bisschen Text (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3751020023/m/2181080123) liest, der weiß, dass auch ich völlig kostenlos arbeite. Tja, so sind wir halt, csThor und ich. Stets bemüht, unser Bestes zum Erfolg der Serie beizutragen, im Rahmen unserer Möglichkeiten, und niemals müde, unsere kostbare Freizeit dafür zu opfern.

Hmmm... eigentlich hatte ich unsere Kubanski immer als "guten" in Erinnerung.

StG2_Krupp
16-04-11, 04:48
Zitat von csThor:
solltest du vielleicht mal an diesen Sch*** mit Northrop-Grummen zurückdenken - das zeigt nämlich genau in was für einer verquasten Welt wir heute leben. Jeder A**** will aus nichts Geld machen und selbst die abwegigsten Dinge werden dazu herangezogen (siehe NG).

Hat NG einen Spieleentwickler wegen Soundfiles von Grummen- Motoren verklagt? Oder wie oder was? Googel spricht da nicht mit mir. Wenn das so wäre könnte ich ja nachvollziehen warum es so ist wie es ist. Logisch ist es nicht aber die Amis hamm ja nunmal einen an der Waffel, das ist ja nichts neues. Aber wieso darf ein z.B. F4F dargestellt werden, seine Sounds aber nicht?

namhee2
16-04-11, 05:12
Zitat von StG2_Krupp:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von csThor:
solltest du vielleicht mal an diesen Sch*** mit Northrop-Grummen zurückdenken - das zeigt nämlich genau in was für einer verquasten Welt wir heute leben. Jeder A**** will aus nichts Geld machen und selbst die abwegigsten Dinge werden dazu herangezogen (siehe NG).

Hat NG einen Spieleentwickler wegen Soundfiles von Grummen- Motoren verklagt? Oder wie oder was? Googel spricht da nicht mit mir. Wenn das so wäre könnte ich ja nachvollziehen warum es so ist wie es ist. Logisch ist es nicht aber die Amis hamm ja nunmal einen an der Waffel, das ist ja nichts neues. Aber wieso darf ein z.B. F4F dargestellt werden, seine Sounds aber nicht? </div></BLOCKQUOTE>

Man darf Messerschmidt,Junker,usw sagen aber nicht Boeing, Grumman,usw also keine Firmennamen,nur die Typbezeichnung wieF4F usw.

namhee2
16-04-11, 05:19
Zitat von Foo.bar:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich weiß nicht wie das bei foo ist,

Wer hier nicht nur die Bilder ansieht sondern auch mal ein bisschen Text (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3751020023/m/2181080123) liest, der weiß, dass auch ich völlig kostenlos arbeite. Tja, so sind wir halt, csThor und ich. Stets bemüht, unser Bestes zum Erfolg der Serie beizutragen, im Rahmen unserer Möglichkeiten, und niemals müde, unsere kostbare Freizeit dafür zu opfern.

Hmmm... eigentlich hatte ich unsere Kubanski immer als "guten" in Erinnerung. </div></BLOCKQUOTE>

A propos was macht die K5?
http://fooblog.mexxoft.com/cat...n-railway-3d-models/ (http://fooblog.mexxoft.com/category/models/3d/railway/spezialwagen-railway-3d-models/)

DerBayer
16-04-11, 05:20
<span class="ev_code_GREEN">

Ein offizieller Mod-Shwitcher wäre wünschenswert.

</span>
Damit man ohne Banngefähr Mods benutzen kann und den MP modfrei hält. Wie es z.B. in Battlefield2 möglich ist.
Ich denke, damit wären dann (fast) alle glücklich.

nadazero
16-04-11, 07:16
Für mich ist die Ordentliche FFB-Unterstützung unverzichtbar.

Ich hab einen G940 und solange der nicht richtig funktioniert ist das Spiel für mich quasi wertlos.

LupusWolf
16-04-11, 07:51
Es gibt da draussen viele Flugzeug Fans, von denen bestimmt einige kein Problem damit hätten
bei einer Flugshow mal ein paar Dinge aufzunehmen und gratis zur Verfügung zu stellen.
Und man soll nicht denken niemand hätte die Ausrüstung dafür.

Man könnte auch von bereits existierenden Sounds, die nicht zur Nutzung verfügbar sind,
herausanalysieren aus welchen Bestandteilen sie bestehen.
Beim MG15 z.B. Verschlussgeräusch, Mündungsfeuer, Verriegelung oder Zuführungsgeräusche.
Damit wäre es möglich neue Sounds zu basteln, indem man die einzelne Geräusche einfach
von ähnlich klingenden Quellen aufnimmt, bearbeitet und mischt.
Merken wird es keiner, beim Film wird es oft exakt so gemacht.


PS:
Es gibt im Netz nicht nur freie Texturen die kommerziell nutzbar sind, sondern auch Sounds.
Man muss natürlich erstmal die richtigen in guter Quallität finden, aber es gibt sie.
Schlechte Quallität, aber ich habs innerhalb von einer Minute gefunden:
Engine 1 (http://www.1motormart.com/sounds/air00030.wav)
Engine Sound (http://pages.videotron.com/patlong/AVION/sound/dakota.wav)

StG2_Krupp
16-04-11, 08:08
Zitat von namhee2:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von StG2_Krupp:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von csThor:
solltest du vielleicht mal an diesen Sch*** mit Northrop-Grummen zurückdenken - das zeigt nämlich genau in was für einer verquasten Welt wir heute leben. Jeder A**** will aus nichts Geld machen und selbst die abwegigsten Dinge werden dazu herangezogen (siehe NG).

Hat NG einen Spieleentwickler wegen Soundfiles von Grummen- Motoren verklagt? Oder wie oder was? Googel spricht da nicht mit mir. Wenn das so wäre könnte ich ja nachvollziehen warum es so ist wie es ist. Logisch ist es nicht aber die Amis hamm ja nunmal einen an der Waffel, das ist ja nichts neues. Aber wieso darf ein z.B. F4F dargestellt werden, seine Sounds aber nicht? </div></BLOCKQUOTE>

Man darf Messerschmidt,Junker,usw sagen aber nicht Boeing, Grumman,usw also keine Firmennamen,nur die Typbezeichnung wieF4F usw. </div></BLOCKQUOTE>

War das jetzt ein Spam oder der Versuch einer Antwort? Also ich hab bezogen auf meine Frage das verstanden http://z0r.de/561

Willey
16-04-11, 08:09
<span class="ev_code_GREEN">Die zum Fliegen zwingend notwendige GTX 590 mit 3 GB Speicher und das dazu passende Atom-Netzteil sollte zum Lieferumfang gehören http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

F O R C E F E E D B A C K ! ! !

Ne anständige Dokumentation zu der Handhabe des Engine Managements, gerne "ingame" in ner Enzyklopädie wie es sie in Il-2 gab (die fehlt eh), oder auch als Checkliste zum Einblenden im Flug.

Die Möglichkeit, die ganzen Loadouts und Gurtungen auch zu benutzen!

Und weg mit diesem "taxi" Sound, der die ganze Zeit am Boden rumdröhnt, obwohl die Kiste sich nichtmal bewegt!

Windgeräusche bei offener Kanzel... vor allem bei der G.50 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Und endlich mal n funktionierendes Instrumentenbrett bei genannter Kiste... ach ich vergaß, ist ja ne FIAT http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

MG FF/M halte ich auch für wichtig.</span>

Wegen NG: Oleg/1C/Ubi hat wohl übelsten Stress mit diesem Dilletantenverein bekommen, deshalb gibts auch keine Avenger, sämtliche Schlachtschiffe etc, halt alles, was zu den Firmen gehörte, die heute Teil von NG sind. Man hat wohl unerlaubterweise so Kisten wie die F4F und F5F, ohne mal nachzufragen, was das denn kosten würde, ins Spiel gepackt und im Nachhinehin die saftige Rechnung dafür bekommen. Wie halt schon gesagt wurde, da versucht jemand mal wieder, aus Nichts Geld zu machen.

JG53Frankyboy
16-04-11, 08:53
<span class="ev_code_GREEN">

Eine Realismus Option "vorgewärmte Motoren"

</span>

RoF Flieger werden wissen was ich meine http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif und selbst die härtesten "Full Real" online Verfechter dort, haben diese Option auf "AN" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Foo.bar
16-04-11, 08:59
Zitat von namhee2:
A propos was macht die K5?
http://fooblog.mexxoft.com/cat...n-railway-3d-models/ (http://fooblog.mexxoft.com/category/models/3d/railway/spezialwagen-railway-3d-models/)

Ich kann erst weitermachen, wenn ich weiß, wie die Hydraulikzylinder und die übrige Hebemechanik angeordnet sind. Bis dahin ruhen die Arbeiten daran.

der_blaue_max
16-04-11, 09:06
Das <span class="ev_code_GREEN">Zoomen</span> funktioniert nicht.
Ich habe bei IL-2 die Sichten auf den Precisionslide des X52 gelegt.
Hier geht das nicht. Man hat nur Entf / Ende /Bild nach unten als 3 Blickwinkeleinstellungen.

Das Umschalten zur Maus dauert zu lange

StG2_Krupp
16-04-11, 10:01
Wegen NG: Oleg/1C/Ubi hat wohl übelsten Stress mit diesem Dilletantenverein bekommen, deshalb gibts auch keine Avenger, sämtliche Schlachtschiffe etc, halt alles, was zu den Firmen gehörte, die heute Teil von NG sind. Man hat wohl unerlaubterweise so Kisten wie die F4F und F5F, ohne mal nachzufragen, was das denn kosten würde, ins Spiel gepackt und im Nachhinehin die saftige Rechnung dafür bekommen. Wie halt schon gesagt wurde, da versucht jemand mal wieder, aus Nichts Geld zu machen.

Ja dumm gelaufen würd ich sagen, oder besser dumm gewesen. Das die Rechte am Namen und am genauen Modell beim Hersteller liegen ist klar. Wenn man fremde Marken verwendet sollte schon eine Lizenz bestehen. ABER NP ist nicht Bf oder Fw geschweige denn Supermarine. Und die Modelle sind integriert. Punkt! Eine Lizen sollte also schon voranden sein. Was die Geräuschkulisse betrifft dürfte aber kein Rechtsschutz bestehen da dieser nicht direkt mit der Marke in Verbindung zu bringen ist. (begrenztes Halbwissen) Und selbst wenn, wird eine Sounddatei von einem privaten selbst restaurierten Motor verwendet der zweckentfremdet auf einem Gestell steht und nur Krach macht soll mir mal einer Erklären wie soetwas mit einer Firma in Verbindung zu bringen ist. Aber wie gesagt, die Flugmodelle SIND IM SPIEL, eine Tondatei wird die Rechtslage nicht ändern. Was NG betrifft können die sich ihre Lizenzen da hinstecken wo die Sonne nicht scheint, Amis bauen eh nur Schrott. Und die Ausrede von 1C vonwegen die Reise für einen Tontechniker nach sonstwohin wäre zu teuer gewesen ist ja wohl ein Witz. Es gibt wohl genug Leute die a) bessere Tontechnik haben und das gern gemacht hätten und b) wohl mer Kompetenz im kleinen Finger haben was Vertonung betrifft. Ich denke da liegt der Hase im Pfeffer. Schade, einfach schade.
So das solls von mir gewesen sein es sei denn jemand hat noch einen konstruktiven und informellen Beitrag dazu.

der_blaue_max
16-04-11, 10:13
Zitat von Foo.bar:

Ich kann erst weitermachen, wenn ich weiß, wie die Hydraulikzylinder und die übrige Hebemechanik angeordnet sind. Bis dahin ruhen die Arbeiten daran.

Ist das nicht wurscht? Wir (die Spieler) wissen es doch auch nicht!

KAMI_1
16-04-11, 10:33
Ist das nicht wurscht? Wir (die Spieler) wissen es doch auch nicht!

UHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH böses Faul http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Wurscht is was zum Essen und modellieren was für Chaoten mit Hang zur Fusselarbeit und einer übertriebenen Genauigkeit.
Das geht hier nicht so hopplahopp.......da zählt die genauigkeit so schwer wie Familienehre beim Paten !! ne Luigi??*ggg

StG2_Krupp
16-04-11, 16:02
[QUOTE]
<span class="ev_code_GREEN">
Landelicht und Positionsleuchten
</span>

vielleicht hab ich ja Tomaten auf den Augen aber ich find das nicht

Willey
16-04-11, 16:18
Ist die Schraub nicht recht am Platz, wars der Oleg, der hats verpazt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

marc_schreck
16-04-11, 16:24
Zitat von StG2_Krupp:
Es gibt wohl genug Leute die a) bessere Tontechnik haben und das gern gemacht hätten und b) wohl mer Kompetenz im kleinen Finger haben was Vertonung betrifft.
Auch diese Leute wollen für ihre Arbeit zu Recht bezahlt werden und wird wohl gegen die Interessen von 1C gestanden haben.

Willey
17-04-11, 05:32
BTW: Der ständige Crash nach den Einstellungen nervt gewaltig, bei den Ladezeiten... und ich weiß nicht, ob es schon erwähnt wurde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/1024386/800x600_prop.jpg

http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

StG2_Krupp
17-04-11, 08:50
Zitat von marc_schreck:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von StG2_Krupp:
Es gibt wohl genug Leute die a) bessere Tontechnik haben und das gern gemacht hätten und b) wohl mer Kompetenz im kleinen Finger haben was Vertonung betrifft.
Auch diese Leute wollen für ihre Arbeit zu Recht bezahlt werden und wird wohl gegen die Interessen von 1C gestanden haben. </div></BLOCKQUOTE>

Falsch. Hast du schonmal für ein Mod bezahlen müssen? Die sind auch ehrenamtlich erstellt worden. Es soll noch Leute geben die Spass an diesem Spiel und an der Verbesserung desselben haben. Eben jene die auch bereit sind ihre Freude mit anderen zu teilen.

Frage: Wieso wird FFB so hoch gehalten? Seit TrackIR werde ich einen Teufel tun euch als Spinner abzutun aber es wackelt dann doch bloß.

Willey
17-04-11, 10:41
Die Frage könnte man genauso über TrackIR oder Ruderpedale stellen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Was wäre, wenn der Tracker nicht funzen würde? Glaub das Geschrei wär bis zum Mond zu hören http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

FFB ist eine weit verbreitete Technik, und die gehört einfach unterstützt, genauso wie man heutzutage nix mehr mit billigem Stereosound bringen kann.

Nur mal so nebenbei: Macht nicht wirklich Spaß so ganz ohne Rückstellkräfte...

LupusWolf
17-04-11, 12:18
Zitat von Willey:
Die Frage könnte man genauso über TrackIR oder Ruderpedale stellen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
Was wäre, wenn der Tracker nicht funzen würde? Glaub das Geschrei wär bis zum Mond zu hören http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


Die TrackIR Unterstützung soll doch bei CoD Fehlerhaft sein (Rückstellung zur Mitte).
Bzw es gibt mit TrackIR starke FPS Einbrücke.



FFB ist eine weit verbreitete Technik, und die gehört einfach unterstützt, ...


Welches neuere Joystick hat denn noch FFB drin? Ich kenn ehrlich gesagt keines.
Die gängisten Modelle, wie die von Saitek, der Cougar oder der Warthog Hots haben
doch alle kein FFB???



Nur mal so nebenbei: Macht nicht wirklich Spaß so ganz ohne Rückstellkräfte...

Persönlich kenn ich es nicht, aber das kann schon sein.
Nützt dass denn spielerisch was, wenn man so eine Rückmeldung hat, oder ist FFB
einfach nur just for fun?

StG2_Krupp
17-04-11, 12:55
Nun über TrackIR brauchen wir uns nicht zu unterhalten denke ich. Ohne zu fliegen ist wie nen Klo ohne Papier, es funktioniert aber Scheiße is es halt. Und Pedale haben sicher auch einen Nutzen (muss mal meinem Finanzminister Blumen kaufen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif ) Aber FFB? Und da hat Lupus recht, alle neueren Geräte sind ohne FFB. Möchte euch das nicht absprechen aber auf meiner Prioritätenliste steht das ganz weit unten. Wichtig ist das es läuft und das fehlerfrei, Baustellen sind genug vorhanden. Und wer weiß, in nem Monat kommt ja vielleicht nen Patch mit FFB und besseren Sounds( bitte nicht schlagen http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif )

Nun ist es aber erst mal an der Zeit sich zu freuen, denn es geht http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://www.youtube.com/watch?v=FrAOSJ8tp_E

Möchte nicht wissen wie viele Anrufe so gelaufen sind in den letzten Wochen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif


PS: GTX 260, E8400, 4 Gig und et lüpt (Mischung aus Mittel und hoch SSOdingens und Zuckfilter aus aber et lüpt)

Willey
17-04-11, 14:39
Zitat von LupusWolf:
Die TrackIR Unterstützung soll doch bei CoD Fehlerhaft sein (Rückstellung zur Mitte).
Bzw es gibt mit TrackIR starke FPS Einbrücke.

Das hatte RoF auch zu bieten, etwa anderthalb Jahre lang http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


Welches neuere Joystick hat denn noch FFB drin? Ich kenn ehrlich gesagt keines.
Die gängisten Modelle, wie die von Saitek, der Cougar oder der Warthog Hots haben
doch alle kein FFB???

http://www.logitech.com/de-at/...ysticks/devices/5855 (http://www.logitech.com/de-at/gaming/joysticks/devices/5855)


Persönlich kenn ich es nicht, aber das kann schon sein.
Nützt dass denn spielerisch was, wenn man so eine Rückmeldung hat, oder ist FFB
einfach nur just for fun?

Ohne ForceFeedback haste beim entsprechenden Stick nichtmal ne Zentrierung. Und mit gibts verschiedene Features. Das Rütteln ist ja nur n Teil davon, je nach Intensität sogar nervig, aber zum Glück kann man es ja immer irgendwie einstellen. Viel wichtiger ist die dynamische Zentrierung. Bei DCS: Black Shark funktioniert dank FFB die Trimmung, wenigstens für die Zyklische, genau so wie im echten Ka-50, nämlich indem einfach die Mittelstellung verschoben wird. Bei Il-2 ists äußerst praktisch, da man sowohl ein Gefühl für die Geschwindigkeit bekommt (zieht mehr zur Mitte, je schneller man ist), als auch das Rütteln kurz vorm Strömungsabriss zu spüren bekommt, wodurch man quasi blind kurven kann. Wenn man schonmal versucht, mit z.B. der 190 oder gar ner Kiste mit Vollsichthaube, nen anderen zu verfolgen und auf ihn einzukurven, lernt man das zu schätzen, wenn man vom Cockpit nichts mehr sieht, was sonst das einzige Feedback in Sachen "pre-stall" wiedergibt. Es gibt ja sogar genug Leute hier, die eine Kombi aus FFB2 und dem Throttle eines X45/52 dazu benutzen, wobei der Stick dann hinterm Bildschirm verschwindet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

nadazero
17-04-11, 15:26
Ich fliege seit über 10 Jahren nur noch mit FFB und habe mich so daran gewöhnt, dass ich ohne überhaupt kein Gefühl mehr habe was mit dem Flugzeug passiert. Mein erster FFB-Stick war ein Logitech Wingman, der einen ziemlich schweren Fuß hat und richtig kräftig gegen den Arm arbeitet. Leider hat der kein Seitenruder, sonst würde ich den heute eventuell heute noch nutzen. Zwischendurch hatte ich Joysticks von Saitek und jetzt fliege ich mit einem Logitech G940.

FFB heißt für mich, dass ich am Steuerknüppel spüre wie schnell das Flugzeug ist, ob ich nah am Strömungsabriss bin und wann die Räder den Boden berühren. Das Rütteln beim Schießen gehört auch dazu, ist aber nicht so wichtig, wie das Gefühl der Geschwindigkeit. Ich steuere nicht über den Ausschlag, sondern über die Kraft, gegen die ich den Stick drücke.

Es kann sein, dass man durch FFB wegen dem Rütteln und den Vibrationen einen Nachteil hat und Online dann schlechter da steht. Das ist mir aber ziemlich egal, weil ich fast nur Offline fliege und außerdem ist mir das richtige Gefühl wichtiger als möglichst einfaches Fliegen.

pehy
17-04-11, 16:07
<span class="ev_code_GREEN">Ich wünsche mir ein ordentliches Referenzhandbuch. Und eine richtige Flugschule für beide Seiten, Tiger Moth für die Briten, wie gehabt eine Klemm 20 für die deutsche Seite zur Einsteigerschulung und dann je einen Jagd-Trainer und eine zweimotorige Schulmaschine. Die virtuelle Ausbildung bitte so richtig mit Tafel und Erklärung, wie bei RoF. Das würde Einsteiger sehr an die Sim binden, weil es gleich zu Anfang Erfolgserlebnisse bietet, wenn es gut gemacht ist.</span>

Grüße, Peter

Jokili68
18-04-11, 05:13
Der Mauszeiger im Bild (eigendlich eine sehr gute Idee) könnte sich nach kurzer Zeit unsichtbar machen und erst wieder zum Vorschein kommen, wenn man die Maus berührt.

LupusWolf
18-04-11, 09:04
Zitat von Jokili68:
Der Mauszeiger im Bild (eigendlich eine sehr gute Idee) könnte sich nach kurzer Zeit unsichtbar machen und erst wieder zum Vorschein kommen, wenn man die Maus berührt.

Das wäre wirklich nicht schlecht.

Kann man es eigentlich so einstellen, dass der Mauszeiger immer in der Bildmitte ist und
man beim bewegen der maus automatisch die Sicht verändert?
Also so dass man dann mit der Bildmitte auf die Elemente klickt?

Wäre vieleicht auch eine gute Idee, wenn man mit der Maus Feindflieger, oder Ziele anklicken
könnte, damit eine entsprechende Meldung übers Radio / Chat an die anderen gesendet wird.
Weil vor allem bei verschiedensprachigen Spielern wird die Kommunikation dadurch erleichtert.
(bei Hessisch verstehe ich immer nur die Hälfte)