PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : umgebung nutzen,.. aber WIE ?



dantical
12-12-08, 14:18
Ich soll ja immer bei dem krieger die Umgebung nutzen ,... ich bin jetzt gerade da, wo die holztürme in den ecken stehen,.. aber wie bekomme ich den krieger dazu hinein zu stürzen ? was muss ich machen ? Wird ja in diesem spiel üBERHAUPT NICHT erklärt, wie man sowas machen soll, was ich doch relativ schade finde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
und wie weiche ich diesem dicken koloss aus ? einfach zur seite und dann "A" ( XBOX360)? wegen achievment, 20 mal ausweichen,.. danke leute!!!

Aouda
12-12-08, 17:31
Im Prinzip ist es wieder das selbe, wie in jedem Kampf gegen den Krieger.
Du stößt ihn miit Hilfe von Angriffen nach hinten, wie bei dem Kampf, wo du ihn die Platte runterdrücken sollst.
Und wenn er dann mit dem Rücken zu einem der Türme steht, kommt wieder die "Sequenz", wo man ihn wegdrücken muss, indem man auf die Viereck-Taste (PS3-Version) bzw Angrifftaste hämmert. War man erfolgreich beim Hämmern auf die Taste, fällt der Krieger rücklings in den Turm. Das muss man mehrmals wiederholen.
An sich nicht schwer, das Schwierigste dabei ist wohl, den Krieger mit Hilfe von Angriffen in die Nähe der Türme zu kriegen.

Siedler1969
14-12-08, 08:35
Ich habe das gleiche Problem, häng schon seit Stunden an diesem Bosskampf und kriegs einfach nicht gebacken.

An den Abgrund drängen etc. kein Problem. Fang dann auch gleich an auf das Viereck zu hämmern - aber ich bin einfach zu langsam und kriegs auch nicht hin. Verdammt noch mal, mein Daumen ist halt nicht schneller.

Was kann man dann machen? Gibt es ein Savegame nach dem Kampf? Geht das überhaupt bei der PS3 (hab unsere noch nicht gar so lange).

madde.br
14-12-08, 08:56
Zwei Finger immer abwechselnt benuzten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aouda
14-12-08, 09:04
Mit dem Daumen funktoniert es tatsählich nicht immer...
Ich hab auch die PS3-Version und wenn die Sequenz mit der Vierreck-Taste kommt, nehm ich den Controller in die rechte Hand und hämmere mit dem Zeigefinger der linken Hand auf die Taste. Hatte das Spiel nach einem Tag durch, es funktioniert also^^

Siedler1969
15-12-08, 11:56
http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
Habs jetzt auch endlich geschafft - mein Daumen ist jetzt zwar halb gelähmt, aber ich habs geschafft ;-)

Habe den Pad (wenn die Sequenz anfing) hingelegt und mit 2 Finger drauf gehämmert. Irgendwann ging es dann.