PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Konfigurationsandeutungen



Bldrk
24-08-03, 01:10
Ich war gestern auch auf der GC, und hab am Stand mal nach der Konfiguration des PC gefragt!

3 Ghz (muss also P4 sein)
256 MB RAM (DDR)
gute Grafikkarte(R9800 oder Gf5900 denk ich mal)

Ich weiß, is nicht viel aber mehr wollte der Aufpasser nicht verraten!

Und dann meinte er noch, dass es sich ja um ne Alpha-Version haldle und das desshalb die Anforderungen nicht mit denen der finalen version vergleichbar sind, weil der Programmcode ja noch nicht optimiert ist. (wie immer halt)

Mal ne Frage nebenbei: War es bei euch auch so, dass die Maus invertiert war und das sich das in der Konfiguration zwar umstellen lies, es aber nicht übernommen wurde?

Mir ist außerdem aufgefallen, dass die Tastatur sehr ungewöhnlich eingestellt war und das bis jetzt wohl nur ein einziges Gegnermodel existiert.

Die Physik scheint aber im Gegensatz schon gut zu funktionieren. (Tote Gegner sackten in sich zusammen und rutschten teilweise noch Abhänge hinunter)

Ich kann nur bestätigen, dass das Spile in Bewegnung noch um einiges imposanter aussieht, als auf den Screenshots.

Fazit: Es lohnt sich auf das Spiel zu warten, selbst wenn es erst im Frühjahr erscheint.

Wossie

Bldrk
24-08-03, 01:10
Ich war gestern auch auf der GC, und hab am Stand mal nach der Konfiguration des PC gefragt!

3 Ghz (muss also P4 sein)
256 MB RAM (DDR)
gute Grafikkarte(R9800 oder Gf5900 denk ich mal)

Ich weiß, is nicht viel aber mehr wollte der Aufpasser nicht verraten!

Und dann meinte er noch, dass es sich ja um ne Alpha-Version haldle und das desshalb die Anforderungen nicht mit denen der finalen version vergleichbar sind, weil der Programmcode ja noch nicht optimiert ist. (wie immer halt)

Mal ne Frage nebenbei: War es bei euch auch so, dass die Maus invertiert war und das sich das in der Konfiguration zwar umstellen lies, es aber nicht übernommen wurde?

Mir ist außerdem aufgefallen, dass die Tastatur sehr ungewöhnlich eingestellt war und das bis jetzt wohl nur ein einziges Gegnermodel existiert.

Die Physik scheint aber im Gegensatz schon gut zu funktionieren. (Tote Gegner sackten in sich zusammen und rutschten teilweise noch Abhänge hinunter)

Ich kann nur bestätigen, dass das Spile in Bewegnung noch um einiges imposanter aussieht, als auf den Screenshots.

Fazit: Es lohnt sich auf das Spiel zu warten, selbst wenn es erst im Frühjahr erscheint.

Wossie

Bldrk
24-08-03, 17:17
Geil !!! gerade am aufrüsten da kommst du /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif !!! wie soll man denn mit nem amd CPU bittschön 3GHZ bekommen ????? Da ich net ans auftakten denke heisst das im klartext das die Pentium 4 User (kotz) im vorteil sind ??????

fAr cRy rulz /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Bldrk
24-08-03, 17:48
Es gibt nen XP 3000+ und nen 3200+. Bin mir ned ganz siche rob's einen 3100+ gibt. Ja, ichw eiß, es sind keine echten 3GHz aber die Geschwindigkeit sollte vergleichbar sein.

mfg F4TE

Das ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, dass mich keiner verfolgt!

Message Edited on 08/24/0305:49PM by F4TE

Bldrk
24-08-03, 18:56
hm ne die leistungen sind nicht wirklich vergleichbar denn der P4 liegt nunmal bei 3ghz aber der zB ein 2800er+ wie ich ihn habe hat nur 2ghz !!!! naja mal gucken wies wird

fAr cRy rulz /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Bldrk
24-08-03, 20:16
hmmm...
ihr macht euch alle viel zu viele sorgen.
die crytek "menschen"(unter anführungszeichen, da man kaum glauben kann, dass menschen so was wie farcry fertigkriegen /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif ), sagen 1,5 ghz + gforce4ti ->
medium-high details, ohne aa + anisotropisches filtering, ich habe einen athlonxp 2200+, 512 mb ram, xelo geforce 4200, falls ich die details auf medium oder low setzen muss, kauf ich mir beim erscheinen des spiels eine 200euro-karte, basta fertig.


Veni Vidi Vici

Bldrk
24-08-03, 21:44
Ist doch klar, dass die da jetzt erstmal nen schnellen PC hinstellen.
Sie wollen ja ihr Spiel in allen Details bei einer hohen Auflösung mit AA usw. ruckelfrei präsentieren.

Ich glaub auch nicht, dass es beim Release 3 Ghz brauchen wird, es sein denn ihr habt alle solche Anforderungen.

Ich habe noch Hoffungen, dass ich es bei 1024er Auflösung und allen Details zocken kann

Mein Sys:
1800+ CPU
512 MB 133er SDRAM
Gf4 4400er Graka.

Dann erholt euch mal von den Schrecken!

Wossie@CB

Bldrk
25-08-03, 17:46
HRHR ich mach mir keine sorgen nur WIR als zocker und deren baldige einnahmequelle sollte etwas besser informiert werden was die Hardwareanforderungen betrifft das es bei mir läuft davon bin ich überzeugt aber wie das ist die frage ich hoffe ich kann bei meinem standard bleiben :

1024 x 768
16bit
Alle Details

Auf sachen wie anistrophische Filter und Kantenglättung kan ich verzichten /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Achja ich hab noch was gefunden auf (www.4players.de (http://www.4players.de))
"Die empfohlenen Hardwareanforderungen des Pracht-Shooters liegen bei einer CPU mit 1,5 GHz sowie einer GeForce 4-Grafikkarte. Laut einem Presse-Sprecher von UbiSoft soll Far Cry noch in diesem Jahr herauskommen." /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

fAr cRy rulz /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Bldrk
25-08-03, 20:09
vergiss 16bit, da schauen partikeleffekte und auch die farben allgemein in vielen spielen (siehe max payne) wirklich scheiße aus, 32bit ist pflicht!


Veni Vidi Vici

Bldrk
26-08-03, 14:31
nö da ich (verzeihe meinem schlechten augen) kein unterschied siehe bleib ich bei 16 bit /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif sieht vll etwas schlechter aus aber die perforance bleibt oben /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif


fAr cRy rulz /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Bldrk
26-08-03, 21:08
hmmmm...
bei neueren grafikkarten macht es eigentlich fast keinen unterschied wegen der performance, ich meine es sind nicht gerade viel fps unterschied, und wie in einem preview (habe sogar im forum etwas darüber gepostet, erinnere mich aber nicht mehr genau wo) steht, dass wenn man ins freie kommt kein ruckler war. da das eine vorführung war (e3), da sicher eine astronomische auflösung eingestellt war (1280x1024 oder 1600x1200) + alle details + vielleicht auch aa + af geht es auf unseren pc (geforce 4 aufwärts) sicher mit medium oder besser high details, wir können sagen was wir wollen wir wissen bis zum erscheinen der demo nicht genau wie schnell es läuft, alles andere ist spekulation (außer grobeinschätzungen)...


Veni Vidi Vici

Bldrk
27-08-03, 15:18
Ich weiss ja nicht wieso ihr immer so pessimistisch bei euren AMD Prozessoren seid. Es mag zwar sein das ein XP2800+, rein rechnerisch nur rund 2000 MHz hat, aber am Ende ist er ungefähr so schnell wie ein 2800 MHz P4. Desshalb hat AMD ja diese Beschriftung gewählt. http://wh18.infopop.cc/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Bldrk
27-08-03, 15:52
Das versuche ich schon die ganze Zeit zu erklären, es glaubt mir aber niemand /i/smilies/16x16_smiley-sad.gif

mfg F4TE

Das ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, dass mich keiner verfolgt!

Bldrk
28-08-03, 09:47
Hm ich und pessimistisch ???? Was meinst du warum ich mir nen AMD hole ;P aber trotzdem sind sie nicht so schnell wie ein p4 /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

fAr cRy rulz /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif