PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Irgendwie fehlt noch Navigations-Modifikation!



W4chund
20-05-08, 21:03
Folgende Idee:

Zur Zeit wird die Position des U-Bootes immer akurat auf der Navigationskarte angezeigt. Abweichungen durch schlechtes Wetter ( Wolkenverhangener Himmel, Nebel, Sturm, Meereströmungen, usw....) wird ja nicht berücksichtigt. Genauso wird die U-Boot Position immer angezeigt wenn man getaucht ist.
Wäre doch ein zusätzlicher "Thrill" wenn das U-Boot im getauchten Zustand nicht auf der Karte aktualisiert wird.
Man müsste also seine Position und Geschwindigkeit beim Tauchen manuell eintragen und dann geht das Rechnen/ Schätzen los. Alternativ könnte man es so bauen das man den Navigationsoffizier damit beauftragt die Position des Bootes zu berechnen, wobei es dann zu Abweichungen kommt die auch mal für eine überraschung sorgen könnte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Denn GPS gab es Damals (tm) nicht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Gut, Meereströmungen einzubauen wird wohl unmöglich sein aber vielleicht kann man das andere hinbekommen?
Da ich selber von Modden 0 Ahnung habe, wäre das meine Frage. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Rango_
22-05-08, 16:37
Eine realitätstreue Navigation wäre schon schön, aber wohl nicht möglich, da u.a. der Sextant fehlt. Der Sternenhimmel wird wohl auch nicht naturgetreu umgesetzt sein.

Wäre aber trotzdem klasse nach eine langen Sturmphase 1942 die Koordinaten neu zu berechnen. Schon hat man sich verrechnet, um zum Heimathafen zu kommen und am Horizont taucht die Freiheitsstatue auf. Einmal volltanken bitte. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Grüße Rango

W4chund
23-05-08, 07:30
Schon klar das für eine realistische Navigation die Vorrausetzungen fehlen, wie Sextant usw..
Nur müsste es rein Theoretisch doch möglich sein bei entsprechenden Wetterbedingungen und Tauchgängen die Kartenaktualisierung zu deaktivieren.

Rango_
23-05-08, 08:59
Tschuldigung, ich war am schwärmen in meinem vorigen Post. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


Zitat von W4chund:
Nur müsste es rein Theoretisch doch möglich sein bei entsprechenden Wetterbedingungen und Tauchgängen die Kartenaktualisierung zu deaktivieren.
Das halte ich auch für eine gute Idee, würde mehr spielspass bringen.

Ich habe gerade im Subsim Forum rumgestöbert und da bin ich auf zwei Threads gestossen:

Hier gibt es einen Real Navigation Diskussions Thread:
http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=116170...ight=real+navigation (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=116170&highlight=real+navigation)

Hier einen Real Navigation Mod:
http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=119460...ight=real+navigation (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=119460&highlight=real+navigation)
Mit u.a. einem Sextant, wie der Modder schreibt. Für Sh3 gab es einen ähnlichen Mod, dass wusste ich bisher auch noch nicht.

Den Sh4 Mod muss ich mir mal anschauen, klingt interessant.

Grüße Rango