PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Technikfragen



JG4_Helofly
01-06-04, 05:35
Habe da mal ein paar technische Fragen:
1. Ich habe gelesen das die Zentrale 2 "Kugelschotts" hatte. Was ist das und was sind die anderen Schotts im boot?

2. Hat jemand ne seite wo man genau sehen kann was im Turm ist? Schnittzeichnung oder so?

3. Weiss jemand ob der Schnorchel simuliert wird?

danke schonmal

JG4_Helofly
01-06-04, 05:35
Habe da mal ein paar technische Fragen:
1. Ich habe gelesen das die Zentrale 2 "Kugelschotts" hatte. Was ist das und was sind die anderen Schotts im boot?

2. Hat jemand ne seite wo man genau sehen kann was im Turm ist? Schnittzeichnung oder so?

3. Weiss jemand ob der Schnorchel simuliert wird?

danke schonmal

DSK_Marlowe
01-06-04, 07:53
Zu 1:

Die Boote vom Typ VII (die andern glaub ich auch) waren unterteilt in drei Sektionen, die durch zwei Kugelschotts getrennt waren. Diese Schotts waren aufgrund ihrer Halbkugelform druckbeständig. Wurde eine der Sektionen geflutet (bei Wassereinbruch), konnten die anderen beiden durch das Schott gesichert werden - allerdings nur in der Theorie, denn:
War eine Sektion komplett vollgelaufen, hatte das Boot zu viel Gewicht und keine Chance mehr, aufzutauchen.


Zu 2:

Vielleicht hilft dir das weiter:
http://www.modelwarships.com/reviews/ships/dkm/u-boat/TypeVIIC_build/turm1.jpg


Zu 3:

Nichts genaues weiß man nicht... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

----------------------------------------

www.dsk.coolhere.com (http://www.dsk.coolhere.com)

http://mitglied.lycos.de/guertler/DSK-Banner-copy.jpg

JG4_Helofly
01-06-04, 10:35
Danke schonmal.
das letzt mal hatte ich gefragt ob das angriffssehrohr im Turm ist. Darauf hat man mir mit ja geantwortet. Auf dieser Zeichnung aber sieht es so aus als ob beide Sehrohre bis in die Zentrale gehen. Ist das nur bei bestimmten typen so?

DSK_Marlowe
01-06-04, 11:34
Natürlich gehen beide Sehrohre ganz durchden Bootsköper, das Gestänge braucht ja Platz zum Aus- und Einfahren!

----------------------------------------

www.dsk.coolhere.com (http://www.dsk.coolhere.com)

http://mitglied.lycos.de/guertler/DSK-Banner-copy.jpg

JG4_Helofly
01-06-04, 14:33
Also konnte der Komandant auch in der Zentrale durch das Angriffsehrohr gucken oder nur im Turm?

uman-9th
01-06-04, 15:48
die zentrale ist unter dem turm.
der turm war durch eine leiter in der zentrale zugänglich. auf dem turm konnte man nicht durch das sehrohr schauen.
nur in der zentrale war das möglich.
gruß uman

Thomsen9U
01-06-04, 15:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> auf dem turm konnte man nicht durch das sehrohr schauen.
<HR></BLOCKQUOTE>
http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gifDunnerschlach! Uman, Du???? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/52.gif

Guckst Du! (http://home.t-online.de/home/dmr-greywolf/u995tour.htm#zentrale)

In der Zentrale war das Luftzielsehrohr, im Turm das Angriffssehrohr!!! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif

Noch mal dreimal "DAS BOOT" gucken, diverse Bilder und Konstruktionspläne studieren, zwomal nach Laboe und fünf mal im Häschenschritt ummem Block ZACKZACK!! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Mahlzeit

Stefan

http://www.9teuflottille.de/site/pics/9te_banner.gif

uman-9th
01-06-04, 17:27
ups
hab da was wechselt.
aber mir kommt die frage so vor, als meinte er auf dem turm.
also auf , nicht in dem turm.
auf dem turm nicht möglich, nur UZO
gruß uman

JG4_Helofly
02-06-04, 04:03
ich meinte schon IN dem Turm. Das man AUF dem Turm nicht das sehrohr benutzen kann ist mir auch klar, so schlau bin ich auch. Auf der Zeichnung sieht es aber so aus als könnte man auch in der Zentrale durch das Angriffssehrohr gucken.

Thomsen9U
02-06-04, 05:52
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif@ Huschrauberfliege http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Nope, dat Angriffssehrohr wurde nur im Turm bedient. In der langen Version von "Das BooT" kann man den Alten bestaunen, der dort auf dem Sehrohrbock sitzt und vor Langeweile Karussell fährt.

Die ganzen PK-Fotos und Filme, die Kommandanten zeigen, die Angriffe mit dem Luftzielsehrohr fahren waren meist nahgestellt, da nur in der Zentrale Platz genug war.

Hmmm, wie war das eigentlich mit den IIern und den XXIern und den XXIIIern??? Zumnidest in den IIern und XXIIIer dürfte es im Turm NOCH enger gewesen sein. Und im XXIer???

Fragen ziehen Fragen nach sich! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

Mahlzeit

Stefan

http://www.9teuflottille.de/site/pics/9te_banner.gif

DSK_Marlowe
02-06-04, 06:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> In der langen Version von "Das BooT" kann man den Alten bestaunen, der dort auf dem Sehrohrbock sitzt und vor Langeweile Karussell fährt. <HR></BLOCKQUOTE>


LOL im ernst??? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif Oh wie geil, ich glaub ich muss mir doch mal irgendwo die lange Version zulegen!

----------------------------------------

www.dsk.coolhere.com (http://www.dsk.coolhere.com)

http://mitglied.lycos.de/guertler/DSK-Banner-copy.jpg

Odin_9te_Brest
02-06-04, 07:36
@ DSK_Marlowe

Ich glaube demnächst als DVD.

@ Pressenverkäufer
Sachma hast du nix zu tun ????????? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/784.gif


Odin

Thomsen9U
02-06-04, 10:50
@ Willer Wesserwäller

Dat weeßt de doch, oda? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/10.gif

Mahlzeit

Stefan

http://www.9teuflottille.de/site/pics/9te_banner.gif

JG4_Helofly
15-06-04, 14:01
Also nochmal. Da das Angriffsehrohr durch das ganze Boot geht müsste man doch in der Zentrale auch durch gucken können und nicht nur im Turm, oder?
Und warum hat man das nicht so gemacht das man beide Rohre in der Zentrale benuzen kann? Ist doch ziemlich umständlich dafür extra in den Turm zu kletern. Was sind da die Vorteile?

Willey
16-06-04, 05:34
Das "Luftzielsehrohr", also das Beobachtungssehrohr, welches auch stark nach oben gerichtet werden kann, befindet sich in der Zentrale. Das Angriffssehrohr im Turm kann nur geringfügig in der Vertikalen geschwenkt werden, dafür aber umso genauer - zudem läßt sich da ein Doppelbild-Telemeter anbringen, womit man sehr schnell die Reichweite des Ziels herausfinden kann. Dazu kommt, daß der TDC ebenfalls im Turm untergebracht ist, das Rohr ist durch die Höhere Position auch weiter ausfahrbar http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/10.gif, und mit dem anderen Sehrohr kann jemand anderes (1WO) die Situation beobachten, während der Alte grade Zieldaten weitergibt.

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif

JG4_Helofly
16-06-04, 08:56
Danke für deine genaue Antwort http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Jetzt weiss ich wieder etwas mehr.
Aber war es denn Theoretisch möglich das Angriffsrohr in der Zentrale zu benutzen?

Uboatnet_Gekko
16-06-04, 09:12
@ JG4_Helofly

für Details zu den Sehrohren guckt du hier :
http://www.uboatnet.de/Technik/index.htm

www.Uboatnet.de (http://www.Uboatnet.de)
http://www.uboatnet.de/Links/Banner/Uboatnet.gif

DSK_Marlowe
16-06-04, 10:01
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Aber war es denn Theoretisch möglich das Angriffsrohr in der Zentrale zu benutzen? <HR></BLOCKQUOTE>

Ich glaube nicht, denn in der Zentrale hatte man glaube ich nicht die entsprechende Optik, die man im Turm schon hatte. (Fadenkreuz, etc.)
Da bin ich mir aber nicht sicher!

----------------------------------------

www.dsk.coolhere.com (http://www.dsk.coolhere.com)

http://mitglied.lycos.de/guertler/DSK-Banner-copy.jpg

asdig
06-08-04, 02:29
*pust-und-diesen-thread-wieder-abstaub*

Ich hab da jetzt mal eine (zumindest für mich) nicht ganz unwichtige Frage...
die denke ich ganz gut in diesen alten Thread paßt...

Mein Verstand sagt mir, dass U-Boote vom gleichen (Sub-)Typ nicht alle in GENAU der gleichen Tiefe durch den Wasserdruck implodieren, sondern dass es von Boot zu Boot - durch schlechtere oder bessere Qualität beim Zusammenbau und/ oder der verwendeten Materialen - zu gewissen Unterschieden kommt.

Wird also im Spiel mehr oder weniger eine Zerstöungstoleranz von vielleicht 10-20% (durch Zufall generiert) von Boot zu Boot berücksichtigt?

__________________________________________________ ________________________________________

"ANGRIFF - RAN - VERSENKEN!"

Kreislaeufer
06-08-04, 06:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>1. Ich habe gelesen das die Zentrale 2 "Kugelschotts" hatte. Was ist das und was sind die anderen Schotts im boot?
<HR></BLOCKQUOTE>

Die Kugelschotts sind für eine größere Tiefe/Wasserdruck konstruiert als die restlichen Schotts des Bootes.Daher konnte sich die Besatzung in die Zentrale in Sicherheit bringen und dann aussteigen.Natürlich nur wenn die Tiefe nicht allzu groß war.

DSK_Hawkes
09-08-04, 13:40
Nochmal zum Angriffssehrohr: War beim XXI das Angriffsrohr nicht in der zentrale, oder war das das Ersatzsehrohr?

Thomsen9U
09-08-04, 16:04
Guggst Du
hier (http://www.9teuflottille.de/site/lexikon/boote/Typ_XXI_g.html) oder downloadest Du... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

Luftzielsehrohr und Standsehrohr (bei allen Typen). Das Luftzielsehrohr hatte einen größeren Kopf (damit auch nach oben guggen konnte) und wurde deshalb nicht bei "richtigen" Seerohrangriffen benutzt, da es zu auffällig war.

Interessanterweise war der Typ XXI auch mit ner UZO-Säule ausgerüstet. Wer da noch auf überwasserangriffe baute? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

Mahlzeit

Stefan

http://www.9teuflottille.de/site/pics/9te_banner.gif

DSK_Hawkes
10-08-04, 04:53
In SH2 baue ich manchmal noch auf überwasserangriffe mit dem XXI, aber notgedrungen. Wenn ich in nen großen Konvoi gehe kanns passieren, dass ich eiens der Boote ramme(weil die manchmal plötzlich vor mir auftauchen... muss am Pm 1.3 liegen) und mein Sehrohr putte ist. Also rauf. Torpedos abschießen und wieder runter auf 300 m Tiefe und auf Wabos warten

clorko
23-08-04, 07:35
Hier die Seite is Klasse da kannste alles nachlesen
http://www.u-boot-greywolf.de/