PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelände



Charly-LUX-
11-10-11, 11:40
Wird es in Anno 2070 höhere und niederge bereche geben? Ich finde dass die flachen Landschaften recht langweilig sein konnten. Höhenunterschiede wàren super und würden auch das Stadtbild entscheiden prägen.
Was meint ihr?

Sir_Mueller
11-10-11, 12:01
Hast du jemals in Anno 1404 auf Karten mit mittlerer oder schwerer Inselschwierigkeit gespielt? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Dort gab es nämlich Inseln mit Plateaus, z.B, die hier:
http://www8.pic-upload.de/21.09.11/qg2zi8qwpye.png
Und ja, ich denke es wird auch weiterhin Inseln mit erhöhten Flächen geben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
LG
Sir_Mueller

Lucki7
11-10-11, 13:16
Die Insel 45 Grad im Gegenurzeigersinn drehen und dan sieht sie aus wie ein kleines seltsames Wesen welches gerade rennt.^^
(Seen=Augen, kleines Gebirge darunter=Mund^^)

Sir_Mueller
11-10-11, 13:33
LOL http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

max.k.1990
11-10-11, 14:44
Also Plateaus würde ich mir wünschen obwohl viele scheinbar immer nur die inselschwierigkeit auf "einfach" stellen. Vllt könnte man ja ein Kompromiss finden, weil vor allem eine 2070-Stadt würde noch schicken aussehen (vor allem bei den Ecos) wenn noch Natur zwischen den Stadtteilen vorhanden ist =)

just_bob
11-10-11, 15:34
Ich habe letztens mal ein Endlosspiel in 1404 gestartet mit Inselschwierigkeit schwer (was ich sonst nie tue wegen der Baufläche) und ich war überrascht wieviele tolle, realistisch anmutende Inseln Anno 1404 zu bieten hat http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif mit Plateaus und allem drum und dran.

Charly-LUX-
11-10-11, 15:45
Ich seh auf dem Foto dass ein Abschntt ganz gehoben ist, jedoch ist der untere Teil ganz flach. Gab es nie kleine Plateaus? Ich denk jetzt an maximal 20 Quadrate, wo man zb eine Burg drauf baut und die Stadt herum.

Conqinator
11-10-11, 16:08
Das gabs bei 1503 (und 1602?) noch, dass es Gegenden gab, die auch einen wirklichen höhen Unterschied aufwiesen. Auch die Insel auf dem Bild ist flach, sie erweckt nur den Eindruck von Plateaus. Ich glaube die Entwickler meinten mal, das wäre zu störend oder so.

Lucki7
12-10-11, 00:29
Das ist es auch versuch du doch mal eine Insel zu bebauen welche so viele höhenuterschiede hat das du max. ein Haus neben ein anders stellen kannst. Da gabs ich glaub das war bei 1503 eine Sichelförmige Insel welche strategisch perfekt war aber eben nicht bebaubar weil das Gelände nach aussen immer höher wurde. Ich wollte die mal besiedeln um eine "Kriegsbasis" zubauen doch es gieng nicht!! Auf diese Insel konnte man kaum eine Burg stellen!
Ich finde es ohne Höhenunterschiede besser bebaubar (Plateus sind ok das sieht dan cool aus wen da eine Festung steht.
Höhenunterschiede wird es sicher geben die haben im Video doch auch das grosse Loch mit den Kohleproduktionen.

Thomas_Idefix
12-10-11, 03:32
Zitat von Lucki7:
Das ist es auch versuch du doch mal eine Insel zu bebauen welche so viele höhenuterschiede hat das du max. ein Haus neben ein anders stellen kannst. Da gabs ich glaub das war bei 1503 eine Sichelförmige Insel welche strategisch perfekt war aber eben nicht bebaubar weil das Gelände nach aussen immer höher wurde. Ich wollte die mal besiedeln um eine "Kriegsbasis" zubauen doch es gieng nicht!! Auf diese Insel konnte man kaum eine Burg stellen!
Ich finde es ohne Höhenunterschiede besser bebaubar (Plateus sind ok das sieht dan cool aus wen da eine Festung steht.
Höhenunterschiede wird es sicher geben die haben im Video doch auch das grosse Loch mit den Kohleproduktionen.

Dieses Problem könnte mann umgehen, indem man Gebäude die Landschaft verändern lässt (z.B. du baust eine um 1/3 teurere Festung, weil das Gelände vorher angepast werden muss).
Das wünsche ich mir und habe Hoffnung, dass es vielleicht doch noch kommt, da man ja aktiv in die Inselwelt eingreifen können soll. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Dorimil
12-10-11, 09:58
Terraforming?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Thomas_Idefix
12-10-11, 11:14
Zitat von Dorimil:
Terraforming?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Genau http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Lucki7
12-10-11, 15:37
Also wie bei Die Siedler 5 wen man das Gebäude an einen Abhang baut wir ein kleiner Vorsprung Aufgeschüttet oder auch etwas Boden abgetragen um die Baufläche zu schaffen.

m.a.t.t.h.i.a.s
13-10-11, 06:56
Siedler 5 ist aber in der Hinsicht hässlich. Hast du malein Haus direkt neben ein anderes gesetzt und dann auf den min. Haushohem Abhang gesehen, wie die Siedler da her rutschen? S2DNG würde mir mehr passen, auch mit Planierern. Große Häuser, wie Burgen oder Kathedralen kann man ja wohl eine halbe minute verzögern, wenn man schönbauen will? Wer einfach schnell eine arbeitende Burg haben will kann die je ins Flachland, Tal oder auf ein Plateu.