PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wozu ist der Sani gut?



Katastrophski
07-06-05, 07:52
Ich hab ihn bis jetzt zumindest nie benötigt. Entweder die Leut sterben gleich oder sie werden gar nicht verwundet?

Falls doch mal, funktioniert das so wie die Reparatur-Mannschaft? Oder "heilen" die Sanis diverse Verletzungen automatisch?

Nicht böse sein, ich hab das Handbuch nicht bei der Hand...

Zeffus
07-06-05, 08:08
Oder "heilen" die Sanis diverse Verletzungen automatisch?

Ja. Der Sani sollte/muss dazu nur in derselben Sektion sein wie der Verwundete.

Slainthew
07-06-05, 10:52
Hi,

das funktioniert auch. Wir hatten gerade (dank Nebel) näheren Kontakt mit einem Zerstöer. "Schiff gesichtet!" (ach was?) "Wir werden angegriffen!" (Soso) Volltreffer am Turm. (übrigens ist der Effekt nett gemacht in Ton und Bild).

Dem Flakmaat ging's danach nicht mehr so gut, er war rot umrandet und hatte Ausdauer = 0. Er kam in die Koje. Meinen Reparaturoffz hatte ich auch zum Sani gemacht, den also auch in den Bugraum gesteckt und der hatte den Maat innerhalb von einer Woche wieder auf den Beinen.

Zu gut gelaufen, ich durfte nicht mal ein Verwundetenabzeichen verleihen.

Gruß
Slain

Torpedoharry
07-06-05, 11:43
ich glaub mich dunkel zu erinnern in einen anderen Thread, gelesen zu haben. Das man das Verwundetenabzeichen nur verleihen darf, wenn man Verwunderte mit nach Hause bringt.

Slainthew
07-06-05, 11:55
"Verwunderte" ist nett gesagt :-)

Ich finde aber, daß der Flakmaat das verdient hätte, auch wenn er beim Einlaufen wieder fit war. 'Nem Kaleun darf man doch wohl glauben, wenn der im Logbuch schreibt, dass jemand verwundet wurde...!?

Aber anyway, es gibt schlimmeres als fehlendes Lametta.

Gruß
Slain

Fletcher_Z2
07-06-05, 13:24
Na ja, der Sani ist einfach viel zu effektiv. Wenn ein Verwunde(r)ter mit dem Tode ringt dürfte der Sani ihn nach einer Woche man eben grad mal so "Stabil" haben also um und bei 30-35 % Einsatzfähigkeit. Bei leichteren Verwundungen dann analog dazu 70-75 % und nur bei ganz leichten Verwundungen 100 %ige Wiederherstellung der Gesundheit.
Im Manschaftsmanagement ist sicher noch einiges, was man im zu erwartenden AddOn ausbauen könnte.

Schwarzer_Prinz
07-06-05, 13:52
Die Dauer, die ein Sani zur Wiederherstellung Verwundeter braucht, hängt aber auch ganz entscheidend von seiner eigenen Erfahrung, von der Ausdauer des Verletzten und der Schwere der Verletzung ab.

Ich hab meinen besten Maat zum Sani ausgebildet und auf der folgenden Feindfahrt prompt bei einem überwassergefecht mit einem Elco Schnellboot einen Verwundeten gehabt. Das Elco hatte meinen Flak-Maat mit dem MG erwischt, aber er war innerhalb von sechs Stunden wieder fit, obwohl er sehr schwer verletzt war. (Gesundheitsbalken war am unteren Anschlag)

Subwulf
08-06-05, 01:18
Sechs Stunden? hallo? Schussverletzungen innert 6 stunden kuriert? Ich glaub die heutige high-tech-medizin sollte mal einen Lehrgang auf einem UBoot mitmachen...

Schwarzer_Prinz
08-06-05, 03:25
Was soll ich sagen? Hab mich ja auch gewundert.

Whippet08.15
09-06-05, 09:09
Originally posted by Subwulf:
Sechs Stunden? hallo? Schussverletzungen innert 6 stunden kuriert? Ich glaub die heutige high-tech-medizin sollte mal einen Lehrgang auf einem UBoot mitmachen...

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif Die können doch heut' all' nix mehr! http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Magerna
09-06-05, 14:20
Ich weiß nich, aber bei mir krepieren die Leute immer gleich, die kennen nur 2 Zustände: tot oder lebendig

Wenn bei mir einer von der Flak weggebolzt wird, ist der rot umrandet, es kommt "Verwundeter auf Deck!" oder "Sanitäääääääääääääääääääääter!!!", aber wenn ich den dann in den Bugraum zu nem Sani stopfe und nach so 8Tagen rein schau, is der immer noch rot und ich hab bei rechtsklick auf den die Option "Gefallene bestatten?"

mfg tHy