PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme beim Klettern und Hangeln



Bldrk
10-12-03, 03:45
Nachdem ich vom Wasser des Lebens getrunken habe um mich zu stärken musste ich gleich die 2 Schwertkämpfer und die beiden Speerschwinger bezwingen. Danach kommt doch die Kletterszene, wo man sich der Mauer entlang hangeln muss...
wenn ich da um die Ecke komme, möchte ich den Mauervorsprung loslassen, um weiter unten in das von einer Kanonenkugel aufgesprengten Loch zu hechten.

Wie kann ich nun die Mauer beim Hangeln wieder loslassen, ohne in den Abgrund zu springen?

die "Nach-Unten-Taste" geht nicht. Auch andere Richtungs-Tasten gehen nicht. Nur das wegspringen von der Wand, aber dann klatsche ich unten auf...

Bldrk
10-12-03, 03:45
Nachdem ich vom Wasser des Lebens getrunken habe um mich zu stärken musste ich gleich die 2 Schwertkämpfer und die beiden Speerschwinger bezwingen. Danach kommt doch die Kletterszene, wo man sich der Mauer entlang hangeln muss...
wenn ich da um die Ecke komme, möchte ich den Mauervorsprung loslassen, um weiter unten in das von einer Kanonenkugel aufgesprengten Loch zu hechten.

Wie kann ich nun die Mauer beim Hangeln wieder loslassen, ohne in den Abgrund zu springen?

die "Nach-Unten-Taste" geht nicht. Auch andere Richtungs-Tasten gehen nicht. Nur das wegspringen von der Wand, aber dann klatsche ich unten auf...

Bldrk
10-12-03, 10:54
Hi du musst die Abbruch Taste drücken( Standart C) und dann läßt der Prinz sich fallen und hängt am anderen Stück Mauer und dann nur noch reinspringen und das wars. Richtungstasten bringen nichts und springen wäre umsonst das hilft nicht.

Bldrk
11-12-03, 01:16
Juhuii! Supi und thanx!