PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mitspieler unmotiviert



alexanderkramer
19-11-11, 12:22
Hallo an alle..
gibt es hier eigentlich auch Mitspieler im Online-Modus die nicht gleich nach der Stunde aufgeben oder raus gehen wenn ein Spieler verschwindet?

Das ist irgendwie frustrierend http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

msecure
19-11-11, 12:40
Hallo,

Ja Alex, du scheinst erst seit wenigen Tagen dabei zu sein und das Problem aller Strategiespiele im Onlinemodus nicht zu kennen...

Achtest du bei anderen Genres auf den ständigen Wechsel von Beitretenden und Eintretenden, so wird dir sicher auffallen: erst ist enorm. Während er dich bei einem Ego-Shooter wie Far Cry vermutlich kaum kümmert, ist es bei ANNO sehr ärgerlich, da hier keine nachträglich beitreten kann...

Das Problem ist einfach, dass Anno ein sehr intensives langes Spiel ist. Man braucht Geduld und selbst Profis spielen erst die Nacth durch, bevor es bsp. zum Krieg kommt.

Unbekannte hauen schnell ab, laden usw. Du solltest dir UNBEDINGT Leute suchen, die musst du nicht persönlich kennen, aber wissen, dass sie gerne und lange spielen. Vorher immer fragen, wie viel Zeit sie haben und bitten, sich wenigstens zu melden, bevor sie gehen.

Ich würde mich als richtiger Annoholiker bezeichnen, dennoch habe ich nur sehr sehr wenige Partien voll gespielt (bis Aristrokaten), sowohl bei 1404 als auch bei 1701 hauen viele einfach ab... vor allem wenn sie merken, wie gut du bist. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ein letzter Tipp; schau vor allem Abends gegen 8 rein. Da sind die meisten Kiddies weg und es kann mit Leuten gespielt werden, die die ganze Nacht durchspielen wollen.

Dank der tollen neuen Chat-Kontakt-Box hast du die Möglichkeit, die, die wirklich gerne spielen zu adden - so wie mich! Ich heiße msecure such mich und wir spielen eines Tages zusammen - mehr als 1 Stunde garantiert!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

alexanderkramer
19-11-11, 13:07
Danke für deine Ausführliche Antwort. Ich habe gewiss schon spiele (wie C&C Reihe) online gespielt. Seit längerem nichts mehr. Mir ist nur aufgefallen, dass Anno eben nicht in ner Stunde gespielt ist. Bzw. finde ich es toll, dass man Online-Spiele "resumen" kann. Ich hoffe natürlich auf diesem Wege auch den ein oder anderen Spieler kennenzulernen der ebenso motiviert ist wie ich.

Den Rat werde ich also befolgen und ich werde dich dann auch gerne mal adden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Gruß
Alex

Jojo130286
20-11-11, 12:43
Ich denke, dass das größte Problem bei Anno2070 der Crash to Desktop ist.

Wenn das Spiel abstürtz (was ja recht oft vorkommt bei dem Autosave) wird sich kaum jemand die mühe machen das letzte Savegame mit allen Spielern zu laden.