PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Positive Ökobilanz? Bug?



AxelBranu
20-11-11, 15:23
Hallo zusammen,

ich bekomme immer wieder Quests rein "erreichen Sie Ökobilanz 0/75" bzw. "erreichen Sie Ökobilanz 0/150". Jetzt gerade drohen Sie mit Aufstand, wenn ich das nicht erreiche. Komischerweise ist bei mir aber immer bei 0 Schluss. Zusätzliche Ökopunkte sorgen nicht dafür, dass es positiv wird!?

Wer weiß Rat?

Liebe Grüße,

Alexander

TheStabbi
20-11-11, 15:34
Bist du Tycoon? Die können nur bis 0.

Is natürlich bissl merkwürdig, wenn man später beide fraktionen hat und dann trotzdem nicht über 0 kommen kann.

AxelBranu
20-11-11, 17:15
Nein, die können auch höher. Aber ich müsste dazu Eco-Ökobilanzgebäude bauen, und nicht immer nur Atomkraftwerk/CO2-Speicher-Kombos... ;-) danke für den Hinweis.

Lamdiel
30-11-11, 21:51
Und es gibt einen Bug, zumindest vermute ich das. Ich krieg auf meinen Insel partiell die Ökobilanz falsch angezeigt. Die bleibt dann bei 0 stehen, wenn ich einen Marktplatz baue sehe ich da dann andere Werte.

Ist aber erst aufgetaucht nachdem ich Tycoon Gebäude gebaut habe, keine Ahnung was das ist.

Gescout
01-12-11, 05:52
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif vielleicht kriegst ne Erklärung, wenn Du de Beiträge vor deinem im Thread durchliest... http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Phonix742
22-12-11, 11:04
Hab da mal 'ne ähnliche Frage.

Manager Krümelsemmel verlangt:
"Erreiche Umweltbilanz von 32/150 (!)
Anzeige: +153; -123 / +32 http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif Ü-Station gebaut!
Quest ändert sich in 50/150 (!)
Bilanz: +169; -123 / +46 http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

Normal wird in Aufträgen Erfüllung angezeigt und dann z.B. "Halten Sie diesen Zustand ...".
Ist hier nicht so. Bin etwas verunsichert. Keine sichtbare Meldung, dass Zustand erreicht!
Warum steht im Auftrag z.B. 50/150 und in der Bilanz z.B. +169/-123/+46? Ist die Reihenfolge der Zahlen vertauscht?
Was ist hier was?

Super_Hippo
22-12-11, 11:20
169 + (-123) = 46
Das da 50/150 angezeigt wird, könnte daran liegen, dass es im Stadtzentrum direkt angezeigt wird und die Ökobilanz selbst etwas träge ist.

Phonix742
23-12-11, 01:03
Danke für die Antwort.
Rechenweise ist klar. Nur üblicherweise steht das Ergenis am Ende. Müßte also eigentlich 150/32 heißen. Demnach hätte ich also gar nichts unternehmen müssen. Hatte ja bereits 153(!)/32. Warum kommt das als Auftrag?
Ich hatte nämlich schon eine ähnliche Situation. Habe nicht reagiert, weil ja meine Bilanz besser als die Forderung war. Nach Ablauf der Zeit -schrei-brüll-fluch! http://www.ubisoft.de/smileys/5.gif Obwohl die Bilanz O.K. war.
Habe mich fürchterlich greächt! http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif ,indem ich den doofen Ökos fast alle Häuser abgerissen habe. Dann war Ruhe http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Frydoom
23-12-11, 01:46
Erreiche Umweltbilanz von 32/150

Wenn das so da steht, bedeutet das, deine derzeitige Ökobilanz ist +32. Da nützt es nichts, dass du eigentlich durch alle Gebäude schon über 150 bist, das es ja Ökobilanz heißt; demnach musst du abzüglich aller negativen Einflüsse +150 erreichen. Wenn du so ein Ultimatum hast, und Gebäude baust, um die Ökobilanz zu verbessern, kannst du bei der "Erreiche Umweltbilanz 32/150"-Anzeige zusehen, wie sich die 32 langsam steigert. Sobald du dann dort 150/150 erreicht hast, beginnt die "Halten Sie diesen Zustand für XX Minuten"-Meldung.

Kilmantor
23-12-11, 05:16
Da einige das anscheinend verwechseln: Es hängt nicht davon ab welche Fraktion man spielt, sondern welche Gebäude man baut. Tycoon-Gebäude bringen die Ökobilanz immer nur auf Null, nur Eco-Gebäude boosten über Null.

Heißt wenn man -10 Gesamtbilanz hat und eine Bodenentsäuerung (+90) und eine Wetterkontrollstation (+15) baut, ist die Gesamtbilanz danach auch nur +15. Auch wenn der Bonus der Bodenentsäuerung sehr groß ist, er stoppt bei Null. Nur die Punkte der Wetterkontrollstation werden danach über Null angerechnet.

Super_Hippo
23-12-11, 07:26
Zitat von Kilmantor:
Heißt wenn man -10 Gesamtbilanz hat und eine Bodenentsäuerung (+90) und eine Wetterkontrollstation (+15) baut, ist die Gesamtbilanz danach auch nur +15. Auch wenn der Bonus der Bodenentsäuerung sehr groß ist, er stoppt bei Null. Nur die Punkte der Wetterkontrollstation werden danach über Null angerechnet.

Nicht unbedingt. Wenn die negativen Einflüsse bei mindestens 90 liegen und man mit Eco-Gebäude die -10 erzeugt hat, wird sie danach auf +105 sein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Es gibt Aufträge für Umweltbilanz von xy erreichen oder um xy verbessern. Die vordere Zahl ist immer die, die du im Moment hast bzw. schon erreicht hast und die zweite ist die, die du erreichen musst und nicht umgekehrt

Moryarity
23-12-11, 07:31
Zitat von Phonix742:
Hab da mal 'ne ähnliche Frage.

Manager Krümelsemmel verlangt:
"Erreiche Umweltbilanz von 32/150 (!)
Anzeige: +153; -123 / +32 http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

http://forums.ubi.com/images/smilies/354.gif Ü-Station gebaut!
Quest ändert sich in 50/150 (!)
Bilanz: +169; -123 / +46 http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif


Ist doch auch logisch. Durch den Bau hast Du die bilanz ein wenig verbessert.

Vorne steht das, was Du momentan hast und hinten das, was Du erreichen musst.

Also musst Du noch über 110 Punkte zulegen, um das Ultimatum zu erfüllen.

Kilmantor
23-12-11, 07:59
Zitat von Super_Hippo:
Nicht unbedingt. Wenn die negativen Einflüsse bei mindestens 90 liegen und man mit Eco-Gebäude die -10 erzeugt hat, wird sie danach auf +105 sein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


Es ging um ein Beispiel und wenn es noch andere Gebäude oder Einflüsse gäbe, hätte ich die in selbigem erwähnt. Ich denke es wurde klar was ich sagen wollte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Dass wieder alles anders aussieht "WENN" ich noch 5 Klärwerke, 10 Ozonmaker, einen Supergau und eine Ölpest auf der Insel habe, ist mir auch klar... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Phonix742
23-12-11, 08:46
Danke Danke Danke!
Schaun 'wer mal
http://s14.directupload.net/fi...747/34q5bdxw_jpg.htm (http://s14.directupload.net/file/d/2747/34q5bdxw_jpg.htm)
Alle Antworten sind sehr hilfreich! Vielen Dank. Habe mich aber warscheinlich mal wieder ungenau ausgedrückt(mein nickname bedeutet "der der rumlabert aber nicht ausdrücken kann, was er meint!)
Obriger Sreen von vor minus 5 Minuten. bedeutet das , +58/+178 (also 178/58) vorhanden sind und ich muß laut ULTIMATUM eigenlich gar nichts tun? Oder doch?

Edit: heißt also die Anzeige nütz mir gar nichts! SCHWITZ Gzuziwhi habe soeben meinen Psycho jiidusfu angerufen!

Frydoom
23-12-11, 09:48
Schau, es nützt zur Erfüllung des Auftrags nichts, dass du bereits +178 positive Einflüsse hast, denn, wie ich oben bereits erwähnt habe, heißt es Ökobilanz; sie ergibt sich demnach aus der Differenz von positiven Einflüssen und negativen Einflüssen.

Wenn du in deine Ressourcenleiste blickst, sieht du neben deiner +147 Energieanzeige die +58 Ökobilanzanzeige. Was deine Einwohner jetzt von dir wollen ist, dass du aus dieser +58 (mindestens) eine +150 machst.

Deinem Screenshot ist zu entnehmen, dass du Executives hast, knall also einfach einen Ozonemaker irgenwo auf die Insel und du hast nach kurzer Zeit +158 Ökobilanz und der Auftrag ist nach Ablauf der "Halten Sie diesen Zustand für XX Mintuen"-Zeit erledigt.

Moryarity
23-12-11, 14:29
Zitat von Phonix742:
Obriger Sreen von vor minus 5 Minuten. bedeutet das , +58/+178 (also 178/58) vorhanden sind und ich muß laut ULTIMATUM eigenlich gar nichts tun? Oder doch?

Eigentlich ist es doch ganz einfach.. Du hast eine Ökobilanz von + 58 (also das, was Du an positiven Einflüssen generierst minus das, was an negativen Einflüssen da ist).

Du hast positives Ökowerte von +178, aber davon werdne, wie ja auch in der Übersicht deutlich steht, wieder Werte abgezogen.

Im Ultimatum sollst Du eine positive Bilanz (!) von +150 erreichen. Du hast aber nur +58, also musst Du noch mehr positive Werte generieren, damit die Bilanz höher positiv wird.

Und genau DAS (!) sagen Dir die Werte.

Phonix742
24-12-11, 04:21
Also, wenn 58/150 bedeutet, mache aus 58(Ist) eine 150(Soll) hab ich's glaub ich geschnallt.
Ja wenn man das sooo erklärt!
Manch einer (so wie ich) braucht halt etwas länger http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Danke für eure geduldigen Erläuterungen!
Glaube für die Ozon-Schleuder brauche in noch Glas. Schaue gleich mal nach!

Fohes Fest http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif

Moryarity
24-12-11, 09:50
Phonix, das doch einfach eine Angabe, des gewöhnlichen Bruchrechnens http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

58/150 liest man 58 Teile von 150 Teilen.

Wenn ich Dir sage, dass noch 3/4 eines Kuchens da sind, dann wüsstest Du doch auch, dass es sich da um 3 Teile eines Kuchens handelt, den man in 4 Teile geteilt hat.

Stell es Dir vielleicht an dem Beispiel vor und lies die Weerte dann einfach x von y Teilen. Erst, wenn Du mindest y Teile hast, ist das Ultimatum erfüllt.

Phonix742
27-12-11, 06:42
O.K. habe dass nicht als Bruchrechnung erkannt. Danke für den wichtigen Tipp, steht nämlich auch nirgendwo.
Aöso 58/(Bruchstrich)150 ist die Ökobilanz zu 0,387 (von 1) erfüllt. Wäre doch einfache zu sagen: "Ihre Ökobilanz ist nur zu 39% erfüllt".
Mein Problem: 58/150 ist für mich kein Bruch!
Hab da aber noch einen!
Habe eine Ozonschleuder gebaut, bekam http://s14.directupload.net/fi...751/wigqsomr_jpg.htm (http://s14.directupload.net/file/d/2751/wigqsomr_jpg.htm)
Dachte mir ??? bau 'mal noch so'n Ding (hatte ja auch etwas Zeit und dann genug Glas).
Dann war plötzlich http://s14.directupload.net/fi...751/wo2qflsk_jpg.htm (http://s14.directupload.net/file/d/2751/wo2qflsk_jpg.htm). Upps!

Heißt ja im ersten Fall 1,187 von 1 (dicke erfüllt),
und im zweiten 1,56 von 1. http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
Deshalb auch erfüllt und beibehalten für...
Habe nach erfüllter Zeit allerdings beide wieder abgerissen! Einfach zu teuer!

Bruchrechnung war der Hinweis http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Danke

Super_Hippo
27-12-11, 06:48
Ich frage mich immernoch, wo dein Problem ist.
Wenn da stände zu 39% erfüllt würde man doch gar nicht wissen, wie viel man noch machen muss.
So siehst du genau: Aha, 58 von 150, das heißt, ich brauche noch 92 weitere Öko-Einheiten um zu 150 zu kommen.
Ich sehe es auch nicht als Bruch, sondern einfach als 58 von 150 erfüllt. Es ist zwar ein Bruch, aber ich würde es mir nie als einen vorstellen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Moryarity
27-12-11, 08:16
Zitat von Super_Hippo:
Ich sehe es auch nicht als Bruch, sondern einfach als 58 von 150 erfüllt. Es ist zwar ein Bruch, aber ich würde es mir nie als einen vorstellen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wenn Du es Dir vorastellst als "58 von 150" erfüllt, dann stellst Due s Dir doch als Bruch vor http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Genau DAS ist doch der Sinn der Bruchrechnung, dass man in "Teilen" rechnen kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Dir ist also eigentlich nur nicht bewusst, dass DU es Dir als Bruch vorstellst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Super_Hippo
27-12-11, 08:27
Ich will mir das auch gar nicht bewusst werden. Klingt irgendwie komplizierter. Ich hatte nie ein Problem damit, weil mir gleich auf dem ersten Blick ersichtlich war, was ich zu tun hatte, sodass ich mir niemals einen Bruch vorstellen oder mir dessen bewusst werden musste. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif