PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Basalt/Bausteingewinnung



Nessy87
18-11-11, 11:50
Hi,

ich glaub irgendwas ist beim neuen Teil grundlegend anders als beim 1404.
Geht sich um folgendes, ich hab 6 Basaltgewinnungen und 3 die aus dem Basalt Bausteine herstellen sollen.

Allerdings habe ich dauerhaft 0 Rohbasalt im Warendepot, egal was ich auch versuche. Und die Bausteinbauer bekommen kaum Basalt.

Könnte es daran liegen das Basaltgewinnung, und die Bausteinbauer an völlig verschiedenen Orten stehen?

Ich habe es so gemacht, wie ich es voon 1404 gewohnt bin, das ich an einer Zentralen stelle ALLE Gebäude habe die aus Material, ein Endprodukt herstellen. Diese habe ich dann mit einem entsprechend dichtem Warenlagernetz ausgestattet.

Kann es sein das bei 2070 ZWINGEND die Gebäude zusammenstehen müssen? Wenn ja, wäre das ein Rückschritt gegenüber 1404, meiner Meinung nach.

Schönen Gruß & Dank
Nessy

shokilicious
18-11-11, 11:55
Ne das funktioniert eigentlich.
Hast du in der Basaltgewinnung auch die 2 Felder angelegt?
Und die Basaltgwinnung sowie das Schmelzwerk per Straße mit einem Warendepot verbunden?

GDIS
18-11-11, 13:13
Hallo Nessy,

ich hatte ein ähnliches Problem beim ersten Scenario im zweiten Teil der Kampange:
Obwohl es 4 Fischer gab, die auch alle ans Straßennetz angebunden waren, blieb der Bestand im Kontor dauerhaft bei 0. Zwar wurden immer wieder Waren abgeholt, doch das Icon im Kontor blieb grau und Null.

Zuletzt waren bei allen Fischern 5t Fisch und es wurde auch nichts mehr abgeholt. Erst der Bau eines Lagers sorgte dafür, dass die Waren wieder abgeholt wurden. Aber trotz allem blieb der Warenbestand im Kontor leer... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Evtl. ist es noch ein Bug?

Zu beachten ist aber auch, dass man nun alle Gebäude mit Straßen verbinden muss. Früher konnte man ja z.B. den Bäcker direkt an die Mühle setzen (ohne Straße) und er konnte das Mehl abholen. In 2070 müssen z.B. Basaltbrecher und Bauzellengewinnung mit einer Straße verbunden sein.

Gruß,
GDIS

NightlinerSGS
18-11-11, 13:15
Bei den Ecos brauchen die Basaltgewinnungen jeweils zwei Felder die du noch anlegen musst, genau wie auch bei Farmen.

Bei den Tycoons baut der Basaltbrecher ohne zusätzliche Felder oder ähnliches ab.

Und im Normalfall sollte eine Basaltgewinnung eine Bausteinfabrik genau versorgen können.

shokilicious
18-11-11, 13:55
Zitat von GDIS:
Zuletzt waren bei allen Fischern 5t Fisch und es wurde auch nichts mehr abgeholt. Erst der Bau eines Lagers sorgte dafür, dass die Waren wieder abgeholt wurden. Aber trotz allem blieb der Warenbestand im Kontor leer... :confused
Das liegt wohl daran, das die Fischer zu der zeit ungenießbaren Fisch produziert haben (Das Icon davon ist nen bischen blasser). Der ungenießbare Fisch ist in der 2.Warenkategorie ganz unten aufgelistet http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

GDIS
19-11-11, 10:06
@schmokis:
Hm, das kann evtl. sein. Danke für den Hinweis :-)