PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FAHNEN UNCUT



Fadoom
23-03-10, 11:45
Es ist in Deutschland verboten, ich denke mal das wissen die meisten, also Benutzung auf eigene Gefahr oder wie sagt man so schön?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Lösche im Verzeichnis ... \Silent Hunter 5\data\Textures\TLowRes\tex und ....

Bis auf den Bunker sind nun alle Original Flaggen zu sehen.

Warhead01
23-03-10, 16:57
Zitat von Fadoom:
Es ist in Deutschland verboten, ich denke mal das wissen die meisten, also Benutzung auf eigene Gefahr oder wie sagt man so schön?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Lösche im Verzeichnis ... [b]\Silent Hunter 5....



Wieso so kompliziert? http://www.subsim.com/radioroo...ile&id=1555&act=down (http://www.subsim.com/radioroom/downloads.php?do=file&id=1555&act=down) einfach mit dem Modenabler installieren.

ottfried
24-03-10, 00:05
WOW!
Damit macht ihr euch strafbar !
Zitat
<UL TYPE=SQUARE>
Die Verbreitung und Verwendung von Symbolen und Parolen aus der Zeit des Nationalsozialismus und von verbotenen Neonazi-Organisationen gilt im deutschen Strafrecht als Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und ist nach §86a StGB strafbar. Jedoch wird oftmals auf andere, ähnliche aber noch nicht verbotene Kennzeichen ausgewichen. Die Verwendung von Kennzeichen, die nicht unter §86a StGB fallen, kann teilweise als Volksverhetzung nach §130 StGB geahndet werden.
[/list]


Wo sind die Mederatoren ?

mfG
Ottfried

Rogge1962
24-03-10, 02:06
Zitat von ottfried:
WOW!
Damit macht ihr euch strafbar !
Wo sind die Mederatoren ?


Lötzinn, ich schenke dir ein "o"
solange jemand das privat für sich macht, findet keine verbreitung statt.
*

Roli131079
24-03-10, 02:51
Zitat von ottfried:
WOW!
Damit macht ihr euch strafbar !
Zitat
<UL TYPE=SQUARE>
Die Verbreitung und Verwendung von Symbolen und Parolen aus der Zeit des Nationalsozialismus und von verbotenen Neonazi-Organisationen gilt im deutschen Strafrecht als Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und ist nach §86a StGB strafbar. Jedoch wird oftmals auf andere, ähnliche aber noch nicht verbotene Kennzeichen ausgewichen. Die Verwendung von Kennzeichen, die nicht unter §86a StGB fallen, kann teilweise als Volksverhetzung nach §130 StGB geahndet werden.
[/list]


Wo sind die Mederatoren ?

mfG
Ottfried

hier riechts nach verbrannter hexe...

str0mile
24-03-10, 12:42
Zitat von ottfried:
WOW!
Damit macht ihr euch strafbar !
Zitat
<UL TYPE=SQUARE>
Die Verbreitung und Verwendung von Symbolen und Parolen aus der Zeit des Nationalsozialismus und von verbotenen Neonazi-Organisationen gilt im deutschen Strafrecht als Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und ist nach §86a StGB strafbar. Jedoch wird oftmals auf andere, ähnliche aber noch nicht verbotene Kennzeichen ausgewichen. Die Verwendung von Kennzeichen, die nicht unter §86a StGB fallen, kann teilweise als Volksverhetzung nach §130 StGB geahndet werden.
[/list]


Wo sind die Mederatoren ?

mfG
Ottfried

oh bitte http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

kennst du denn spruch "wo kein kläger, da kein richter" ??

und wenn du keine hakenkreuze sehen willst dann spiel doch einfach stock...

OttoWestphalen
24-03-10, 13:34
ausserdem verbreitet hier niemand diese symbole und was jeder in seinen eigenen 4 wänden macht ist egal, solange es niemand ausserhalb der wohnung als störend erachtet... du kannst auch in der wohnung die reichkriegsflagge und onkel a.- bilder aufhängen, solange sie nicht von ausserhalb sichtbar sind...

Fadoom
24-03-10, 13:38
LOL @Ottfried

Man kann es auch übertreiben...

ottfried
24-03-10, 14:04
,Moin !
Diese Reaktionen zeigen mir,das ihr euch keine Gedanken darüber macht wofür diese Hakenkreuze stehen !!

Millionen Menschen mussten sterben und diese Symbole stehen für Terror,Mord und noch viele andere abscheuliche Dinge !!

Sorry,aber diese Ignoranz regt mich auf !!

str0mile
24-03-10, 14:21
das hk steht nicht nur für "terror usw der nationalsozialisten" sondern auch für andere sachen, im buddhismus glaub ich sogar für freude...

die finnische luftwaffe hat das hk heutzutage sogar in ihrem zeichen...

ich würd dir ehrlich gesagt auch zutrauen, dass wenn du die ce hast, sie zurückgegeben hast, aufgrund der "terroristischen" zeichen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Edit: im buddhismus steht es für "die weitergabe der buddha-natur"

MfG Str0mile

OttoWestphalen
24-03-10, 16:21
Zitat von ottfried:
,Moin !
Diese Reaktionen zeigen mir,das ihr euch keine Gedanken darüber macht wofür diese Hakenkreuze stehen !!

Millionen Menschen mussten sterben und diese Symbole stehen für Terror,Mord und noch viele andere abscheuliche Dinge !!


Sorry,aber diese Ignoranz regt mich auf !!

mit solchen behauptungen wäre ich vorsichtig... den du weisst nicht was ich beruflich tue...und ob ich mich geschichtlich nicht besser auskenne als Du...
desweiteren ist nicht die Symbolik schuld, sondern jene Regierung, die die Symbolik missbraucht hat...

Edit: Thema Ignoranz, eher nen Armutszeugnis für Dich... redest hier Terror und Mord, aber schipperst mit nen deutschen Uboot herum und versenkst alliierte Schiffe...denke das Thema Politik gehört hier nicht in Forum, zumindest nicht auf diesen Niveau...

EinLicht
24-03-10, 17:03
Ich habe schon immer auf die BRD Gesetze geschissen und werde es auch weiter tun .
Und Fakt ist nun mal wer sich über sowas aufregt sollte solche Spiele erst garnicht Spielen .
Es ist in der heutigen BRD so oder so schon ein Wunder das wir noch Spiele aus dem Weltkrieg auf Deutscher seite Spielen dürfen .
Das HK so wie die Reichskriegsflagge und alle anderen Symbole waren nun damals da , alles andere ist Geschichtsverfälschung .
Obwohl dies ja auch nichts neues mehr ist .

Gute Nacht .

usven
24-03-10, 17:10
Zitat von ottfried:
,Moin !
Diese Reaktionen zeigen mir,das ihr euch keine Gedanken darüber macht wofür diese Hakenkreuze stehen !!

Millionen Menschen mussten sterben und diese Symbole stehen für Terror,Mord und noch viele andere abscheuliche Dinge !!

Sorry,aber diese Ignoranz regt mich auf !!


in der neuzeit ja, wegen adolf h.
aber das waren nur knapp 25 jahre.

erdgeschichtlich gesehen ist das GARnichts
die "Swastika" wird seit 6000!!! jahren verwendet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Swastika

wenn hier einer keine ahnung hat, dann du http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif



andererseits hast du natürlich recht, wenn du sagst das DIESE symbole in DIESEM spiel, AUCH für oben genanntes stehen.
andererseits wird hier keiner ein nazi werden, weil er sich die symbole einblendet.
die einen machen es der authentizität wegen, die anderen "koketieren" bloß mit dem verbotenen.
beide fraktionen würde ICH dafür aber weder verhaften, noch hexenverbrennen.

mit anderen worten: mach dich ma locker http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

nazis musste wohl (vordringlich) wo anders suchen, als hier.

snoerk1964
24-03-10, 18:26
"Die Verbreitung und Verwendung von Symbolen und Parolen aus der Zeit des Nationalsozialismus und von verbotenen Neonazi-Organisationen gilt im deutschen Strafrecht als Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und ist nach §86a StGB strafbar. Jedoch wird oftmals auf andere, ähnliche aber noch nicht verbotene Kennzeichen ausgewichen. Die Verwendung von Kennzeichen, die nicht unter §86a StGB fallen, kann teilweise als Volksverhetzung nach §130 StGB geahndet werden."

Dann müssten aber auch die HK in allen Filmen und Dokumentationen im Fernsehen rausgeschnitten oder unkenntlich gemacht werden.Das sehen noch viel mehr Leute als in SH5.Also machen die sich im Fernsehen oder Kinofilmen ja auch strafbar.

Rogge1962
25-03-10, 02:22
Zitat von snoerk1964:
"Die Verbreitung und Verwendung von Symbolen und Parolen aus der Zeit des Nationalsozialismus

Eigentlich haben es die Nazis geklaut und verunglimpft. Das Symbol ist tausende Jahre alt und hat mit unserer "Kulturzeit" nichts am Hut.
Mittlerweile sind seit dem Krieg soviel Jahrzehnte vergangen, dass sich kaum noch einer daran erinnert, wie es damals war.

Auch kann der obengenannte User (ottfried) nicht wissen, worum es eigentlich geht. IN der Schule werden solche Themen nicht weiter vertieft, sondern nur als böse hingestellt.


Das Gesetz stammt noch aus einer Zeit, in denen viele zum Psychiater mussten, wenn sie auch nur eine der blutroten Fahnen erblickten.
Nachdem, was ich von Leuten aus der Kriegsgeneration weiss, zu Recht.

Ich halte mich an die Gesetze ,aber ich benutze meinen gesunden Menschenverstand und der sagt mir folgendes:


Wer sich heute nicht darüber aufregt, dass man einen
Personalausweis bei sich tragen muss und
einen Führerschein sein eigen nennt,

dem kann auch die Geschichte der HAkenkreuze egal sein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

lestat77_798
25-03-10, 04:07
Im Grunde ist es auch falsch die HK verschwinden zulassen Sie gehören nunmal zur deutschen Geschichte und damit das Sie die Verschwinden lassen wollen Sie auch das man es Vergisst und das sollte man Tunlichst vermeiden ,damit sowas nicht wieder vorkommt .Man soll die Geschichte nicht verdrängen aber das Versuchen sie damit man soll daran denken und sich auseinandersetzen.

roteroktober200
25-03-10, 14:05
Zitat von Fadoom:
Es ist in Deutschland verboten, ich denke mal das wissen die meisten, also Benutzung auf eigene Gefahr oder wie sagt man so schön?! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Es ist nicht nur in Deutschland verboten, sondern auch das Verbreiten.... und genau aus diesem Grund werde ich dich aus dem Forum auschließen!!!

roteroktober200
25-03-10, 14:07
<span class="ev_code_RED">Topic Closed!!!</span>