PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einmal dem Gerhard eine langen... *g*



Scherbenflieger
19-05-04, 02:02
spiegel.de vermeldet heut folgendes:

** Gernhard Schröder muss in diesen Wochen viel einstecken: Die Partei rebelliert, die Umfragen sind mies und nun traf ihn auch noch eine köperliche Attacke. Ein 52-jähriger Arbeitsloser hat ihm auf einer SPD-Veranstaltung in Mannheim, wie ein Zeuge berichtet, "volle Kanne eine gescheuert". **

Wie man weiter liest ist der Mann, der nach seiner Tat von Sicherheitskräften überwältigt wurde, inzwischen wieder auf freiem Fuß und möchte keine Angabe zu seinen Beweggründen machen *.
Ich widersteh mal der Versuchung einen Poll draus zu machen, aber wie seht ihr das?

Was ist ein Dietrich gegen eine Aktie?
Was ist der Einbruchin eine Bank gegen die Gründung einer Bank?
Was ist die Kanzler-Ohrfeige gegen die Agenda 2010?

Meine Meinung, frei nach Bert Brecht http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif



* und daran tut er gut, denn hätte er sich dazu geäußert, hätten wir heute gelesen, das das Attentat eines offenbar Geisteskranken auf den Kanzler vereitelt worden ist. Und der Mann wäre vermutlich lächerlich gemacht und weggesperrt worden. So haben sie ihn nur mundtot gemacht.

http://www.historyofcuba.com/images/pigs/air.jpg

hasta la victoria siempre

Scherbenflieger
19-05-04, 02:02
spiegel.de vermeldet heut folgendes:

** Gernhard Schröder muss in diesen Wochen viel einstecken: Die Partei rebelliert, die Umfragen sind mies und nun traf ihn auch noch eine köperliche Attacke. Ein 52-jähriger Arbeitsloser hat ihm auf einer SPD-Veranstaltung in Mannheim, wie ein Zeuge berichtet, "volle Kanne eine gescheuert". **

Wie man weiter liest ist der Mann, der nach seiner Tat von Sicherheitskräften überwältigt wurde, inzwischen wieder auf freiem Fuß und möchte keine Angabe zu seinen Beweggründen machen *.
Ich widersteh mal der Versuchung einen Poll draus zu machen, aber wie seht ihr das?

Was ist ein Dietrich gegen eine Aktie?
Was ist der Einbruchin eine Bank gegen die Gründung einer Bank?
Was ist die Kanzler-Ohrfeige gegen die Agenda 2010?

Meine Meinung, frei nach Bert Brecht http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif



* und daran tut er gut, denn hätte er sich dazu geäußert, hätten wir heute gelesen, das das Attentat eines offenbar Geisteskranken auf den Kanzler vereitelt worden ist. Und der Mann wäre vermutlich lächerlich gemacht und weggesperrt worden. So haben sie ihn nur mundtot gemacht.

http://www.historyofcuba.com/images/pigs/air.jpg

hasta la victoria siempre

JG5_Baer
19-05-04, 02:49
Genau: So haben sie ihn nur mundtot gemacht!

Ich finde auch der Typ sollte eine Talkshow bekommen! So ca. eine Stunde, jeden Tag, wo er allen die's interessiert (oder auch nicht) alles aus seinem Leben erzählen kann! Bin ich für! Echt! Und dann machen die Schweden das auch (für den Typen, der die Ministerin umgebracht hat)! Und wenn wir schon dabei sind, machen wir doch Talkshows für alle?!
Damit auch wirklich jeder seinen Senf zu allem abgeben kann und hinterher niemand behaupten kann, er werde "mundtot" gemacht! Nur so kann Deutschland gerettet werden! Oder er sitzt nur in der Show und sagt nix! Sitz nur blöd da!!! Ist ja auch klasse! Da kann niemand sagen, er wäre geisteskrank oder so...

Tja, und dann kann sich niemand gegen diesen armen, armen Arbeitslosen "verschwöen"! Seine Tat wird dann als das in die Geschichte eingehen was sie wirklich ist: Toll, grandios, eine Meisterleistung des Ausdrucks politischen Willens, die Tat, die die Welt gebraucht hat, die Tat, die uns allen klar gemacht hat, wie unwürdig und dumm wir sind, die Tat, die ALLES veränderte! Israelis und Araber verbrüdern sich!
Der Irak wird der 52 Staat der USA! Cuba wird Demokratisch!

Und das alles wegen eines Mannes!

DANKE!!!

PS: Mit anderen Worten: Mir sind die Gründe dieses Typen sch... Egal! Die Tat ist peinlich für Deutschland und das ich finde es nunmal nicht wirklich klasse!

****************************
Antiquae Famae Custos -

A member of the Endlich Crew
****************************