PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arch Devils beschwöen Pit Lords: So geht es



machtlos
25-04-06, 12:05
Ich denke viele wissen nicht wie man es macht, da der Special-button von Haus aus grau hinterlegt ist.
Ich hab es gerade eben herausgefunden. Gesagt hat es mir der Schenk in der Taverne der Infernostadt für ein wenig gold http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Hab da bestimmt so zum Spass über hundert Infos gekauft, haha. Er sagte es eher indirekt nach dem Motto "Haha, diese Trottel, die immer unsere Imps töten und dann auf einmal vor lauter Pit Lords stehen", aber zum Glück war auch nach hundert Infos immer noch wach genug ums zu schnallen.

Also:
Der Witz sind die kleinen Imps im Kampfmodus!
Ihr braucht einen Stapel Imps auf dem Schlachtfeld und die müsst ihr in den Tod treiben! Also die Imps mitten durch die Feindesfront auf Selbstmordmission laufen lassen, hehe.
Wenn der ganze Stapel Imps tot ist steht die Pit Lord Beschwöung der Arch Devils zur Verfügung (nix grau mehr). Ihr müsst hierbei mit der Spezialfunktion auf die Leiche des Impstapels am Boden klicken (weswegen das auch nicht mit beschworenen Imps geht; nur die echt gekauften funzen.



Noch ein kleiner tipp: Auf der Falconkarte war ich nicht in der Lage den Ultimate Gating Skill zu kriegen. Ging nur bis Expert. Auf Ultimate können aber dann auch Pit Lords und Arch Devils 40% Ihres Stapels beschwöen !!
Als Notlösung kann man bei den Händlern im grünen Planenwagen oben links auf der Oberfläche ein bestimmtes Amulet kaufen: Pendant of Mastery. Dieses nette Ding setzt den Hauptskill, was bei Inferno Helden Gating ist, um eins höher. Ta-da - Ultimate Gating. Falls es nicht zum Verkauf im Angebot steht müsst ihr alle Sachen kaufen und vier "Wochen" vergehen lassen bis neue andere sachen da sind... mit ein wenig glück kriegt ihrs früher oder später, haha.

Aber das beste kommt erst noch:
Im Gegensatz zu allen anderen Beschwöungen erscheinen die Pit Lords der Arch Devils SOFORT auf dem Schlachtfeld!!
Wieviel Pitlors hängt glaube ich von der Anzahl der Arch Devils und Imps ab. In meinem Fall kriegte ich für alle 20 Imps im Stapel einen Pit Lord (hab das extra nochmal geprüft)... was bei mir 100 Pit Lords wurden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Es waren aber deutlich mehr als 2000 Imps. Schätze die 250 Arch Devils haben es in meinem Fall begrenzt.

Keine Ahung ob es schon längst jeder wusste, aber vieleicht hilft es ja wem. Nicht hauen!

Bis denne

makrise
25-04-06, 12:32
Zum Ultimate Skill:
Ich glaube, die Ultimate Skills kann man nur durch ein bestimmtes Artefakt kriegen(In der Open Beta hieß es "Pendant of Mastery"). Dadurch wird der Level des Fraktionsspezifischen Skills um 1 erhöht. Das wirkt aber auch, wenn man den Skill schon auf Expert hat. Es wirkte aber nur so lange, wie man das Artefakt angelegt hat.

machtlos
25-04-06, 13:20
Das item hab ich bereits bei meinem ersten post erwähnthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (mein letztes edit war auch noch vor deinem post http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif )

Dass man Ultimate Gating nicht durch level up bekommt könnte auch an der Kampagne bzw. Costum Karte (bei der auch die Taverne samt Höllenhunde [nur nach Taverne bauen möglich] deaktiviert wurde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif )liegen... hoffe ich zumindest.

makrise
25-04-06, 13:24
Sorry, ich hab den ganzen Post nur nicht nochmal gelesen, als ich die Antwort geschrieben habe.

SOth77
25-04-06, 13:24
Ultimate ist auf normalem Wege nicht zu bekommen. Ob neben dem bereits erwähnten Artefakt noch eine Möglichkeit durch irgendeine Fähigkeitenkombination möglich ist, weiß ich nicht, ist aber nicht anzunehmen. Defenitiv kann Ultimate nicht einfach nach dem Erwerben von Expert gelernt werden, unabhängig von der Karte, denn dies war auch schon in der Beta nicht möglich. Ansonsten wäre der Effekt des Artefaktes ein wenig mickrig für ein Artefakt der höchsten Stufe.

machtlos
25-04-06, 14:31
Klingt vernünftig.
Ihr beide werdet wohl recht haben und Ultimate Skills sind nur mit diesem Amu in der Demo oder anderen ungewöhnlichen items / quests in der kommeneden Vollversion zu erreichen. Ich kannte das Amu zwar, hatte aber gehofft es nur übergangsweise tragen zu müssen.

Auf jedenfall bin ich froh endlich das volle Potential der Arch Devils durch ihre zwei gates ausschöpfen zu können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Das Amu scheint mir für die Infernals fast schon am stärksten/sinnvollsten. Arch Devils und Pit Lords gaten zu können ist schon echt sehr derbe... gerade wo doch die Pit Lords so ne miese Geschwindigkeit haben. Auf einmal setzt man die mitten ins lager http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Der Sprung von Expert zu Ultimate Primary Skill der anderen Rassen sieht verglichen dazu doch fast mickrig aus und die Beschaffungsprobleme durch das Amu erscheinen nicht wirklich gerechtfertigt. Bei den meisten erhöhen sich Prozentwerte ihrer Fähigkeiten um 5% oder verbessern sich auf andere Weise linear-geringfügig.
Die Tatsache lvl 6 und 7 Kreaturen-stacks auf Ultimate erst gaten zu können ist aber eine Erhöhung des Nutzwertes vom Gating Skill, die in keiner Relation zu den anderen Rassen steht. Der Nutzwert steigt hier nicht linear wie bei den Anderen, sondern springt regelrecht in die Höhe. Ich würde das fast schon als eine Verbesserung vom Skill im tatsächlichen Nutzwert im Kampf von über 100% einschätzen und das Amulet hierfür als absolute end-game Pflicht für jeden Inferno Spieler deklarieren.

SOth77
25-04-06, 15:06
Pit Lords lassen sich auch bereits mit dem Expertskill gaten, so dass Ultimate nur den Devils als neue Einheit das gaten ermöglicht. Dazu kommt noch die 5% Erhöhung der gegateten Menge an Kreaturen. Verglichen mit einigen anderen Fähigkeiten mag Gating damit überpowert sein, andere sind dafür aber mindestesn ebenso effektiv, wnen sie ultimate sind.

machtlos
25-04-06, 15:19
Haha stimmt. Die Pit Lords lassen sich auch schon auf expert selber gaten.

Dennoch ist der Sprung im Nutzwert des Skills von Expert auf Ultimate von allen Rassen hier am größten, denn während die anderen "nur" 5% Verbesserungen oder vergleichbar lineare Zusätze bekommen, kriegst du hier 5% + Devil gating was einfach hammer toll ist.

Dass es rassenübergreifend überpowered wäre, habe ich nicht gesagt. Vieleicht ist es sogar nötig.
Nur dass es von allen Rassen der markanteste _Sprung_ von Expert auf Ultimate ist und ich damit zurzeit keine Alternative im late game der Inferno-Helden für dieses Amu sehe (wenn man schon das Gold über hat http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif )

Wenn man den Hero gut aufs gaten spezialisiert oder gar Urgash´s Call irgendwie zusmmenbekommen kann, wird Expert -> Ultimate zum absoluten Burner, da man schlicht 40% (mit der Luck ability Swarming Gate sogar 80% !) ohne Zeitverzögerung mehr von seiner besten lvl7 einheit bekommt... und das auch noch auf ein beliebiges Feld im Schlachtfeld. Wenn man auf Urgash´s call verzichtet kann man Gating Master skillen und hat konstant 60% (respektive 120% mit Luck ability Swarming Gate) allerdings mit Zeitverzögerung. Hier entwickeln sich also regelrecht Synergien Zwischen den Skills und Abilities, die den Expert -> Ultimate Sprung vom Nutzwert her immer deutlicher herausheben. Ausserdem wird bei immer größerer Anzahl der Arch Devils im Stack der Vorteil wiederum immer größer, da 100 zusätzliche Devils gaten mehrere Tausend Schaden bzw. Schadensabsorbtion als blocker mehr machen! Welches andere Amu für Inferno könnte sowas aufwiegen?

Da sieht sowas wie Counterstrike Expert 20% -> Ultimate 25%(sonst das gleiche) einfach kümmelig aus.

Wie gesagt: Das heißt nicht, dass es unfair wäre gegenüber den anderen Rassen im Hinblick auf die Gesamtbalance, sondern dass dieses Amulett schlicht Pflicht ist im lategame für Inferno http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Andere Rassen können das denke ich entspannter sehen. Je nach Spezialisierung sind da andere Amus vieleicht nützlicher. Bei Inferno, allerdings, spielt es praktisch keine Rolle wie man den Helden spezialisiert. Kein Bonus von einem anderen Amu, dass dieser anderen Spezialisierung dienlich wäre, könnte den Schadenspotential aufwiegen, den ein Plus von mindestens 40% deiner lvl7 Kreaturen bietet (ohne amu "nur" 35% von lvl6). Denn egal wie man sich spezialisiert, dieser Effekt ist mit Amu immer da (keine Spezialisierung würde ein belassen des vorgegebenen Gating skills auf "basic" rechtfertigen), nur die Intensität dieses Expert -> Ultimate Sprunges kann sogar noch deutlich steigen, im Hinblick auf die natürlichen Synergien durch nur einige der gate verbessernden abilities.

Leider kann man nicht die Vorraussetzungen für Urgash´s Call skillen und gleichzeitig noch Leadership für die Gatemaster Ability, sonst hätte man konstant 60%, mit chance auf 120% (durch Swarming Gate ability im Luck skill) und alles ohne Zeitverzögerung http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif Aber irgendwo muss die Balance ja dann auch greifen.
Urgash´s call braucht soviel Vorraussetzungen(bzw. Vorraussetzungen ihrer Vorraussetzungen...), dass alle 6 skills fest vorgegeben sind http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
Die Lösung hierfür wäre eigentlich einen Helden zu kriegen der Gate Keeper als Spezialität hat und somit 1% mehr gating/level kriegt... aber alle in Listen veröffentlichten Helden mit dieser Spezialität haben solche Anfangsskills oder Abilities auf Heldenlvl 1 zugeweisen bekommen, dass es unmöglich ist Urgsash´s call zu skillen...