PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich spende freiwillig an die Modder, wer würde das auch tun?



DerAlte1977
07-03-10, 14:25
Erstmal an alle Modder,

ihr seid die wahren Helden des Atlantiks!!!

SH5 ist von der Idee her finde ich endlos geil, mir würde fast einer abgehen wenn das Spiel nicht unfertig und verbugt wäre.

Ich flehe euch auf knieen an dieses Spiel zur Perfektion zu bringen und bin dafür bereit alles zu tun, beinhaltet es doch vieles was wir alle seit SH III wollen.

Atmosphäre.

DerAlte1977
07-03-10, 14:25
Erstmal an alle Modder,

ihr seid die wahren Helden des Atlantiks!!!

SH5 ist von der Idee her finde ich endlos geil, mir würde fast einer abgehen wenn das Spiel nicht unfertig und verbugt wäre.

Ich flehe euch auf knieen an dieses Spiel zur Perfektion zu bringen und bin dafür bereit alles zu tun, beinhaltet es doch vieles was wir alle seit SH III wollen.

Atmosphäre.

derStuempa
08-03-10, 16:45
Um genau zu sein wäre mir ein guter Grossmod mehr Wert als das Orginalspiel, sprich deutlich mehr als 50 €

AOTD_MadMaxU48
08-03-10, 18:33
Moinsen,

tja interessante Sache das.

Ich bin gerade dabei erfahrene Modder anzuschreiben um sie in ein Großprojekt zu inviten, damit die Kraft, die Idee und das Knowhow gebündelt wird.

Da käme so ein Spendenkonto zwecks Unkostendeckung nicht schlecht.

Also ich kann nur sagen das wir die Community sind und wenn so eine Community zeigt das sie sich Einig ist, dann kann sie Berge versetzen.

Guckt euch einfach so einen kleinen Ameisenstaat an, was die für ne Power haben wenn die im Wald aufräumen.
So klein wie jede einzellne auch ist, in der Menge und durch ihre Organisation sind sie so gut wie unschlagbar.

Lieben Gruß

Maddy

lv_highlander
08-03-10, 20:30
Moin moin,

wenn du das hinbekommst MadMax wäre das aufjedenfall eine gute sache.

Allerdings müsste man, also die die das spiel wegen Bugs & DRM noch nicht haben, erst Kaufen und somit Ubisoft doch wieder Geld in den Rachen schmeissen.

und wollt ihr eure Zeit wirklich dafür nutzen aus diesem gängel Spiel was ordentliches machen ?? Wobei das sicherlich ne gute sache wäre mit dem modden.

MFG
Highlander

Martinsniper
08-03-10, 23:28
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Guckt euch einfach so einen kleinen Ameisenstaat an, was die für ne Power haben wenn die im Wald aufräumen.
So klein wie jede einzellne auch ist, in der Menge und durch ihre Organisation sind sie so gut wie unschlagbar. </div></BLOCKQUOTE>

...das kann ich jeden Tag bestätigen...meine Kleinen sind da ganz emsig, wenn sie an eineProjektarbeit rangehen...zack, zack http://www.ubisoft.de/smileys/13.gif


Herzlichst
Martin

frank335
09-03-10, 02:06
Finde das auch gut,aber ein halbfertiges Spiel zu verkaufen ist eine frechheit und die Modder sollen es wieder mal grade biegen und das weiß Ubi Soft,ich glaube die das entwieckelt haben hatten irgendwie keine Lust mehr oder gab es probleme da es soll ja heute alles nichts mehr kosten.
Ich hatte mich eigentlich auf das Spiel gefreut und dann das.

DerAlte1977
09-03-10, 05:23
Ich hab das auch durchaus ernst gemeint mit den Spenden.
Schaut euch mal SH III an was die Modder da draus gemacht haben.

Das sollte mal bei Galileo oder wo gezeigt werden!!!

ALso wenn die Modder sich zusammen tun und Unterstützung brauchen von Leuten die eben nicht mit Know How aushelfen können, sagt es hier in diesem Beitrag oder per PN.

SH 5 könnte dann aus meiner Sicht das Bester SH aller Zeiten werden.

Pixy27
09-03-10, 05:37
Ich würde mich auf jedenfall beteiligen.
Die Idee habe ich auch schon geschrieben im AOTD Forum.

Fallen23
09-03-10, 08:14
Ich muss gestehen ich habe nichtmal in SH3 die Mods ausprobiert, was ich aber demnächst nachholen werde.

Wenn das LSH3 Paket aus SH3 soviel mehr rausholt wie man überall lesen kann wäre ich bereit dafür 10-20 € springen zu lassen.

Ich werde wohl meine SH5-CE morgen wieder zu Amazon zurückschicken und mir SH5 dann vom Grabbeltisch holen. Die Differenz zum Kaufbetrag bei Release können dann die Modder haben, da sie ja die eigentliche Arbeit gehabt haben.

Cool-Ice1962
09-03-10, 09:37
Vor Wochen war für mich schon klar SH5 nicht zu kaufen, aus bekannten Gründen. Würde mich aber trotzdem mit einem Unkostenbeitrag für die Moder beteiligen - zumal ich ausgiebig Mods für SH3 und SH4 nutze.

U-Boot82
09-03-10, 13:07
Auch Ich würde mich auf jedenfall beteiligen. Mir wären das locker 30 Euro wert. Wo kann ich den spenden ??

Nugman1968
09-03-10, 13:30
Tolle Idee, die ich auf jeden Fall unterstützen würde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Care Paket mit Schokolade/Chips oder € könnt ihr euch dann aussuchen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Rogge1962
09-03-10, 13:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:
Moinsen,

tja interessante Sache das.

Ich bin gerade dabei erfahrene Modder anzuschreiben um sie in ein Großprojekt zu inviten, damit die Kraft, die Idee und das Knowhow gebündelt wird.

Da käme so ein Spendenkonto zwecks Unkostendeckung nicht schlecht.

Also ich kann nur sagen das wir die Community sind und wenn so eine Community zeigt das sie sich Einig ist, dann kann sie Berge versetzen.

Guckt euch einfach so einen kleinen Ameisenstaat an, was die für ne Power haben wenn die im Wald aufräumen.
So klein wie jede einzellne auch ist, in der Menge und durch ihre Organisation sind sie so gut wie unschlagbar.

Lieben Gruß

Maddy </div></BLOCKQUOTE>
korrekte geschichte , sehr gut *

Teddy-1987
10-03-10, 03:46
Ich habe es schon in anderen Foren hier geschrieben, dass ich auch gerne dazu bereit bin die Modderszeene zu Unterstüzen.

Ich finde es eine Schweinerei das Ubi sich so auf die Modder verlässt und sich damit noch eine Goldene Nase verdient und ihr nichts vom Kuchen abbekommt obwohl ihr so viel Zeit Investiert.

Und ja die Community sollte zusammen halten,
gebt mir eine Kontonummer http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Macht weiter so Jungs http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Hunter2k8
10-03-10, 11:41
Also eins muss ich mal loswerden, was die Jungs aus der "Moddingabteilung" auf die Beine stellen ist sagenhaft! Meinen größten Respekt hierfür!! (Und vielen Dank! :-) )

Ich muss allerdings sagen dass ich mich der allgemeinen miesen Stimmung hier im Forum nicht anschließen kann, ich finde das Spiel bis jetzt okay. (Nein ich arbeite nicht bei UBI.... bin nur ein USR!!!)

Also wenns ne möglichkeit gäbe zu helfen, beim Testen, mit Originalbildern von Booten oder was auch immer, warum sollen wir als Nutzer nicht mit ins Boot genommen werden? Die Idee find ich super!

Tomtilom
10-03-10, 12:50
Hallo zusammen,

ich habe damals den Subsims für SH3 (war das GMX?) gespendet und bin auch hier bereits finanzielle Unterstützung zu geben.

Habe leider keine Zeit und keine Ahnung vom Modden. Aber ne Überweisung bekomme ich hin!

Also wohin?

VG
Tomtilom

Buzzdart
11-03-10, 09:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Würdest du die Modder unterstützen, egal wie? </div></BLOCKQUOTE>

Jein.

Ich würde ihnen auf jeden Fall helfen, aber nicht mit Geld.
Das ist einfach eine Sache des Prinzip und nicht von Geiz.

Ich gebe ja schon UBISOFT Geld, warum sollte ich jetzt den Moddern noch zusätzlich welches geben ?
Dies müsste dann schon UBISOFT machen, denn es ist ihr Produkt was hier gepflegt wird !

So wie ich es hier (Forum) herausgelesen habe, wurde ja auch schon angefragt, ob man mit an SH arbeiten kann, wohl ohne positive Antwort seitens UBI.

Quaser2001
11-03-10, 16:02
Hallo,

also ich habe für "Auf JEDEN Fall" gestimmt. Es müsste aber ein Grossmod sein, wie z.b. GWX oder Rising Sun.

Grüße,
André

usven
11-03-10, 16:46
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Quaser2001:
Hallo,

also ich habe für "Auf JEDEN Fall" gestimmt. Es müsste aber ein Grossmod sein, wie z.b. GWX oder Rising Sun.

Grüße,
André </div></BLOCKQUOTE>

ja seh ich auch so.
"spenden" ist zimlich einfach. ich bin auch in andren foren unterwegs (wassersport) und da haben wir an die "gesellschaft zur rettung schiffbrüchiger" gespendet.

da muss nur einer ein "spendenkonto" (kennt jede bank) aufmachen.
das hat einen vorher festgelegten empfänger usw.usf. und da kann jeder einzahlen was er mag.
am vorher bestimmten termin wirds geschlossen und überwiesen.

eröffnen sollte das hier ein "alter hase" der vertrauen der community hat.

ich würde so zwischen 10 und 20 euro geben, je nach größe und aufwand des mod http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


p.s.
bei der spendenaktion für die DGZRS sind übrigends rund 850.- euro bei rausgekommen.
und das forum hat glaub so 20.000 nutzer.

die meisten sind halt "schnacker" :-)

Kurt_Sturm
12-03-10, 07:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ich bin gerade dabei erfahrene Modder anzuschreiben um sie in ein Großprojekt zu inviten, damit die Kraft, die Idee und das Knowhow gebündelt wird. </div></BLOCKQUOTE>

Da es der Community ja nun ganz offensichtlich Ernst is wie wär's denn wenn die o.g. Frage erst mal geklärt wird und dann vom "Projektleiter" selbst ein Spendenkonto eingerichtet wird? Das kann die Crew dann überall wo's Früchte trägt veröffentlichen und es muß sich nich erst von Community zu Community "rumsprechen".

Romanopoly2008
12-03-10, 09:59
Eine gute Idee, aber welcher Modder bekommt wieviel? Wer leitet ein grössers Projekt? Wieviel Zeit sollte das beanspruchen? Wo kann ein Spendenwilliger direkt Kontakt aufnehmen, am besten telefonisch? Welche Möglichkeiten haben Nutzer, die offensichtlich verar... werden von einer Firma gegen diese vorzugehen, wenn das eigene Programm nicht genutzt werden kann, da wichtige Server nicht arbeiten, kann man in diesem Fall eine Sammelklage anstossen? Vielleicht wacht ja im Management dieser Firma, von der ich ausser SilentHunter mit tötlicher Sicherheit keine Programme mehr kaufe, jemant ein Zugeständnis dahingehend, das Ubidingens die Leitung dieser Spendenaktion übernimmt und das Ganze organisiert. Sonst könnte es passieren, dass wieder so eine Spitzenfirma wie Koch Media die Arbeit der Modder klaut und ein AddOn für SH herausbringt. Das Problem ist ja wohl, dass eigentlich alle Käufer gefragt werden sollten, ob sie bereit sind, den Moddern Geld zu geben. Ich selber habe mit auf jeden Fall gestimmt, da ich die Arbeit der Modder sehr schätze. Aber den Konakt zu den Käufern müsste Ubisoft herstellen, am besten über den Startmechanismus als Erstes ein Fenster öffnen und die Sitation darlegen, mit einem Link zu dem Projektveranwortlichen. Aber wer würde das leiten wollen? Auf jeden Fall eine grossartige Idee.

Kurt_Sturm
12-03-10, 14:02
Also ich würde UBI nich noch nen Lobeerkranz zu werfen mit dem sie sich dann später noch schmücken könn' ("...wir ham da mitorganisiert und somit is unsere Schuldigkeit getan"). Ich persönlich meine: sch... auf UBI. Für ihre Iignoranz sollte man sie ebenso ignorieren.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">...aber welcher Modder bekommt wieviel? </div></BLOCKQUOTE>

Ich denke das sollten die unter sich ausmachen (die am Projekt beteiligt sind). Die wissen dann ja am besten wer wieviel Arbeit investiert hat. Mir wäre jedefalls egal was die damit anstellen...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Sonst könnte es passieren, dass wieder so eine Spitzenfirma wie Koch Media die Arbeit der Modder klaut und ein AddOn für SH herausbringt </div></BLOCKQUOTE>

Das kann auch so passieren. Vielleicht sammeln die ja sogar schon. http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif

oli41970
15-03-10, 08:43
Wie sieht es denn jetzt mit dem Spendenkonto aus? Ich würde mich sehr gerne erkenntlich zeigen.

Am besten wäre es doch Maddy aus dem AOTD-Team kümmert sich darum. Wie er dann das Geld verteilt wäre mir persönlich egal.

PaulBruno
03-08-10, 12:20
ja ich spende auch !! Ktn wo!? und bitte eine seite dafür machen die schnell zu finden ist ! danke sehr noch mal an alle modder ! hammer arbeit

Bingo_Burner
04-08-10, 08:42
Moin

ich wäre auch dabei.

Grüße
Bingo

Testpilot1978
04-08-10, 08:50
Und ich würde meine abreitskraft und eine gewisse erfahrung zu verfügung stellen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Davidorado
15-08-10, 01:50
Ich hab mal ne ganz dumme Frage an euch Modder:
wie moddet man spiele??
Gibt´s dafür ein progamm oder
muss man textdateien bearbeiten ich würde auch mit helfen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Testpilot1978
15-08-10, 16:14
Hallo.

Die frage ist was du verändern würdest oder könntest.Wäre es zb nur der funk,bräuchtest du keine speziellen programme.Anders sieht es bei schiffs und flug und landeinheiten aus.Da sind gewisse erfahrungen im 3d bereich unablässig.Genauso wie der umgang mit s3d oder einem zeichenprogramm.

mfg

Davidorado
17-08-10, 09:20
Ja ich würde z.B. neue Boote ins spiel reinbringen wie den typ XXI oder Typ II und andere.Und wenn andere ein anliegen haben das ich was nach ihren wünschen gestalte.

EinLicht
17-08-10, 14:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Davidorado:
Ja ich würde z.B. neue Boote ins spiel reinbringen wie den typ XXI oder Typ II und andere.Und wenn andere ein anliegen haben das ich was nach ihren wünschen gestalte. </div></BLOCKQUOTE>

Bitte einmal die Bismarck als spielbares Schiff . Das wäre eine feine sache http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Davidorado
18-08-10, 11:02
Liebendgerne, liebendgerne!
Wenn mir nur irgendeiner ne software gibt
meinst du das mit bismarck als spielbares schiff
das so wie der sh3 warship mod

EinLicht
18-08-10, 17:54
Irgendwie so in der Art . In SH4 gab es ja auch die Bismarck zum Spielen . Aber wenn du sowas machen willst musst du schon irgendwas haben und vorallem die Kenntnisse .

Davidorado
19-08-10, 12:12
naja gut das mit den kenntnissen könnte problematisch werden bin.
erst 13