PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Offizielle deutsche Website zu Silent Hunter 5 online



Ubi_Steve
05-02-10, 02:44
Einige von euch haben ja schon lange darauf gewartet und nun ist auch die deutsche Version der Silent Hunter 5-Homepage online.

http://silent-hunter.de.ubi.co...t-hunter-5/index.php (http://silent-hunter.de.ubi.com/silent-hunter-5/index.php)

Viel Spaß beim Stöbern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

EinLicht
05-02-10, 03:51
Ich möchte hier etwas Richtig stellen .
Bootsmann: Herbert Heine . Heinrich Heine war Jude , und kein Deutscher .
Ich will hier nicht all zu viel Kritik loswerden , aber ich habe auch gleichzeitig das Gefühl als würde man die Deutschen etwas Verarschen . Es kommen einige Äusserungen vor wo ich den Eindruck bekomme man musste es so Schreiben . Es sind ja nur deutsche und um in kein falsches Licht zu kommen muss man die Deutschen etwas Verarschen .
Nicht böse nehmen aber es Ärgert mich wirklich sehr .

Gandalfi2005
05-02-10, 03:55
Und Juden waren keine Deutschen oder was ?
Und wo werden die deutschen verarscht ? Heh ?

asdig
05-02-10, 04:01
Zitat von Gandalfi2005:
Und Juden waren keine Deutschen oder was ?

Nicht im Sinne der Nürnberger Rassengesetze von 1935!

Einfach mal ein Geschichtsbuch aufschlagen und lesen, was dazu steht... Das hier auszudisskutieren kann sich ziemlich in die Länge ziehen... Zumal man Gefahr läuft, irgendetwas (unbeabsichtigt) falsches zu schreiben und sich dann den Zorn der hiesigen Gemeinde aufbockt...

EDIT: Wer viel Zeit und Langeweile hat, empfehle ich diesbezüglich - Gründe, Motivation der Nazis, die Juden zu verfolgen und letztlich auszulöschen - den Roman "Die Wohlgesinnten" von Jonathan Littell! Ein knapp 1400-Seiten-Schinken, über die Karriere eines SS-Offiziers, der wirklich gut geschrieben ist...

EinLicht
05-02-10, 04:03
Das wäre mir Neu wenn Juden jemals Deutsche waren .

Gandalfi2005
05-02-10, 04:09
Jo aber wir sind uns doch einig das diese Gesetzte nach heutigen Erkentnissen ehm gelinde ausgedrückt menschen verachtend, verbrecherisch und damit hinfällig waren. Nach heutigem Gesichtspunkten gehört es sich nicht dies auch nur ansatzweise in Frage zu stellen.

VVS-Manuc
05-02-10, 04:16
man kann es mit der Kritik an Ubi bzw. SH V auch übertreiben, wenn man hier wirklich jedes Wort und jeden namen auf historische Genauigkeit überprüft und alles möglicher rein interpretiert http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

unterseeboo1990
05-02-10, 04:17
Man, was bin ich froh, dass auf der deutschen Website die Kommandostruktur richtig aufgelistet ist! Müsste man nur den torpedooffizier "killen".

Schönen Tag

jagdfreund
05-02-10, 04:20
Zitat von EinLicht:
Das wäre mir Neu wenn Juden jemals Deutsche waren .

Du bist wohl etwas unterbelichtet, was? Es wäre schön wenn dein Nick Programm wäre und dir mal ein Licht aufgehen würde!

asdig
05-02-10, 04:26
Sicherlich Gandalfi... Aber das Spiel hat nunmal nen historischen Hintergrund... und da haben Juden und deren Nachkommen weniger etwas zu suchen... auch keine "Quoten-Juden".

Mir ist klar, das dass Judentum eine Religion ist und keine Rasse... Wobei ich gewisse Argumentationen von damals nachvollziehen kann - was aber nicht heißt, dass ich sie für gut halte.

Man muss das von der Warte betrachten, dass sich die Nazis immer als Überrasse gesehen haben... rein und arrisch... Das Problem an den Juden war eigentlich nicht ihr "Untermensch-Dasein", ganz im Gegenteil... Juden waren der arischen Rasse mindestens ebenbürtig, wenn nicht gar überlegen... Denn rein genetisch betrachtet waren die Deutschen "durchmischt", was nicht ganz ins arische Konzept passte... Wie diese Reinigung bzw Säuberung letztlich umgesetzt wurde... weiß hoffentlich jeder... Stichworte: Euthanasie, Eugenik und NS-Rassenhygiene). Die Juden waren das, was die Nazis immer sein wollten... genetisch rein. Und genau dieser Punkt war (zumindest einer), der den Juden während der NS-Zeit zum Verhängnis wurde...

Kaleun-1972
05-02-10, 04:29
Zitat von EinLicht:
Das wäre mir Neu wenn Juden jemals Deutsche waren .

Mit diesem Kommentar hast Du meine Ahnung bestätigt und, für alle hier, Deinen Bildungsstand offenbart.

''Wehret den Anfängen''

EinLicht
05-02-10, 04:31
Zitat von jagdfreund:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von EinLicht:
Das wäre mir Neu wenn Juden jemals Deutsche waren .

Du bist wohl etwas unterbelichtet, was? Es wäre schön wenn dein Nick Programm wäre und dir mal ein Licht aufgehen würde! </div></BLOCKQUOTE>

Ich Berufe mich nur auf die Warheit und nicht auf den Müll und die Lügen den ich vor 13 Jahren in der Schule hatte .
Ich möchte hier auch nicht über Politik streiten , sondern habe lediglich auf etwas Hingewiesen und wollte etwas richtig stellen .
Es soll sich niemand Angegriffen fühlen .

matrose1970
05-02-10, 04:36
Hallo,
und erst einmal ganz vielen Dank das du Ubi-Steve den link hier gesetzt hast! DANKE!

So und nun nach dem ich mir die Seite auf deutsch angeschaut habe finde ich die Personen beschreibeungen... irgenwie "komisch" da hat mehr von der personen Beschreibung in einem Ego Shooter oder so. Am schlimsten ist aber wohl das Ding mit dem Einäugigen 1WO - hallo - war das mal nicht als Sim gedacht!?
Und ja auch ich habe beim lesen irgendwie das Gefühl gehbat das man hier deutsche Sterotype bedient...

Kaleun-1972
05-02-10, 04:43
Zitat von EinLicht:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von jagdfreund:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von EinLicht:
Das wäre mir Neu wenn Juden jemals Deutsche waren .

Du bist wohl etwas unterbelichtet, was? Es wäre schön wenn dein Nick Programm wäre und dir mal ein Licht aufgehen würde! </div></BLOCKQUOTE>

Ich Berufe mich nur auf die Warheit und nicht auf den Müll und die Lügen den ich vor 13 Jahren in der Schule hatte .
Ich möchte hier auch nicht über Politik streiten , sondern habe lediglich auf etwas Hingewiesen und wollte etwas richtig stellen .
Es soll sich niemand Angegriffen fühlen . </div></BLOCKQUOTE>

Ich denke Du hast dann aber viele (Schul)Stunden versäumt. Vor allem die Stunden zur deutschen Grammatik!!!
Die Geschichte war wohl auch nicht Dein Lieblingsfach. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

''Wehret den Anfängen''

asdig
05-02-10, 04:54
Häh??? Wo liegt eigentlich jetzt das Problem bei euch... abgeshen von der Grammatik und vor allem Rechtschreibung, die bei jedem hier nicht 100% immer richtig ist...

Offensichtlich habt ihr im Geschichtsunterricht nicht richtig aufgepasst oder wart aus der Schule schon so lange raus, dass ihr es schlicht vergessen habt...

Ich kann jedenfalls an Lichts Aussage nix "falsches" entdecken... Juden und Deutsche waren vor 75 Jahren tatsächlich zwei paar Schuhe... Eine Gleichsetzung wäre da ein Unding gewesen... Dass sich das heute völlig anders verhält ist jklar, aber SH5 spielt auch nicht in der heutigen Zeit, sondern da, wo solche Themen noch anderes betrachtet wurden...

HaddockU1
05-02-10, 04:54
zu "Einlicht"

Nicht nur das er Schulstunden versäumt zu haben scheint. Die 10 Zeitungen, die er so am Tag vorgibt zu lesen, hat er entweder nicht verstanden oder aber sie sind politisch in einer Richtung gefärbt, die auf Übles schließen lässt. Auch glaubt er ja, dass er der Einzige zu sein scheint, der bei Allem und Überall den Durchblick hat und der Rest ist einfach doof oder ignorant oder sonst etwas. Andere als seine Meinungen sind nichtwürdige Äußerungen und die Schreiber werden mehr oder weniger offen verunglimpft.
Allerdings sind seine letzten Äußerungen dazu angetan, das ich die Mods zumindest zu einem scharfen Verweis, besser sogar zu einem Bann, auffordern möchte. Ein solches Gedankengut kann hier keiner gutheißen, oder? ICh finde, wenn sich solche Leute hier rumtreiben, sollte man ihnen nicht auch noch für ihre verqueren Gedanken ein Forum schaffen.

Gruß Haddock

Kaleun-1972
05-02-10, 04:59
Zitat von asdig:
Häh??? Wo liegt eigentlich jetzt das Problem bei euch... abgeshen von der Grammatik und vor allem Rechtschreibung, die bei jedem hier nicht 100% immer richtig ist...

Offensichtlich habt ihr im Geschichtsunterricht nicht richtig aufgepasst oder wart aus der Schule schon so lange raus, dass ihr es schlicht vergessen habt...

Ich kann jedenfalls an Lichts Aussage nix "falsches" entdecken... Juden und Deutsche waren vor 75 Jahren tatsächlich zwei paar Schuhe... Eine Gleichsetzung wäre da ein Unding gewesen... Dass sich das heute völlig anders verhält ist jklar, aber SH5 spielt auch nicht in der heutigen Zeit, sondern da, wo solche Themen noch anderes betrachtet wurden...

http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Du solltest Dir mal die Geschichte des 1. Weltkrieges anschauen. da gabs nähmlich Juden (nicht nur Juden) die auf deutscher Seite gekämpft haben.

5 ... setzen!

''Wehret den Anfängen''

EinLicht
05-02-10, 05:01
.[/QUOTE]

Ich denke Du hast dann aber viele (Schul)Stunden versäumt. Vor allem die Stunden zur deutschen Grammatik!!!
Die Geschichte war wohl auch nicht Dein Lieblingsfach. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

''Wehret den Anfängen''[/QUOTE]

Der Geschichtsuntericht in unseren Schulen ist besonders in diesem Thema eine Vorgeschriebene und eigene sache.
Dort findet man nur das was man Hören und Lesen soll . Wiederwspricht man dem sind solche Reaktionen wie deine nicht selten .
Meine Rechtschreibung mag zwar nicht die beste sein , dennoch heisst das nicht das mein Wissen nicht da ist .

matrose1970
05-02-10, 05:02
Zitat von EinLicht:
Das wäre mir Neu wenn Juden jemals Deutsche waren .

Ich denke mal das EinLicht es so meinte
das "jemals" mit "damals" austauschen.
Oder wie ist das gemeint gewesen.

Kaleun-1972
05-02-10, 05:05
Zitat von EinLicht:
.

Ich denke Du hast dann aber viele (Schul)Stunden versäumt. Vor allem die Stunden zur deutschen Grammatik!!!
Die Geschichte war wohl auch nicht Dein Lieblingsfach. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

''Wehret den Anfängen''[/QUOTE]

Der Geschichtsuntericht in unseren Schulen ist besonders in diesem Thema eine Vorgeschriebene und eigene sache.
Dort findet man nur das was man Hören und Lesen soll . Wiederwspricht man dem sind solche Reaktionen wie deine nicht selten .
Meine Rechtschreibung mag zwar nicht die beste sein , dennoch heisst das nicht das mein Wissen nicht da ist .[/QUOTE]

Bildung hat auch was mit Selbstbildung zu tun http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

''Wehret den Anfängen''

HaddockU1
05-02-10, 05:08
Selbst wenn mann "jemals" mit "damals" austauscht, wird es nicht besser, denn die Juden, wenn wir es hier mal so nennen wollen, waren auch schon in dieser Zeit deutsche Staatsbürger mit einem deutschten Pass.
Ob sie für einen Teil der damaligen Bevölkerung auch als "Deutsche" im eigentliche Sinne angesehen wurden, steht auf einem anderen Blatt. Wenn er diese Aussage treffen wollte, hätte er sie etwas differenzierter und ausführlicher formulieren sollen. Sollte für jemand mit seinem Bildungsstand ja auch kein Problem darstellen.

Gruß Haddock

EinLicht
05-02-10, 05:09
Zitat von HaddockU1:
zu "Einlicht"

Nicht nur das er Schulstunden versäumt zu haben scheint. Die 10 Zeitungen, die er so am Tag vorgibt zu lesen, hat er entweder nicht verstanden oder aber sie sind politisch in einer Richtung gefärbt, die auf Übles schließen lässt. Auch glaubt er ja, dass er der Einzige zu sein scheint, der bei Allem und Überall den Durchblick hat und der Rest ist einfach doof oder ignorant oder sonst etwas. Andere als seine Meinungen sind nichtwürdige Äußerungen und die Schreiber werden mehr oder weniger offen verunglimpft.
Allerdings sind seine letzten Äußerungen dazu angetan, das ich die Mods zumindest zu einem scharfen Verweis, besser sogar zu einem Bann, auffordern möchte. Ein solches Gedankengut kann hier keiner gutheißen, oder? ICh finde, wenn sich solche Leute hier rumtreiben, sollte man ihnen nicht auch noch für ihre verqueren Gedanken ein Forum schaffen.

Gruß Haddock

Du mein Lieber du ich verbitte mir , das man mich hier etwas Unterstellt was ich garnicht bin .
Wieso darf man über alles auf der Welt reden und streiten nur über dieses eine nicht .
Was du mit Gedankengut meinst verstehe ich beim besten Willen nicht .
Und genau das meinte ich , es Ärgert mich so sehr das man immer gleich in einer Ecke gestellt wird sobald man mal etwas kritik stehen lässt oder man mal eine etwas andere meinung hat .
Was bitte hat dies mit Gedankengut zu tun .
Toleranz beginnt mit der Akzeptanz Andersdenkender .

asdig
05-02-10, 05:10
Kaiser Wilhelm Zeiten (und die davor) sind wie alles was nach BK Adenauer kam... genauso wie die gesamte Epoche der Weimarer Republik für diese Diskussion völlig irrelevant, weil es ausschließlich um den Status der Juden während des Dritten Reiches geht...

Das einzige was man Licht vorwerfen kann ist, das er seine Aussage nicht (zeitlich) präzisiert und einen Rahmen geschaffen hat...

AOTD_MadMaxU48
05-02-10, 05:12
@ EinLicht

nur mal eben so am Rande erwähnt, dem jüdischen Glauben angehörig zu sein ist unabhänging von der Staatsbürgerschaft.

Im jetzigen Deutschland leben auch Muslime die deutsche Staatsbürger sind.
Damals im dritten Reich war es ähnlich, es gab deutsche Staatsbürger jüdischen Glaubens.
Jude zu sein heißt nicht das ich Staatsbürger des "Judenland" bin weil ein solches Land gab es und gibt es nicht.
Heute gibt es ein Land in dem sehr viele Menschen jüdischen Glaubens leben, es nennt sich Israel und die Bürger dieses Landes haben die israelische Staatsbürgerschaft.

Ich denke jetzt solltest Du es verstanden haben.

HaddockU1
05-02-10, 05:13
Zitat EinLicht:
Du mein Lieber du ich verbitte mir , das man mich hier etwas Unterstellt was ich garnicht bin .

Was du mit Gedankengut meinst verstehe ich beim besten Willen nicht .
Und genau das meinte ich , es Ärgert mich so sehr das man immer gleich in einer Ecke gestellt wird sobald man mal etwas kritik stehen lässt oder man mal eine etwas andere meinung hat .
Was bitte hat dies mit Gedankengut zu tun .
Toleranz beginnt mit der Akzeptanz Andersdenkender .[/QUOTE]

Es heißt: ..., dass man mir...

Das mit dem Gedankengut wirst du schon verstanden haben, sonst stelle es richtig richtig.

Toleranz Andersdenkender gegenüber solltest Du Dir besonders zu Herzen nehmen.


Gruß Haddock

Gandalfi2005
05-02-10, 05:14
Also das Spiel wird in der heutigen Zeit entwickelt. Nach heutigem Ermessen ist oder war Heinrich Heine ein Deutscher. Und das ist gut so.
Und was einLicht betrifft, bezweifel ich dass er überhaupt eine Schule besucht hat.

EinLicht
05-02-10, 05:14
Na auch egal jetzt jeder Denkt sich seinen Teil drüber .
Mag sein das ich mich etwas kompliziert Ausgedrückt habe . Dennoch war heinrich heine Jude und mir ist nicht bekannt das sie auch in U-booten waren . Wenn doch dann stellt es jemand richtig .

Ubi_AnnickV
05-02-10, 05:15
Und ich würde vorschlagen dass ihr diese Diskussion hier nun beendet....

AOTD_MadMaxU48
05-02-10, 05:21
Zitat von Ubi_AnnickV:
Und ich würde vorschlagen dass ihr diese Diskussion hier nun beendet....

Das kann ich nur unterstreichen.........

Gruß

Maddy

jagdfreund
05-02-10, 05:25
@EinLicht, abschließend zum Thema, was hat eigentlich der Dichter Heinrich Heine mit der virtuellen Figur Herbert Heine in SH5 zu schaffen?

asdig
05-02-10, 05:27
Zitat von Ubi_AnnickV:
Und ich würde vorschlagen dass ihr diese Diskussion hier nun beendet....

Gute Idee!!! Thema ist doch etwas zu heikel... erst recht wenn man einander vorbei redet...


Aus den Personenbeschreibungen...

Koch: Olaf "Hackl" Hackländer

"Sein Hobby, Geigespielen, beherrscht er fast so schlecht wie das Kochen."

* Das liest sich so, als würde Olaf keine Idealbesetzung (als Koch) sein... Vielleicht sollte man, wenn eigentlich das beabsichtigt war, das "schlecht" in "gut" geändert werden...


Bootsmann: Herbert Heine

"Der Bootsmann ist ein Maat..."

* Was denn nun? Bootsmann oder Maat?


Leitender Ingenieur (LI): Josef Erdmann

"Außerdem ist der LI für die Sprengsätze zur Selbstversenkung des Bootes verantwortlich..."

* Ham die das etwa ins Spiel implementiert? Dass mein Boot ge-captured werden kann und ich als letzte Option den Stöpsel ziehen kann?


Wachoffizier: Dieter Epp

"Epp handelt sich so ständig Ärger mit dem Bootsmann ein."

* Selbst wenn Epp kein Offzierspatent haben sollte, ist er doch mindestens im Rang eines Bootsmann, warum sollte er sich dann was von einem "Bootsmann im Maatenrang" sagen lassen?


Dieselmaschinist: Willi Pelz

"Seine stählernen Geliebten haben ihn sogar schon eine Fingerkuppe gekostet, und seit einem heiklen Reparaturauftrag ziert eine Narbe eine seiner Wangen."

* Na da bin ja mal gespannt, ob auch das "Computermodell" diese Details berücksichtigt... Ansonsten noch: Es wird soviel Wert auf die Betonung der Dieselmaschinen gelegt... Hat denn Willi mit den E-Maschinen nix am Hut?


Geschützführer: Max Bauer

Bild: Uniform...

* Okay, Max hat ne Feldgrau-Uniform der Kriegsmarine an... das ist soweit auch völlig in Ordnung... aber was mich da stutzig macht, ist dieses viele Gelb auf seine Schulter... also ist Max in einem Unteroffiziersrang? Wenn ja, fehlt dann Kragenspiegel nicht noch ein gelber Streifen oder verplan ich da was?


Erster Wachoffizier: Erich von Dobenecker &
Navigator Emil Dübler – "der Dinosaurier"

Bild: Sehfähigkeit...

* Augenklappe? Brille? Das passt nun überhaupt nicht... Wenn der Navi seine Brille verliert, sie kaputt geht... (auch seine Ersatzbrille, die er vielleicht mit hätte)... dann hat man nen BLINDEN NAVIGATOR... Das ist mir eindeutig zu viel "Raumschiff Enterprise". Genauso wie Col. Tigh vom "Battlestar Galactica"... und wenn Dönitz der beste Kumpel von Papa ist... es gibt Gründe, warum einäugige aus dem Frontdienst genommen werden... Dobenecker ist ein Fall für'n Stabsdienst!


Funker: Wolfram "Wolfi" Raabe

"Außerdem kann er feindliche Funksprüche abfangen."

* Ach nee... Und was will er damit? Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Funksprüche - insbesondere die des alliierten Militärs - offen sind, also nicht verschlüsselt sind... Folglich bekommt er nur "Datenmüll" und kann damit nicht soviel anfangen, weil er keine "Alli-Enigma" hat... Ansonsten wurde doch weitestgehend Funkstille bewahrt... und wenn mal sich jemand offen meldete, waren es SSS oder SOS-Meldungen... Aber selbst da, zweifle ich das etwas an, weil auch diese Informationen, die da übern Äther gehen, dem Feind - also den Deutschen - was genützt haben könnten...


Sonarbediener: Benno Scheu

"Wenn seine Kameraden die in Finger kriegen, ist das natürlich Wasser auf ihre Mühlen, und sie geben ihm noch mehr Druck!"

* Boar ey... was is'n das für ne Disziplin an Board... Klar wird mal der eine oder andere gepiesackt... gehört dazu... (hab ich auch nicht anders erlebt während meiner Dienstzeit), aber das hier geht schon in Richtung Mobbing! Und sowas sollte es wirklich nicht geben... wenn die Disziplin, die Kameradschaft und Moral gut sind... Außerdem find ich den Sonarposten um einiges wichtiger, so wegen was bei Wolf stand: "Die Mannschaft respektiert Wolfi aus dem einfachen Grund, dass ihr Leben von ihm abhängt.", als die Wichtigkeit des Funkers...


Torpedooffizier: Kurt "Steck sie rein!" Faust

"Sein Wissen über Sprengköpfe und Antriebssysteme kann einen entscheidenden Einfluss auf Erfolg oder Misserfolg von Angriffen haben."

* Na und? Als Kommandant weiß ich auch, welche Torpedo-Typen es gibt, welche Möglichkeiten mit diesem und jenen hat und welche wann einzusetzen sind und wann nicht... Denn das liest sich jetzt so, wie als würde Kurt mir als Kommandant sagen, "Ich rate von diesem Typ ab, Herr Kaleun... und schlage stattdessen diesen vor..." Das Problem dabei wäre auch, dass der Torpedomaat über die Situation kein Bild hat und/ oder haben kann... die hat einzig und allein der Kommandant... "Torpedooffizier" ... da steckt das Wort "doof" schon drin... Also wenn es schon ein Offizier sein muss, dann sollte er schon soviel Anstand haben (Vorbildfunktion) und Mobbing unterbinden, statt es selber zu betreiben... Hier wäre also die Bezeichnung "Torpedomaat" oder so passender gewesen...

FERTIG!!! Smile

EinLicht
05-02-10, 05:27
Ja bin ich auch der Meinung . Tut mir leid , wollte nicht das es so Ausartet .
Zu der Seite an sich muss ich aber sagen sieht schön aus , und nur noch 27 Tage bis SH5 da ist , freu freu freu . . . . . http://www.ubisoft.de/smileys/chatten.gif

Gandalfi2005
05-02-10, 05:44
Asdig... Warst Du jetzt eigentlich im Lager kaufen oder nicht kaufen ?
Ich würde Dir anraten es nicht zu kaufen. Ich glaub das ist nichts für Dich http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Ruby2000
05-02-10, 06:28
Hi,

das ist ja unglaublich was hier abgeht! Kaum gibt es etwas Aktuelles, wird Alles aber wirklich <span class="ev_code_RED">ALLES </span> wieder in Frage gestellt!

Euch kann man nichts Recht machen! An allen wird nur noch rumgemeckert.

GRAUSAM! Das ist mittlerweile unterstes Niveau!

Das soetwas überhaupt noch jemand liest...

Zwei Leute haben sich bis jetzt für die aktuellen Info´s und Webseite bedankt, sonst wurde wieder alles in der Luft zerrissen.

Müssen tatsächlich in jedem Thread auswuchernde OFF-Topic Posts stattfinden? Richtet euch eine Mecker-Ecke ein und da könnt ihr Euch virtuell und permanent auf die Birne klopfen!

Unglaublich!


Ich finde die neue Website gelungen und informativ! Danke


Gruß Ruby

EinLicht
05-02-10, 06:58
Also ich habe seit SH5 im Gespräch ist noch nie Kritik geäussert . Ich habe immer Gelobt und bin bis jetzt mit fast allem Zufrieden .
Wie gesagt ich freue mich auch riesig auf SH5 .

asdig
05-02-10, 07:10
Zitat von Gandalfi2005:
Asdig... Warst Du jetzt eigentlich im Lager kaufen oder nicht kaufen ?
Ich würde Dir anraten es nicht zu kaufen. Ich glaub das ist nichts für Dich http://forums.ubi.com/images/smilies/mockface.gif

Ich zähl mich irgendwo zwischen den Kategorien Kaufen und unentschlossen... tendenziell aber ehr zu kaufen! http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif

Auch wenn diese Beschreibungen später im Spiel bei den entsprechenden Profilen zu lesen sein werden (siehe ubi-tv 02/2010) und somit auch Bestandteil dessen sind, werden diese - denke ich - nur marginalen Einfluss auf das Spielgeschehen nehmen... Der Punkt an der Sache ist aber, dass diese Profilbeschreibungen hier und da etwas ungünstig getroffen wurden und sich hier und da mir die eine und andere Frage stellt...

Falls sich dein Post unter anderem auf meinem beziehen sollte Ruby... Ich denke zwischen meckern und konstruktiver Kritik herrschen Welten... Nun bilde ich mir zwar nicht ein, dass das, was ich mir oft zusammenschreibe, immer Bestand hat... aber ich bin versucht immer alle Seiten zu betrachten und wenn möglich Alternativen aufzuzeigen...

Meckern wäre in meinem Sinne, alles doof zu finden, ohne eine Lösung - wie man's (wirklich) besser machen könnte - zu bieten...

Auch wenn ich selber oft viel dazu beitrage, recht haste natürlich Ruby... ist wirklich grausam, was hier oft für ein Niveau herrscht... manchmal sogar keines...

Wäre UBI eine andere, bessere Informationspolitik gefahren, hätte man sich sicherlich auch öfters und mehr bedankt... Bei zwei, drei kleinen Happen pro Monat kann man schonmal vergessen, wie das geschrieben wird...

Ruby2000
05-02-10, 07:49
Wäre UBI eine andere, bessere Informationspolitik gefahren, hätte man sich sicherlich auch öfters und mehr bedankt...
Hi,

das glaubst du doch selber nicht. Ob ein oder mehrere Veröffentlichungen pro Monat, das Meiste wurde doch innerhalb von Minuten gleich in der Luft zerrissen! Vieles mag vielleicht richtig sein, vieles aber auch nicht. Aber was und wie es dabei abgeht ist unterste Schublade. Und doch nicht in jeden Thread die gleichen ausufernden Posts....

Man muss schon bald froh sein, dass es überhaupt noch Info´s über SH5 gibt.

Was war das in SH3 für ein Highlight als die Modder es schafften aus einem Bunker zu starten, hier ist es integriert. Ist doch Klasse, oder? Hat das schon einer erwähnt??? Nur so nebenbei... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß Ruby

golani79
05-02-10, 07:51
Zitat von jagdfreund:
@EinLicht, abschließend zum Thema, was hat eigentlich der Dichter Heinrich Heine mit der virtuellen Figur Herbert Heine in SH5 zu schaffen?

Aus der Crewbeschreibung:

Herbert wurde in Marburg in eine Familie mit fünf Geschwistern und sehr strengen Eltern geboren und <span class="ev_code_RED">ist ein Nachfahre des berühmten deutschen Dichters Heinrich Heine.</span>

matrose1970
05-02-10, 08:09
Zitat von Ruby2000:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wäre UBI eine andere, bessere Informationspolitik gefahren, hätte man sich sicherlich auch öfters und mehr bedankt...
Hi,

das glaubst du doch selber nicht. Ob ein oder mehrere Veröffentlichungen pro Monat, das Meiste wurde doch innerhalb von Minuten gleich in der Luft zerrissen! Vieles mag vielleicht richtig sein, vieles aber auch nicht. Aber was und wie es dabei abgeht ist unterste Schublade. Und doch nicht in jeden Thread die gleichen ausufernden Posts....

Man muss schon bald froh sein, dass es überhaupt noch Info´s über SH5 gibt.

Was war das in SH3 für ein Highlight als die Modder es schafften aus einem Bunker zu starten, hier ist es integriert. Ist doch Klasse, oder? Hat das schon einer erwähnt??? Nur so nebenbei... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gruß Ruby </div></BLOCKQUOTE>
Ich denke leider das du Recht hast - mehr Infos hätte bestimmt nicht unbedingt zu einer anderen Streikultur hier geführt - wie auch der Inhalt der Infos und wie man da zu steht ist doch wahrscheinlich gleich...
Und warum soll ich "Dankbar" sein für Infos über ein Produkt von dem sich UBI Wünscht das es gekauft wird - die Infos werden ja nicht aus Menschenliebe heraus gegeben - sondern weil man möchte das das Spiel gekauft wird.
Wobei es natürllich toll ist das es diese Werbung gibt (als solches sehe ich die Infos nun mal!) so habe ich seit ein paar Tagen einen schönen neuen Desktop Hintergrund - mit einem Bild aus SHV.

shannon1962
05-02-10, 08:27
Ich mach es kurz.Vielen Dank für die, wie ich finde,gelungene deutsche SH5 Homepage. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

VVS-Manuc
05-02-10, 08:48
Zitat von Ruby2000:
Hi,

das ist ja unglaublich was hier abgeht! Kaum gibt es etwas Aktuelles, wird Alles aber wirklich <span class="ev_code_RED">ALLES </span> wieder in Frage gestellt!

Euch kann man nichts Recht machen! An allen wird nur noch rumgemeckert.

GRAUSAM! Das ist mittlerweile unterstes Niveau!

Das soetwas überhaupt noch jemand liest...

Zwei Leute haben sich bis jetzt für die aktuellen Info´s und Webseite bedankt, sonst wurde wieder alles in der Luft zerrissen.

Müssen tatsächlich in jedem Thread auswuchernde OFF-Topic Posts stattfinden? Richtet euch eine Mecker-Ecke ein und da könnt ihr Euch virtuell und permanent auf die Birne klopfen!

Unglaublich!


Ich finde die neue Website gelungen und informativ! Danke


Gruß Ruby

das musste mal gesagt werden! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

HicerShice
05-02-10, 09:10
Auch von mir vielen Dank für die schöne Homepage.

Die Charaktere sind wirklich gut gelungen.

Der 1 WO mit Augenkalppe stört mich auch nicht weiter.

L.-G. Buchheim hatte im Alter auch eine Augenklappe - Der war auch U-Bootfahrer.

Ist Euch aufgefallen, dass der Bootsmann aussieht wie Vin Diesel? Hoffentlich haben die sich auch die Rechte an seinem Gesicht gekauft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich freu mich auch schon auf SH5, auch wenn ich es nicht zocken kann. Ich werde diejenigen welche dann neidisch beäugen und mir das Spiel kaufen, wenn ein "Offlinepatch" auftaucht.

Wäre es eigentlich illegal, wenn ich SHV im Handel kaufe und dann mit einem evtl. aufgetauchten Offlinecrack belege, sodass ich es dann auch spielen kann?

Ich meine, ich habe es ja dann ehrlich im Handel erworben und mich nicht Raubkopiermäßig dessen bemächtigt.

UBI lässt einem ja schließlich keine Wahl, wenn man keinen I-Net-Zugang hat.

golani79
05-02-10, 09:14
Zitat von HicerShice:
Wäre es eigentlich illegal, wenn ich SHV im Handel kaufe und dann mit einem evtl. aufgetauchten Offlinecrack belege, sodass ich es dann auch spielen kann?


Kurz und bündig: Ja!

hemu1001
05-02-10, 09:14
VVS-Manuc hat schon recht mit seiner Aussage.
ES gibt Zeitgenossen denen ist es nicht recht zu machen.
Gibt UBI keine Info raus. wird darüber gelästert. Gibt UBI Info raus, dann ist alles sch....
Ich find das die Webside so zum Start gut ist und hoffentlich auch mit weiterern Informationen gefüllt wird.

Gruß HEMU

Acenoid
05-02-10, 09:15
Ja nach derzeitiger Rechtssprechung ist das nicht erlaubt (persönliche meinung, kein rechtsauskunft, bitte anwalt zu rate ziehen)

Schmutt
05-02-10, 09:17
Lies ma hier (http://de.wikipedia.org/wiki/Kopierschutz)

HicerShice
05-02-10, 09:27
Ich habe mir sowas schon gedacht bzw. es wäre nicht anders zu erwarten.

Anwalt zu Rate ziehen? http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif


Nur mal rein hypothetisch gesehen, würde UBI ja trotzdem an dem jenigen verdienen.

Wenn dieser sich jetzt das game crackt, sodass er es dann spielen kann... naja, UBI hätte ja keinen Schaden davon, wenn man jetzt voraussetzt, dass der jenige das Spiel nicht mit Crack vervielfältigt.

Wenn ich sowas machen würde...was ich ja nicht mache, da illegal, hätte ich aber keinerlei schlechtes Gewissen. Und UBI kann sich ja nicht beschweren, da dass Spiel ja auf herkömmlichen Wege erworben wurde.

Naja, aber lassen wir das.

Ich meine in igend einem Screen mal die Sehrohransicht mit nem Bild vom 1 WO darin gesehen zu haben. Der hatte da keine Augenklappe auf. Haben die das evtl geändert?

Edith: nee sorry, das war der II WO gewesen.

HicerShice
05-02-10, 09:29
Danke Schmutt!!!

Da steht ja was vom eigenen Gebrauch.

Sehr gut!!!
Weiter machen!!!

Ubi_Steve
05-02-10, 09:48
Keine Diskussionen über Raubkopien, Cracks o.ä. Das steht ausdrücklich in den Regeln und ist hier nicht erwünscht.

Beim nächsten Mal gibt es dazu eine Verwarnung.

HicerShice
05-02-10, 10:08
Nur nicht aufregen.

War ja nur eine Hypothese.

Im Übrigen wurden hier auch schon von Anderen diese bösen Wörter in den Mund genommen, die haben auch nicht gleich eins auf´n Deckel bekommen.

U-Matze
05-02-10, 10:14
[QUOTE]Zitat von HicerShice:
Auch von mir vielen Dank für die schöne Homepage.

Die Charaktere sind wirklich gut gelungen.

Der 1 WO mit Augenkalppe stört mich auch nicht weiter.

L.-G. Buchheim hatte im Alter auch eine Augenklappe - Der war auch U-Bootfahrer.

@HicerShice,

also das glaube ich nicht was Du da geschrieben hast.

IWO mit Augenklappe, Hallo, schon mal daran gedacht mit einem Auge durch das UZO zu schauen.Der IWO stand beim
Überwasserangriff am UZO u. hat die Werte für die Aale durchgegeben.Aber nicht mit einem Auge. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Buchheim war kein U-Bootfahrer in diesem Sinne...er war PK-Berichterstatter u. hatte damals noch beide Augen zur
Verfügung.

Im übrigen finde ich persönlich die Figuren, bis vielleicht auf den Funker, alle daneben.Besonders der Obersteuermann,
Abbild von H.Himmler,geht gar nicht.Der Koch sieht zum fürchten aus,den würde ich als erstes über Bord schmeissen u. der Torpedomann(allein der Spitzname http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif), ne,ne,geht einfach nicht.
Die Typen passen eher in ein Ami-Boot rein.

Die Website finde ich gut gelungen.

Gruß U-Matze http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

HicerShice
05-02-10, 10:24
Schonmal daran gedacht, dass es ein COMPUTERSPIEL ist?

Da kann der I WO auch mit einem Auge gut sehen.

Ich weiß wer Buchheim war und was er gemacht hat.
Habe schließlich einige seiner Werke. (Das Boot, Jäger im Weltmeer, die Festung usw.)

Aber dennoch fuhr er zwei Feindfahrten auf einem U-Boot mit und das macht ihn nunmal zu einem U-Bootfahrer.

L.-G. Buchheim hatte im ALTER auch eine Augenklappe.-hatte ich geschrieben.

Dass er sie nicht wärend seiner Berichtertatterzeit hatte ist mir vollkommen klar -habe ich auch nicht behauptet.

Wieso passen denn die Charaktere besser auf ein Ami-Boot? Verstehe ich jetzt nicht.

Und diese Gesichter... Da haben die Entwickler versucht, die Männer ausgezehrt aussehen zu lassen - was ja auch den Tatsachen entspricht.

Die Maschinenleute waren damals die schlimmsten.
Die sahen ja am seltensten das Tageslicht.

Atlantikwolf
05-02-10, 10:30
Zitat von Ruby2000:
Hi,

das ist ja unglaublich was hier abgeht! Kaum gibt es etwas Aktuelles, wird Alles aber wirklich <span class="ev_code_RED">ALLES </span> wieder in Frage gestellt!

Euch kann man nichts Recht machen! An allen wird nur noch rumgemeckert.

GRAUSAM! Das ist mittlerweile unterstes Niveau!

Das soetwas überhaupt noch jemand liest...

Zwei Leute haben sich bis jetzt für die aktuellen Info´s und Webseite bedankt, sonst wurde wieder alles in der Luft zerrissen.

Müssen tatsächlich in jedem Thread auswuchernde OFF-Topic Posts stattfinden? Richtet euch eine Mecker-Ecke ein und da könnt ihr Euch virtuell und permanent auf die Birne klopfen!

Unglaublich!



Gruß Ruby

Tja wem sagst du das, hab ich schon vor Monaten festgestellt- leider!

U-Matze
05-02-10, 10:58
Moin Hicer,

auch wenn es ein Computerspiel ist,hat ein IWO mit einem Auge dort nichts zu suchen.Meine Meinung.

Buchheim hat auch Einsätze von Schnellbooten mitgemacht,was ihn aber auch nicht gleich zum Schnellboot-
fahrer macht.Er war aber sehr eng verbunden mit den U-Booten das stimmt schon.

Aber eine Augenklappe im Alter(von Buchheim) hat nichts mit der Augenklappe des virtuellen WO zu tun.

Das mit dem Ami-Boot war auch mehr spaßig gemeint.

Die Gesichter sahen aber zu Beginn einer Feindfahrt nicht sehr ausgezehrt aus,oder verändern sich die Gesichter während einer Feindfahrt im Spiel?

Schönes Wochenende.

Gruß U-Matze http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

HicerShice
05-02-10, 11:06
Ja, das mit der Augenklappe stimmt schon.
Einäugige waren auf U-Booten und sind es heute wohl noch, nicht anzutreffen.

Aber ich sach nur: Augenklappe+Mod= I WO mit zwei gesunden Augen. Da wird der Modder zu Jesus http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif

Die Gesichter verändern sich bestimmt nicht. Aber wenn man es mal von der Seite betrachtet, dass das Spiel den Sinn verfolgt auf Reise zu sein, man also die meiste Zeit unterwegs ist, dann hätte ich die Gesichter lieber schmuddelig als wie aus dem Ei gepellt.

matrose1970
05-02-10, 11:10
Zitat von Atlantikwolf:
Tja wem sagst du das, hab ich schon vor Monaten festgestellt- leider!
Ironie an -
Stimmt immer diese Ja sager und Hura rufe - tz tz ist einfach nicht zum aushalten.
http://forums.ubi.com/images/smilies/53.gif
Ironie aus!

FLB_Lord_U47
05-02-10, 11:48
Zitat von Ubi_Steve:
Keine Diskussionen über Raubkopien, Cracks o.ä. Das steht ausdrücklich in den Regeln und ist hier nicht erwünscht.

Beim nächsten Mal gibt es dazu eine Verwarnung.

Danke Steve... mit sowas seid Ihr schneller als der "Teufel hinter der armen Seele her ist", aber wenn es darum geht auf Fragen der User im "Fragen&Antworten" Thread zu antworten und diese im offiziellen Thread zu posten... macht Ihr es wie die Ösis beim Schnecken sammeln - "Mei die sand so schnell... hob me buckt und husch husch sands weg!"

Oder Ihr macht es wie die 3 Primaten: Nix hören, nix sehen, nix sagen....

DANKE!

Martinsniper
05-02-10, 12:39
Silent Hunter V ist halt´ ein SPIEL und keine SIMUALTION. Betrachtet man es als Spiel, durchaus soagr als Actionspiel, dann ist es sogar vielleicht gelungen.

Aber eines ist es nicht: Eine U-Boot SIMULATION des WKII!!!

Ich betrachte es mittlerweile als "Game", als marines Actionspiel. Mit dieser Prämisse rege ich mich auch nicht mehr auf...
Wer eine Simulation erwartet wird garantiert enttäuscht sein von SHV...Warum?
Das will ich ja keinem hier mehr antun http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif...es reicht wirklich!
Freuen wir uns also auf den Actiontitel Silent Hunter V!!

JUHU...


Herzlichst Martin

P.S.: UBISOFT hat sich doch wirklich bemüht...ist doch Klasse sogar ein Lord mit Augenklappe haben wir...vielleicht können wir ja auch mit dem VIIer mal auf Kaperfahrt gehen...wer weiß...für 3,99- per Download : "Pirateupgrade"...

EinLicht
05-02-10, 12:56
Also ich muss auch noch mal zu Wort kommen .
Ich finde das SH5 doch mit dem was wir bis jetzt gesehen haben sehr gut gelungen ist . Wie es sich allerdings Spielen wird weiss noch keiner , aber ich bin mir sehr sicher das es einen riesen Spass machen wird und uns lange Fesseln wird .
Alleine nur die Grafik ist schon mal sehr gut gelungen , auch diese vielen Extras und diese ganzen kleinigkeiten sind doch auch sehr positiv zu Bewerten .
Vorallem wenn ich jetzt daran Denke wie es sich wohl auf meinen 27 zoll Monitor spielen wird den ich mir nun mal gegönnt habe http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Und ich möchte mich nochmal in aller Form bei euch und UBi Entschuldigen mit meinen Äusserungen die ich heute am Anfang von mir gelassen habe . Solch Politischen themen gehören hier nicht rein , entschuldigung noch mal an alle .
SH5 ist ein Spiel worauf ich schon lange gewartet hab , und seit euch sicher vieles was hier an Kritik gelassen wurde , wird sich am Ende in Luft auflösen .
Es wird immer einiges an Spielen geben was einem nicht gefällt , aber sein wir doch mal Ehrlich , SH5 sieht so finde ich es bis jetzt sehr schick aus .

Martinsniper
05-02-10, 13:18
SH5 sieht so finde ich es bis jetzt sehr schick aus

...Schick, schick...., das ist doch die Hauptsache oder...und wie es fesseln wird...ein Hammerspiel wird das...genial ich freue mich auf das -Action-spiel Silent Hunter V, und wie...!

Suppenschmied
05-02-10, 13:26
Also bitte...

Wenn man sich Historische Korrektheit selbst auferlegt und dann solche Crew Portraits online Stellt... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Ein halb blinder IWO, ne Heulsuse als Horcher, ein WO der Gerne mal als D.EPP bezeichnet wird, ein Bootsmann mit Jüdischer Abstammung ? Und dann sagt fast jeder von sich selbst er sein kein Nazi oder sei Politisch unmotiviert ?

Das ist ja Grotesk ! Was soll das werden, eine Satire über den U-Boot Krieg ?

Ich meine, ein solches Spiel sollte auch ein Stück weit derer Gedenken die nie wieder von einer Feindfahrt zurück kehrten.

mfg

str0mile
05-02-10, 14:01
Zitat von HicerShice:
Die Maschinenleute waren damals die schlimmsten.
Die sahen ja am seltensten das Tageslicht.

Errinnert mich an das Boot

Lt Werner: "Na Johann, tut gut die frische Luft, was ?

Johann: *Rotz* "Na"

Ich möchte mich auch wie viele andere kritisch zu Wort melden...

Also die Charaktere sind i-wie ein schlechter Witz...

Das Mass aller Dinge is halt die Augenklappe, über alles andere könnte man ohne der noch hinweg sehen....

Schöne Grafik hin oder her, ich finds sie zwar auch gut, aber man darf sich davon nich blenden lassen.

Aber die ganzen Pics der Knalltüten kann man aber ja sicher auch durch schöne "Das Boot" Bildchen ersetzen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Und natürlich den Text auch...

Dann hätte das Spiel schon viel eher die Bezeichnung "Simulation" verdient. So aber auf gar keinen Fall...

Bei Fifa oder Pes läuft Ronaldo ja auch nich mit Krücken.

Wenn ich mir das Spiel holen sollte, dann hoffe ich nur für Ubi, das sie da ein paar Leckerbissen mit eingebaut haben...ansonsten bleiben ich als Sim-Fan bei LSH V5.

MfG Str0mile

cxsinsanity1984
05-02-10, 14:03
Hm, warum eigentlich nicht? Ich kann mir schon vorstellen das man auf den engen Booten im Krieg seine eigenen Psychischen Probleme bekommt... Und die meisten Soldaten im Krieg waren keine Nazis, es war ihre Pflicht für ihr Vaterland zu kämpfen, aber das machte Sie nicht automatisch zum Nazi. Die meisten wollten einfach nur heil wieder nach Hause kommen. Also ist zumindest meine Meinung dazu. *gg*

Klappbuchse_9te
05-02-10, 14:06
Die Seite ist gut geworden, keine Frage. Danke dafür. Wurde aber auch wirklich Zeit... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Nach Studium des Inhaltes bin ich mir aber sicher, das ich auch ohne den DRM-Unsinn nicht zum Käuferkreis gehören werde. Man weiß tatsächlich nicht, wie einige schon schrieben, ob das nun eine U-Boot-Satire oder ein knallbunter Action-Shooter werden soll...

Da kommt imho kein bisschen U-Boot-Atmosphäre rüber, kein U-Boot-Mief, wie man ja auch so schön sagt. Nichts. - Selbst SH2 und SH3 in nackig haben da mehr zu bieten...

Keine Ahnung, wie selbst Hardcore-Modder da was "biegen" sollen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

Schade. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Christoph08-15
05-02-10, 14:13
Es gibt Gründe, warum einäugige aus dem Frontdienst genommen werden... Dobenecker ist ein Fall für'n Stabsdienst!? Hallo staufen berg war auch noch Offizir mit 1 Arm 3 Fingern und 1 Auge so viel zu dein Stabsdienst,2 wenn ihr so weiter macht macht Ubi keine U boot spiele mer ihr lobt LSH so ser lol so toll ist das auch wieder nicht da ist GWX bässer,ich freu mich auf silent hunter 5 und was die entwickler machen.und freu ich auf weitere bilder und vidos.leute es ist nur ein spiel.IL 2 ist auch nicht eine Simolation,und ihr lobt es.und wenn der koch auch noch neben bei geige spielt kann man ja lachen wenn er so schei... spielt.

Suppenschmied
05-02-10, 14:26
Ja richtig...wurde dann aber zum Oberst i.G. befördert. im Generalstabsdienst http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Atlantikwolf
05-02-10, 14:28
Zitat von Klappbuchse_9te:

Nach Studium des Inhaltes bin ich mir aber sicher, das ich auch ohne den DRM-Unsinn nicht zum Käuferkreis gehören werde. Man weiß tatsächlich nicht, wie einige schon schrieben, ob das nun eine U-Boot-Satire oder ein knallbunter Action-Shooter werden soll...



Schade. http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

Schau doch mal bei UBI in der Kategorie Satire nach, da findest Du es bestimmt! Weis nicht wie man bei dem Spiel auf Satire kommen kann, es wird immer schlimmer hier, oh Gott http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Marc1978_333
05-02-10, 14:49
Danke an UBI, ich kann zwar etwas Englisch, aber so ist es für mich wesentlich einfacher.
Ich finde es wird nicht sehr viel ausgesagt zu dem Spiel, evt. gibt es aber auch nicht mehr zu sagen als man auf der Homepage sieht.Es ist doch alles sehr "übersichtlich" gehalten wenn man das mal so sagen darf.
Wer eine authentische Simulation gesucht hat wird sicher enttäuscht sein. Mir ist die Entscheidung gegen das Spiel einfach gefallen:

-nur ein Boot
-keine freie Karriere spielbar
-Besatzung ist der Horror
-Ende schon 1943
-Onlinezwang

leider kann eine bessere Grafik und die Begehbarkeit des Bootes die obigen Dinge für mich nicht ersetzen. In diesem Sinne wünsche ich allen viel Spaß die es sich kaufen und gönne es jedem der es gerne spielen wird.

Klappbuchse_9te
05-02-10, 14:52
Zitat von Atlantikwolf:
Schau doch mal bei UBI in der Kategorie Satire nach, da findest Du es bestimmt! Weis nicht wie man bei dem Spiel auf Satire kommen kann, es wird immer schlimmer hier, oh Gott http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Nix zum Thema beigetragen, hauptsache "PIEP" gemacht. Fühlst du dich jetzt besser? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Martinsniper
05-02-10, 15:31
quote:
Zitat von Atlantikwolf:
Schau doch mal bei UBI in der Kategorie Satire nach, da findest Du es bestimmt! Weis nicht wie man bei dem Spiel auf Satire kommen kann, es wird immer schlimmer hier, oh Gott WC



Nix zum Thema beigetragen, hauptsache "PIEP" gemacht. Fühlst du dich jetzt besser? Roll Eyes


Tja, """""Atlantikwolf""""" versucht halt noch zu retten, was eigentlich nie zu retten war/ist:

Mit Silent Hunter V, so wie es sich jetzt präsentiert ("Homepage") und auch durch diverse Ingameaufnahmen, bleibt der Eindruck unverfälscht: Das Genre Simulation wurde oder ist vollkommen verlassen worden bei dieser "Serie"...
Der U-Boot-Krieg in seiner Dimension kann und wird nie durch Virtualität erreicht werden können, nie!
Der Versuch eines Publishers (in erster Linie verantwortlich!) etwas "Neues, Pepiges, "Witziges", Fiktionales" zu paaren vor dem Hintergrund einer ernsten Thematik , die weitaus etwas "Besseres" verdient hätte, ist schlichtweg einfach nur -geschmacklos-...
Aber: für den Casualgamer vielleicht ein erster Schritt sich -ernsthaft- auch mit der Thematik zu beschäftigen.

Also, freue sich der auf das --"Actiongame"---, der sich darauf freuen ---kann---
Viel Fun und Spaß damit iregndwann im März...! So heißt es doch heute oder? FUN...

In diesem Sinne,
Herzliche Grüße
Martin

asdig
05-02-10, 15:39
Zitat von Christoph08-15:
Hallo staufen berg war auch noch Offizir mit 1 Arm 3 Fingern und 1 Auge so viel zu dein Stabsdienst...

Schon mal irwo nachgeschaut, was "Stabsdienst" beim Militär bedeutet? Stabsdienst schließt den Offiziersrang doch nicht aus! Der olle Staufenberg war mit seinen Behinderungen nicht mehr fronttauglich, also wurde er in den Stabs... meinetwegen auch in den Generalstabsdienst versetzt...

Wobei Stabsdienst, bleibst Stabsdienst... Ob man nun Unterlagen in der Schreibstube für'n Spieß macht oder irwelche Unterlagen für'n Stabsoffizier zusammenträgt, ist einerlei...

Also noch mal zum Mitlesen... Dobenecker hätte in der Realität (sowohl früher, als auch heute) in seinem Zustand, also mit seiner Behinderung, auf nem Kriegsschiff (also auch U-Boot) allgemein nix zu suchen... Er ist - wie Staufenberg - nicht Frontdiensttauglich... Ich glaub das hieß damals "nkv" - nicht kriegsverwendungsfähig

Deinen zweiten Punkt würde der eine oder andere sicherlich begrüßen... Selbst wenn UBI keine einzige Schiffsniete mehr digitalisieren sollte... Wenn der Markt Bedarf signalisiert, wird es von irgendwoher auf Garantie eine neue U-Sim geben... und es spielt keine Rolle, ob die dann von UBI kommt oder sich jemand die alten Sierra-Dynamix-Rechte an AoD holt... Oder auch ganz anders... Vielleicht meint der alte Sid Meier ja mal eines Tages, bevor er abtrete, werde er noch einen dritten Teil seiner Silent Service Reihe rausbringen... wer weiß...

Trotz derzeitiges Quasi-Monopol von UBI auf dem U-Sim-Markt, werden es eines Tages auch andere Publisher in diesem Segment versuchen... da bin ich mir recht sicher...

Martinsniper
05-02-10, 15:42
Trotz derzeitiges Quasi-Monopol von UBI auf dem U-Sim-Markt, werden es eines Tages auch andere Publisher in diesem Segment versuchen... da bin ich mir recht sicher...


hoffen wirs, asdig http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Herzlichst
Martin

Voyager532
05-02-10, 16:24
Zitat von Klappbuchse_9te:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Atlantikwolf:
Schau doch mal bei UBI in der Kategorie Satire nach, da findest Du es bestimmt! Weis nicht wie man bei dem Spiel auf Satire kommen kann, es wird immer schlimmer hier, oh Gott http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Nix zum Thema beigetragen, hauptsache "PIEP" gemacht. Fühlst du dich jetzt besser? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif </div></BLOCKQUOTE>

Der Beitrag ist mindestens genauso sinnlos und dient nur der Provokation.


Hups, meiner hier ja jetzt auch.... So ein Ärger. http://www.ubisoft.de/smileys/horsie.gif

Klappbuchse_9te
05-02-10, 16:28
Da hast du recht. Es wäre tatsächlich besser gewesen, den Beitrag einfach zu ignorieren. Ich gelobe Besserung.

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Martinsniper
06-02-10, 15:16
Ja...IGNORIEREN...du sagst es...zuschauen und abwarten und das Resultat wird ja kommen und dann: geht es los: http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif
Ich freu mich so auf den März, ach Kinders...der nette U-Boot-Bunker...diese Herrliche Grafik, die Charaktere...Klasse!

Herzlichst
Martin

Kaleun-1970
06-02-10, 20:35
So habe jetzt viel in diesem Forum gelesen , jetzt ist es soweit .
Weiss Ubi was sie machen ? Nein
Wer lesen und schreiben kann ist im vorteil .
Hätte Ubi den Modern von GWX 10 Euro für den Download gezahlt hätten sie ein Super Spiel !
Aber was machen sie SH4 super UBI echt .
Da bekommst Du U Bootmissionen und kannst nicht mal online spielen als deutscher , ist echt eine Kaufempfempfehlung .
Aber es wird ja noch besser , wir sind ja bei Ubicom und nicht da wo jemand Ahnung hat ! Lol , Lol
SH5 ist der größtwe Witz ich warte gerne ein halbes Jahr bevor ich Ubicom 50 Euro gebe .
Denn auch der Kopierschutz wird nicht ewig halten ihr Luser .
Aus dem Spiel könnte man so viel machen , nur nicht ihr !
Wenn SH3 nicht mehr läuft weil ihr den Server abstellt wird es für fast alle kein Ubicom mehr geben !!!!!!!
Leider auch kein Silent Hunter !
Ubi denkt endlich mal nach , auch ihr könnt doch nicht so doof sein , oder etwa doch !!!!!!!
Gruß Kaleun - 1970

Voyager532
07-02-10, 03:19
Hey, super Beitrag. Und alles stimmt. Du weisst echt Bescheid!

Kurze Frage: Die 1970 in deinem Nick, ist das Dein Geburtsjahr? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

asdig
07-02-10, 04:20
Beim nächsten Mal nicht vergessen Voyager... Den IRONY-Modus an zu machen... Sonst nimmt jemand noch deine Worte für voll... Soll alles schon mal vorgekommen sein... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Hillman1
07-02-10, 05:05
Naja, grundsätzlich bin ich ja auch froh, dass nun eine deutsche SH 5 Seite existiert und es neue Infos gibt. Allerdings muss ich leider auch feststellen, dass die Figuren tatsächlich unglaubwürdig sind und die Biografien großer Blödsinn sind.
Für den Eintritt in die Kriegsmarine musste man gesund sein und gute Augen haben. Sollte man tatsächlich durch eine Verwundung ein Augenleiden bekommen, dann ist der Frontdienst im U-Boot wohl nicht mehr möglich. Zumindest nicht in dem Bereich, wo man als Wachoffizier / Brückenpersonal beide Augen dringend braucht.

Aber: Erstmal ruhig bleiben und anspielen das Teil, wenn es so weit ist. Dann habe ich im weiteren Verlauf nicht den geringsten Zweifel, dass die absolut fähigen Modder der Community mir nacher eine glaubwürdige Crew moddet, die besser in mein Boot passt. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Gruss - Hillman1

Kaleun-1972
07-02-10, 06:25
Zitat von Hillman1:
Naja, grundsätzlich bin ich ja auch froh, dass nun eine deutsche SH 5 Seite existiert und es neue Infos gibt. Allerdings muss ich leider auch feststellen, dass die Figuren tatsächlich unglaubwürdig sind und die Biografien großer Blödsinn sind.
Für den Eintritt in die Kriegsmarine musste man gesund sein und gute Augen haben. Sollte man tatsächlich durch eine Verwundung ein Augenleiden bekommen, dann ist der Frontdienst im U-Boot wohl nicht mehr möglich. Zumindest nicht in dem Bereich, wo man als Wachoffizier / Brückenpersonal beide Augen dringend braucht.

Aber: Erstmal ruhig bleiben und anspielen das Teil, wenn es so weit ist. Dann habe ich im weiteren Verlauf nicht den geringsten Zweifel, dass die absolut fähigen Modder der Community mir nacher eine glaubwürdige Crew moddet, die besser in mein Boot passt. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Gruss - Hillman1

Ja genau ... zum Release losrennen, 50 Euronen für ein unfertiges(?) Spiel hinlegen (eventuell noch Patch 1.0 saugen) und dann noch hoffen das die Modder das Game fertig-stellen-verbessern-oder wie auch immer.

http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

''Wehret den Anfängen''

Kaleun-1970
07-02-10, 07:31
Zitat von Voyager532:
Hey, super Beitrag. Und alles stimmt. Du weisst echt Bescheid!

Kurze Frage: Die 1970 in deinem Nick, ist das Dein Geburtsjahr? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Ja 1970 bin ich gebohren !

Voyager532
07-02-10, 12:35
Mhm, danke für die Info. Ich denke, ich sach mal lieber nichts mehr, mir fällt auch nichts mehr ein ... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

Hillman1
07-02-10, 15:46
Zitat von Kaleun-1972:

Ja genau ... zum Release losrennen, 50 Euronen für ein unfertiges(?) Spiel hinlegen (eventuell noch Patch 1.0 saugen) und dann noch hoffen das die Modder das Game fertig-stellen-verbessern-oder wie auch immer.

http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

''Wehret den Anfängen''

....War es jemals anders ? UBI hat bei SH 3 die gleichen Klopper gebracht. Seit 2004 hat die Community im Vorfeld geschrieben, gebangt, gehofft, Anregungen und Kritik bereits im Vorfeld geäußert, mit dem Hintergrund, dass SH 3 eine klasse Simulation wird.
Ok. Im Grundsatz ist SH 3 nicht schlecht. Aber durch das Modden ist das Spiel letztendlich erst gut geworden.

Naja, wie auch immer, ich habe nicht mehr die Kraft, mich darüber noch aufzuregen. Ich nehme es, wie es kommt.

Gruß - Hillman1

Christoph08-15
07-02-10, 15:59
Kann mir einer sagen was mann alles zum moden braucht,und ob es die Programe in Deutsch geben tut oder nur englich?

asdig
07-02-10, 17:22
Modden mit Bordmitteln...

Kommt darauf an, was du modifizieren möchtest... Möchtest nur Texte, Daten oder allgemein irwelche Konfigurationsdateien edititiern, könnte der Windows eigene "Editor" (früher Wordpad) ausreichen...

Man muss halt nur wissen wo man wie welche (gewünschte) Veränderung erreicht...

Skins/ Texturen usw. lassen sich mit einigen einfachen Bildbearbeitungsprogrammen - entsprechend ihrer Leistung, die das Programm bringt - bearbeiten... So lassen sich zum Beispiel schon mit "Nero PhotoSnap" einige (wirklich kleine) Sachen (Kontrast, Helligkeit, Farbgebung) verändern...

Sounddateien können mit verschiedenen Freeware- oder Sharewaretools relativ leicht bearbeitet werden... Auch wenn die meisten dieser Tools in englischer Sprache sind, sind sie trotz der Sprachbarriere - oft durch ihre Einfachheit - schnell kontrollierbar bzw. bedienbar...

Ähnliches gilt auch für Filmclips... Unter Umständen kann man sich dabei auch bestimmte Konvertierungsprogramme (auch Freeware) besorgen, um Dateiformate in andere überführen zu können, um sie zu bearbeiten und schlussendlich in ihr ursprüngliches Dateiformat wieder zurück zu bringen...

Unter Umständen - falls das Dateiformat unbekannt sein sollte - kann man auch auf gut Glück es versuchen zu öffnen... Hin und wieder klappt das... da hinter einigen Dateiendungen gewöhnliche Formate sich verbergen... Zum Beispiel lassen sich sämtlich "pak"-Files aus Spielen mit ner Quake-Engine mit WinRAR öffnen und editieren...

Alles was darüber hinaus geht: Skripte, 3D-Modelle, usw. lässt sich dann nur noch professionell bearbeiten, sprich mit kommerzieller Software... Ich denke, wenn du mal in diversen einschlägigen SH-Foren nach Modding-Tools suchst, wirst du mit aller Sicherheit auf weitere und vor allem bessere, weil genauere Infos stoßen...

Wenn du in dieser Hinsicht aktiv werden möchtest... Wünsche ich dir viel Glück und Erfolg!!!

Ich für mein Teil bleib ein einfacher User... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif

ottfried
09-02-10, 01:20
bearbeiten von Texturen: The GIMP

http://www.computerbase.de/suc...mp&bereich=downloads (http://www.computerbase.de/suche/?q=gimp&bereich=downloads)

bearbeiten von dat.,sim.,zon.,val.,
dsd.,sns. Dateien und vieles mehr: Silent3ditor

http://sh4.skwas.net/

bearbeiten,erstellen von 3d Modellen: Wings3D

http://sourceforge.net/projects/wings/files/wings/

Alles Freeware !

mfG
Ottfried

urmelgames
09-02-10, 13:24
Hallo Christoph08-15

Zur Ergänzung: Interessante SH3/4 Modder Tool gibts auch unter LSH3 V5 TOOLS-Seite (http://www.lsh3.com/v5/tools.html)

Gruss U

Thomsen9U
10-02-10, 06:30
Ich habe mir mal diese Personalbeschreibungen durchgelesen und auch die Rollenbeschreibungen.

RRRRRRRRRRESPEKT!
Deutlicher hätten die Devs nicht untermauern können, dass diese Software ein Spiel wird mit der historischen Relevanz wie "ingloriuos Basterds".
Historisch sowohl im geschichtlichen Sinne als auch in der Befassung mit der Materie.
Zu der technischen Relevanz kann ich nichts sagen, da ich das Spiel noch nciht gespielt habe.

Aber die Recherchearbeit muss vom Projektumfang unter 2% betragen haben.

Und dann stellen sich diese Hanseln im Interview hin und prahlen damit, dass die sich Uboote in Museen angekuckt hätten. Ich wette die hätten es noch nicht mal bemrkt, wenn (vielleicht waren Sie es ja auch) sie in nem russischen Diesel waren, die zuhauf an der deutschen Küste rumstehen.

Okay, es ist nur ein Spiel, aber so eine Schlamperei habe ich noch nicht gesehen.
Die haben soviel Ahnung von der historischen Materie wie ich von deren Job.

Und das schlimme daran ist: Viele der zukünftigen Spieler wissen (auf Grund Ihrer Interessenlage und Ihrer Möglichkeiten) nicht mehr was "Spiel" und was Wahrheit war und nehmen das als die damalige Zeit war.

Das ist das gefährliche daran.

Schadeschadeschade.

EarLene
10-02-10, 07:01
Zitat von Thomsen9U:
Und das schlimme daran ist: Viele der zukünftigen Spieler wissen (auf Grund Ihrer Interessenlage und Ihrer Möglichkeiten) nicht mehr was "Spiel" und was Wahrheit war und nehmen das als die damalige Zeit war.
Das ist das gefährliche daran.

Den Spielern vom dumpfen rechten Rand unserer Bevölkerung wird's gefallen, Kruppstahl in herrlich bunter Pracht und "steck sie rein" Faust wird bestimmt deren Lieblingscharakter http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

EinLicht
10-02-10, 08:24
Zitat von EarLene:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Thomsen9U:
Und das schlimme daran ist: Viele der zukünftigen Spieler wissen (auf Grund Ihrer Interessenlage und Ihrer Möglichkeiten) nicht mehr was "Spiel" und was Wahrheit war und nehmen das als die damalige Zeit war.
Das ist das gefährliche daran.

Den Spielern vom dumpfen rechten Rand unserer Bevölkerung wird's gefallen, Kruppstahl in herrlich bunter Pracht und "steck sie rein" Faust wird bestimmt deren Lieblingscharakter http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif </div></BLOCKQUOTE>

Was bitte ist den ein dumpfer rechter Rand ? Das würde mich mal sehr Interessieren .

Gandalfi2005
10-02-10, 09:11
EinLicht .... fühlst Dich angesprochen ? http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

EinLicht
10-02-10, 09:37
Zitat von Gandalfi2005:
EinLicht .... fühlst Dich angesprochen ? http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Nö wieso sollte ich ?
Ich würde nur gerne Wissen wollen was denn Dumpfer rechter Rand heissen soll ?
Du scheinst es ja auch nicht Begründen oder gar Erklären zu können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gandalfi2005
10-02-10, 10:00
Alles rechts von den 'Linken' http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

Thomsen9U
10-02-10, 10:47
Alles wird gut,
ich kauf mir nen iPhon

Denn:

Ubisoft - iPhone-OffensivePublisher setzt auf Apples Smartphone
Ubisoft verstärkt sein Softwareangebot für Apples iPhone/iPod Touch im Frühling um einige hochkarätige Titel. Neben dem bereits erschienenen Assassin's Creed 2: Discovery (Test in Kürze in unserem iPhone-Channel) werden bis zum Ende des dritten Fiskalquartals - also bis 31. März 2010 - folgende Titel erscheinen:

....
Silent Hunter 5: Battle of the Atlantic
Im Gegensatz zu den Konsolen der »großen Drei« setzt Ubisoft die U-Boot-Simulation für den PC (zur Preview auf GameStar.de) auch für das iPhone um.

http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

ottfried
10-02-10, 11:58
Hehe,die ahnen wohl das SH5 zum Ladenhüter wird !
Soviel dazu...
mfG
Ottfried

Voyager532
10-02-10, 12:21
Die Meldung ist etwas Irreführend, es wird eine lizensierte Version für das IPhone geben. Die Version hat aber mit der unseren außer dem Namen nichts gemeinsam.

asdig
10-02-10, 13:01
Nur mal um mich zu vergewissern... ist damit Silent Hunter: U-Boat Aces (http://www.projectnext.eu/main-zone/mobile-game-reviews/java-symbian-game-reviews/19829-89-100-silent-hunter-u-boat-aces-eng/) gemeint?

... denn das gibbet auch für "normale" Händies...

KptLtGHOSTMD
10-02-10, 13:11
Hey Ho,

bei der ganzen Crewgeschichte stört mich nur eines wirklich.

ES SCHEINT KEINEN MANNSCHAFTSPOOL MEHR ZU GEBEN

Wo man sich die Leute die man haben will zusammensucht.
Noch ein Minuspunkt zur unvollständigen Zeitlinie.

Seufz

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Voyager532
10-02-10, 13:44
Sollte man Minuspunkte nicht erst vergeben wenn aus

ES SCHEINT KEINEN MANNSCHAFTSPOOL MEHR ZU GEBEN

ein

ES GIBT KEINEN MANNSCHAFTSPOOL MEHR

wurde?

Somit wäre zumindest die Fairniss gewahrt. ;-)

Aber ich weiß, Dein Post war einfach überspitzt und nicht so ernst gemeint wie es sich liesst. Ich hab ja dazugelernt. http://www.ubisoft.de/smileys/dancing_geek.gif

Martinsniper
10-02-10, 14:56
Ich hab ja dazugelernt. Dance

Ergebnis der "neuen" Virtualität, welche hinsichtlich der Konsequenzen ihrer Stimuli (Kommunikation/Interaktion/Reaktion/Kognitive Prozesse), noch nicht hinreichend untersucht ist...ein neues "Feld" also, in dem WIR uns jeden Tag "bewegen"... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Ganz herzliche Grüße
und einen geruhsamen Mittwoch Abend

Martin

P.S.: An den "Reisenden": "ungefähr": Gegend deiner heimatlichen Einkehr?

Voyager532
10-02-10, 15:03
P.S.: An den "Reisenden": "ungefähr": Gegend deiner heimatlichen Einkehr?

Da wo die Schifffahrt zuhause ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Martinsniper
10-02-10, 15:09
hmmm...Danke! Bin bald mal wieder in Kiel (Warum bloß? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif)...

"P.N." und sowas´ mach ich dann mal rechtzeitig zuvor...Ist ja nicht gerade "weit" bis zum "Haus" der Schiff(f)ahrt.

Martin

Derrick72
24-02-10, 03:59
Schöne Seite, ubisoft.

Aber dass der erste Wachoffizier nur ein Auge hat, ist ein Witz? Ich meine, wenns der Funker wäre, ginge das ja noch. Aber jemand, der sich aufs Sehen verstehen muss?

Viele Grüße,
Derrick

JanderSunkiller
24-02-10, 04:13
Also bei SH4 schrien alle nach einem Eye-Patch (Augen-Patch), weil die Besatzung gerne mal keine Augen hatte (Grafikbug).

Nun kriegt ihr euren Eyepatch (Augenklappe), und es passt wieder nicht...

http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Acenoid
24-02-10, 05:05
Zitat von Derrick72:
Schöne Seite, ubisoft.

Aber dass der erste Wachoffizier nur ein Auge hat, ist ein Witz? Ich meine, wenns der Funker wäre, ginge das ja noch. Aber jemand, der sich aufs Sehen verstehen muss?
Derrick

Der Funker ist der ohne Ohren...

Ich glaube der BDU hat "ausgewählte" personen auf das boot geschickt, um sich derer zu entledigen. Der einzige an bord der nach den plänen des bdu's überleben soll ist der smutje, der mittels schlauchboot and einer vereinbarten position auf abholung warten soll nachdem er die crew vergiftet und das boot versenkt hat.

Derrick72
24-02-10, 06:01
@JanderSunkiller
Na, keine Augen eher nicht. Mehr in Richtung glühende Kohlen. http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

@Acenoid
Das BDU oder die Resistance. Irgendjemand treibt da jedenfalls ein schelmisches Spiel.
http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Edit: Mich würde ja interessieren, ob hinter diesen Kurzbiografien mehr steckt. Also ob im Spiel jemand gerade schlecht drauf ist, weil es Knatsch in der Heimat gibt. So kleine persönliche Geschichten fänd ich schon ganz gut für die Atmosphäre. Ist aber auch kein Muss.

klopfer123
24-02-10, 06:05
Ähähäm ... DER BdU! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Derrick72
24-02-10, 06:08
Zitat von klopfer123:
Ähähäm ... DER BDU! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Ja, sorry. Der.

Schmitz-BEK-
27-02-10, 20:59
Zitat von AOTD_MadMaxU48:
@ EinLicht

nur mal eben so am Rande erwähnt, dem jüdischen Glauben angehörig zu sein ist unabhänging von der Staatsbürgerschaft.

Im jetzigen Deutschland leben auch Muslime die deutsche Staatsbürger sind.
Damals im dritten Reich war es ähnlich, es gab deutsche Staatsbürger jüdischen Glaubens.
Jude zu sein heißt nicht das ich Staatsbürger des "Judenland" bin weil ein solches Land gab es und gibt es nicht.
Heute gibt es ein Land in dem sehr viele Menschen jüdischen Glaubens leben, es nennt sich Israel und die Bürger dieses Landes haben die israelische Staatsbürgerschaft.

Ich denke jetzt solltest Du es verstanden haben.



Und die haben mitlerweile ja ihr eigenes KZ Palaestina

HaddockU1
28-02-10, 00:26
@Schmitz-BEK

Ich hoffe, dass Du das als Spaß gemeint hast, um die Zeit schon besoffen warst oder einfach nur die Emoticons vergessen hast.
Allerdings ist der Spruch in keinem dieser Fälle eigentlich gelungen oder akzeptabel.

Lass solch einen Mist. Ich, und ich denke auch ein der Großteil der hier Lesenden, brauchen so einen gequirlten, braunen Mist nicht.

Und bevor Du fragst, ich bin kein verdeckt arbeitender Moderator, sondern finde solch ein Gedankengut nur einfach Sch***.

Schönen Sonntag noch
Haddock

EinLicht
28-02-10, 02:01
Zitat von HaddockU1:
@Schmitz-BEK

Ich hoffe, dass Du das als Spaß gemeint hast, um die Zeit schon besoffen warst oder einfach nur die Emoticons vergessen hast.
Allerdings ist der Spruch in keinem dieser Fälle eigentlich gelungen oder akzeptabel.

Lass solch einen Mist. Ich, und ich denke auch ein der Großteil der hier Lesenden, brauchen so einen gequirlten, braunen Mist nicht.

Und bevor Du fragst, ich bin kein verdeckt arbeitender Moderator, sondern finde solch ein Gedankengut nur einfach Sch***.

Schönen Sonntag noch
Haddock

Ich habe mit diesem Thema hier abgeschlossen .
Nur eine Bitte habe ich , bitte steckt Menschen die , die Warheit aussprechen und anders über etwas Denken nicht immer in die Braune ecke oder in die Nazi ecke .
Toleranz beginnt mit der Akseptanz anders Denkender .
Rassismus und Faschismus und was es da alles für Ausdrücke gibt sind für mich die Leute die nur eine Meinung zulassen und alles andere aber immer mit der Nazikeule erschlagen wollen .
Googelt mal ein wenig und ihr werdet die passenden Foren für solche Themen finden , dort wird euch sicher keiner verbannen oder in einer Ecke stellen und schon garnicht nur eine einseitige Meinung zulassen .
Und nein ich bin kein Nazi . Ende

Nun wieder zurück zum Thema SH5