PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RC Modellbaufrage!



Dr.Drei
24-03-04, 12:01
Hallo Leute.
Ich habe folgenden Empfänger:

Multiplex Micro-IPD 40 MHz UNI 7 Kanal

Allerdings hat mein Vater meinen Rennkatamaren letzten Urlaub gegen den Felsen gesetzt http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Mit über 40 Km/h hats den volle Kanne zerlegt.
Jetzt muss er erst mal "überholt", bzw zusammengeflickt werden.

Ich hab aber ein anderes Problem.
Dabei hat sich damals mein Fahretenregler verabschiedet, und jetzt weis ich nicht mehr, welchen Anschluss der neue haben muss.

Ich habe bei Conrad die Wahl zwischen Futaba und JR?
Wisst ihr, welcher Anschluss der richtige ist?

Vielen Dank http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

II/JG26_Absinth.
Oberleutnant im Stabsschwarm, Co-Kommodore.

http://www.unet.univie.ac.at/~a9602140/il2/43.gif

Dr.Drei
24-03-04, 12:01
Hallo Leute.
Ich habe folgenden Empfänger:

Multiplex Micro-IPD 40 MHz UNI 7 Kanal

Allerdings hat mein Vater meinen Rennkatamaren letzten Urlaub gegen den Felsen gesetzt http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Mit über 40 Km/h hats den volle Kanne zerlegt.
Jetzt muss er erst mal "überholt", bzw zusammengeflickt werden.

Ich hab aber ein anderes Problem.
Dabei hat sich damals mein Fahretenregler verabschiedet, und jetzt weis ich nicht mehr, welchen Anschluss der neue haben muss.

Ich habe bei Conrad die Wahl zwischen Futaba und JR?
Wisst ihr, welcher Anschluss der richtige ist?

Vielen Dank http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

II/JG26_Absinth.
Oberleutnant im Stabsschwarm, Co-Kommodore.

http://www.unet.univie.ac.at/~a9602140/il2/43.gif

Dr.Drei
25-03-04, 01:02
Hat keiner eine Ahnung?

II/JG26_Absinth.
Oberleutnant im Stabsschwarm, Co-Kommodore.

http://www.unet.univie.ac.at/~a9602140/il2/43.gif

Dr.Drei
25-03-04, 01:03
Hat keiner Ahnung? http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

II/JG26_Absinth.
Oberleutnant im Stabsschwarm, Co-Kommodore.

http://www.unet.univie.ac.at/~a9602140/il2/43.gif

Berto2
25-03-04, 05:27
Hallo,
wenn du den Empfänger von Multiplex hast solltest du auch alles andere von dieser Firma verwenden da die Stecker sonst nicht passen. Es gibt aber auch Multiplexempfänger mit UNI Anschluss (JR). Ist das selbe wie Graubnerstecker.
Ansonsten müsstest Du ein Adapterkabel verwenden. Die gibt es in jedem RC Modellbaugeschäft.

Gruß
Berto

http://mj.tom-guben.bei.t-online.de/Rob.jpg

Dr.Drei
25-03-04, 07:08
Danke, jetzt kann ich ihn mir endlich bestellen http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Hab grad noch mal recherchiert, und bei mir passt der /Graupner/JR Anschluss, wie du gesagt hast http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-happy.gif

Hoffentlich hats mein Empfänger überlebt, sonst kann ich mir den auch noch nachkaufen.

Hast du Erfahrung mit Flugmodellen?
Es gibts ja 109er und FW190A Flugmodelle.
Mich würde des schon mal reizen, nur habe ich keine Ahnung, wie schwer das fliegen damit ist http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

S!

II/JG26_Absinth.
Oberleutnant im Stabsschwarm, Co-Kommodore.

http://www.unet.univie.ac.at/~a9602140/il2/43.gif

Dr.Drei
25-03-04, 07:09
Die FW190 hätte sogar ein einziehbares Fahrwerk. Wär schon toll http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

II/JG26_Absinth.
Oberleutnant im Stabsschwarm, Co-Kommodore.

http://www.unet.univie.ac.at/~a9602140/il2/43.gif

Berto2
25-03-04, 07:58
Also Erfahrung mit RC Flug habe ich. Hab auch auch selber einiges gebaut. Ich kann dir aber nur empfehlen wenn du anfangen willst, es nicht mit einem Tiefdecker zu versuchen.
Am besten einen billigen Trainer, ca. 150cm Spannweite und wenn du den richtig beherscht kannst du auf Tiefdeckertrainer wechseln.
Vorsicht bei Einziehfahrwerken, die verbiegen sehr leicht. Die Modelle die es im Conrad Katalog gibt kann ich persönlich nicht empfehlen. Sie sind meistens von der Firma Jamara die eine sehr miese Qualität hat.
Aber es ist ein teuerer Spass wenn man neu einsteigt. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/53.gif

Berto

http://mj.tom-guben.bei.t-online.de/Rob.jpg

JG78_Hartmann
25-03-04, 08:39
http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
also 109 würd ich lieber ganz lassen allein schon wegen em schönen wegziehen beim start ist beim modell nciht anders als in echt und dann sehn die meisten modelle doch recht kacke aus


am besten nen trainer hab da son Hochdecker ausm 1. Weltkrieg der ist gut von graupner weiß nur nicht obs den noch gibt hehe http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

I.JG27_Fischer
21-04-04, 05:52
Ja als Anfänger sollte man generell mit Hochdeckern anfangen. Die reagieren nicht so agressiv auf die Steuerimpulse und fangen sich meistens von selber ab, wenn sie eine V-Form der Tragfläche haben.
Bei Tiefdeckern liegt der Schwerpunkt über der Fläche deswegen sind die schwerer zu steuern, vor allem bei Anfängern.

<A HREF="http://www.jagdgeschwader27.net" TARGET=_blank>
http://www.frellesen.privat.t-online.de/media/jg27_banner.jpg </A>
Siegen ist nicht alles;
dabei sein und Gewinnen, darauf kommt's an!
http://www.frellesen.privat.t-online.de/media/Afrika_Ubi.JPG