PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [5.3] Die Verteidigung



Carni0304
23-05-06, 20:07
hi, etwas läuft in der 5. kampagne 3. mission falsch.es heisst man soll 2 helden befreien, eine stadt gegen etwaige angriffe verteidigen und eine bestimmte garnisson in diese stellen. so, nun hab ich diese 2 helden befreit nur wird diese aufgabe nicht als erledigt angezeigt (ja sind die richtigen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif)5 billionen angriffe auf die stadt zurückgeschlagen, ganze map erkundet und alles eingenommen. die einzigste aufgabe die als erfüllt angezeigt wird ist das die garnisson in der stadt ist. ich fürchte nun ist dat bugged da unendlich angriffe spawnen und der helden befreiungs quest nicht anerkannt wird. aber nach den vielen stunden wo ich gezockt hab weil ich dachte ich muss einfach genug angriffe abwehren hab ich die schnauze voll und wollt mal nachfragen ob ich was übersehen hab oder es noch ne lösung gibt die nicht neu anfangen heisst.

ps: hab 60 smaragddrachen und über 1k meisterschützen, über 400 druiden 200 bäume und sonst was bei meinen helden XD

Schizzo1985
23-05-06, 20:26
Ich bin zwar noch nicht so weit, aber evtl kann ich dir trotzdem helfen...

Bisher haben sich in allen Missionen gewisse Fehler eingeschlichen, wenn es um Quest Lösungen ging.

Man hat ja meistens einen haupthelden, der den Quest bekommt. Wenn man die Quests dann auch mit dem Haupthero erfüllt ist alles in Ordnung, wenn man das aus versehen mit einem anderem macht... wird das nicht akzeptiert (Bug)

Ich weiß antürlich nciht wie du gespielt hast, aber denk mal nach, ob du die beiden zu befreienden Helden auch alle mit deinem Haupthelden befreit hast oder evtl mit einem anderem

Carni0304
23-05-06, 20:32
ups hab mich etwas falsch ausgedrückt, das war kein quest in dem sinne sondern schon eine primäre mission.und ich hab beide mit meinem haupthelden befreit da ich nur in der zu verteidigenden statt einen aufgepowerten helden hatte und der rest einheiten hin und her verschifft hat oder einfach in den städten gessen ist. da hat sich iergendwo ziemlich sicher ein fehler eingeschlichen und muss wohl die mission neumachen.

Schizzo1985
23-05-06, 20:38
DU hattest dich schon richtig ausgedrückt und ich hatte dich auch verstanden.

Aber auch bei den "primären quests" tritt der fehler manchmal auf

beispiel 3.3 da muss man die städte mit dem necro held einnehmen, macht man das mit dem anderem held funktionierts nichts

leider hat das spiel eben noch einige solcher fehler. Ubi hätte das spiel noch nen paar wochen bei sich lassen können um solche Fehler zu beheben, aber ich finde sie haben sich richtig dafür entschieden das SPiel rauszubringen. Bugs gibts immer irgendwo und die meisten werden eh von der Community gefunden. Der Patch wird ja sehnsüchtig erwartet....

Carni0304
23-05-06, 21:12
ich kenne nival noch von früher wo ich blitzkrieg gespielt hab. da kam ein sehnsüchtig erwarteter patch garnicht mehr sondern teil 2 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif, das wird dauern und da werd ich die kampagnen schon durchhaben. aber das durch iergendetwas *schlecht* getriggertes die ganze mission futsch geht nachdem man stunden dran zockte *stöt* etwas vor allem da man das mit saves auch nicht wettmachen kann da man nicht einschätzen kann (in dem fall jedenfalls) wo ein fehler auftratt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

mhh da fällt mir grad nochwas ein, es heisst diese helden sollen befreit werden damit sie die stadt verteidigen während der held fort ist(fort=missions ende, nächste mission) wahrscheinlich tratt der fehler auf weil der hauptheld gegen die invasions truppen kämpfen muss und ein angeheuerter held eben die 2 andren helden befreit, so jedenfalls versuchs ichs beim 2. mal und hoffe es funktioniert.-_-

Erdgeist
24-05-06, 01:19
Genau das Problem habe ich auch, ich kann ebenfalls die Quest nicht abschließen da meine "Helden" angeblich noch nicht befreit sind.
Ich hoffe mal einer kennt vielleicht eine Lösung oder hat eine Idee, ich will die Map nicht nochmal spielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Akhar
24-05-06, 05:24
Also normal müsste es ohne Probleme funktionieren, aufjedenfall hatte ich nichts derartiges. Hab für die Stadt im Norden einen zweiten Helden angeheuert und hab ihr ein paar der Einheiten gegeben, dann bin ich mit dem Haupthelden losgezogen.

Zuerst dann die andere Stadt im Osten erobern, Umgebung gesäubert und dann auf zur letzten Stadt. Auf dem Weg den ersten Befreit und dann den zweiten, mit dem Haupthelden.

Carni0304
24-05-06, 13:37
genau den weg den ich auch gegangen bin(so verläuft halt die strasse, gibt nur links und rechts). danke, nun weis ich das der bug nicht daher kommt das ein 2. held verteidigt, deshalb hat ich scheu neu anzufangen und den gleichen fehler nochmal zu bekommen(wo man den 2. held befreit hat man die karte ja schon so gut wie durch also sieht man erst am ende obs verbugged war oder net http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif )

MoCom
31-05-06, 04:16
Hallo Zusammen,

ich hänge auch in der Mission fest,allerdings, habe ich zuerst die Stadt im Westen eingenommen, allerdings mit so krassen verlusten das ich nicht an diesen Garrisons vorbei komme. Was soll ich tun ? Ausserdem habe ich auch noch keinen Helden befreien können.

Akhar
31-05-06, 07:17
Arg hab doch tatsächlich Osten geschrieben, sollte Westen heißen.

Einfach Truppen wieder sammeln, die in der Garnison vermehren sich ja nicht. Die Stadt ist ja denke ich auch nicht ganz ausgebaut, also kann man währendessen die restliche Karte säubern.

Hab aber selber soviele Truppen mitgenommen, dass der Kampf bei der Stadt mich nicht so stark geschädigt hatte. Dafür war es mit der Stadt im Norden teilweise recht knapp.

Antaris.
31-05-06, 15:04
Ich will endlich weiterzocken, gibts da keine Lösung? :/

Mr.Keating
31-05-06, 15:56
Hallo allerseits;

Nachdem ich die Helden befreit habe hatte ich eine Sequenz aber was muss man jetzt machen. Beide Helden sind in der Anfangsstadt. Was ist mit ... Stellt eine Garnison zusammen gemeint ?
Wenn endet dieses Szenario ?

Grüsse Adi.

Stanley-Tweedle
31-05-06, 15:59
Originally posted by Mr.Keating:
Nachdem ich die Helden befreit habe hatte ich eine Sequenz aber was muss man jetzt machen. Beide Helden sind in der Anfangsstadt. Was ist mit ... Stellt eine Garnison zusammen gemeint ?
Wenn endet dieses Szenario ?

Das man auf der rechten Seite des (Quest)Logbuchs eine ausführliche Beschreibung der Aufgaben sieht, wenn man auf diesselbigen klickt ist dir bekannt?

dennisxx76
05-06-06, 10:12
Habe das gleiche Problem.Helden Nr.2 befreit , aber es kam keine
Sequenz danach.Koennte es evtl. daran liegen das sich der
Namen des Helden von der in der Questbeschreibung unterscheidet ? Dort heisst sie Diarel , die befreite Heldin
heisst bei Mir aber Dirael.An alle die die Quest durch haben ,
wie lautete der Namen von der befreiten Frau bei Euch ?

Morbidus_202
05-06-06, 16:19
So,
hat irgendwer schon eine Lösung für dieses Problem, ich habe die Karte geleert.
Die beiden Helden befreit und beide sogar zur Hauptstadt gebracht und nichts passiert.

Muß ich den Hauptheld auch noch zur Hauptstadt bringen ?

Ich habe sämtliche Aktionen nur mit dem Hauptheld gemacht und leider ist nach dem Befreien des 2.ten Helden nichts passiert.

Die Stadt ist verteidigt, Die Garnison steht der Held lebt, aber leider kein Missions Ende.

Argamar
06-06-06, 01:04
Mach die Mission nochmal.
Nach der Befreiung des zweiten Helden MUSS eine Sequenz kommen. Wenn die nicht kommt ist das Buggy und du kannst es knicken.
Bei mir war die Mission nach der Befreiung des zweiten Helden beendet. Garnsions stand in der Hauptstadt. Die 50 Druiden, 30 Einhöner, 10 Drachen. Alles Upgegraded.

freakinpain
17-06-06, 17:20
Tjo.. habe g.nau dat selbe Problem und diese B... Mission nun schon das VIERTE mal soweit das ich alles erledigt habe und NICHTS passiert.. HALLO ?? DANKE AUCH.. tsk hey UBI leutkens.. SACHT MAL WAT DAZU..

Maxey1990
22-06-06, 05:10
hi tomjhak

also man hat ja am anfang ne riesen armee (glaube 80 druiden, 50 einhöner und 20 drachen?), ich bin mit dem hauptheld ca ne woche bei der anfangsstadt geblieben und glaube 2 lila helden besiegt und burg währenddessen aufgebaut,

dann kam bei mir die quest mit der garnision erstellen, habe dann die 50 druiden 30 einhöner und 10 drachen in der stadt gelassen und nen zweithelden dringelassen, bin dann mit findan aufs schiff,

dann gehste an land auf der insel und am besten richtung westen, da is 1 mittelmäßig bis starker held und 1 elfenburg (einnehmen), dann die minen umher einnehmen und dann wieder zurück am landepunkt der insel und durch die garnisionen kämpfen (städte immer weiter ausbauen), dann ist im osten nach den garnisionen noch ne burg (einnehmen) dann ist türkis oder grün(?) besiegt und dann noch die 2 helden befreien und garnision bei hauptstadt wieder aufbauen und fertig

mfg Maxey

flying_drag1961
10-07-06, 09:18
Hallo erstmal,ich muß sage das Spiel ist erste klasse,nur habe ich das Problem in der session ich komme keinen schritt weit ich versuche eine Armee aufzubauen aber eh ich mich versehe bin ich schon tod http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif was mache ich verkehrt und wie soll ich vorgehen wer kann mir da ein paar tips geben gibt es was bestimmtes was man zuerst errichten soll so wie müßte ich vorgehen bitte bitte um Hilfe http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

ssobgib
10-07-06, 16:10
Die Mission hat mich auch einige Nerven gekostet.

<UL TYPE=SQUARE> <LI>Die Wiedereroberung der Hauptstadt mußt Du mit so wenig Verlusten wie möglich schaffen. Du kannst jede Einheit später unbedingt brauchen.
<LI>Die lila Helden sind bei mir anfangs immer Ende der zweiten Woche gekommen. Mit einem weiteren Helden gleich zu Beginn. D.h. Du mußt die ersten zwei Helden mehr oder weniger mit den Resten der Armee von Findan zerlegen. Ich persönlich finde die Verteidigungsschlachten mit Findan auf offener Fläche leichter als in der Stadt, da er stark genug ist die lila Helden auch im Freien zu besiegen. In der Stadt blockiern sich die Einhöner und Bäume gegenseitig und der Gegner hat alle Zeit der Welt diese einzeln einzukreisen und zu schädigen. Wärenddessen baust du die Stadt soweit wie möglich aus und sammelst Deine Truppen mit einem weiteren Helden in der Stadt.
<LI>Wenn der neue Held eine groß genuge Armee hat (zur Levelsteigerung vielleicht schon den zweiten Helden mit der Armee von Findan und dem neuen Helden erledigen (gibt ca. 5-6 Level)) muss alles sehr schnell gehen.
<LI> Findan geht mit seiner Armee auf das Schiff und ab nach Westen zur zweiten Elfenstadt. Der dort rumlaufende Held dürfte kein Problem bei der Eroberung der Stadt darstellen. Danach muß Findan sofort Richtung Osten maschieren. Die auf dem Weg liegenden Minen (v.a. die Goldmine) kann er einsammeln. Bei mir kam jetzt nämlich ein türkiser Held von Süden, gegen den mein zurückgelassener Held keine chance hatte. Du mußt den somit abfangen bevor er bei der ersten Garnision auf ein Schiff gehen kann. Währenddessen sammelt ein weiterer Held die restlichen Minen bei der zweiten Elfenstadt ein.
<LI>Nach dem Sieg über den türkisen Helden kannst du es jetzt etwas ruhiger angehen lassen. Die neu eroberte Stadt dient Findan als Nachschublager, während die Hauptstadt den zweiten Helden verstärkt, der mitlerweile ein groß genuge Armee haben dürfte um alle lila Helden killen zu können.
<LI>Wenn Findan eine groß genuge Armee hat geht er durch die beiden Garnisionen nach Süden und befreit den ersten Helden, der sich dann schnellstmöglichst auf den Weg in die Hauptstadt macht. Auch wenn dieser nur Level 10 ist, ist er dem in der Haupstadt wartenden Helden dank der Sonderfertigkeit "immer Glück" deutlich überlegen (Doppelter Schaden zusammen mit den "Lieblingsfeinden" ist irgendwie unfähr.)
<LI>Jetzt noch den türkisen spieler endgültig ausschalten und mit Findan den zweiten Helden befreien, die Garnision vervollständigen (die Truppen müssen in der Stadt stehen und nicht davor) und fertig ist die Mission. [/list]

Alles in allem ist die Mission eher eine der leichteren, wenn Du weist was Du brauchst. Bis ich allerdings heraus hatte wann die Lila Helden kommen und wieviele Truppen zur Verteidigung nötig sind war ich auch kurz vor dem Verzeifeln.

flying_drag1961
10-07-06, 19:21
mm werde es mal versuchen was sollte man denn an magie oder sonstigem am besten auswählen kannst du mir da noch einen ratschlag geben,aber ich danke dir schon mal für die antwort werde schreiben obs geklappt hat http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

flying_drag1961
11-07-06, 10:30
Hallo ich leider nochmal http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gifallso bei mir gehts irgendwie nicht ich bin tod bevor ich die andere stadt erreichthabe egal welchen weg ich neheme und wann ich hin gehe http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

ssobgib
11-07-06, 12:02
Zauber benutze ich mit Findan kaum, da ich ihm Logistik, Offensive und Defensive spendiert habe. Eventuell helfen Dir ja der mit einem Zauber verstärkte Pfeil oder Lichtmagiesprüche. Meiner Meinung nach sind der Extra Schaden, die erhöhten Hitpoints, der reduzierte empfangene Schaden und die erhöhte Beweglichkeit an Land wichtiger als alle Zaubersprüche, da der Held zu ihrem nutzen viel zu selten drankommt.

Bei der Rückeroberung der Hauptstadt, mußt Du unbedingt ein Pyrrus-Sieg vermeiden. Deine Fernkämpfer müssen die Schlacht ohne große Verluste überstehen und auch von den Stärkeren Monstern (Einhöner, Bäume, Drachen) müssen möglichst viele überleben. Beschäftige am besten den Gegner mit deinen Feen und Kriegstänzern. Die Druiden sind, meiner Meinung nach für das Töten da. Den Licht-Magiespruch, den die beherrschen, vergiss am besten. Beim Gegner immer erst die Fernkämpfer erledigen, da er sich sonst in der Stadt verschanzt und wegen der Lichs niemals zwei eigene Einheiten nebeneinander stellen.

Du mußt wenn Du dich auf den Weg nach unten machst eine groß genuge Armee zurücklassen. Für die Strecke selber brauchst Du mit dem Schiff am Leuchtturm vorbei vier oder fünf Tage (mit Experten Logistik).

Im Zweifel hilft es immer vor dem Szenariostart den Schwierigkeitsgrad herunter zu drehen.

flying_drag1961
12-07-06, 04:39
Danke dir dann werde ich es nochmal mit der zurückeroberung versuchen und dann weitermachen mal sehen obs klappt leider verliere ich zuviel immer bei der zurückeroberung http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif


Allso ich kann versuchen was ich will wenn ich einen 2ten helden hole gewinnt er die ersten 2 kämpfe aber dann habe ich nicht genug leute um die andere stadt anzugreifen wenn ich warte werde ich von beiden angeriffen und verliere http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gifmmmm anscheinend bin ich zu dumm für diese mision http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

flying_drag1961
14-07-06, 07:42
Allso ich kann versuchen was ich will wenn ich einen 2ten helden hole gewinnt er die ersten 2 kämpfe aber dann habe ich nicht genug leute um die andere stadt anzugreifen wenn ich warte werde ich von beiden angeriffen und verliere mmmm anscheinend bin ich zu dumm für diese mision

kann mir jemand sagen wann ich am besten das andere dorf angreife mit wem und wann ich den 2ten helden holen soll http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

bitte um genaue hilfe da ich einfach nicht weiter komme nicht zum angriff werde immer getötet und wen ich länger warte werde ich mit lila und blau angegriffen und verliere

Sigrid_001
20-07-06, 06:27
Tips zum Kampagne-Szenario 5.3 Die Verteidigung

Schwierigkeit normal
Hier einige Tips aus meinem aktuellen Stand in der Kampagne:
Allgemein sind die weiter oben geposteten Tips völlig in Ordnung. Dies berücksichtigend, kam ich mit dem nachfolgenden Vorgehen bis jetzt ganz gut zurecht.

- die Rückeroberung der Hauptstadt beginnt schon vor dem Zug von Findan beim ersten Angriff direkt zu Szenario-Beginn. Hier sollte man Liche und Drachen des Violetten möglichst schwächen und den Kampf in die Länge ziehen, damit die Festungstürme viele Verluste verursachen können. Die Skelett-Bogenschützen kann man vernachlässigen, da sie von Findans Spezialfähigkeit schon vor Kampfbeginn bei der Rückeroberung der Hauptstadt weggeputzt werden.
- Findan beläßt man zunächst für zwei Wochen in der Hauptstadt und baut die Stadt aus (Drachenbasis und fast alle Upgrades außer Drachen müßte mit den Ressourcen unter "žnormal" machbar sein, zumal wenn man mit einem angeworbenen Helden per Schiff Rohstoffe im Wasser auffischt.)
- hat man die ersten zwei, drei violetten Helden mit Findan abgewehrt (innerhalb oder außerhalb der Stadt, je nach Stärke des Gegners – Verluste gering halten), gibt man dem zweiten Helden alles was die Stadt bisher an Kreaturen hervorgebracht hat und die Hälfte aller Meisterjäger und Baumältesten. Er muß und kann die Hauptstadt gegen nachfolgende violette Angreifer halten. Findan versegelt dann nach Südosten zur Anlegestelle dort.
- er läßt die hellblaue Garnison dort links liegen und folgt der Straße nach Südwesten. Der hellblaue Anmarschweg wird dabei sehr gut überwachbar, da er parallel verläuft. Hierbei Augen auf, falls ein hellblauer Held Richtung Anlegestelle zieht, und ihn mit Findan abfangen (Logistik hilft viel!).
Hinweis: Hellblau und Violett können zunächst keine Schiffe bauen; Violett braucht keine und Hellblau müßte dazu eine Werft im Westen erobern. Hält man das eigene Schiff ständig z.B. mit einem angeworbenen Helden besetzt, kann Hellblau nicht zur Hauptstadt übersetzen!
- Findan erobert dann Wensyl im Westen mit allen Ressourcen und Minen drum herum (notwendig, um Ausbau der Hauptstadt zu komplettieren – Drachen!). Währenddessen wehrt der angeworbene Held die sporadischen Angriffe von Violett ab und rekrutiert Verstärkungen aus der Hauptstadt. Hellblau wird ohne Schiff immer Richtung Wensyl ziehen, wo Findan genug Vorwarnzeit hat, um ihm zu begegnen.
- fühlt man sich mit Findan stark genug, können die hellblauen Garnisonen am Anmarschweg von Hellblau aufs Korn genommen werden.
Noch etwas: man nutze die Rächer-Fähigkeit der Helden! Besonders der angeheuerte Zweitheld kann so bei Herannahen eines violetten Helden noch mal "žnachtunen", um den einen oder anderen Stack in dessen Heer zum "žErzfeind" zu erwählen. Ein entsprechender Ausbau der Hauptstadt sollte investiert werden.

Ist Findan erst auf dem Marsch an den Garnisonen vorbei, kann man kaum noch verlieren.

REDMADVELVET
27-07-06, 01:40
Moinsen!
Habe auch das Problem, das ich dort nicht weiterkomme.Die Helden sind befreit, jedoch werden nicht als befreit angezeigt, doch diarel heisst bei mir dirael, liegt es daran evtl.???Habe wie viele hier auch keine Lust, das Szenario jetzt zum 5ten mal zu spielen...Finde es auch bis dahin sehr leicht, gibt keinerlei Probs, bis zur 2ten Burg vorzustossen, kann mich da mit leichten Füssen jedem Gegner stellen!Zuerst versuche ich, die Burg mit soviel Schaden wie möglich zu verteidigen, danach nehme ich sie ein(Hauptburg, nach Angriff am Anfang).Lasse dort dann alles stehe, was ich nicht mag( Alle Einöner-zwingend!!, alle Feen, von den restlichen Drachen trenne ich mich dann auch... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-sad.gif)Laufe dann mit Findan direkt ins Schiff mit Bogenschützen, Bäumen, Klingentänzern und Druiden.Hole mir einen 2ten Helden, der die Burg mit diesen Einhönern und Drachen bewacht, und auch die sofortigen, darauffolgenden Angriffe meistern darf, so das er auch sofort ein paar Levels hochkommt.Findan zieht direkt nach Westen, und wie alle es beschreiben- den Weg lang, Burg einnehmen, zurück nach Osten und den Türkisen Spieler über den Jordan schicken, Held befreien im Westen, Grenzen einnehmen, nach Osten, Burg einnehmen und ab in die Unterwelt, den 2ten befreien....und dann kommen die Angriffe, ohne, das was passiert...Meine Armee zählt etliche K´s, nur der Ziel-Schreiber zählt nix...Finde es scheisse von UBI, darf doch eigentlich nicht passieren, alleine schon aus dem Grund, das sie es mindestens ein halbes Jahr verschoben haben(testen die die Sachen etwa nicht???Ich kenne kein 3DO Spiel von Heroes, wo ich einen Bug hatte oder ähnliches, alle 4 Teile, die davor rauskamen, waren lösbar!)Hoffe es gibt da nen Trick!!!

REDMADVELVET
29-07-06, 04:33
Auf ein neues...
Gibt`s hier niemanden unter euch der die Mission geschafft hat und sagen kann wie die zu befreienden Helden heissen??Bin jetzt das 8te!!! mal diese Mission am spielen, mit allen erdenklichen Möglichkeiten, jedoch tut sich nix!Bin kurz davor, das s... Spiel durch die Wohnung zu treten.Wie gesagt, Diarel(wie es im Log steht) heisst bei mir Dirael, und es wird keine Befreiung bzw. Sequenz angezeigt.Was kann man tun, wie verbleibt ihr??(Alle, die es nicht schaffen und so verzweifeln wie ich)Schnelle Hilfe wäre von Nöten, habe schon seit Wochen alle Einzelszenarios und Missionen durch, langsam wirds langweilig...

ssobgib
29-07-06, 09:37
Ich kenne den Bug nicht. Bei mir hat Die Storyline glücklicherweise immer problemlos geklappt.

Hast Du die Missionen jeweils nochmals ganz von Anfang an gespielt oder nur einen Spielstand nach der Rückeroberung der ersten Stadt neu geladen? Scheinbar bleiben eventuelle Bugs während der Campignmissionen immer gleich wenn die Mission nicht nochmals komplett neu gestartet wird. Nach der Befreiung des zweiten Heldens kommt eine Zwischensequenz wenn diese ausbleibt funktioniert die Mission nicht. Weiterspielen ist dann sinnlos.

REDMADVELVET
29-07-06, 11:28
Habe immer wieder neu gespielt, jetzt grade sogar beim 9ten Versuch, glaube auch an keine Sequenz mehr... habe auch versucht, erst den Held im Osten zu befreien, dann im Westen, alles vergeblich.Habe aber auch die Deluxe Version, habe sie direkt am ersten Erscheinungstag gekauft, damit kanns nicht zusammenhängen, oder? Schon mal danke!

ssobgib
30-07-06, 06:16
An der Version dürfte es nicht liegen. Ich habe die Special Collectors Edition und die soll mit der Deluxe Edition ja gleich sein (zumindest die software). Bei mir hat das ohne Probleme geklappt.

Ich habe damals zuerst den Helden in der Oberwelt und dann den in der Unterwelt befreit so wie Du ja geschrieben hast und danach kam eine Zwischensequenz. Allerdings war zu dem Zeitpunkt der erste von mir befreite Held bereits in der Hauptstadt und hat die Verteidigung geleitet.

Schon einmal mit einer Neuinstallation probiert? Sonst fällt mir auch nichts ein. Tut mir leid.

REDMADVELVET
30-07-06, 08:37
Höt sich ja sch... an, aber danke schon mal!Kann ich versuchen, doch ich bitte hier alle, die es geschafft haben, das Level noch einmal zu spielen und dann den Namen der beiden Helden zu nennen(ein Logbuch Vergleich).Es geht hauptsächlich um Diarel, die bei mir Dirael heisst.Das Level ist schnell gespielt und dauert im Grunde auch nicht ewig lang, ich währe demjenigen sehr dankbar!Ich denke, es liegt daran, würde auch bestimmt einigen verzweifelten Spielern hier weiterhelfen.

Sigrid_001
31-07-06, 07:53
Die beiden zu befreienden Helden heißen Dirael und Talanar.

REDMADVELVET
31-07-06, 12:11
@Sigrid_001, danke schön!!!Komme dann wohl um eine Neuinstallation nicht rum....

melkor2301
01-08-06, 23:58
Originally posted by REDMADVELVET:
@Sigrid_001, danke schön!!!Komme dann wohl um eine Neuinstallation nicht rum.... Ähm, du darfst nach der Befreiung der beiden Helden nicht vergessen, mit Findan in der nödlichsten Stadt, die immer wieder angegriffen wird, mit 10 Smaragddrachen, 30 Silbereinhönern und 30 Druidenältesten (oder so, schau mal in den Zielen nach) einzulaufen. Dann kam bei mir die Abschlussequenz.

REDMADVELVET
06-08-06, 04:04
@Melkor:Habe alles richtig gemacht, hätte mich auch totspielen können, da ging nix.Habe jetzt auch UBI kontaktiert, die haben mir nen neuen Patch geschickt, siehe da: es läuft!!Aber es wurde mit dem Patch auch etwas schwerer, man startet damit auch mit ner noch grösseren Armee, jedoch ist der Gegner synchron dazu auch gestiegen.Macht aber auch mehr Spass, fande das Spiel bis jetzt recht leicht, bin jetzt auch im letzten Level, alles ohne irgendein Problem!!Sollte jetzt noch jemand so ein Bug haben, am besten UBI anschreiben, die sagten mr, das sie noch nie von einem Fehler bei Die Verteidigung gehöt haben, scheinen also nicht die Foren hier zu lesen, denn ich bin ja auch nicht der einzige hier mit Problemen.Aber danke für alle Antworten!!Greetz

CrazyMaggot17
14-08-06, 08:45
Originally posted by Morbidus_202:
So,
hat irgendwer schon eine Lösung für dieses Problem, ich habe die Karte geleert.
Die beiden Helden befreit und beide sogar zur Hauptstadt gebracht und nichts passiert.

Muß ich den Hauptheld auch noch zur Hauptstadt bringen ?

Ich habe sämtliche Aktionen nur mit dem Hauptheld gemacht und leider ist nach dem Befreien des 2.ten Helden nichts passiert.

Die Stadt ist verteidigt, Die Garnison steht der Held lebt, aber leider kein Missions Ende.

Selbiges Problem bei mir auch...ich kann die Mission einfach nicht abschließen hab beide Helden inner Hauptstadt und war mit mein Haupthelden überall auf der Karte.Hab mich sogar schon an den Kundendienst gewendet und wurde nur aufs Forum hingewiesen das mir sicher geholfen werden könnte..hm ^^ naja hoffe bald patchen die das Weg (sind sicherlich zich Spieler die schließlich deshalb nicht die letzten Missionen tätigen können!

Technodrom
16-08-06, 17:45
Um das Teilquest "Errichte eine Garnisson in Syris Thalla" zu erledigen, muss man einfach ein paar Kreaturen vom Helden trennen und in der Stadt lassen und dann die Stadt verlassen.

Mewel
10-11-06, 22:00
Hoi,

ich habe den Fehler in dieser Mission auch. Kannst du mir vielleicht den patch schicken REDMADVELVET?

meine email addy: evilpet@web.de
wär echt nice, weil es wirklich nicht mehr weitergeht, schon alles versucht :/

Mewel
11-11-06, 10:02
Hab jetzt versucht die mission peer cheat zu beenden. aber ich komme einfach nicht in diese konsole rein. Habe alles versucht.

Kommando steht richtig in der autoexec.cfg, habe versucht Sprache umzuändern oder sonstiges.

Also mit ^ oder ~ geht es auf jeden Fall nicht. Jemand ne Idee?

Shirokuro
04-07-08, 16:00
hallo, kommt zwar etwas spät, aber vielleicht schaut ja hin und wieder doch jemand vorbei.

ich hatte ebenfalls in 5.3 das problem, dass nach der befreiung des 2. helden nichts passiert ist. ich dachte ebenfalls, dass das an einem bug liegen müsste und habe das szenario nochmal neu gespielt. bei der befreiung des 2. helden ist aber wieder nichts passiert, habe dann aber etwas anderes ausprobiert:

den 1. zu befreienden helden hatte ich vorher wegen seines guten effekts in die hauptstadt syris thalla gesteckt. den habe ich dann aus der stadt raus genommen (die truppen aber in der stadt wegen des ziel gelassen!) und siehe da, es hat geklappt.

->erst den 1. held rausnehmen bzw. auf der karte rumlaufen lassen, dann 2. helden befreien

Phlynx
03-11-08, 14:02
Danke für den letzten Beitrag. Ich werde das mal versuchen.

Irgendwie irritiert es mich, daß dieses Problem auch mehr als zwei Jahre später in einer anderen Ausgabe immer noch existiert und sich von "offizieller Seite" niemand dafür interessiert ;-).

trienchen123
11-11-08, 07:33
Zitat von Shirokuro:
hallo, kommt zwar etwas spät, aber vielleicht schaut ja hin und wieder doch jemand vorbei.

ich hatte ebenfalls in 5.3 das problem, dass nach der befreiung des 2. helden nichts passiert ist. ich dachte ebenfalls, dass das an einem bug liegen müsste und habe das szenario nochmal neu gespielt. bei der befreiung des 2. helden ist aber wieder nichts passiert, habe dann aber etwas anderes ausprobiert:

den 1. zu befreienden helden hatte ich vorher wegen seines guten effekts in die hauptstadt syris thalla gesteckt. den habe ich dann aus der stadt raus genommen (die truppen aber in der stadt wegen des ziel gelassen!) und siehe da, es hat geklappt.

->erst den 1. held rausnehmen bzw. auf der karte rumlaufen lassen, dann 2. helden befreien Hallo Shirokuro, danke f=FCr Deine Antwort!!! Hat bei mir auch ein = bisschen l=E4nger gedauert. Hab es noch mal versucht, aber immer das gleiche. = Hattest Du auch den Dreher (Diarel und Dirael)? Welchen hast Du denn als erstes befreit? Vielleicht magst Du mir ja noch mal helfen. Vielen Dank und = liebe Gr=FC=DFe

Antonaks
09-10-09, 07:21
Hey Jungs und Mädels ich brauch eure Hilfe bei mir heißt der eine Trainer auch anders aber ich weiß nicht wie man das beheben kann .... Habt ihr ein Patch wo man den Scheiß wegbekommt weil ich habs 10 mal gespielt jetzt und hab ehrlich gesagt keine lust mehr .. also wär ich euch sehr dankbar

puppeteer1970
22-06-10, 16:16
hallöle,
mag sein, daß ich n blindfisch bin, aber wo finde ich die zu befreienden helden. einer soll auf der oberfläche sein, einer unterirdisch verbuddelt. wo genau kann ich die leutz denn finden?

greetz

Ubisoftforum
26-08-10, 14:13
Hallo, mir ist es auch passiert, dass nach der Befreiung der beiden Helden und dem Aufstellen der Garnison kein Trigger erfolgte und deswegen hatte ich dann nicht gewonnen.
Hier lese ich jetzt, der Bug existiert nur bei neugestartetem Spiel nicht mehr. Weiß jemand, wie oft man das Spiel in etwa neu starten muss und was den Bug auslöst bzw. wie man ihn grundsätzlich beheben kann?

lg

DominikGerschau
10-12-11, 09:12
bei mir wars ganz einfach einen früheren Speicherstand laden den 2 Held nochmal befreien fertig^^