PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nach was die Amis so Boote benannt haben.



theRealAntEater
03-04-07, 06:21
Die richtig beeindruckenden Fischarten gingen den Amis schon lange vor dem Krieg aus, und heraus kamen dann solche Namen:

USS Tang
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a0/Yellow.tang.arp.jpg/759px-Yellow.tang.arp.jpg
Auf deutsch hieße das Boot "USS gelber Segelflossendoktorfisch"

USS Barb
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/75/Barbus_barbus.jpg


Auch nett, auf deutsch Barbe

USS Silversides
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/70/Labidesthes_sicculus.jpg
Süß, aber leider namenlos im deutschen

USS Trigger
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/d/dc/Balistoides_conspicillum1.jpg/800px-Balistoides_conspicillum1.jpg

Auf deutsch USS Drückerfisch

USS Puffer

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/b2/Black-spotted.puffer.arp.jpg/795px-Black-spotted.puffer.arp.jpg


USS Kugelfisch

Das ließe sich endlos fortsetzen.

Ein Glück daß die Bundesmarine nach dem Krieg nach einigen Ausrutschern (U-Hai, U-Hecht) wieder zu Nummern übergegangen ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

theRealAntEater
03-04-07, 06:21
Die richtig beeindruckenden Fischarten gingen den Amis schon lange vor dem Krieg aus, und heraus kamen dann solche Namen:

USS Tang
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/a0/Yellow.tang.arp.jpg/759px-Yellow.tang.arp.jpg
Auf deutsch hieße das Boot "USS gelber Segelflossendoktorfisch"

USS Barb
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/75/Barbus_barbus.jpg


Auch nett, auf deutsch Barbe

USS Silversides
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/70/Labidesthes_sicculus.jpg
Süß, aber leider namenlos im deutschen

USS Trigger
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/d/dc/Balistoides_conspicillum1.jpg/800px-Balistoides_conspicillum1.jpg

Auf deutsch USS Drückerfisch

USS Puffer

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/b2/Black-spotted.puffer.arp.jpg/795px-Black-spotted.puffer.arp.jpg


USS Kugelfisch

Das ließe sich endlos fortsetzen.

Ein Glück daß die Bundesmarine nach dem Krieg nach einigen Ausrutschern (U-Hai, U-Hecht) wieder zu Nummern übergegangen ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Gandalfi2005
03-04-07, 07:49
Ja, nummern find ich irgendwie auch besser bei U Booten

Jadefalke7685
03-04-07, 08:06
Och naja, mein momentanes Boot heiist USS Spearfish...kann ich mit leben und verleit dem Boot irgendwie ne Persönlichkeit...Nummern fand ich immer kalt und der Bezug zum Boot ging irgendwie verloren...war halt nur ne Nummer von vielen...Und im Falle der Deutschen U-Boote hieß es wohl damals *Na schau, wir haben U-301...heisst soviel wie, 300 sind schon vor uns abgesoffen* http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif

ParaB
03-04-07, 09:54
Immer noch besser als die Briten und manche ihrer Schiffsnamen. Denn mal im Ernst, wer würde schon gerne auf der Darling oder der Decoy Dienst tun?

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Ganz zu schweigen von der HMS Spanker, der HMS Pansy oder der HMS Tickler...

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

theRealAntEater
03-04-07, 11:20
HMS Daring, ohne L ("wagemutig").
Aber HMS Decoy gabs tatsächlich, oder HMS Inconstant.
Ok, die deutsche Marine ist auch nicht sonderlich toll mit all den M-Böcken die nach Kuhkäffern wie "Sulzach-Rosenberg" oder "Tuttlingen" oder wie auch immer.

Frustriert
03-04-07, 11:24
Haha saugeil, Frustriert ist amüsiert!

TopCat007
03-04-07, 11:33
Also ich weiss nicht, was ihr habt. Fische sind doch beeindruckende, schöne Tiere. Ich würde jedenfalls tausendmal lieber auf der Trigger (ist doch wirklich ein schöner Fisch) Dienst tun als auf irgendeiner Nummer.

Herzlich grüsst
ein Taucher und Unterwasserfan

TopCat007
03-04-07, 11:39
übrigens: Silversides sind zu deutsch Ährenfische