PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Werft



lupos55
21-08-07, 09:45
*Mit dem letzten Schiff kommt ein Mann nach Annoport der sich suchend umschaut und beim Anblick der neuen Werft lächelt.
Er hat lediglich einen Seesack und eine schön verzierte Kiste bei sich.Sein Name ist Focke Gerdsen und er kommt aus der Hansestadt Hamburg,Schiffs Baumeister durch und durch,in seiner Verwandtschaft waren Schiffs Baumeister wie Mathew Baker,ein Ur,Ur Opa des Bruders seines Onkels oder Thomas Davids,aus Porthmouth ein Verwandter mütterlicher Seits zu finden.
Geht langsam zum Haus des Bürgermeisters und klopft an die Tür.*

Hallo Herr bürgermeister,ich würde gerne Schiffe für das nette Städtchen bauen.Gegen einen vernünftigen Sold,baue ich euch Handelsschiffe,Kriegsschiffe was ihr wollt halt,meine Familie hat eine lange Tradition im Schiffbau,waren königliche Schiff Baumeister in England vor gut 100 Jahren und kennen noch den legendären Sir Francis Drake.
Entschuldigt mein etwas komisches Aussehen aber ich mußte sehr überstürzt aus Hamburg abreisen,es gab da Probleme mit der Obrigkeit http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif.
Ich gehe dann mal Herrn Pfarrer besuchen,um zu beichten und meine Seele zu entlasten.

*Sagts und geht zum Haus der Kirche*

lupos55
21-08-07, 09:45
*Mit dem letzten Schiff kommt ein Mann nach Annoport der sich suchend umschaut und beim Anblick der neuen Werft lächelt.
Er hat lediglich einen Seesack und eine schön verzierte Kiste bei sich.Sein Name ist Focke Gerdsen und er kommt aus der Hansestadt Hamburg,Schiffs Baumeister durch und durch,in seiner Verwandtschaft waren Schiffs Baumeister wie Mathew Baker,ein Ur,Ur Opa des Bruders seines Onkels oder Thomas Davids,aus Porthmouth ein Verwandter mütterlicher Seits zu finden.
Geht langsam zum Haus des Bürgermeisters und klopft an die Tür.*

Hallo Herr bürgermeister,ich würde gerne Schiffe für das nette Städtchen bauen.Gegen einen vernünftigen Sold,baue ich euch Handelsschiffe,Kriegsschiffe was ihr wollt halt,meine Familie hat eine lange Tradition im Schiffbau,waren königliche Schiff Baumeister in England vor gut 100 Jahren und kennen noch den legendären Sir Francis Drake.
Entschuldigt mein etwas komisches Aussehen aber ich mußte sehr überstürzt aus Hamburg abreisen,es gab da Probleme mit der Obrigkeit http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif.
Ich gehe dann mal Herrn Pfarrer besuchen,um zu beichten und meine Seele zu entlasten.

*Sagts und geht zum Haus der Kirche*

Freak-411
21-08-07, 12:36
Ein Schiffsbauer, das ist aber frohe Kunde denkt er...
Dann können wir ja endlich einen Erkunder bauen, dann kann der Herr Thunnes mit seinen Kontakten Kanonen vom Herrn Ramirez besorgen und dann können wir endlich unsere Gewässer erkunden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

TriXer1991
21-08-07, 15:02
*Bringt Holz vorbei, damit neue Boote gebaut werden koennen*

lupos55
22-08-07, 07:48
*Focke ist ganz begeistert von dem angelieferten Holz,Vielen Dank Herr Trixer für die schnelle Lieferung.Ob Frau Mystera oder Herr Werber wohl ein wenig Stoff erübrigen können?
Dann öffnet er seine Kiste,in der sich alle wichtigen Werkzeuge befinden.Er beginnt sofort
mit der Arbeit,werde also ein Erkundungsschiff bauen,Herr Thunnes kann ja wohl Kanonen besorgen,oder Herr Werber der hat ja auch einen guten Draht zu Ramirez.Herr Trixer sollte in der Schmiede ein paar Eisenbeschläge anfertigen,das gibt Haltbarkeit für das Schiff.*

lupos55
24-08-07, 11:45
*Focke hat wenig geschlafen die letzten Tage und ist Hundemüde aber er blickt zufrieden auf sein Werk, das Schiff ist fertig,danke an Herrn Trixer der Holz und die Eisenbeschläge brachte und auch tatkräftig mit geholfen hat.
Nun noch die Kanonen an Bord bringen dann kann die Erste Expedition starten.
Jetzt muß ich aber erstmal ein wenig schlafen,morgen will ich ja zu Herrn Pfarrer.
WEndet sich ab damit niemand seine Träne sieht und geht in die hinteren Räume der Werft um etwas zu schlafen.*

Mystera79
24-08-07, 15:52
klopft zaghaft

Hallooo? Ich wollt nur eben schnell ein paar Stoffe vorbeibringen....

lupos55
25-08-07, 07:40
*Focke reibt sich die Augen und wird langsam wach,hat fast 20 Std.geschlafen,jetzt ist er topfit und will noch schnell die Kanonen an Bord bringen lassen damit das Erkundungsschiff auch komplett ist*
*Dann gehe ich zu Herrn Pfarrer und erzähle ihm alles wie es war,mit dem Mädchen und der Obrigkeit*

lupos55
25-08-07, 09:31
*Die Kanonen sind an Bord,das Schiff kann morgen getauft werden,zufrieden mit sich und der Welt zieht Focke Gerdsen seinen guten Anzug an und geht Richtung Marktplatz,will dann mal zum Pfarrhaus,und hinterher ein Bierchen in der Taverne,wenn ich nicht zu viele Ave Marias beten muss http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif *

lupos55
25-08-07, 16:08
*Focke kommt zur Werft und der Geruch frischen Holzes schlägt ihm entgegen,wunderbar denkt er,was schöneres gibt es nicht,werde jetzt schlafen gehen und Morgen fange ich an mir hier eine Wohnung zu bauen.
Rollt sich in seine Decken und schläft fast augenblicklich ein.*

lupos55
26-08-07, 03:53
*Focke fährt erschreckt hoch,oh man oh man,fast hätte ich die Messe versäumt,Katzenwäsche hastig angekleidet.Dann eilt er schnellen Schrittes in die Kapelle und setzt sich in die letzte Reihe.*

lupos55
26-08-07, 16:02
*Focke kommt erschöpft aber glücklich zurück zur Werft,das Schiff ist auf Expedition und der Herr Bürgermeister hat mit heute Mittag gesagt ich soll noch so ein schönes Schiff bauen,er möchte Kakao suchen.
Holz habe ich ja noch,Kanonen auch noch,aber Frau Mystera müßte das Wappen liefern,und Herr Trixer ein paar Beschläge,aber ich fange morgen an.
Jetzt erstmal schlafen*

Mystera79
27-08-07, 22:11
kommt auf ihrem Spaziergang an der Werft vorbei Was der gute Mann wohl sagen wird, wenn er erfährt, dass ich mittlerweile schon das zweite Wappen fertiggeschneidert habe, und schon am nächsten arbeite? lächelt versonnen

lupos55
28-08-07, 08:34
*Beguckt sich die Fortschritte an dem zweiten Erkunder,reicht alles aus,nur ein wenig Holz und ein paar Beschläge fehlen,aber ich denke Herr Trixer wird das schon liefern,noch kann ich weiter bauen und denke, das das Schiff übermorgen fertig ist.Frau Mystera,hat ja auch schon ein weiteres Wappen fertig,dann kann es ja bald gen Süden los gehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif.Kakao suchen.*

TriXer1991
28-08-07, 09:02
*Hallo Herr Focke,hier habe ich neues Holz und die benötigten Beschläge,poach nen schönes Schiff wird das.*

lupos55
30-08-07, 10:28
*Focke hat wieder die ganze Nacht durchgearbeitet,und so langsam fallen ihm die Augen zu.
Ja ja ich schaffe es bis Morgen,aber jetzt gehe ich erstmal schlafen.
Läßt alles stehen und liegen und verschwindet in seinem Zimmerchen.*

lupos55
31-08-07, 10:17
*Focke ist nahezu fertig mit dem Bau des Schiffes,noch ein paar letzte Feinheiten und das Stadtwappen dann ist es geschafft.
Sollte mal zu Herrn Pfarrer damit es einen Namen bekommt*

lupos55
01-09-07, 12:58
*Focke hat lange geschlafen,ist nun ausgeruht und beschließt ein Bier in Moes Taverne zu trinken*

Heute ist Samstag,da gehe ich aus, der Herr Bürgermeister hat mir ja auch noch keinen neuen Auftrag erteilt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

*Nimmt seinen Hut und geht Richtung der Taverne.*

Freak-411
02-09-07, 07:22
*geht noch eben schnell beim Herrn Focke vorbei*
Ich wünsche einen schönen Sonntag Herr Focke!
Ich wollte Ihnen nur eben mitteilen, dass Sie ein kleines Handelsschiff als nächstes bauen können.
*er verabschiedet sich wieder und eilt davon, man höt ihn noch sagen hoffentlich komme ich nicht zu spät*

lupos55
02-09-07, 07:30
*Focke schaut verdutzt drein,ein Handelsschiff,so ohne Kanonen? Wie lange soll das denn wohl schwimmen?Diese Piraten hier,aber na ja das baue ich ja schnell,das sollte wohl morgen fertig sein,Holz habe ich genug,Beschläge auch,aber dann ist Schluß dann muß Herr Trixer wieder liefern.
Haaaalt Herr Bürgermeister Frau Mystera müßte nen Wappen liefern.*

TriXer1991
02-09-07, 07:51
*Die Kanonen wurden soebn an die Werft geliefert Holz und Beschlaege sind auch dabei*

Mystera79
02-09-07, 12:08
bringt auf ihrem Weg durchs Dorf mal eben ein Paar Wappen vorbei
Die nächste Ladung ist schon in Mache

lupos55
02-09-07, 14:22
*Focke ist hundemüde aber das Schiff soll ja Morgen fertig sein.Jetzt brauche ich aber eine Pause,werde mich dann mal zur freiwilligen Feuerwehr melden,damit auch Leute da sind wenn es brennt.
Dann gehe ich schlafen,wenn ich morgen früh aufstehe schaffe ich das mit dem Schiff,muß ja keine Kanonen Luken machen.*

Momo_120
03-09-07, 09:24
*Schau mal Darleen,da liegt das Schiff ja schon im Hafen,wunderschön sieht es aus mit unserem prächtigen Stadtwappen und der Name steht auch schon dran Esperanza sehr nett klingt das.
Hallo Herr Focke wo sind sie denn?*

lupos55
03-09-07, 09:57
*Focke sitzt auf der Bank auf der Rückseite der Werft,zufrieden schaut er in den Hafen,sein drittes Schiff ist fertig,er ist etwas schläfrig und wohl leicht eingenickt,als er die Stimme von Frau Momo höt.*

Hallo Frau Momo,und auch Darleen,guten Tag schön das ihr mich mal besuchen kommt*

Momo_120
03-09-07, 13:41
Ach Herr Focke nett sie zu sehen,einen schönen Abend,das Schiff ist ja schon fertig,ganze Arbeit prima,sie sind ein tüchtiger Schiffsbauer.

*bewundernd schaut*

Na Darleen und ich müssen dann nach Hause,das Kind muß schlafen, einen schönen Abend noch,und bis das Nächste mal bei Moes.
Gute Nacht

*Nimmt Darleen an die Hand und geht zum Haus der Medicusin*

romanwerber
03-09-07, 16:08
Roman kommt zur Werft und spendiert den Werftarbeitern ein Fäßchen Seelentröster. Dann rast er weiter.

lupos55
04-09-07, 08:05
*Focke ist damit beschäftigt im hinteren Teil der Werft eine Wohnung für sich auszubauen.

Muß ja im Moment kein Schiff bauen,sodaß ich mir hier eine nette Bleibe schaffe,werde dem Inselchen erhalten bleiben und weiter Schiffe bauen.Feuerwehr Mann bin ich auch schon und es ist sehr nett hier.

Nimmt die Säge und werkelt weiter an dem Ausbau*

lupos55
08-09-07, 15:05
*nachdem seine Wohnung heute fertig wurde beschließt Focke zu Moes zu gehen um ein Bier zu trinken.Vielleicht treffe ich ja frau momo :verliebt guckt:*

lupos55
09-09-07, 03:54
*Focke schreckt hoch,oh verdammt, verschlafen.
Schlüpft schnell in seine Kleider und macht sich auf den Weg zur Kirche.*

Freak-411
10-09-07, 13:10
Bis zur Werft kann der Herr Bürgermeister blicken, es brennt noch Licht beim Herr Focke.

Ich muss mir aufschreiben, dass ich nicht vergesse, dem Herrn Focke noch mitzuteilen, ein weiteres Schiff für Uns zu bauen. Diesmal soll es ein Erkunder werden, der für Uns diese Gefilde genauer erkunden kann! sagt er zu sich selbst, am Fenster sitzend, in Gedanken vertieft...

lupos55
13-09-07, 14:14
*Focke baut auf Wunsch des Bürgermeisters an dem neuen Schiff,aber weder Holz noch Beschläge reichen aus.Wo wohl Herr Trixer bleibt?
Kanonen brauche ich auch,es soll ja ein Erkunder werden.*

lupos55
14-09-07, 23:44
*Focke reibt sich die Augen und erhebt sich von seinem Bett,mal früh an die Arbeit gehen damit das Schiff fertig wird,Herr Trixer hat ja Holz und Kanonen gebracht,Beschläge hatte ich noch ausreichend,lagen nur hinten sodaß ich sie nicht gesehen habe.
Waschen,anziehen und mit der Arbeit beginnen.*

Mystera79
15-09-07, 11:47
Halloo, jemand da? Wollt mal wieder eine Ladung Stoffe und noch zwei Wappen vorbeibringen... schaut sich mal um

lupos55
16-09-07, 03:42
*Focke ist auch schon wach und fertig,geht noch zum Hafen,da er am Horizont Schiffssegel ausgemacht hat.

Das ist doch die Sea Cloud die da mit vollem Tuch auf den Hafen zuhält,denkt er *

TriXer1991
16-09-07, 05:13
Hallo Herr Focke hier sind die versprochenen Beschläge,sie sollten für ein paar Schiffe reichen.

lupos55
19-09-07, 07:39
*Focke baut fleißig an dem Boot,es soll ein weiterer Erkunder werden,nachdem Trixer die Beschläge gebracht hat ist jetzt alles Material zum Bau des Schiffes vorhanden.
Zufrieden betrachtet er sein Werk,ich denke das Schiff ist morgen fertig.*

lupos55
20-09-07, 13:58
*Focke ist fast fertig mit dem Schiff,tja das vierte das ich für unser Städtchen baue,noch das Stadtwappen ins Segel setzen,die Kanonen an Bord und fertig ist das Schiff.Frau Mystera sollte noch ein paar Wappen nähen wenn wir noch weitere Schiffe bauen.*

lupos55
21-09-07, 11:00
*Focke ist sehr zufrieden,das vierte Schiff liegt im Hafen und ist fertig.Einen Namen brauch es noch aber das soll mal der Bürgermeister machen,ich werde jetzt erstmal ausspannen und ein wenig die Insel erkunden.
Morgen geht es los.*

Mystera79
21-09-07, 12:48
bringt mal wieder ein Paar Wappen vorbei

lupos55
23-09-07, 04:15
*Focke marschiert durch die Wälder Annoports,er hat die Steinbrüche des Herrn werber passiert und auch die Tabakfelder jetzt sieht er am Horizont die Anlegestelle.

Werde dort mal nachsehen wie es ausschaut,ach und der Herr Pfarrer wir mich in der Messe sicher vermissen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Nimmt einen Schluck Wasser aus der mitgeführten Flasche und marschiert weiter.*

lupos55
24-09-07, 13:36
*Totmüde erreicht Focke die neue Anlegestelle,poach hat die sich verändert,soviele Kontore und die Mauern und Kanonen Türme,wirklich Klasse,wo kommt das her?
Ist aber zu müde sich darum Gedanken zu machen,und legt sich in einen Kontor zum Schlafen nieder.*

Mystera79
24-09-07, 16:15
schnellen Schrittes erreicht sie die Werft und schaut sich um Alles so still hier.. Bin gespannt, ob bald neue Wappen gebraucht werden. macht sich wieder auf den Weg

lupos55
25-09-07, 09:11
*Focke hat die neue Anlegestelle erkundet und von den Leuten erfahren,das der Schmied die Türme gebaut und die dazugehöenden Kanonen geliefert hat,ein perfekter Schutz vor Gesindel denkt er noch und beschließt dann die Erkundung der Insel fortzusetzen.Nimmt sein Päckchen und wendet sich gen Süden.*

Freak-411
25-09-07, 16:26
Der Herr Bürgermeister hatte sich heute Mittag bei seinem Spaziergang einige Inspirationen geholt.
Nun hat er seine Gedanken auf eine Leinwand gebannt und darauf ist die neue Anlegestelle zu sehen.
Dieses Bild möchte der Herr Bürgermeister nun dem edlen Spender, dem Herrn Focke widmen.
Das Bild wird der Herr Bürgermeister in seinem Officium aufhängen, ein jeder soll es sich besehen dürfen.

http://www.creative-freaks.de/RPG/Ubi/Siedlungsstand_07_09_25/Anlegestelle.JPG

lupos55
26-09-07, 14:13
*Focke ist den ganzen Tag gen Süden gewandert und ist an Tabak Feldern und Schafs Zuchten vorbeigekommen.Frau Mystera sah er auch wie sie ihre Schafs Herde hütete und und Wolle sponn.Er beschließt die südliche Küste zu besuchen und dann ins Städtchen zurück zu kehren.*

lupos55
28-09-07, 10:45
*Focke zieht seinen Regen Umhang fester.
Er hat die Süd Spitze der Insel erreicht,schaut über das Wasser Richtung Süden,alles menschenleer hier,werde mal ein Kontor suchen,damit ich heute Nacht ein Dach über dem Kopf habe,denkt er.
Geht kräftigen Schrittes weiter.*

Freak-411
29-09-07, 02:26
Der Herr Bürgermeister kommt auf seiner Runde an der Werft vorbei. Hier bemerkt er, dass das Namensschild des Herrn Focke und das Schild der Werft neben dem Eingang in der Wiese liegen. Der Wind muss sie wohl heruntergeweht haben... Er nimmt beide eben schnell und hängt sie wieder hin. Ich werde aber dennoch dem Herrn Focke einen Brief dalassen, damit er die Schilder vielleicht besser festnagelt. Nicht dass sie noch eines Tages weg sind...

lupos55
29-09-07, 06:41
*Focke wandert jetzt den ganzen Morgen in strömenden Regen Richtung Schmiede es schüttet in einem durch und das Wasser läuft ihm in die Stiefel,er flucht leise vor sich hin,die Nacht im Kontor war auch nicht gerade erbaulich,der Sturm heulte um das Gebäude und er meinte so manches mal
das Der Kontor um fällt,viel Schlaf hatte er nicht.*

Freak-411
30-09-07, 06:27
*kommt zur Werft und klopft*

Hm... niemand da anscheinend...

*schiebt den Brief unter der Türe hindurch und geht wieder*

lupos55
30-09-07, 09:36
*Focke kommt nach Hause zur Werft,findet den Brief des Bürgermeisters und ist echt stolz,er soll ein großes Schiff bauen,ein Handelsschiff mit 4 Kammern,eine echte Herausforderung,aber sie vertrauen mir,und ich werde es bauen,die Beschläge von Herrn Tr!xer sind Klasse,damit geht das,dann muß er nur noch welche liefern,gesehen habe ich sie ja schon und 2 habe ich ja mit :kicher:.
Setzt den Rucksack ab,zieht sich bequeme Kleidung an und beginnt mit der Planung des Schiffes.*

TriXer1991
30-09-07, 12:48
*Erreicht die Werft und sieht Herrn Focke über Plänen sitzen* Hei Herr Focke bringe die Beschläge und auch neues Holz,werden ja einiges brauchen für das große neue Schiff,und bauen Sie es zügig denn ich würde gerne handeln mit meinen Waren und dafüt muß das Schiff fertig sein.

lupos55
30-09-07, 14:42
*Focke schaut von seinen Plänen auf*

Guten Abend Herr Tr!xer,danke für das Holz und die großen Beschläge,werde ich alles gut brauchen können,werde mich auch beeilen damit das Schiff fertig wird.

lupos55
01-10-07, 15:32
*Focke ist ziemlich müde und beschließt schlafen zu gehen,das Grund Gerüst ist ausgelegt,wird aber ein mächtiges Schiff,denkt er bei sich,aber ich brauche unbedingt Stoffe und ein großes Stadtwappen die ich habe sind zu klein.
Das ist das letzte was er noch denken kann,dann fällt er in einen Traum losen,festen Schlaf*

lupos55
02-10-07, 07:44
*Focke und die Helfer sind seit heute Morgen wieder an dem neuen Schiff am Arbeiten und es macht Freude den Männern zu zu sehen.*


Die Anweisungen von Focke sind klar und deutlich,
Wir werden heute bis zum späten Abend arbeiten,ich will das das Schiff zum Wochenende fertig ist,also keine Müdigkeit vortäuschen und in die Hände gespuckt.

Mystera79
02-10-07, 12:09
scheucht Karrenfahrer vor sich her
Los los, die Stoffe werden dringend benötigt, also schnellschnell jetzt. Moment, das Wappen hier ist so groß und schwer, ich legs noch auf den Karren drauf. So, jetzt kanns weitergehn...

lupos55
02-10-07, 13:03
*Focke geht zum Tor*

Guten Abend Frau Mystera und vielen Dank für die Stoffe die sind immer von so excellenter Qualität genau richtig für die Schiffs Segel,und das große Wappen, poach, http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif einfach spitze.

lupos55
04-10-07, 11:15
*Focke hat nun fast 2 Tage durch gearbeitet,das große Schiff ist weit gediehen,und fast fertig.*

Ich denke es ist Samstag fertig und kann dann in See stechen,dank der Hilfe des Herrn Tr!xer wird das Klappen.

lupos55
05-10-07, 11:51
*Das Schiff ist fast fertig und Focke schaut zufrieden auf sein Werk.

Na dann Männer,wollen wir es mal zu Wasser lassen und sehen ob es schwimmt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif ,die restlichen Arbeiten können wir dann an Bord machen.Schön vorsichtig die Hölzer wegnehmen und Achtung an die Seite,damit euch nichts passiert.

lupos55
06-10-07, 15:29
*Focke betrachtet sein Werk,das Schiff ist fertig,das Wappen der Stadt leuchtet von dem Topp Segel,alles ok es wird sehr schnell sein,bei der großen Segelfläche.
Zufrieden geht er zur Werft um schnell ins Bett zu kommen,Morgen ist Messe und ich muß pünktlich sein *

lupos55
07-10-07, 03:57
*Focke ist wie immer wieder spät dran er kleidet sich schnell an und geht schnellen Schrittes zu Messe.*

lupos55
08-10-07, 11:31
*Focke hat den Tag heute gefaulenzt,werde ein weiteres Schiff bauen wenn es der Herr Bürgermeister wünscht,er murmelte letztens was von einem Großen Kriegs Schiff.*

lupos55
10-10-07, 12:21
*Focke hat schon mit dem Bau des Großen Schiffes begonnen,der Bürgermeister hat so etwas gemurmelt,es soll ein Kriegsschiff werden mit 24 Kanonen.Da muß ich aber noch reichlich Holz und Kanonen und ein neues Stadtwappen haben.*

Mystera79
12-10-07, 11:19
bringt mal wieder ein großes Wappen vorbei

lupos55
13-10-07, 09:22
*Werde mich mal auf den Weg machen und Holz und Kanonen selbst bei Herrn Tr!xer abholen,sonst komme ich nicht weiter beim Bau des Schiffes,denkt Focke,und macht sich auf den Weg.*

lupos55
14-10-07, 03:53
*Focke ist schon gewaschen und hat die Sonntags Kleidung angelegt,macht sich nun auf den Weg zur Kirche.*

lupos55
15-10-07, 09:22
*Focke schaut bewundert auf sein Werk,das große Kriegsschiff macht deutlich Fortschritte.

Nachdem er sich an seinem freien Tag,nach der Messe die Materialien in der Schmiede abholen musste. http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif
Der Schmied scheint vollkommen in seinem Handelsgeschäft aufzugehen,und ist wohl dem Goldrausch verfallen,na wer es will.*

lupos55
16-10-07, 06:47
*Focke denkt das bei der Größe eines solchen Schiffes der Name des Schiffes eingearbeitet werden muss,werde daher den Bürgermeister bitten, mir den Namen unseres ersten großen Kriegsschiffes zu nennen.*

lupos55
21-10-07, 11:16
*Das große Kriegsschiff nimmt immer mehr Form an und steht kurz vor der Fertigstellung,nur der Name fehlt Focke noch,wann wir sich unser Bürgermeister dazu äußern,denkt er?*

TriXer1991
23-10-07, 12:44
Herr Focke,da ich so oft abwesend bin würden Sie sich ein wenig um die Schmiede kümmern,soll Ihr Schaden nicht sein.

lupos55
23-10-07, 14:50
*Focke legt das Werkzeug weg und schnauft höbar.
Werde mich mal zu Herrn Bürgermeister begeben,soll ja weiter gehen mit dem Bau des Schiffes,und er sagt einfach keinen Namen.*

Freak-411
24-10-07, 13:59
*kommt ganz aufgeregt an der Werft an und klopgt wild an die Türe*

HERR FOCKE! HERR FOCKE! Sind Sie da? HALLO? Ist jemand da? Ich habs! Den Namen für unser Kriegsschiff! ANNOPORT soll es heißen! Was wäre auch passender? lacht er lautstark auf

Der Herr Bürgermeister schreibt schnell einen kleinen Zettel für den Herrn Focke mit einer kurzen Nachricht und dem Namen des Schiffes in großen geschwungenen Lettern: ANNOPORT
Danach schiebt er ihn unter dem Türspalt hindurch und geht langsam wieder weiter...

lupos55
27-10-07, 13:28
*Focke legt das Werkzeug zur Seite,für heute ist genug murmelt er,denke nächste Woche ist das Schiff fertig.*

lupos55
30-10-07, 16:11
*Bis auf Kleinigkeiten ist die ANNOPORT fertig,ich könnte noch ein 2.großes Stadtwappen für die hinteren Segel brauchen,denkt Focke.ob Frau Mystera wohl noch was liefern kann.?*

lupos55
01-11-07, 07:41
*Focke liegt noch immer im Bett,erhebt sich langsam um sich zu waschen und noch mal nach dem Schiff zu sehen.
Ob Frau Mystera wohl noch das Wappen liefert,denkt er und kratzt sich am Kopf.*

Mystera79
01-11-07, 16:37
schleift eine mittelgroße unauffällige Holztruhe hinter sich her Mal gespannt, was der Herr zu den zwei großen und drei kleinen Wappen sagen wird... stellt die Truhe neben der Tür ab und macht sich auf den Heimweg

lupos55
02-11-07, 11:43
*Focke ist total begeistert,ja danke Frau Mystera http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
das sind genau die Wappen die fehlen,denkt er noch,wuchtet die Truhe in die Werkstatt und beginnt damit die Wappen anzubringen.*

lupos55
03-11-07, 11:25
*Focke ist total zufrieden,sein erstes Kriegsschiff ist fertig,imposant sieht es aus mit den Stadtwappen im Segel,und den großen Lettern "ANNOPORT" an den Seiten,reichlich Kanonen an Bord.
Sehr zufrieden mit seinem Werk,beschließt er die Arbeit zu beenden und bei Moes ein Bier zu trinken,macht sich auf den Weg.*

lupos55
08-11-07, 10:49
*Focke denkt über das Gelesene nach,ein falscher Baron? Schiffe der Königin? Werde mal ein weiteres Kriegsschiff auf Kiel legen,mal sehen was der Bürgermeister sagt,geht in die Werft und beginnt umgehend mit der Arbeit.*

lupos55
09-11-07, 11:51
*Focke wundert sich das der Herr Bürgermeister das Schiff noch nicht inspiziert hat?Soll es denn nicht los segeln und die Küste unserer Insel schützen,denkt er. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif?*

lupos55
11-11-07, 03:43
*Focke reibt sich den Schlaf aus den Augen,au schnell,schnell damit ich nicht wieder zu spät zur Messe komme.*

lupos55
11-11-07, 12:57
*Sitzt über einem Plan eines neuen Kriegsschiffes,ich werde es Kriegs Dschunke nennen denkt er bei sich,aber es braucht mehr Segel,Frau Mystera muss Stoffe bringen,das Holz und die Beschläge hole ich dann bei Herrn Trixer http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif der ja nur noch durch die Welt segelt.*

lupos55
11-11-07, 15:55
*Focke kommt von der Schmiede,hat Holz und weitere Beschläge geholt,die Abholung ist immer eine Strapaze aber Herr Trixer hat ja jetzt Pferde die werde ich nächstes mal nehmen.*

Freak-411
15-11-07, 14:30
*kommt an der Werft an*

Man sieht die Annoport ja schon vor der Werft im Hafen liegen... WOW, welch wunderschönes Schiff! Wenn es in die Gewässer um unserer Insel kreuzen wird, können wir uns sicher fühlen, erst recht, wenn dann noch weitere folgen werden Der Herr Focke hat beste Arbeit geleistet!

*er sieht sich immer wieder um, lächelt und geht langsam weiter*

lupos55
16-11-07, 06:54
*Die Arbeiten an dem neuen Kriegsschiff machen Fortschritte,Focke ist sehr zufrieden mit den Arbeiten,hoffentlich bringt Frau Mystera bald das Tuch vorbei,sonst haben wir keine Segel,Stadtwappen haben wir noch genug.*

lupos55
17-11-07, 11:10
*Focke hat nun Feierabend,will mal sehen was es bei Moes zu trinken gibt denkt er,zieht seinen feinen Zwirn an und geht zur Taverne.*

lupos55
17-11-07, 15:23
*Schließt alle Türen ab und begibt sich zu Bett,etwas viel getankt denkt er,aber morgen ist ja Messe und da sind mir alle Sünden vergeben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Zieht die Decke hoch und schläft umgehend ein*

Mystera79
17-11-07, 16:37
schleppt ein großes Bündel Stoffe an und schaut sich um Hmm, alles still, wahrscheinlich schläft der Herr schon.. legt die Stoffe vorsichtig und gut verpackt vor der Tür ab und macht sich wieder auf den Heimweg
Hoffentlich fällt der Gute morgen früh nicht darüber... aber wenn, fällt er ja weich

lupos55
18-11-07, 04:18
*Focke hat mal wieder verschlafen,schreckt hoch anziehen und Wäsche ist eins,dann ab zur Kirche,sieht noch die Stoffe von Frau mystera und lächelt.*

lupos55
18-11-07, 16:21
*Focke hat den Sonntag damit verbracht die Stoffe reinzuholen,sie zu sortieren und einzuordnen,jetzt ist aber Schluss jetzt werde ich schlafen,Morgen ist auch noch ein Tag denkt er und begibt sich zur Ruhe.*

lupos55
20-11-07, 11:18
*Focke hat die beiden letzten Tage hart gearbeitet,so langsam nimmt das Schiff Form an,es soll mal was ganz neues werden.
Ob es auch wohl schwimmen wird,lacht er und geht mal an die frische Luft.*

lupos55
21-11-07, 12:12
*Wird doch noch ein Weilchen dauern bis das Schiff fertig ist denkt er,aber gut Ding will Weile haben.*

lupos55
23-11-07, 10:10
*Focke hat Feierabend,und das Schiff hat die Woche deutliche Fortschritte gemacht.
Werde mal zu Trixer fahren es könnten noch ein paar Beschläge zur Verstärkung des Rumpfes her.
Kleidet sich an und spannt die beiden Pferde vor den Karren und macht sich auf den Weg.*

lupos55
25-11-07, 03:37
*Focke reibt sich den Schlaf aus den Augen und geht zum waschen,will heute mal pünktlich in der Messe sein,denkt er bei sich.
Das Schiff hat auch weitere Fortschritte gemacht.*

lupos55
28-11-07, 08:29
*Focke ist sehr fleißig gewesen diese Woche und hofft, das das Schiff zum Wochenende fertig ist.

Die Sea Cloud liegt ja auch noch im Hafen,sodass er immer ein Schwätzchen mit Ringström halten kann,der ihn regelmäßig besuchen kommt.*

lupos55
28-11-07, 15:09
*Focke hat das Schauspiel vom Ufer aus verfolgt,nun schlägt er die Klötze unter dem Schiffsrumpf weg,es fehlt zwar noch was an dem Schiff aber die 24 Kanonen sind funktionsfähig.

<span class="ev_code_red">Nieder mit den Spaniern brüllt er in die Nacht als die Drachenfee ins Wasser gleitet.</span>

lupos55
28-11-07, 15:13
*Focke hat alle Dorfbewohner auf dem Schiff die Kanonenluken sind auf und es sieht gruselig aus mit dem Drachensegel von Frau Mystera.
Alle Mann an die Kanonen wir werden es ihm schon zeigen dem Wicht,brüllt Focke in die Nacht.*

Freak-411
28-11-07, 15:23
Majestätisch steht sie die, die Drachenfee

http://www.creative-freaks.de/RPG/Ubi/Kriegs-Dschunke.jpg

lupos55
29-11-07, 10:20
*Focke arbeitet mit voller Kraft an der Fertigstellung der Drachenfee und die gesamte Mannschaft von Ringström hilft ihm,na das klappt sicher heute Abend ist sie fertig dank der Hilfe der Männer und Schaden hat sie auch nicht genommen gestern Abend.*

lupos55
30-11-07, 15:24
*Focke ist seit heute Morgen mit der Reparatur der Sea Claude beschäftigt.

Sie ist doch schwerer beschädigt als gedacht,alle Segel hin,die Takelage auch,als wenn jemand versucht hätte den Mann im Ausguck zu treffen,grinst er,wird was dauern bis sie wieder fertig ist und Frau Mystera sollte schon mal Stoffe bringen und ein paar Stadtwappen.*

lupos55
01-12-07, 12:00
*Focke hat einen Teil der Schäden an der Sea Cloud beseitigt,aber es fehlen ihm Stoffe und Taue,wo wohl Frau Mystera bleibt rätselt er.*

lupos55
02-12-07, 03:44
*Focke hat sein Sonntagsgewand angelegt und macht sich auf den Weg zur Kirche.*

lupos55
02-12-07, 06:58
*Focke ist gerade vom Marktplatz zurück,wo er sich 2-3 Becher heiße Schokolade mit Schuss gegönnt hat,da sieht er einen Mann auf die Werft zusteuern,Mantel hochgeschlagen Hut gegen den Regen tief ins Gesicht gezogen.*

Momo_120
02-12-07, 07:01
*Hat die Werft erreicht und klopft an das Tor.*

<span class="ev_code_red">Herr Focke ich bin Hein Hinrichsen,der neue Kapitän der Sea Cloude,ich will Ihnen helfen das Schiff zu reparieren damit es schnell wieder flott ist.</span>

lupos55
02-12-07, 07:08
Tretet ein Herr Hinrichsen,ich habe euch schon kommen sehen und gegen eine helfende Hand habe ich nichts,aber heute am Sonntag arbeiten wir nicht sonst bekommen wir Krach mit Herrn Pfarrer.

Tragt euren Seesack mal rein ein trockenes Plätzchen zum schlafen habe ich auch für euch,wir sind ja Landsleute wie ich an Eurer Sprache merke.

*Focke schließt das Tor und die beiden Männer gehen zur Wohnung von Focke.*

Mystera79
02-12-07, 15:45
bringt schnell Stoffe und Wappen vorbei und macht sich noch schneller wieder auf den Heimweg

lupos55
03-12-07, 12:09
*Focke nimmt die Stoffe und die Wappen von Frau Mystera rein,sie haben heute gute Fortschritte gemacht bei der Ausbesserung der Sea Cloud.
Hinrichsen ist ein geschickter und fleißiger Mann denkt er so bei sich.*

lupos55
04-12-07, 16:37
*Focke und Hinrichsen sitzen am Tisch und führen eine angeregte Unterhaltung,natürlich über Schiffe wird geredet.
Die Sea Cloud sieht schon recht gut aus und sollte bald fertig sein.*

neu_siedler
05-12-07, 16:50
Focke ist ein kleiner Eigenbrödler, aber ein herzensguter Mann. Die Schiffe, die er baut sind einfach schön (Handelsschiffe) oder sehr effizient (Kriegsschiffe).
Der Nikolaus legt ihm einen Bauplan für ein neues Schiff vom Bautyp Handelsdschunke vor die Tür, denn eine Kriegsdschunke hat er ja schon gebaut.

lupos55
05-12-07, 17:21
*Focke kann nicht schlafen und geht noch mal vor die Tür,er stolpert über ein Paket und ist sehr verwundert,Wer hat das da hingelegt?
Nachdem er es geöffnet hat findet er Pläne für ein
Schiff,nachdenklich geht er zurück ins Haus,an Schlaf ist jetzt nicht mehr zu denken.
Danke lieber N(eu)ikolaus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif*

lupos55
06-12-07, 11:07
*Focke und Hinrichsen haben wieder den ganzen Tag an der Sea Cloud gearbeitet,sie ist fast fertig nur noch kleine Rest Arbeiten und sie ist wie neu denkt Focke.
Ein guter Arbeiter dieser Hinrichsen mit viel Sachverstand für Schiffsbau.*

Momo_120
09-12-07, 03:44
*Hinrichsen sitzt mit Focke am Frühstückstisch beide sind bereizs fix und fertig und wollen den Gottesdienst nicht verpassen.*

lupos55
09-12-07, 03:50
*Focke ist sehr zufrieden mit der zurückliegenden Woche die Sea Cloud ist fertig und Hinrichsen freut sich schon sehr auf seine Erste Große Fahrt mit dem Schiff,beide begeben sich,in ein Gespräch vertieft zur Kirche.*

lupos55
10-12-07, 16:15
*Focke hat Hinrichsen heute Morgen verabschiedet,der ist ja nach Tranbergen abgesegelt,die Mannschaft war schnell gefunden,nun wartet er auf neue Aufgaben.*

Mystera79
14-12-07, 12:24
schleppt wieder mal ein großes Bündel Stoffe an und legts gut verpackt neben die Tür

lupos55
15-12-07, 08:51
*Focke hat die von Frau Mystera gelieferten Stoffe in das Regal eingeräumt,und kleidet sich winterfest,er will zur Schmiede von Herrn Tr!xer Beschläge abholen,schnappt sich seine Karre und marschiert los.*

lupos55
15-12-07, 14:25
*Fast erfroren erreicht Focke die Werft,läd die Karre mit den Beschlägen aus und geht sofort ins Haus sich aufwärmen.*

lupos55
16-12-07, 10:33
*Focke hat heute Morgen verschlafen und die Messe verpasst,au au was wohl der Herr Pfarrer sagen wird http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif.
Die Schlepperei gestern hat ihn aber auch ganz fertig gemacht. http://www.ubisoft.de/smileys/dozey.gif

lupos55
17-12-07, 15:14
*Focke ist müde den ganzen Tag hat er über Plänen gesessen er soll ja das neue Schiff bauen die Drachenfee und es soll bis Ende des Jahres fertig sein verlangt der Herr Bürgermeister,und einen ganz neuen Typ möchte er.
Aber jetzt erstmal schlafen.*

lupos55
18-12-07, 09:26
*Focke trifft auf seinem Gang zum Hafen einen Menschen den er nicht kennt.

<span class="ev_code_blue"> Guten Tag der Herr,sie sind hier scheinbar fremd,soll ich Ihnen das Haus des Bürgermeisters zeigen,er wird sicher gleich kommen?
Wie dürfen wir Sie denn nennen der Herr,ich bin Focke der Schiffsbauer,er reicht ihm die Hand.
Sie können aber auch auf einen Tee zu mir kommen,bis der Bürgermeister da ist.
Denn sie brauchen doch ein Schiff,oder? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wir haben hier die Poseidon im Hafen liegen,könnte man ein prächtigen Walfänger draus machen,jedenfalls ich. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Wo man hier Wale fangen kann fragt Ihr am besten Herrn Pfarrer,der führt die Kirchenbücher und kennt die Karten. http://forums.ubi.com/images/smilies/10.gif </span>

siedel-freak
19-12-07, 10:03
Sehr erfreut, Focke.

Man nennt mich freak! siedel-freak http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich wurde gestern von den Wellen auf diese Insel getrieben.Aber das ist eine lange Geschichte...

davon erzähle ich euch ein andern mal.Aber was sagt ihr? Ihr hab ein Schiff im Hafen liegen.
Gerne würde ich euch dieses abkaufen...,...aber nunja meine Taler haben es leider nicht auf diese Insel geschafft http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif Hättet ihr wohl die Güte mir dieses Schiff auch ohne jeden Taler zuschenken. Denn ich war früher ein angesehender Walfänger und würde dieses Schiff mit Freude für den Walfang nutzen, aber mit einem schön warmen Tee lässt es sich doch viel leichter erzählen, findet ihr nicht?

Das haus des Herrn Bügermeister müssen sie mir aber nicht zeigen, denn ich habe gestern schon mit ihm geplaudert...
und nun bin ich stolzer Besitzer des Hauses mit der Nummer 16 http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

lupos55
19-12-07, 10:09
Guten Tag Herr siedel freak,ihr müsst das Schiff nicht kaufen,es gehöt der Stadt,ich habe ja gehöt das der Herr Bürgermeister einen Walfänger sucht und Ihr der sein sollt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Also rüsten wir das Schiff um,und machen einen Walfänger raus,Ihr könnt mir ja helfen dann geht es viel schneller und ihr könnt Freitag schon in See stechen.
Nun geht erstmal an Bord und schafft das Schiff zur Werft.
Ich kann zwar Schiffe bauen aber steuern kann ich sie nicht. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

siedel-freak
19-12-07, 12:07
*An Bord der Poseidon gehen*
Ein schönes Schiff! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

*Harpune befestigen*

*Hunger bekommen*

Sagen sie Focke, wo kann man denn hier etwas zu essen bekommen? Denn mit leerem Magen begeht man oft fatale Fehler und die zerfetzte Kleidung lässt auch zu wünschen übrig.

lupos55
19-12-07, 12:17
Ach Herr siedel freak ,essen können Sie bei mir,und Kleidung?na da habe ich noch einen Seesack eines Matrosen der nicht zurückgekommen ist,aber das Schiff müssen wir noch umbauen,sie sollten daher an Bord gehen.

lupos55
22-12-07, 08:01
*Focke legt das Werkzeug an die Seite,und schaut auf die Poseidon,fertig der perfekte Walfänger,hier seitlich, die beiden Harpunen und reichlich Tau am Ende,die Seiten deutlich verstärkt und auch die Nase etwas angehoben.
Zwei Flaschenzüge auf Deck angebracht,aber jetzt ist Feierabend und bald Weihnachten,werde mich jetzt gründlich reinigen und bis nach Weihnachten keinen Handschlag mehr machen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif*

siedel-freak
22-12-07, 08:21
siedel-freak kommt an der Werft vorbei:

"die Poseidon erstrahlt ja fömlich in neuem Glanze! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif das hat Focke aber schön hingekriegt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Der Herr Bürgermeister wird aber erfreut über die Fertigstellung des Walfängers sein und ich kann endlich Wale jagen...

...apropo Wale http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif Vor der Küste von Südsee-Inseln habe ich noch nie Wale gesehen.

siedel-freak
22-12-07, 08:23
*siedel-freak läuft schnell rüber in die Kirche um vom Herrn Pfarrer zu erfahren, wo man hier denn dem Handwerk des Walfänger nachgehen kann*

lupos55
23-12-07, 03:57
*Focke macht sich auf den Weg zur Messe,hat seinen Sonntagsstaat angelegt und sich fein gemacht.*

lupos55
28-12-07, 08:28
*Focke hat heute die Pläne fertig gestellt,er wird den stummen Falken bauen,wenn der Bürgermeister einverstanden ist.
Es wird so aussehen und prächtig anzuschaun


http://www.creative-freaks.de/pics/Falke.jpg

Ach und man kann Parfum mit ihm handeln http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif *

calypso1960
28-12-07, 08:55
Hallo und guten Tag werter Herr Focke http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
was für ein prächtiges Schiff habt Ihr da geplant, so majestätisch und edel http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif. Ich werde gerne öfter hier vorbeischauen und den Werdegang dieses Prachtstücks verfolgen. Zumal ich dann vielleicht mit ihm ins Geschäft kommen kann, denn ich bin die neue Parfümeuse in in Annoport. Ab dem nächsten Jahr werde ich meine Waren anbieten.
Nun wünsche ich Ihnen noch "gut Holz".

lupos55
28-12-07, 09:01
Guten Tag Frau Calypso,ja es wird ein schönes Schiff und hat auch Kanonen,denn Parfum ist ja kostbar,aber der Herr Bürgermeister sollte sein placet geben,und Frau Mystera muss aus Stoffen den Falken machen, bisher hat sie nur die Stadtwappen gemacht und Stoffe benötige ich auch von Frau Mystera.

Mystera79
29-12-07, 09:20
hat vernommen, dass hier dringend wieder Stoffe gebraucht werden und bringt eine Ladung vorbei Für den Falken werd ich aber noch etwas brauchen...

lupos55
29-12-07, 11:34
*Focke findet die Stoffe vor der Werft liegen und schickt einen lieben Dank an Frau Mystera http://forums.ubi.com/images/smilies/heart.gif

Der Drachen dauert noch,ja das Segel brauche ich ja auch erst zuletzt.

Sortiert die Stoffe ein und setzt sich wieder über seine PLäne.*

lupos55
30-12-07, 02:45
*Focke ist heute mal pünktlich wach,er war zeitig schlafen gestern,daher kleidet er sich an und beschließt vor der Messe noch zum Hafen zu gehen,trotz des miesen Wetters.*

lupos55
03-01-08, 09:10
*Der Bau des Schiffes macht deutlich Fortschritte und Focke ist optimistisch es bald fertiggestellt zu haben,die Technik ist ja ähnlich wie bei der Drachenfee,mit Feuereifer ist er bei der Arbeit. *

lupos55
07-01-08, 09:23
*Focke ist wohl gelaunt,der Schiffsköper ist fast fertig,die Feinarbeiten noch,Tauwerk und Segel,ich denke zum Wochenende ist es fertig,ach ja Kanonen muss ich noch bei Herrn Tr!xer holen.*

Mystera79
10-01-08, 15:12
Endlich hab ich den Falken fertigbekommen... Mordsarbeit, das Tierchen..

*stellt die Truhe mit dem Stoff neben der Tür ab*

Weitere Stoffe sind in Arbeit

lupos55
11-01-08, 08:19
*Focke bewundert den Falken von Frau Mystera,der sieht aber Klasse aus denkt er bei sich.
Nun wird das Schiff Sonntag fertig,da sollen sie sich heute Abend schon mal einen Namen ausdenken,die Kanonen hole ich Morgen bei Herrn Tr!xer ab,bin ich noch nicht zu gekommen.*

lupos55
13-01-08, 03:35
*Focke streckt sich und gähnt,dann springt er aus dem Bett um sich zu waschen und für den Kirchgang fertig zu machen.*

lupos55
14-01-08, 07:26
`*Focke ist zufrieden mit seinem Werk,das neue Schiff ist fertig,es sieht sehr hübsch aus mit dem roten Falken im Segel und auch furchteinflößend mit den 8 Kanonen,genau das richtige um etwas kostbarere Fracht zu handeln.
Man sollte sie "Duftperle" nennen.
Mal sehen was der Bürgermeister sagt.
Zieht die Taue noch etwas fester und geht zurück zur Werft.*

lupos55
15-01-08, 11:23
*Focke macht sich auf den Weg zum Bürgermeister damit der rote Falke einen Namen bekommt.*

lupos55
15-01-08, 13:25
*Focke hat sich sofort an die Arbeit gemacht,Morgen ist es fertig und wenn ich durch arbeiten muss,aber "Die Golden Glow" was ist denn das klingt verdammt englisch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
Aber der Bürgermeister ist der Cheffe.*

lupos55
20-01-08, 03:52
*Focke macht sich auf den Weg zur Kirche,will ja pünktlich sein denkt er bei sich.*

lupos55
20-01-08, 08:22
*Focke sitzt über den Plänen eines Schiffes,es ist der Plan eines großen Handelsschiffes die vier Kammern fassen je 40 Tonnen,es müsste doch auch möglich sein die Kammern größer zu machen.:grübel:

Stärkerer Rumpf und mehr Beschläge dann sollten es auch 60 Tonnen pro Kammer sein können,kramt den Abacus hervor und beginnt zu rechnen.*

lupos55
25-01-08, 10:32
*Focke hat seine Berechnungen fertig,die Pläne für die neuen Kammern sind fertig,hat alles fein säuberlich zusammen gestellt und macht sich auf den Weg zum Bürgermeister.*

lupos55
27-01-08, 03:28
*Focke steht langsam auf und geht zun Zuber um sich zu waschen,will ja pünktlich in der Messe sein denkt er bei sich.*

lupos55
30-01-08, 08:33
*Focke ist fleißig dabei das neue Handelsschiff zu entwerfen,der Plan nimmt Konturen an auch die stärke der neuen Beschläge hat er festgelegt,Morgen gehe ich zu Tr!xer denkt er bei sich und werde ihm sagen er möge mal davon welche herstellen.*

lupos55
03-02-08, 03:32
*Focke springt aus dem Bett.au au fast hätte ich verschlafen,jetzt aber schnell damit ich pünktlich in der Kirche bin.*

lupos55
05-02-08, 10:42
*Focke ist voll am planen und berechnen des großen Schiffsrumpfes,es freut ihn sehr das wir eine Tuchmacherin in unserem Städtchen haben,da kann Frau Mystera sich ganz auf die Wappen Herstellung konzentrieren.*

lupos55
10-02-08, 03:49
*Auch Focke hat seinen Sonntagsstaat angelegt und macht sich auf den Weg zur Kirche.*

lupos55
20-02-08, 08:45
*So geschafft,Focke klemmt sich alle Pläne und Berechnungen unter den Arm und will alles dem Herrn Bürgermeister bringen,unser Städtchen kann jetzt Handelsschiffe mit großem Laderaum bauen.
Schreibt noch einen kurzen Brief.

<span class="ev_code_blue">Werter Herr Bürgermeister,
bringe euch Pläne und Berechnungen für eine neues Handelsschiff,die Ladekammern wurden um 50% vergrößert.
Es wird schwimmen habt Vertrauen zu Focke. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Grüße,auch an die Gemahlin

Focke Schiffsbauer </span>

lupos55
24-02-08, 03:39
*Focke ist heute früh aufgestanden und war schon am Hafen,nun geht er langsam Richtung Kirche,will heute pünktlich da sein murmelt er.*

lupos55
07-03-08, 13:29
*Focke ist müde und geschafft von der Arbeit,hat die Sea Cloud die Woche umgebaut,sie hat jetzt große Kammern und kann deutlich mehr laden.
Hinrichsen will Montag wieder in See stechen,aber geht ja denkt Focke so.
Legt die Schürze ab und tritt nach draußen an die frische Luft.*

lupos55
08-03-08, 07:34
*Focke sitzt in der Sonne und studiert die Neuen Pläne,Montag wird ein neues Handelsschiff auf Kiel gelegt,was fehlt sind Beschläge und Stoffe,und vom Stadtwappen habe ich auch nur noch eins.
Werde mich dann mal auf den Weg zur Schmiede machen,wollte eh mal nach dem Rechten sehen.*

lupos55
10-03-08, 13:38
*Focke hat heute mit dem neuen Handelsschiff begonnen,die Beschläge hat er gestern geholt und das Tuch wird schon wer bringen ist ja noch Zeit.*

Anno_Thamia
14-03-08, 15:43
Heute endlich schaffe ich es eine Nachricht beim Herrn Focke einzuwerfen.

Guten Aben Herr Focke

wenn es denn ihre Zeit erlaubt,so wäre ich doch sehr angetan,wenn sie für mich eine Kutsche herstellen könnten.Es sollte ein Zweispänner mit Verdeck sein.Wenns recht ist hätte ich gerne voher gewußt,welche Kosten auf mich zukommen würden.

es grüßt sie Frau Thamia

lupos55
14-03-08, 16:00
Frau Thamia,sehr gerne baue ich Ihnen eine Kutsche ,lassen sie mich erst das Schiff fertigstellen,sonst meckert der Herr Gildenmeister.

Muss eh zur Schmiede und dort mit dem Schmiedemeister reden,und auch die Pferde von Herrn Tr!xer besorgen,aber mache ich für Sie.

Tja Kosten, http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gifso 250 Taler werden Sie wohl rechnen müssen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

lupos55
16-03-08, 04:37
*Focke ist auch fertig für den Kirchgang,der Bau des Handelsschiffes macht Fortschritte.
Er denkt das es wohl Freitag fertig ist,wenn er die Stoffe von Frau Susanna bekommt.*

lupos55
18-03-08, 11:52
*Das Schiff ist bis auf die Masten fertig,das Holz liegt bereit frisch verleimt und mit Beschlägen versehen werden sie Morgen gerichtet.
Aber die Segel fehlen noch,ein Stadtwappen ist ja noch da,aber ohne Segel wird sie nicht auslaufen können. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Mystera79
19-03-08, 16:32
Scheucht einen Karrenschieber vor sich her Kannsts hier vor der Werft abladen, aber vorsichtig, ich hab nicht umsonst Wochen an den Wappen gearbeitet. Und mach ja keine Dellen in die Stoffe. Denkt sich so, was wird Focke wohl zu ner ganzen Wagenladung Stoffen und nem Haufen Wappen sagen, und geht grinsend wieder zu ihrem Heim

lupos55
19-03-08, 17:02
*Focke will nun schlafen gehen,aber vorher noch mal vor die Tür gehen,fast stolpert er über die Wappen und die Stoffe,ach Frau Mystera ist doch ein Schatz denkt er bei sich. http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

Schnell räumt er alles in die Lagerfächer.

Nun steht der Fertigstellung des Schiffes nichts mehr im Wege.*

lupos55
23-03-08, 04:50
*Focke ist auch fertig angezogen hat einen dicken Mantel an und macht sich auf den Weg zur Kirche.
Das neue Schiff ist fast fertig und kann wohl nach Ostern in See stechen.*

romanwerber
25-03-08, 13:39
Roman, der gerade wieder nach Annoport gekommen ist, bald aber wieder abreist, läßt eine Nachricht mit der Frage da, ob das neue Schiff für die Handelsgesellschaft wohl schon seetüchtig sei. Man möge ihm doch bitte eine Nachricht in seinem Hause hinterlassen. Roman eilt weiter.

lupos55
29-03-08, 16:01
*Focke hat alle Utensilien erst mal verstaut,das Schiff ist fertig geworden,es kann nach seiner Taufe in See stechen,muss nur jemand einen Namen aussuchen denkt er,es ist schön geworden und erstmal die großen Ladekammern,ein wenig stolz ist er schon.
Prächtig sieht es auch noch aus.
Nun gönnt er sich aber einen guten Tropfen und dann geht es schlafen,morgen ist ja Messe.*

lupos55
30-03-08, 03:58
*Focke eilt zur Kirche will ja nicht zu spät kommen.*

romanwerber
01-04-08, 02:08
Roman eilt zur Werft, wo er das neue Schiff der Handelsgesellschaft taufen will. Da niemand da ist, hält er keine Rede, wirft eine Flasche Seelentröster Fürst Igor extra an den Bug und tauft das Schiff auf den Namen Esperanza II.

lupos55
13-04-08, 03:48
*Focke hat den feinen Sonntagszwirn angezogen,und macht sich auf zur Kirche.*

lupos55
20-04-08, 03:15
*Focke hat die letzten Wochen mit Reparaturen der
vorhandenen Schiffe verbracht.

Nun hat er gefrühstückt und beschließt sich schon mal auf den Weg zur Kirche zu machen,ein kleiner Umweg kann nicht schaden,das Wetter ist schön und es ist auch gar nicht mehr so frisch,der kalte Ostwind hat deutlich nachgelassen.*

lupos55
27-04-08, 03:11
*Focke macht sich auf den Weg zum Leuchtturm,muss mal wieder nach dem Tranöl schauen,damit er auch leuchtet und unsere Schiffe heile heim finden,und dann gehts ab zur Messe.*

Anno_Thamia
06-05-08, 07:53
Seit gegrüßt Herr Focke

ich wollte eigentlich mal nach fragen wie es um meine Kutsche bestellt ist,ach ja und um die Pferde wollten sie sich ja auch kümmern.

lupos55
06-05-08, 12:19
*Focke sitzt auf der Bank vor dem Haus und schreibt einen Brief an Frau Thamia.


<span class="ev_code_blue">Geehrte Frau Thamia.
natürlich ist ihre Kutsche fertig,da ich im Moment keine Schiffe baue habe ich mich auf die Kutschen Fertigung konzentriert,ich habe Einspänner und auch Mehrspänner,je nach Belieben.
Aber die Farbe habe sie noch nicht angegeben sie müsste noch gefärbt werden,und Pferde hole ich dann von Herrn Tr!xer,da habe ich ja Schlüsselgewalt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Gruß
Focke Schiffs und Kutschenbauer</span>

Gibt den Brief dem nächsten Karrenschieber mit und bittet ihn,den Brief bei Frau Thamia einzuwerfen.*

lupos55
11-05-08, 03:48
*Focke hat seinen Sonntagsstaat angelegt und macht sich auf den Weg zur Kirche.*

lupos55
18-05-08, 03:25
*Focke ist heute bereits früh aufgestanden um mal wieder das Tranöl am Leuchtturm nachzufüllen,jetzt schlendert er gemütlich vom Hafen zur Kirche damit er auch pünktlich zur Messe da ist.*

lupos55
15-06-08, 03:37
*Focke kommt vom Hafen und marschiert Richtung Kirche,er will ja nicht zu spät zur Messe kommen.*

calypso1960
15-08-08, 05:05
Auf ihrem Rückweg vom Einkauf sieht Frau Calypso noch ein wenig dem hektichen Treiben auf der Werft zu.

Guten Tag Herr Focke, was sind Sie doch wieder fleißig. Heilige Maria, das neue Schiff wird ja schon bald fertig sein. Dann haben Sie sich wieder einige freie Tage verdient.
Hier bringe ich Ihnen schon mal einige von meinen neuen Badekügelchen. Die können Sie in den Zuber tun und dann macht das Baden doppelt Spaß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

lupos55
15-08-08, 06:30
*Focke hat den Brief vom Bürgermeister erhalten und hat sofort mit dem Schiffsbau begonnen,einen
roten Falken sol er also bauen,und er soll schnell sein schreibt der Bürgermeister und auch mit Kanonen bestückt.
Er hat seine Bestände durchgesehen,es ist alles da
zum Bau des Schiffes nur die Kanonen fehlen.
Die muss ich dann bei Herrn Trixer holen gut das ich den Wagen und die Pferde habe da ist das ein Klacks,der Bote den ich geschickt habe wird den Schmieden schon ausgerichtet haben,das ich 8 Kanonen brauche.
Er hat daher sofort heute Morgen mit dem Bau des Schiffes begonnen.*

lupos55
17-08-08, 03:44
*Focke macht sich auf den Weg zur Kirche,will kurz noch mit Herrn Pfarrer über den Namen des Schiffes reden,damit die Schriftzüge gemacht werden können.

Werde ihm mal Seefalke vorschlagen,mal sehen was er so meint.*

lupos55
18-08-08, 07:23
*Der Bau des Schiffes schreitet zügig voran,Focke beschließt zum Schmied zu fahren und nach den Kanonen zu schauen,also spannt er die Pferde vor den Wagen und fährt gemächlich Richtung Schmiede,die ja einiges außerhalb des Städtchens liegt.*

lupos55
24-08-08, 03:55
*Focke hat den feinen Sonntagsrock angezogen und macht sich auf den Weg zur Kirche.
Das Schiff ist fast fertig es fehlen nur noch Kleinigkeiten,mal sehen ob es Mittwoch fertig wird.*

lupos55
27-08-08, 07:48
*Focke lässt vorsichtig das Schiff zu Wasser,
SEEFALKE prangt an Bug und Heck und auf jeder Seite 4 Kanonen schauen aus den Luken.

Nun muss der Pfarrer es noch taufen und der Herr Bürgermeister eine Besatzung finden,dann kann es auslaufen.
Zufrieden mit seinem Werk begibt er sich in seine Werft zurück.*

http://s6.directupload.net/images/080827/cdu277g9.jpg (http://www.directupload.net)

lupos55
04-09-08, 13:42
*Focke geht unruhig auf und ab,es ist nicht alles so wie sein sollte,diese gespenstische Ruhe,und das Wasser gefällt mir gar nicht.*

donluther1981
04-09-08, 14:15
SEEBEBEN (http://de.youtube.com/watch?v=nLaZjOJpdJA&feature=related)

lupos55
05-09-08, 07:52
*Focke kehrt aus den Bergen zurück und sieht einige Bewohner des Städtchens vor den Ruinen
ihrer Häuser stehen,der Herr Pfarrer steht nachdenklich vor der stark beschädigten Kirche.
Der Hafen ist total zerstöt,von der Werft ist nicht mehr da,er hat alles verloren nur das was er am Köper trägt ist ihm geblieben,aber er lebt
und das ist das wichtigste.*

lupos55
06-09-08, 08:46
*Focke sieht die Sea Cloud direkten Kurs auf die Reste der alten Werft halten und auch die Drachenfee liegt majestätisch im alten Hafenbecken.
überall rudern Leute in kleinen Booten mit Baustoffen an Land,ein Teil der Mannschaft
hat begonnen die Reste des alten Hafens zu beseitigen,gleichzeitig wir Material an Land geschafft und ausgeladen.
Zwei kleine Boote nähern sich dem Ufer an den Resten seiner Werft er kann Hinrichsenund Ringström erkennen,die ihre Männer zur Eile antreiben.*

lupos55
06-09-08, 09:01
<span class="ev_code_blue">Hallo Hinrichsen und der verschollene
Ringström ist ja auch da,schön euch zu sehen.</span>

*Die beiden Männer gehen an Land und schütteln Focke kräftig die Hand.*

<span class="ev_code_red">Das sieht ja schlimm hier aus,muss ein verdammtes Seebeben gewesen sein,wir haben die Ausläufer auch gespürt aber nicht sehr stark,brummt Ringström in seinen Bart,hier steht ja fast nichts mehr.Komm Hinrichsen lass uns seine Werft neu aufbauen,wer soll sonst unsere Schiffe reparieren,Hauptsache gesund und munter Focke das ist das Wichtigste.</span>

<span class="ev_code_blue">Ja,ich danke euch,aber einer sollte mal nach unserem Pfarrer sehen der hat auch kein Dach über dem Kopf.</span>

Das mache ich mal meldet sich da Hinrichsen,ich werde einen Teil meiner Männer mitnehmen und sein Häuschen wieder aufbauen,

*Die Männer wechseln noch ein paar Worte und dann geht jeder an die Arbeit,es ist ein geschäftiges Treiben im Hafenbecken zu erkennen,
Nur gut das soviel Baumaterial an Bord der Schiffe ist,da kann auch der Rest der Bevölkerung genug holen lassen.*

lupos55
06-09-08, 09:18
*Focke,Ringström und ein Teil seiner Besatzung
fangen umgehend an die Werft wieder aufzubauen.
Auch am Hafenkontor sieht man die Leute der Sea Cloud kräftig arbeiten.
Es ist schön anzusehen,die Schiffe werden entladen und die Baumaterialien stapel sich am Ufer.*

lupos55
07-09-08, 03:59
*Sie haben im Schein etlicher Fackeln die Nacht durchgearbeitet,nun liegen sie alle erschöpft im Gras um etwas zu schlafen,zum Glück ist das Wetter schö warm und sonnig,der Smutje der Sea Cloud hat sie mit Kaffee und Nahrung versorgt.man sieht schon erst Ansätze der neuen Werft,sie wird deutlich größer werden und soll auch eine eigene Schmiede bekommen,die Leute von Herrn Tr!xer sind alle in die Stadt gekommen und werden beim Aufbau der Schmiede helfen.Focke ist guten Mutes und schläft ein.*

lupos55
08-09-08, 09:35
*Der Bau der Werft und der angrenzenden Schmiede macht große Fortschritte.
Der Bürger meister hat die Einstellung von 2 Schmieden und 2 Eisenschmelzern genehmigt.
Somit werden wir alles selber fertigen
Werkzeuge,Kanonen,Eisen können wir auch schmelzen
perfekt das ganze.*

lupos55
13-09-08, 07:49
*Bis auf Kleinigkeiten ist die Werft fertig,Focke hat alles brauchbare Material auch schon in die Werkstatt gebracht.
Auch die Arbeiten an der Schmiede gehen gut voran,diese Woche wir nicht durchgearbeitet die Leute haben eine Pause verdient.*

lupos55
14-09-08, 03:53
*Auch Focke und die beiden Kapitäne und ihre Männer begeben sich zum Schloss um der Messe beizuwohnen.*

lupos55
14-09-08, 10:21
*Focke wälzt die alten Pläne aus der Heimat.ja so werden wir es machen,die Werkzeug Schmiede ist auch fast fertig,und nun noch die Kanonen Schmiede ansetzen.
Aber erst gießen wir die Glocken für die neue Kirche.*

lupos55
05-10-08, 03:22
*Focke hat seinen Sonntags Anzug angelegt und sucht nach dem Regenumhang,es ist sehr feucht draußen werde mich dann mal auf den Weg zur Kirche machen.*

lupos55
12-10-08, 03:54
*Auch Focke macht sich auf den Weg zu Kirche.*

lupos55
12-10-08, 04:42
*Focke erreicht die Werft und setzt sich mit einem Pott frisch gebrühten Kaffees an den großen Tisch in der Werkstatt,hier liegen die Pläne eines neuen Schiffes,er brütet über einigen Verbesserungen für das Schiff*

annogismo
17-10-08, 03:57
Klopft an die Tür und tritt ein.

Tag Herr Focke,ich will mich wieder in Annoport niederlassen wären sie so freundlich sich um den
Aufbau meines Häuschens zu kümmern?
Es soll so prächtig sein wie vor dem großen Beben.
Taler aber ich auch ausreichend.

lupos55
21-10-08, 09:43
Focke sitzt über Plänen von Kutschen,nachdem er und seine Männer die Häuser von Frau Annogismo und Herrn Hawkeye fertig gebaut haben errichten seine Truppe nun die Ställe und Wiesen Abzäunungen für die Pferde,gleichzeitig bauen sie eine Jagdhütte und einen Hochstand für die Jägerin.

Aber er soll für seine Exzellenz den Bischof eine Kutsche bauen,einspännig soll sie sein hat er gesagt,da ihn seine alten Beine nicht mehr so weit tragen. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif

lupos55
26-10-08, 04:51
*Focke macht sich auf den Weg zur Messe,hat seinen Sonntagsstaat angelegt und sich fein gemacht.*

lupos55
03-02-09, 11:35
Ja Kapitän Hinrichsen und auch ihr Ringström,das ist ja eine Überraschung kommt mal rein zu mir ne anständige Buddel schlürfen,und erzählt mal wie es euch ergangen ist,fein das ihr wieder mal in ANNOPORT seid.

*Öffnet die Tür holt Gläser und schüttet was ein.*

lupos55
05-02-09, 07:42
Focke ist dabei die Kutschen zu bauen, die Hawkeye_Pierce bestellt hat,wenn ich im Moment schon keine Schiffe bauen kann dann eben Kutschen.er lacht und tritt kräftig auf den Blasebalg der Schmiede.

lupos55
15-03-09, 04:39
Focke hat seinen Sonntagsanzug angelegt und macht sich auf den Weg zur Kirche,es ist windig und es nieselt leicht,mieses Wetter.

lupos55
13-04-09, 03:13
Focke ist auch aufgewacht,sein Schädel brummt etwas, war wohl doch zuviel des Bieres gestern,aber er muss zur Messe,also fängt er langsam an sich zu waschen.

Anno_Thamia
28-04-09, 01:42
Thamia erreicht die Werft und schaut sich erstmal um.Hier soll auch die Schmiede sein,hm.Dann wird sie sich mal auf die Suche machen.Viel gearbeitet scheint hier in den letzen Wochen nicht zu sein.Überall liegt dicker Staub,keine Menschenseele ist zu sehen,das kann ja heiter werden,denkt sie und läuft weiter,durch die ,doch sehr große Werft.Was könnte man hier alles machen,überlegt sie,leider ist hier lange nichts geschehen,das wird Thamia auch ändern.Sie können Schiffe bauen und in aller Herren Länder verkaufen,das bringt viele Silberlinge,die sie wieder für andere Dinge ausgeben kann.Endlich kommt ihr mal ein Mensch entgegen,der schaut sie ganz verwundert an und fragt, was denn ihr Begehren sei.
Sie suche den Schmied,sagt Thamia.
Da könnt ihr lange suchen,der liegt bestimmt wieder in irgendeiner Ecke und schläft seinen Rausch,von gestern aus,sagt der Mann.
Die Zornesröte steigt Thamia ins Gesicht,sie sagt ,er möge diesen Nichtsnutz doch bitte für sie suchen,sie wird am Nachmittag wieder kommen und dann hofft sie den Burschen hier anzutreffen,ansonsten ist er die längste Zeit Schmied gewesen und sie wird ihn zu wirklich schwerer Arbeit verdonnern,damit macht sie auf den Absatz kehrt und verläßt die Werft.Sie geht runter zum Hafen und wird nach der Drachenfee ausschau halten.

Anno_Thamia
28-04-09, 09:04
Ein wenig mehr los ist hier jetzt schon,als heute früh.Ah,es wurde sauber gemacht.Na schau mal einer an,das ist doch schon mal ein Anfang,denkt sie.
Ein kleines Hutzelmännchen kommt auf sie zu.
Das ist doch nicht etwa der Schmied,schaudert es ihr.

Nee,nee,das ist blos der Gehilfe,der sie sofort zum Schmied bringt.
Ein hochgewachsener Kerl steht vor ihr,na den wird sie sich auch noch zurecht biegen,denkt sie.
Sogleich poltert Thamia auch schon los,noch ehe der Schmied etwas sagen kann.Er schweigt auch weiterhin und läßt das Donnerwetter über sich ergehen.
Als Thamia fertig ist,weiß er,das die Schlamperei ab sofort ein Ende hat und das faule Leben vorbei ist.Jetzt muß wieder gearbeitet werden.
Er bekommt auch gleich einen riesen Auftrag.
500 Tonnen Werkzeug muß die Schmiede herstellen.Dazu 150 Eisenstangen von dickerer Stärke und 100 Tonnen Nägel und Schrauben.

Ihm wird ganz schlecht,als er sich das alles notiert,damit er ja nichts vergißt.
Es wird alles zu eurer Zufriedenheit erledigt,sagt er.Na das hofft sie doch mal,auch in seinem Sinne.Thamia wünscht frohes Schaffen und geht zum Leuchtturm.

Anno_Thamia
30-04-09, 00:48
Sie kann es sich nicht verkneifen auch in die Werft zu gehen und dem Schmied auf die Finger zu schauen.Aber der scheint sich besonnen zu haben und ist fleißig bei der Arbeit,auch alle seine Gehilfen packen fest mit an.Hier braucht sie sich keine Sorgen zu machen,der Betrieb läuft wieder auf vollen Touren.Weiter geht es,Cyrano immer vorneweg.

Anno_Thamia
05-05-09, 03:28
Thamia sieht den Schmied fleißig bei der Arbeit und nichts anderes hat sie auch erwartet,die Zeit der Schlamperei ist ein für alle Male vorbei,dem Alkohol kann er fröhnen,sobald er Feierabend hat und das auch nur ,wenn er am nächsten Tag wieder frisch bei der Arbeit erscheint.Sie grüßt ihn und gibt ihm den Auftrag zwei Kutschen,von erlesener Schönheit herzustellen.Thamia denkt das er das in einer Woche schaffen kann.
Somit hat er genug zu tun und kommt nicht wieder auf die Idee,wärend er Arbeit doch ein Buddel zum Munde zu führen.

Wird erledigt Verehrteste,grummelt er nur.
Nun gut,wir werden sehen,sagt Thamia und geht weiter,denn sie will noch zum Tannenhof,sie ist doch sehr neugierig,wer der neue Besitzer ist.

Anno_Thamia
11-05-09, 02:37
Thamia geht in die Werft und gleich weiter bis sie die Schmiede erreicht.
Der Schmied hämmert fleißig auf seinen Ambos und etwas weiter hinten sieht Thamia eine herrliche Kutsche stehen,sie freut sich sehr,endlich hat das Laufen ein Ende.Da fällt ihr ein,sie wollte doch heute einen Pferdestall,auf ihrem Grundstück bauen lasse,dazu ist sie noch gar nicht gekommen.
Egal,das muß warten.
Sie gibt einen neuen Auftrag an den Schmied.
Thamia benötigt 4000 Nägel.

Was,solchen Kleinkram soll ich herstellen! ruft er entsetzt aus.

Aber selbstverständlich,stellen sie sich doch mal vor,es gäbe keine Nägel,wie würden dann die Bretter an ihrem Haus zusammen halten?

Hm,das hatte er nich bedacht.So wird er sich heute noch an die Arbeit machen und die Nägel herstellen.

Na bitte,geht doch,sagt Thamia und macht sich wieder auf den Weg,denn sie muß noch einmal zum Hafen.

lupos55
11-05-09, 16:07
*Focke sieht das der Schmied die Nägel für Frau Thamia fertig hat.Erlacht und geht zurück zur Werft.*

Anno_Thamia
13-05-09, 04:50
Bevor Thamia etwas sagen kann,plappert der Schmied schon los,das die 4000 Nägel fertig sind.
Das ist sehr gut,sagt Thamia.
Die beiden Männer haben die Kutsche nach draußen gezogen und geben sich jetzt alle Mühe die zwei wilden Burschen davor zu spanne,denn die wollen gar nicht vor den Karren gespannt werden.

Wie war das noch mal ,denkt Thamia,hat Calypso nicht gesagt,die wären gut geeignet für ein Gespann.Da hat sie wohl ein wenig übertrieben.
Sie hofft inständig,das die Männer das hin bekommen und die Biester dann auch ordentlich laufen.

Anno_Thamia
13-05-09, 05:13
So eingespannt sind sie schon mal.Sie stehen jetzt auch ganz ruhig.Jetzt werden wir sehen ,wie sie laufen.Thamia streicht ihnen liebevoll über die Mähne und flüstert ihnen was ins Ohr,was bleibt ihr Geheimniss,dann steigt sie in die Kutsche und schnalzt mit der Zunge.

Ein Wunder ist geschehen,die Zwei traben an und laufen ganz ordentlich,ob das wohl so bleibt,oder ob sie ab und an anhalten muß und ihnen wieder was ins Ohr flüstern muß,schmunzelt Thamia vor sich hin.Sie dankt den Männern,die jetzt wieder zum Gestüt zurück gehen.Dem Schmied ruft sie noch zu,das er heute noch die 2000 Nägel zum Tannenhof liefern muß,dann fährt sie zum Haus von Frau Synola.

Sir_Tom_1
13-05-09, 05:16
Auf dem Weg zur Werft kommt dem Kapitän und Sir Tom eine Kutsche entgegen, welche von einer Dame, mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck, gelenkt wird.

Sir_Tom_1
13-05-09, 05:29
Der Kapitän hat mit dem Werftmeister gesprochen .. wenn auch mit wenig Worten .. und so geht der Weg zurück zum Hafen, da sich der Werftmeister das ganze mal ansehen möchte.

Leise grummelt Sir Tom etwas in seinen nicht vorhanden Bart

Ich hätt es mir ja denken können ... hätte gar nicht mitgehen brauchen ... hätte am Schiff auch warten können ... so wie mein Vogel

lupos55
15-05-09, 16:30
*Focke ist müde seit drei Tagen sind sie dabei das Schiff von Sir Tom zu reparieren,es ist fast fertig,aber für heute ist Schluss,er geht erstmal schlafen.*

Tangorina
03-06-09, 04:39
Nach einer,schier,endlosen Fahrt,erreicht sie endlich die Werft,wo auch die Schmiede untergebracht ist.Sie hält an und geht hinein.
Den Schmied muß sie erst suchen,der hat sich wohl wieder irgendwo verkrümelt.

Ah,da hat sie ihn entdeckt.

Guten Tag mein Lieber,schluß mit der Faulenzerei,in den nächsten Wochen gibt es sehr viel Arbeit.

Als Erstes brauche ich einen sehr großen Heizkessel,dann sollte er auch noch bis Ende nächster Woche fertig sein.Ich werde dann selber für den Transport,zum Bestimmungsort sorgen.
Morgen oder Übermorgen werde ich euch noch die Liste bringen,was ich noch alles benötige.Für jetzt habt ihr aber genug Arbeit,also sputet euch und laßt endlich mal die Finger von dem Buddel.

Puderrot verschwindet der Schmied gleich,er fühlte sich ertappt.Er ruft seine Mannen zusammen und es geht sofort an die Arbeit.

Na,geht doch grient Tangorina,sie wird jetzt heim fahren.

Tangorina
08-06-09, 03:52
So,nun hat sie doch noch die Schmiede erreicht,sie läuft durch die Werft,nach hinten,zur Schmiede.Es geschehen noch Zeichen und Wunder,der Schmied und seine Leute sind fleißig bei der Arbeit.
Sie geht auf ihn zu und begrüßt ihn.

Der Schmied sagt ihr gleich das der Kessel schon morgen fertig sein wird,auch sind schon eine ganze Menge,der Rohre gefertigt worden.Voller Stolz zeigt er ihr seine Arbeit.
Tangorina ist sehr zufrieden.Sie wird noch heute einige Fuhrwerke herschicken,damit die Rohre abgeholt werden können.Den Kessel läßt sie dann morgen abholen.Hier läuft alles nach Plan.Sie fährt jetzt weiter,zu den Holzfällern und dem Sägewerk.

Tangorina
09-06-09, 00:24
Mit 10 Männer,die zusätzlich aus der Werft,zur Hilfe geholt wurden,hieven sie den schweren Heizkessel auf den Planwagen.Der ächst unter der Last.Hoffentlich hält er das aus,reden die Männer.Ganz langsam setzt sich der Wagen in Bewegung,begleitet von einen zweiten Wagen,auf den nur Männer kauern,denn falls was schief gehen sollte,kann ein Kutscher alleine nichts ausrichten.

Die restlichen Wagen werden mit den Rohren und Eisenklemmen beladen.Sie folgen dem anderen Wagen, zum Hochtal.Es wird sehr lange dauern,bis sie dort ankommen,denn sie können nur ganz langsam fahren.

Anno_Thamia
16-06-09, 01:41
Der Schmied scheint dem Buddel entsagt zu haben,jedenfalls wärend der Arbeit,er ist fleißig und zuverlässig geworden.

Thamia grüßt die Leute und spricht mit dem Schmied.Sie sagt ihm,dass er einen großen Sudkessel herstellen muß,der muß bis Donnerstag fertig werden.Er solle erstmal alles andere stehen und liegen lassen,denn das hat Vorrang.

Brummig wie immer,läßt der Schmied den Hammer fallen und ruft seine Leute zusammen,die murmeln etwas unverständliches vor sich hin.Thamia versteht kein Wort,dann kommt der Schmied wieder auf sie zu und sagt ihr,das er das wohl hin kriegen wird,dann ist er auch schon wieder weg.

Es brummiger Bursche,aber ihr kann es egal sein,solange er seine Arbeit macht.
Thamia wird jetzt weiter fahren,zum Sägewerk,denn dort arbeiten seit einiger Zeit auch ein paar Böttcher,dort wird sie die Bottische herstellen lassen.Auf gehts.

Tangorina
17-06-09, 03:24
Das Hämmern dringt bis nach draußen,aha,es wird also fleißig gearbeitet und nicht am Buddel gehangen,schmunzelt sie und geht hinein.

Der Schmied schlägt die Hände über den Kopf zusammen.

Ihr schon wieder,wir können auch nicht mehr als arbeiten,sagt er.

Vielleicht könnt ihr aber ein wenig schneller arbeiten,denn ich brauche den Sudkessel heute noch,sagt Tangorina.

Er grollt vor sich hin,immer diese Antreiberei,keine Minute hat man Ruhe,vor diesen Weibern.Das denkt er aber nur,denn zu sagen,wagt er es doch nicht.

Fühestens am Nachmittag,vorher geht es wirklich nicht,sagt er.

Nun gut,dann werde ich den Sudkessel am Nachmittag abholen lassen,sagt Tangorina und wünscht frohes Schaffen,dann fährt sie weiter zum Sägewerk.Dort hat Thamia auch was bestellt und zwar die Bottische,vielleicht kann sie ja dort auch die Arbeit etwas voran treiben.Sie wird sehen,was sich machen läßt.

Anno_Thamia
12-08-09, 03:49
Als Thamia die Werft betritt,fällt ihr auf,dass es recht ruhig hier ist.Nun gut,zur Zeit werden ja keine Schiffe gebaut und zum Reparieren ist wohl auch nichts da.Das wird sich bestimmt bald ändern.Sie geht weiter und sucht die Schmiede auf.Von Ruhe ist hier nichts zu merken.Es werden pausenlos Werkzeuge hergestellt,die auch dringent benötigt werden,denn ab der nächten Woche werden einige Bauvorhaben gestartet werden.

Der Schmied läuft ihr über den Weg und da sie sich lange nicht gesehen haben,begrüßt er Thamia heute sogar sehr freundlich.Sie halten einen ausfürlichen Schwatz.

Anno_Thamia
12-08-09, 04:04
Jetzt wird es Zeit,dass sie langsam zum Pier zurück läuft,also verabschiedet sie sich und wünscht einen guten Tag.

Tangorina
18-08-09, 05:23
Nach einer anstrengenden Fahrt,erreicht Tangorina die Werft,sie stellt die Tiere in den Schatten und geht gleich durch bis zur Schmiede.

Ist ja komisch,es ist überhaupt niemand hier.Sie ist doch sehr verwundert und geht weiter,irgendwer muß doch da sein.
Da entdeckt sie den alten Schmied.Wiedermal liegt er mit seinem Buddel in der Ecke.
Tangorina schäumt vor Wut,aber was bringt es,er würde sowieso nichts verstehen,so dödelich,wie der ist.

Es ist wirklich an der Zeit,das hier ein junger,dynamischer Schmied her kommt,der nicht nur an der Buddel hängt,denn es wird viel Arbeit auf ihn zu kommen.Noch ist er nicht da,hoffentlich findet er die Schmiede.
Sie geht erstmal wieder,morgen wird sie noch einmal vorbeischauen.

Tangorina holt die Pferde und läuft ein Stückchen,bis sie wieder in der prallen Sonne ist,dann steigt sie doch lieber in ihre Kutsche und fährt nachhause.

Anno_Thamia
18-08-09, 09:53
Die 10 Arbeiter der Schmiede,die jetzt ohne Arbeit da stehen,warten sehnlichst darauf,dass jemand sie aus ihrer Arbeitslosigkeit befreit. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Prunklord
18-08-09, 10:09
Als er im Hafen Ankommt sieht er vor der Werft 10 arme Seelen die so wie es aussieht Arbeitslos sind.
Er geht auf sie zu und nach kurzem Gespräch hat er 10 Leute die ihm beid er Arbeit helfen.
Während sie zur Schmiede gehen möchte er den Medicus aufsuchen.
Aber wo Ist der Medicus, denkt er sich.
Er fragt einen Werftarbeiter der Ihm den Weg weist.
Dankbar begibt er sich langsam zur Angegebenen Adresse.

Tangorina
09-09-09, 03:52
Tangorina hat alles mit dem Werftmeister besprochen,er wird sofort mit dem Bau des ersten Kriegsschiffes beginne.Er hofft nur,dass auch die Kanonen rechtzeitig geliefert werden.
Tangorina wird sich darum kümmern und den Schmied kräftig auf die Finger sehen,schließlich will er ja Kupfer dafür haben.
Das Holz,sowie die Werkzeuge wird sie sofort anliefern lassen.Die verabschiedet sich und fährt zur nächsten Baustelle,der Speicherstadt.

Tangorina
10-09-09, 03:25
Zwei Fuhrwerke voll dicke Bohlen und Schiffsplanken sind heute vom Sägewerk geliefert worden.Tangorina schaut sich in der Werft um und sieht,dass ein Schiff schon mächtig Formen angenommen hat.Jetzt stockt der Bau ein wenig,das die Schiffsplanke fehlten,aber gleich wird es weiter gehen.Genug Eisenplatte sind in der Werft noch vorhanden,so dass erstmal keine angefertigt werden müssen.

Tangorina wird heute noch ein Schiff los schicken,um das Segeltuch holen zu lassen.Wir haben hier leider keines mehr.Sie hofft,dass die ersten Kanonen bald fertig sind,denn wenn der Rumpf des Schiffes steht,werden gleich die Kanonen eingebaut.

Ein kleiner Plausch noch mit dem Werftmeister,dann begibt sie sich zum Hafen.Jeden Moment wird die Drachenfee erwartet.

Tangorina
16-09-09, 00:45
Tangorina betritt die Werft und was sehen ihre Augen? Drei große Kriegschiffe,fast fertig.Auch die Kanonen wurden eingebaut und gestern kam,mit einem Kurierschiff,das Segeltuch,so dass es jetzt angebracht werden kann,dann sind nur noch Feinarbeiten zu verrichten und die Schiffe sind fertig,für die Fahrt in den Orient,aber nicht ohne vorher den Segen des ehrenwerten Herrn Bischofs empfangen zu haben.Tangorina hofft,dass das am Samstagnachmittag geschehen wird.
Sie fährt jetzt weiter,zur immer größer werdenden Speicherstadt.

Tangorina
18-09-09, 01:43
Tangorina trifft in der Werft ein.Stolz und schön liegen die drei großen Kriegsschiffe vor ihr.Sie sind fertig.Man sieht ihnen förmlich ihre zerstörerische Kraft an.Damit wird es im Orient bedeutet ruhiger werden und die Korsaren werden es sich zweimal überlegen,ob sie sich noch mal blicken lassen.

Tangorina fährt weiter zur angehenden Speicherstadt.

Tangorina
02-10-09, 01:50
Sie begrüßt den alten Brummbären,den Werftmeister.Tangorina dankt ihm noch,für die schnell Fertigstellung der letzten Schiffe und erteilt ihm einen neuen Auftrag.

Er soll 4 große Kriegschiffe bauen,so,dass auf jeder Seite 5 Kanonen eingebaut werden können.

Sie wird gleich in die Speicherstadt fahren und veranlassen,dass alles nötige Material angeliefert wird.
Morgen kommt die Lorelei wieder,die wird sie gleich wieder rausschicken,um das Segeltuch herbei zu schaffen.

Brummig ,wie immer,nickt der Werftmeister ,nachdem er sich alles notiert hat und geht an seine Arbeit.

Tangorina fährt weiter zur Speicherstadt.

Tangorina
19-10-09, 00:58
Es ist eine Augenweide,wie die großen Masten,der Kriegsschiffe,gen Himmel ragen.Friedlich schaukeln sie, vor der Werft, auf den sanften Wellen.

Tangorinas Augen leuchte,die Schiffe sind fertig und können ihren Dienst aufnehmen.

Sie sucht den Werftmeister und über die Bezahlung mit ihm zu reden,danach wird sie einen Boten auf jedes einzelne Schiff schicken und die Kapitäne zur Nachmittagsstunde in ins Markthaus bitten,damit sie alles mit ihnen besprechen kann.

Als sie hier alles erledigt hat,fährt sie zum Haus von Frau Synola.

calypso1960
16-12-09, 08:39
In der Werft sind die Arbeiter damit beschäftigt, an einigen Schiffen die Segel zu flicken und auch die Masten werden auf Holzwürmer untersucht und zur Sicherheit ausgetauscht.

Weitere Männer sind dabei, die Rümpfe der Schiffe mit einer Flüssigkeit einzupinseln, die das Holz gegen das salzige Wasser schützen soll. Aber diese Flüssigkeit stinkt bestianlisch und es hilft auch nichts, dass sie ihr Taschentuch vor die Nase hält.

Sie sieht zu, dass sie schnell zu einem anderen Abschnitt kommt, wo die Seilerei untergebracht ist. Hier wird der Hanf zu meterlangen und armdicken Tauen verarbeitet. Zwar staubt es sehr, aber es ist auch interessant zu sehen, wie die einzelnen Schnüre zu dicken Seilen gedreht werden.

calypso1960
16-12-09, 08:52
Alles in allem ist die Werft gut ausgelastet und im nächsten Jahr stehen weitere Schiffsneubauten an. Von den Nachbarinseln wurde schon angefragt, ob einige Handels- und Kriegsschiffe in Auftrag geben können, da deren Werften von den Korsaren in die Luft gesprengt wurden und sie es noch nicht geschafft haben, neue Werften aufzubauen.

Hier könnten wir einen neuen Wirtschaftszweig eröffnen, denkt sich Calypso und nimmt sich vor, das alles mit Tangorina zu besprechen, wenn sie eines Tages wieder aus dem Orient zurück ist.

Nun wird es Zeit für sie, wieder nach Hause zu gehen und sie reibt sich die kalten Hände, denn schon wieder hat sie ihre Handschuhe zuhause liegen lassen.

m.a.t.t.h.i.a.s
23-09-10, 11:44
Matthias kommt, um die bitte zu überlassen, ein Großes Handelsschiff mit min. 300 t Ladefläache und einer hohen Geschwindigkeit.
Nun wendet er sich seinem Schiff zu, um mal in Röschenhof vorbeizuschauen.

neven869
16-02-12, 17:25
Neven besucht mit seinem Vater die Werft. Der Werftvorsteher eilt ihnen entgegen und fragt sie nach ihrem Begehr.
"Ich will die Navis Nobilis reparieren lassen", antwortet Neven, "und ich bin bereit, gut zu zahlen, wenn Sie mir dieses Schiff wieder in den Ursprungszustand versetzen. Mein Vater wird ihnen die Baupläne und den Schadensbericht geben. Wenn Sie das Schiff wieder vollständig machen können, so werde ich Sie mit einer guten Summe entlohnen können: 1 Millionen, wenn das Schiff in zwei Monaten fertig ist. "
Der Werftvorsteher sieht das Schiff im Hafen liegen und prüft den Schadensbericht. "Aber natürlich kann ich ihnen das Schiff reparieren. Bringt es in die Werft und ich mache mich gleich an die Arbeit."

Kurz darauf bewegt sich die alte Navis Nobilis, deren goldener Glanz stark verblasst war, gezogen von Ruderbooten, langsam in die Werft. Die Werftarbeiter sammeln sich und machen sich sogleich an die Arbeit. Nevens Vater blickt seinem Schiff sehnsuchtsvoll nach, als Neven und er die Werft verlassen. Zehn Jahre trieb er mit ihm auf den Meeren, ohne zu wissen, wohin ihn der Wind verschlagen würde.
"Keine Sorge Vater. Die hiesige Werft ist sehr gut. Die werden dein Schiff wieder reparieren."

neven869
03-03-12, 17:50
In der Werft angekommen sehen sie sich um. Die Navis Nobilis liegt noch immer im Trockendock. Beim Näheren Anblick des Schiffes sieht man, dass die Werftarbeiter ganze Arbeit geleistet haben: Die Algen und der Dreck, der das Schiff bedeckte, ist inzwischen völlig verschwunden und ein Großteil der goldenen Verzierungen wiederhergestellt. Ach das Segeltuch liegt schon bereit.

Im Wissen, dass das Schiff in guten Händen ist, gehen Neven und sein Vater wieder.

neven869
30-03-12, 13:39
Bei einem erneuten Besuch wird festgestellt, dass die Navis Nobilis wieder fast fertig ist. Der Rumpf strahlt golden und die Masten stehen wieder mit ihren Segeln behangen. Das einzige, was noch fehlt ist die Innenausstattung, welche inzwischen restauriert und wieder hergestellt wird. Auch die Kanonen stehen breit, in das Schiff eingebaut zu werden.

jd_1998
07-04-12, 15:41
Als Focke aufwache, wusste er sofort, das für ein tag war.
Es war Trantag. Der Geruch von den Waltan-Lampen schoss in seine Nase.

neven869
07-04-12, 17:46
Bei einem erneutem Besuch wird Neven gesagt, dass die Navis Nobilis in 9 Tagen wieder völlig fertiggestellt sein wird. Neven ist sichtlich beruhigt und verlässt die Werft nach einem kurzem Gespräch mit Focke wieder.

neven869
15-04-12, 20:45
In der Werft angekommen begibt sich Nevens Vater auf die Navis Nobilis und trifft dort auf Neven, welcher inspiziert, ob die Arbeiter die Bauplände bisher eingehalten haben. Er schließt sich dem an, da niemand sein Schiff besser kennt als er selbst. Doch die Werft Annoports leistet beste und genauste Arbeit. Nicht ein kleines Stückchen ist am falschem Platz.

neven869
16-04-12, 13:54
Endlich wurde die goldene Navis Nobilis vollkommen wiederhergestellt. Als sie aus dem Trockendock gelassen wird bestrahlt die Sonne sie und lässt das Schiff mit einem wunderbaren goldenen Schimmer umgeben. Die golden verzierten Geschütze sind ausgerannt und erhöhen den Eindruck der Pracht.
Nevens Vater ist voll von Stolz und stark gerührt. Endlich. Nach über 8 Jahren glänzt sein Schiff in alter Pracht.

neven869
29-04-12, 08:57
Neven lässt die Argentum herschleppen, während er mit Focke über den Auftrag redet.
"Wie lange braucht ihr, um dieses Schiff wieder in den originalen Zustand zu versetzen?"
"Oha, das Ding sieht aber stark angeschlagen aus. Euer letzter Auftrag war in 2 Monaten zu bewerkstelligen. Aber das andere Schiff war ja noch schwimmfähig. Dieses scheint ja ein paar Jahre unter Wasser gelegen und haben."
"Ich habe es vom Meeresboden hochgezogen. Hier könnt ihr die Baupläne des Schiffes sehen."!
"Das sind doch gar nicht die Baupläne dieses Schiffes!" ruft Focke.
"Wie kommt ihr darauf?" erwidert Neven.
"Da steht ein anderer Name als Argentum drauf." stellt Focke fest.
"In meiner Heimat wird jedes Schiff, das zum Verkauf bestimmt ist, Argentum, übersetzt Geld,Silber, genannt. Der wahre Name dieses Schiffes ist tatsächlich Navis Argentaria." erklärt Neven daraufhin.
"Dann ist ja alles in Ordnung. Hm, wir brauchen ungefähr 3 Monate um das Schiff zu reparieren."
"Gut. Wenn es in drei Monaten fertig ist, gibt es 4 Millionen Silberlinge."
"Was? Das ist aber verdammt viel für ein Schiff."
"Es gibt keine Bettler mehr hier, da sie alle eine Lebensgrundlage aufgebaut haben und sonst gibt es auch keinen wohltätigen Zweck hier. Wo soll ich sonst mit dem Geld hin. Außerdem ist mir dieses Schiff eine derartige Summe wert."
"Wie ihr meint." Focke weißt seine Leute an, mit der Wiederherstellung des Schiffes zu beginnen.Er sieht sich die Baupläne an und macht sich an die Arbeit.

neven869
11-06-12, 18:01
Es geht voran. Der silberne Rumpf der Navis Argentaria ist endlich fertig. In absehbarer Zeit wird das Schiff fertig sein.

neven869
21-06-12, 18:46
Nun endlich ist auch die Navis Argentaria wieder seetüchtig. Ihr silberner Rumpf glänzt beeindruckend in der Sonne, während das Schiff sacht zu Wasser gelassen wird. Neven steht an der Kaimauer und genießt den Anblick, wie das wunderbare Schiff zu Nevens Flotte gepullt wird. Endlich hat er alle Schiffe beisammen.
Neven genießt das Gefühl, ein wichtiges Ziel seines Lebens erreicht zu haben als er Focke die vereinbarte Summe in die Hand drückt...