PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Strukturierungswünsche für das Anno 2070 Forum



crashcids
25-09-11, 06:32
Moin,

habe mal Wiesls Hinweiß aufgegriffen und zum Aufbau sowie Gliederung dieses Forums einen neuen Thread aufgemacht,
da die Mods die zu diesem Thema begonnene Diskussion mit dem Hinweiß abwürgen, das sei OT. Nun gibts keine
Ausflüchte mehr, also beginne ich mal mit einigen Zitaten zu diesem Thema:


crashcids:
Mir gehts im Prinzip darum: Jetzt am Anfang vorm Release von Anno 2070 könnte man doch ohne viel Aufwand
doch so eine systematische 'Startseite' ohne viel Aufwand erstellen und integrieren. Ist dieses Forum erstmal
durch Rumgespame und 100-maligem Nachfragen nach immer gleichen Problemen auf mehrere dutzend Seiten expandiert,
wird das natürlich keiner mehr machen wollen (rüber zu den Mods schielt ). Und das wäre eine konstruktive
Sache im Dienst der Community ...

Im Prinzip bräuchte es dazu eine Startseite, auf der in übersichtlicher Form Schlagworte aufgelistet sind und
diese zu Unterseiten oder Themen/Themengebieten verlinkt wird (siehe Mory's "Übersicht über wichtige und
interessante Themen" aus dem Anno 1404-Forum). Als generelle Themen mit weiterer Untergliederung könnte ich mir
vorstellen:

- News und Infos rund ums Anno 2070

- Hinweise und Einsteigerhilfen zu Anno 2070

- Hardware/Technik - Ratgeber zu Anno 2070

- Kopierschutz

- Wettbewerbe und Ideen aus der Communnity

- Wirtschaftssystem - Tips und Ratgeber aus der Community

- ...

Soll nur mal als Diskussionsgrundlage dienen (hab dazu auch einige von Mory's Ideen mit aufgegriffen).

MfG crashcids



Wiesl_2070:
Das Problem, wegen der Übersicht und so wurde schon öffters angesprochen. FAQ's und Listen mit Links/Spoiler/Codefunktion sind eine tolle Sache - das Problem ist nur, dass man für richtig gute Threads in diese Richtung weitere Möglichkeiten braucht wie z.B. HTML.

HTML wird sogar von der Forensoftware unterstützt - leider ist diese Funktion für normale User deaktiviert und nur Mods und Admins vorbehalten. Ich hatte mal ein PN Gespräch mit haep1, wegen HTML Rechte für Threads wie den Weltrekordbauerthread und die Morsche Planke für Xybotchen und mich.

Leider war dieses wieder sehr schnell beendet, da das die Forensoftware anscheinend nicht alle HTML Cods "verträgt" - haep1 ist anscheinend der einzige von den Annomoderatoren der Ahnung davon hat und testet immer vorher alles in einem Testthread, damit er hier nichts kaputtmacht
Aus diesem Grund gibt es auch keine HTML Freigabe für den normalen User - verständlich.

Daraus ergibt sich, dass solche Projekte, wie du sie ansprichst Crash, nur sehr schwer umsetztbar sind hier in diesem Forum:

- Die Community kann es allein nicht machen da keine Rechte/Möglichkeiten
- 3 von 4 Moderatoren des Annoforums beherrschen kein HTML (oder zumindest nicht in der Forum, wie es in diesem Forum nutzbar ist)
- haep1 geistert bekanntlich nur ab und an hier rum, ist meist 1-2 Monate nach dem Release motiviert was zu machen in diese Richtung -> verschwindet dann aber urplötzlich und lässt die halbfertige Arbeit liegen - Aktualisierungen gibts dann auch keine mehr (sry, haep1, das waren jetzt harte aber ehrliche Worte - als Beispiele führe ich das Anno1404 FAQ, die Produktionsübersicht und das Siedler 7 FAQ an - gibt aber noch mehr von dieser Art)

Das Problem ist daher folgendes - um so etwas zu verwirklichen und Qualität auf lange Zeit aufrecht zu erhalten, braucht es Leute die in dieser Richtung "Langzeitmotivation" zeigen und solche Projekte auch wirklich "betreuen/aktualisieren"
So wie die momentane Situation aussieht ist so etwas in meinen Augen unmöglich, aus oben genannten Gründen.

Eine Lösung zu diesem Problem wäre folgende:
Möglichkeit I:
Gibt den "alten Hasen", welche sich mit HTML auskennen HTML Rechte hier im Forum und Zugang zu einem Testthread um den Code zu testen -> so könnte die Community solche Dinge alleine betreuen und wäre nicht auf einen Moderater/Admin angewiesen.

Möglichkeit II:
Alle Moderatoren des Anno Forums erhalten von haep1 einen "Kurs" in HTML für das Forum, damit jeder Mod solche Threads betreuen und schreiben kann

Möglichkeit III:
haep1 rafft sich auf und macht seine Projekte in Zukunft fertig und lässt sie nicht mehr halbfertig stehen

Der Verweis auf ein anderes Forum und "selber machen" ist hier meiner Meinung nach fehl am Platz, da es wirklich die Möglichkeit gibt es hier "gemeinsam zu machen" (Mods und Community) - wenn die Mods natürlich direkt sagen würden, sie hätten "keine Lust" auf eine solche Communtiyarbeit, dann ist es natürlich nicht machbar...



crashcids:
Hhmmm ... da dies hier ein offizielles Ubi-Forum ist, scheidet Möglichkeit I schonmal aus. Und
Möglichkeit III ist etwas unfair ... einem Mod alles alleine aufhalsen ist wohl auf Dauer auch
keine Lösung. Bleibt nur Möglichkeit II, da die Betreuung dieses Forums auch weiterhin Sache
der 4 amtierenden Mods bleiben wird.



Lars G-90:
Nur auch mit noch so viel Resonanz wird sich da nix ändern. In einem Forum "fremden" Personen, die also nicht aus dem Bekannten-Kreis stammen (was in so einem großen Forum nun mal nicht der Fall ist) oder nicht als Admins etc. tätig sind, kann man solche Recht nicht geben. Und so eine Regelung, dass nur "alte Hasen" HTML kriegen, ist die Frage wer sowas fest legt? Jeder mit mehr als 500 Beiträgen? Der länger als 2 Jahre dabei ist? Private Entscheidung der Admins? Jede Lösung davon hat ihre Schwächen und man kann nie wissen, es kam hier ja auch schon öfter zu Sperrungen von "alten Hasen", also kann man sich da auch nie ganz sicher sein.
So Sachen wie aufklappbare Spoiler etc. kriegt man eigentlich aber auch ohne HTML hin, sowas müsste jede vernünftige Foren-Software können.



crashcids:
@Lars-G90: Habe das schon verstanden ... hab ja auch auf Wiesls Post geantwortet, das nur Möglichkeit II übrigbleibt.
Das heißt, nur die Mods könnten da was machen ... und angesichts der Vergangenheit (erinner nur mal an meine damaligen
Versuche, die Mods im Anno 1404-Forum dazu zu bewegen, für etwas mehr Übersichtlichkeit zu sorgen) glaube ich nicht,
das die Moderatoren hier im Anno 2070-Forum etwas besser machen wollen als in den alten Foren. Gründe:

- einige Moderatoren sind so gut wie nie hier anwesend ... diesen Vorwurf müßen sich die Betreffenden mal gefallen lassen.

- selbst wenn die Betreffenden mal anwesend sind, machen diese bis auf einige Ausnahmen kaum was konstruktives ...

Es gibt hier und in dem Anno 1404-Forum manchmal so wochenlange Zeiträume, wo nur Moryarity diese betreut.
Und wo sind dann bitteschön die anderen 3 Moderatoren? Sind nur anwesend, wenn ein neues Anno angekündigt
wird, Betaphase ist und wahrscheinlich noch demnächst für 3-4 Tage, wenn Anno 2070 releast wird. Wenn die
Betreffenden Mods einfach keine Lust mehr haben, sollte man evt. in Betracht ziehen, ggf. 1-2 Moderatoren
gegen neue 'Gesichter' auszutauschen ... es gäbe sicherlich auch geeignete User hier ausm Forum, die als
Mod-Nachwuchs in Frage kämen.
Hier wäre mal Ubisoft gefragt ---> zu Ubi Marc und Ubi Pierre rüberlins ...

Und zum eigentlichen Thema: Das meine Idee durchführbar ist, hat Moryarity mit dem von mir genannten Beispiel
ausm Anno 1404-Forum sehr wohl bewiesen. Nichts anderes habe ich vorgeschlagen. Man könnte sozusagen diesen
Thread als Vorlage nehmen, etwas optisch aufpolieren und dann alles aus diesem Forum hier verlinken ... soviele
Threads sind das jetzt noch nicht. Wenn natürlich wieder bis nach dem Release gewartet wird, dann sinds locker
paar hundert Threads mehr, die einsortiert werden müßten ... naja, hatten wir schonmal alles durchgekaut!

So eine Startseite würde schonmal auf Neulinge einen ganz anderen Eindruck machen. Selbst User wie warlord und
Lord Fortescue kriegen sowas hin und dann ist auch das Interesse größer, wenn alles hübscher, handlicher und
übersichtlicher aussieht. Dann wissen Neulinge, User mit wenig I-Net-Erfahrung etc. auch eher, wo sie was
suchen sollen ... denn die Sufu ist ja auch nicht so doll. Muß ich nun die Mods noch weiter überzeugen?



LadyHonda:
[Quote]
Zitat von Wiesl_2070:
...
- 3 von 4 Moderatoren des Annoforums beherrschen kein HTML (oder zumindest nicht in der Forum, wie es in diesem Forum nutzbar ist)
... [Quote]

Diese Aussage ist schlicht weg falsch.
Nur um das klar zu stellen.

Zudem möchte ich bitten, zum Thema zurück zu kommen.
Die Möglichkeiten der Forensoftware haben gar nichts mit den Systemvoraussetzungen von Anno 2070 zu tun.
Und der Zeitaufwand, den die Moderatoren hier freiwillig aufwenden, ist kein zur Diskussion stehendes Thema (siehe Forenregeln)



InsaneSupersta:
Das ist ja auch schön und gut ,dass sie das freiwillig machen.
Wiesl wollte halt nur darauf aufmerksam machen, dass man, wenn man merkt, dass ein Mod die Zeit nicht mehr aufbringen kann/will, vielleicht einen anderen, (sehr) engagierten User als "Ersatz" vorschlagen könnte. Man könnte ihn ja fragen und in einem sachlichen Gespräch per PN (wenn man es so nennen will) evtl. überzeugen, dass das für alle die beste Lösung ist.



Wiesl_2070:
Ok, davon hätte ich aber noch nie was bemerkt - außerdem hatte haep1 damals gesagt, dass nur er das macht, Zwecks "Probleme mit der Forensoftware und HTML" - das du evtl. HTML als Programmiersprache beherrschst kann ja sein (ist ja häufig heutzutage), aber explizit jetzt "für die Ansprüche des Forums" hatte ich extra oben angeführt.
Gut, obwohl auch jemand von euch anderen 3 das beherrscht, ist trotzdem keiner von euch eingesprungen als haep1 weg war beispielsweise beim FAQ, wo es dringend nötig gewesen wäre und durchaus mehrmals ein Update gewünscht wurde (siehe FAQ Feedback Thread) - hattet ihr keine Lust oder an was lag es? (bitte um eine ehrliche Antwort) *no offence*


Weitere Vorschläge und Kommentare seitens der Community?

crashcids
25-09-11, 06:32
Moin,

habe mal Wiesls Hinweiß aufgegriffen und zum Aufbau sowie Gliederung dieses Forums einen neuen Thread aufgemacht,
da die Mods die zu diesem Thema begonnene Diskussion mit dem Hinweiß abwürgen, das sei OT. Nun gibts keine
Ausflüchte mehr, also beginne ich mal mit einigen Zitaten zu diesem Thema:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">crashcids:
Mir gehts im Prinzip darum: Jetzt am Anfang vorm Release von Anno 2070 könnte man doch ohne viel Aufwand
doch so eine systematische 'Startseite' ohne viel Aufwand erstellen und integrieren. Ist dieses Forum erstmal
durch Rumgespame und 100-maligem Nachfragen nach immer gleichen Problemen auf mehrere dutzend Seiten expandiert,
wird das natürlich keiner mehr machen wollen (rüber zu den Mods schielt ). Und das wäre eine konstruktive
Sache im Dienst der Community ...

Im Prinzip bräuchte es dazu eine Startseite, auf der in übersichtlicher Form Schlagworte aufgelistet sind und
diese zu Unterseiten oder Themen/Themengebieten verlinkt wird (siehe Mory's "Übersicht über wichtige und
interessante Themen" aus dem Anno 1404-Forum). Als generelle Themen mit weiterer Untergliederung könnte ich mir
vorstellen:

- News und Infos rund ums Anno 2070

- Hinweise und Einsteigerhilfen zu Anno 2070

- Hardware/Technik - Ratgeber zu Anno 2070

- Kopierschutz

- Wettbewerbe und Ideen aus der Communnity

- Wirtschaftssystem - Tips und Ratgeber aus der Community

- ...

Soll nur mal als Diskussionsgrundlage dienen (hab dazu auch einige von Mory's Ideen mit aufgegriffen).

MfG crashcids </div></BLOCKQUOTE>


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wiesl_2070:
Das Problem, wegen der Übersicht und so wurde schon öffters angesprochen. FAQ's und Listen mit Links/Spoiler/Codefunktion sind eine tolle Sache - das Problem ist nur, dass man für richtig gute Threads in diese Richtung weitere Möglichkeiten braucht wie z.B. HTML.

HTML wird sogar von der Forensoftware unterstützt - leider ist diese Funktion für normale User deaktiviert und nur Mods und Admins vorbehalten. Ich hatte mal ein PN Gespräch mit haep1, wegen HTML Rechte für Threads wie den Weltrekordbauerthread und die Morsche Planke für Xybotchen und mich.

Leider war dieses wieder sehr schnell beendet, da das die Forensoftware anscheinend nicht alle HTML Cods "verträgt" - haep1 ist anscheinend der einzige von den Annomoderatoren der Ahnung davon hat und testet immer vorher alles in einem Testthread, damit er hier nichts kaputtmacht
Aus diesem Grund gibt es auch keine HTML Freigabe für den normalen User - verständlich.

Daraus ergibt sich, dass solche Projekte, wie du sie ansprichst Crash, nur sehr schwer umsetztbar sind hier in diesem Forum:

- Die Community kann es allein nicht machen da keine Rechte/Möglichkeiten
- 3 von 4 Moderatoren des Annoforums beherrschen kein HTML (oder zumindest nicht in der Forum, wie es in diesem Forum nutzbar ist)
- haep1 geistert bekanntlich nur ab und an hier rum, ist meist 1-2 Monate nach dem Release motiviert was zu machen in diese Richtung -&gt; verschwindet dann aber urplötzlich und lässt die halbfertige Arbeit liegen - Aktualisierungen gibts dann auch keine mehr (sry, haep1, das waren jetzt harte aber ehrliche Worte - als Beispiele führe ich das Anno1404 FAQ, die Produktionsübersicht und das Siedler 7 FAQ an - gibt aber noch mehr von dieser Art)

Das Problem ist daher folgendes - um so etwas zu verwirklichen und Qualität auf lange Zeit aufrecht zu erhalten, braucht es Leute die in dieser Richtung "Langzeitmotivation" zeigen und solche Projekte auch wirklich "betreuen/aktualisieren"
So wie die momentane Situation aussieht ist so etwas in meinen Augen unmöglich, aus oben genannten Gründen.

Eine Lösung zu diesem Problem wäre folgende:
Möglichkeit I:
Gibt den "alten Hasen", welche sich mit HTML auskennen HTML Rechte hier im Forum und Zugang zu einem Testthread um den Code zu testen -&gt; so könnte die Community solche Dinge alleine betreuen und wäre nicht auf einen Moderater/Admin angewiesen.

Möglichkeit II:
Alle Moderatoren des Anno Forums erhalten von haep1 einen "Kurs" in HTML für das Forum, damit jeder Mod solche Threads betreuen und schreiben kann

Möglichkeit III:
haep1 rafft sich auf und macht seine Projekte in Zukunft fertig und lässt sie nicht mehr halbfertig stehen

Der Verweis auf ein anderes Forum und "selber machen" ist hier meiner Meinung nach fehl am Platz, da es wirklich die Möglichkeit gibt es hier "gemeinsam zu machen" (Mods und Community) - wenn die Mods natürlich direkt sagen würden, sie hätten "keine Lust" auf eine solche Communtiyarbeit, dann ist es natürlich nicht machbar... </div></BLOCKQUOTE>


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">crashcids:
Hhmmm ... da dies hier ein offizielles Ubi-Forum ist, scheidet Möglichkeit I schonmal aus. Und
Möglichkeit III ist etwas unfair ... einem Mod alles alleine aufhalsen ist wohl auf Dauer auch
keine Lösung. Bleibt nur Möglichkeit II, da die Betreuung dieses Forums auch weiterhin Sache
der 4 amtierenden Mods bleiben wird. </div></BLOCKQUOTE>


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Lars G-90:
Nur auch mit noch so viel Resonanz wird sich da nix ändern. In einem Forum "fremden" Personen, die also nicht aus dem Bekannten-Kreis stammen (was in so einem großen Forum nun mal nicht der Fall ist) oder nicht als Admins etc. tätig sind, kann man solche Recht nicht geben. Und so eine Regelung, dass nur "alte Hasen" HTML kriegen, ist die Frage wer sowas fest legt? Jeder mit mehr als 500 Beiträgen? Der länger als 2 Jahre dabei ist? Private Entscheidung der Admins? Jede Lösung davon hat ihre Schwächen und man kann nie wissen, es kam hier ja auch schon öfter zu Sperrungen von "alten Hasen", also kann man sich da auch nie ganz sicher sein.
So Sachen wie aufklappbare Spoiler etc. kriegt man eigentlich aber auch ohne HTML hin, sowas müsste jede vernünftige Foren-Software können. </div></BLOCKQUOTE>


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">crashcids:
@Lars-G90: Habe das schon verstanden ... hab ja auch auf Wiesls Post geantwortet, das nur Möglichkeit II übrigbleibt.
Das heißt, nur die Mods könnten da was machen ... und angesichts der Vergangenheit (erinner nur mal an meine damaligen
Versuche, die Mods im Anno 1404-Forum dazu zu bewegen, für etwas mehr Übersichtlichkeit zu sorgen) glaube ich nicht,
das die Moderatoren hier im Anno 2070-Forum etwas besser machen wollen als in den alten Foren. Gründe:

- einige Moderatoren sind so gut wie nie hier anwesend ... diesen Vorwurf müßen sich die Betreffenden mal gefallen lassen.

- selbst wenn die Betreffenden mal anwesend sind, machen diese bis auf einige Ausnahmen kaum was konstruktives ...

Es gibt hier und in dem Anno 1404-Forum manchmal so wochenlange Zeiträume, wo nur Moryarity diese betreut.
Und wo sind dann bitteschön die anderen 3 Moderatoren? Sind nur anwesend, wenn ein neues Anno angekündigt
wird, Betaphase ist und wahrscheinlich noch demnächst für 3-4 Tage, wenn Anno 2070 releast wird. Wenn die
Betreffenden Mods einfach keine Lust mehr haben, sollte man evt. in Betracht ziehen, ggf. 1-2 Moderatoren
gegen neue 'Gesichter' auszutauschen ... es gäbe sicherlich auch geeignete User hier ausm Forum, die als
Mod-Nachwuchs in Frage kämen.
Hier wäre mal Ubisoft gefragt ---&gt; zu Ubi Marc und Ubi Pierre rüberlins ...

Und zum eigentlichen Thema: Das meine Idee durchführbar ist, hat Moryarity mit dem von mir genannten Beispiel
ausm Anno 1404-Forum sehr wohl bewiesen. Nichts anderes habe ich vorgeschlagen. Man könnte sozusagen diesen
Thread als Vorlage nehmen, etwas optisch aufpolieren und dann alles aus diesem Forum hier verlinken ... soviele
Threads sind das jetzt noch nicht. Wenn natürlich wieder bis nach dem Release gewartet wird, dann sinds locker
paar hundert Threads mehr, die einsortiert werden müßten ... naja, hatten wir schonmal alles durchgekaut!

So eine Startseite würde schonmal auf Neulinge einen ganz anderen Eindruck machen. Selbst User wie warlord und
Lord Fortescue kriegen sowas hin und dann ist auch das Interesse größer, wenn alles hübscher, handlicher und
übersichtlicher aussieht. Dann wissen Neulinge, User mit wenig I-Net-Erfahrung etc. auch eher, wo sie was
suchen sollen ... denn die Sufu ist ja auch nicht so doll. Muß ich nun die Mods noch weiter überzeugen? </div></BLOCKQUOTE>


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">LadyHonda:
[Quote]
Zitat von Wiesl_2070:
...
- 3 von 4 Moderatoren des Annoforums beherrschen kein HTML (oder zumindest nicht in der Forum, wie es in diesem Forum nutzbar ist)
... [Quote]

Diese Aussage ist schlicht weg falsch.
Nur um das klar zu stellen.

Zudem möchte ich bitten, zum Thema zurück zu kommen.
Die Möglichkeiten der Forensoftware haben gar nichts mit den Systemvoraussetzungen von Anno 2070 zu tun.
Und der Zeitaufwand, den die Moderatoren hier freiwillig aufwenden, ist kein zur Diskussion stehendes Thema (siehe Forenregeln) </div></BLOCKQUOTE>


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">InsaneSupersta:
Das ist ja auch schön und gut ,dass sie das freiwillig machen.
Wiesl wollte halt nur darauf aufmerksam machen, dass man, wenn man merkt, dass ein Mod die Zeit nicht mehr aufbringen kann/will, vielleicht einen anderen, (sehr) engagierten User als "Ersatz" vorschlagen könnte. Man könnte ihn ja fragen und in einem sachlichen Gespräch per PN (wenn man es so nennen will) evtl. überzeugen, dass das für alle die beste Lösung ist. </div></BLOCKQUOTE>


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wiesl_2070:
Ok, davon hätte ich aber noch nie was bemerkt - außerdem hatte haep1 damals gesagt, dass nur er das macht, Zwecks "Probleme mit der Forensoftware und HTML" - das du evtl. HTML als Programmiersprache beherrschst kann ja sein (ist ja häufig heutzutage), aber explizit jetzt "für die Ansprüche des Forums" hatte ich extra oben angeführt.
Gut, obwohl auch jemand von euch anderen 3 das beherrscht, ist trotzdem keiner von euch eingesprungen als haep1 weg war beispielsweise beim FAQ, wo es dringend nötig gewesen wäre und durchaus mehrmals ein Update gewünscht wurde (siehe FAQ Feedback Thread) - hattet ihr keine Lust oder an was lag es? (bitte um eine ehrliche Antwort) *no offence* </div></BLOCKQUOTE>


Weitere Vorschläge und Kommentare seitens der Community?

Wiesl_2070
25-09-11, 06:51
Ist mal ein guter Anfang (hoffentlich wird der nicht einfach abgewürgt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif)

Mal schauen ob wirklich Stellung bezogen wird...

InsaneSupersta
25-09-11, 07:08
Gut so Crash. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Würde mir wirklich mal 'ne Stellungnahme die auf Argumenten basiert wünschen.

crashcids
25-09-11, 07:19
Moin,

habe mir nochmal alles durchgelesen und komme zu dem Schluß, das es drei Lösungen geben könnte:

1. Die Moderatoren haben teilweise (Moryarity ausgenommen) einfach keine Lust/Zeit, irgendwie
noch hier was zu machen. Soll ja vorkommen, aber dann könnte man das Moderatorenteam um 1-2 User
mit beschränkten Rechten verstärken, die sich dem Thema des Aufbaus eines vernünftigen Forums
widmen. Die bisherigen Mods können dann ja weiter ihren eigentlichen Aufgaben nachgehen und sich
ggf. im geringen Umfang einbringen. User mit beschränkten Rechten hats im Anno 1404-Forum schon
oft gegeben ... beispielsweise xybotchen, JerryLee. Die Community könnte sich durch
Verbesserungsvorschläge und Aktionen hier prima einbringen ... liegt dann an den Leuten selber.

2. Die Moderatoren raffen sich dazu auf, zumindest eine einfache Übersichtsseite (quasi eine
Kopie von Mory's Übersichtsseite ausm Anno 1404-Forum) zu gestalten. Wäre immer noch besser
als wenn nichts passiert.

3. Die Moderatoren machen garnichts, weil sie die Notwendigkeit solcher Maßnahmen einfach nicht
einsehen und sich Monate später lieber die Mehrarbeit gönnen, die so ein unübersichtliches Forum
eben so mit sich bringt.

MfG crashcids

Wiesl_2070
25-09-11, 07:34
So streng darfst du es glaube ich auch nicht sehen - LadyH ist ja jetzt wieder öfter hier und war aus "ausbildungstechnischen Gründen" im letzten Jahr offline.
Ob sie jetzt nur bis zum Release hier ist oder bleibt wird sich noch zeigen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Xybotchen und Jerry haben und hatten keine erweiterten Rechte - das sind/waren ganz normale Forenuser http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Vielleicht sollten wir hier einfach mal ein fertiges Konzept hier präsentieren...
Aber erstmal hätte ich gerne, wie InsaneSupersta sagt, eine Stellungnahme auf Argumenten basierend seitens Moderatoren!

InsaneSupersta
25-09-11, 07:40
Wir könnten sicher ein gutes Konzept entwickeln, aber dafür brauchen wir erstmal 'ne Stellungnahme von den Mods. Wenn's sowieso nicht erlaubt wird, können wir's vergessen.
Im Moment ist's sicher einfach, noch etwas mehr Struktur reinzubringen. Aber wenn man damit erst nach dem 17.11 anfängt, dann wird das ein Ding der unmöglichkeit. Ich wette es gibt direkt am ersten Tag wieder x-viele Threads weil irgendwer irgendein Ptoblem hat.

Wiesl_2070
25-09-11, 08:15
Na dann bleibt uns ja momentan nix anders übrig als auf eine Stellungnahme zu warten und zu spamen, dass wir eine Stellungsnahme wollen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

*spam* *spam* -- &gt; Stellungsnahme &lt;-- *spam* *spam*

Jinjo94
25-09-11, 09:14
Bin mal gespannt ob jemand Stellung bezieht, aber im grossen und ganzen keine schlechte Idee.

Moryarity
25-09-11, 11:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:

1. Die Moderatoren haben teilweise (Moryarity ausgenommen) einfach keine Lust/Zeit, irgendwie
noch hier was zu machen. </div></BLOCKQUOTE>

Das erste Problem ist, dass die Diskrepanz zwischen dem, was Ihr von der Mod-Arbeit wahrnehmt und dem, was gemacht wird, teilweise weit auseinander triftet.

Wenn wir "moderieren", dann sind wir böse und jedes bisschen Moderation wird hinterfragt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
All das, was wir an "Feedback-sammeln-und-weitergeben", Problem-Rückfragen etc tun, läuft alles hinter den Kulissen ab und wird im Normalfall nicht von den Usern wahrgenommen.
Eure Vorschläge gehen auch nicht verloren, sondern wir leiten das weiter, diskutieren das und wenn eine Umsetzung möglich ist, dann kommt auch eine Umsetzung.

Das zweite Problem ist, dass die endgültige Einteilung des Forums ja noch nicht geklärt ist.

Das Trenchcoat-Forum war ja quasi das "Teaser-Forum" für Anno 2070, um den Leuten eine Diskussionsplattform im Rahmen der ersten ANkündigungen etc zu geben.

Aus Erfahrung würde ich sagen, dass das 2070 Forum wieder auf mehrere Unterforen verteilt wird, allerdings werden dafür dann die 1404-Foren weichen müssen. Die Forensoftware erlaubt leider nur 2 Ebenen, es ist also nicht möglich ein "Anno-Forum" zu machen, dann in 1404 und 2070 Unterforen zu unterteilen und dann dort nochmal Unterkategorien einzurichten. Wenn also neue 2070 Foren kommen, werden alte 1404 Foren gehen.

Wenn sich also jemand berufen fühlt, "Ordnungsmaßnamen" zu treffen, könnt ihr schonmal die einzelnen Unterforen von 1404 durchforsten und die Threads sammeln, die in einem Übersichtsthread gefeatured werden sollen (wie es mit dem 1701-Threads passiert ist.

Dann gibt es ein 1404-Forum mit Stickies mit den wichtigen Threads aus Endlos, Kampagne, MP etc pp.

Wiesl_2070
25-09-11, 11:28
@ Mory

Moderation darf hinterfragt werden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif - das ist nun mal die Arbeit eines Moderatores und das nicht immer jeder mit der Entscheidung einverstanden ist ist auch Gang und Gebe - wenn dich das so nerven würde, wie du es kundtust, dann würdest du es schon lange nicht mehr machen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ihr "sammelt Feedback"? Für wen? Für Ubisoft? Wenn das so ist hätten wir auch gerne mal ei Feedback wie unser Feedback bei denen ankommt! - es ist für uns normalen User kein "Feedback" von Ubisoft ersichtlich - darum denken hier alle das nix passiert und es keinen kümmert.
Könnten wir diese Kommunikation verbessern indem ihr hier postet (schön zusammengefasst in einem Thread) welches Feedback ihr sammelt und an Ubi weitergebt inklusive deren Antwort auf eure Arbeit? - das wäre mal aufschlussreich!

Die Entgültige Einteilung soll ja eben diskutiert werden, damit nicht wieder dasselbe Choas herrscht wie im 1404 Forum (dass die Unterforen dort weichen "müssen" war ja klar)

2 Ebenen sind ja nicht das Problem - so kann man Unterforen prima einrichten -&gt; das was hier zur Debatte steht ist die Struktur und die Verwaltung durch oben angesprochene schön strukturierte Threads die dann angepinnt werden.
Mit HTML kann man selbst trotz alter Software so viel machen in diese Richtung...

Beim Anno 1404 Forum wurde diese Chance vertan - es wurde einfach viel zu lange gewartet und keiner fühlte sich dannach berufen die Ordnung wiederherzustellen - deswegen jetzt eine gute Plannung und später weniger Chaos lautet die Divise.

Wichtige Threads aus dem Anno 1404 Forum wurden schon gesammelt unter "wichtige und interessante Themen" - da braucht keiner mehr suchen...

crashcids
25-09-11, 11:38
@Moryarity: Das war jetzt aber ganz elegant vorbeigerudert an unser Anliegen!
Würde sogar sagen: Komplett ignoriert!

Aber gehen wir das mal Stück für Stück durch:

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das erste Problem ist, dass die Diskrepanz zwischen dem, was Ihr von der Mod-Arbeit wahrnehmt und dem, was gemacht wird, teilweise weit auseinander triftet.

Wenn wir "moderieren", dann sind wir böse und jedes bisschen Moderation wird hinterfragt
All das, was wir an "Feedback-sammeln-und-weitergeben", Problem-Rückfragen etc tun, läuft alles hinter den Kulissen ab und wird im Normalfall nicht von den Usern wahrgenommen.
Eure Vorschläge gehen auch nicht verloren, sondern wir leiten das weiter, diskutieren das und wenn eine Umsetzung möglich ist, dann kommt auch eine Umsetzung. </div></BLOCKQUOTE>

Darf ich mal fragen, wie oft das in der Vergangenheit passiert ist? Ich meine, ich bin seit ein paar Jahren
ständig hier in den Foren und sehe quasi garnix davon. Das einzige, was Ihr macht, ist Threads komplett ins
Offtopic zu verschieben ... da seit Ihr ware Meister. Und die 10-15 Verwarnungen sowie 2-3 Bahns? Mit sowas
wollt Ihr Euch rausreden?


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Das zweite Problem ist, dass die endgültige Einteilung des Forums ja noch nicht geklärt ist.

Das Trenchcoat-Forum war ja quasi das "Teaser-Forum" für Anno 2070, um den Leuten eine Diskussionsplattform im Rahmen der ersten ANkündigungen etc zu geben.
</div></BLOCKQUOTE>

Alles schön und gut, aber mit Ankündigung hat es sich bald und der gemütliche Teil gehört der Vergangenheit an.
Dann kommt nämlich wieder der selbe Zirkus wie beim Anno 1404-Release ... Hilfeschreie im Minutentakt.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Aus Erfahrung würde ich sagen, dass das 2070 Forum wieder auf mehrere Unterforen verteilt wird, allerdings werden dafür dann die 1404-Foren weichen müssen. Die Forensoftware erlaubt leider nur 2 Ebenen, es ist also nicht möglich ein "Anno-Forum" zu machen, dann in 1404 und 2070 Unterforen zu unterteilen und dann dort nochmal Unterkategorien einzurichten. Wenn also neue 2070 Foren kommen, werden alte 1404 Foren gehen. </div></BLOCKQUOTE>

Reden wir aneinander vorbei? Also wenn man alles so macht, wie ich das vorgeschlagen habe, brauchts im Prinzip nur
1 Forumebene. 2 Ebenen wären natürlich besser, aber nicht notwendig für unsere Idee hier. Da kommt dann alles rein,
es würde eben nur die Navigation etwas anders ablaufen. Foren zu anderen Spielen machen das doch auch (habe ja nicht
nur Spiele von Ubisoft) ... und ein fettes Supportforum wie im Anno 1404-Forum braucht auch keiner, wenn die
unkompetent sind und nicht helfen wollen/können/dürfen ... da wird alles rausgelöscht. Habe ich selber erlebt.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn sich also jemand berufen fühlt, "Ordnungsmaßnamen" zu treffen, könnt ihr schonmal die einzelnen Unterforen von 1404 durchforsten und die Threads sammeln, die in einem Übersichtsthread gefeatured werden sollen (wie es mit dem 1701-Threads passiert ist.

Dann gibt es ein 1404-Forum mit Stickies mit den wichtigen Threads aus Endlos, Kampagne, MP etc pp. </div></BLOCKQUOTE>

Hört sich ja fast nach einer Drohung an ... so nach dem Motto, wenn ihr User uns nicht die Arbeit abnehmen wollt,
dann wird einfach alles entsorgt oder ins Nirwana verschoben ... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

MfG crashcids

Moryarity
25-09-11, 11:51
@ Wiesl:
Es besteht halt ein Unterschied zwischen "nachfragen", was eine Entscheidung betrifft und "jede noch so kleine Aktion auf die Goldwaage legen". Im übrigen ist das nicht "Gang und Gebe", wenn ich mir andere Foren anschaue, wo ich so unterwegs bin. Da wird nicht so ein Brimborium veranstaltet, um Entscheidungen zu erläutern. Die werden da gefällt und durchgesetzt und dann ist Ende mit der Diskussion. Die Tatsache, dass wir hier jede noch so kleine Sache ausdiskutieren, ist ein Entgegenkommen und sollte auch als solches mal wahrgenommen werden.

Ich würde an Deiner Stelle keine Rückschlüsse auf mein "Nervpensum" ziehen, ich habe meine Erwartungshaltung nur deutlich nach unten korrigiert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif. Eine Standardaussage einiger Modkollegen aus anderen Foren, wenn wir bestimmte Sachen diskutieren, ist immer "Keine Ahnung, warum Ihr Euch das antut", -->Naja, wir haben halt Nerven wie Drahtseile und die Annoholiker sind ein verwöhnter Haufen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


Beim Anno 1404 Forum solltest Du bedenken, dass dies das erste Anno-Forum von Ubisoft war. Die 1602 und 1701 Foren war ja quasi Übernahmen von SF http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Der Release von 1404 brachte den Ubisoftforen einen Nutzeransturm, den das Forum so vorher garnicht kannte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Mit dem Release waren täglich mehr als 300 User online, das war eine Größenordnung, die man so im Vorfeld nicht absehen konnte, wo Anno zwar ein Vorzeigespiel des Genres ist, aber ja trotzdem eher ein "Nischenprodukt". Wir haben zwar im Vorfeld darauf hingewiesen wie es bei 1701 so war, aber letztlich hat niemand damit gerechnet, wie groß der Ansturm dann tatsächlich sein würde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


Die Weiterführung der "Sammelthreads" ist sicher auch für 2070 eine gute Idee. Allerdings wird sie das Problem, dass Leute hundertmal die selbe Frage stellen nicht lösen. Im Endeffekt ist es eine Übersicht für die Leute, die eh immer im Forum sind und vielleicht für eine handvoll Leute, die sich das anschauen und die ihr Problem dadurch lösen können.

Es wird aber trotzdem immer Leute geben, die einen neuen thread erstellen und dafür einen Titel verwenden, der sich sogar einfach 2 Posts untendrunter schon befindet.
Das hat auch etwas damit zu tun, für wie "wichtig" man das eigene Problem hält. Man kommt ins Forum und will jetzt sofort Hilfe, am beste im Minutentakt. Sich einfach an ein bereits bestehendes Thema gleichen Inhalts anzuhängen, verringert aber im Auge des Schreibers die Wichtigkeit des eigenen Problems, weshalb das oft nicht gemacht wird. Das wird man auch durch Übersichtsthreads nicht verhindern können. Durch solche Sachen erreicht man immer nur die Leute, die sich eh schon "besser" in Foren verhalten und suchen, bevor sie posten. Die anderen, die das nicht tun, wird man damit auch nicht erreichen.

Aber wir können das gerne mit jedem neuen Spiel versuchen, vielleicht ändert sich ja irgerndwann das Verhalten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Thomas_Idefix
25-09-11, 11:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Es wird aber trotzdem immer Leute geben, die einen neuen thread erstellen und dafür einen Titel verwenden, der sich sogar einfach 2 Posts untendrunter schon befindet. </div></BLOCKQUOTE>

Dann verweist man auf diesen Thread und löscht danach den neuen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Moryarity
25-09-11, 12:02
Ich mach mal nen Doppelpost, sonst wird das so viel...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
@Moryarity: Das war jetzt aber ganz elegant vorbeigerudert an unser Anliegen!
Würde sogar sagen: Komplett ignoriert! </div></BLOCKQUOTE>

Wieso?

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Darf ich mal fragen, wie oft das in der Vergangenheit passiert ist? Ich meine, ich bin seit ein paar Jahren
ständig hier in den Foren und sehe quasi garnix davon. Das einzige, was Ihr macht, ist Threads komplett ins
Offtopic zu verschieben ... da seit Ihr ware Meister. Und die 10-15 Verwarnungen sowie 2-3 Bahns? Mit sowas
wollt Ihr Euch rausreden? </div></BLOCKQUOTE>

Du zeigst grade sehr deutlich meinen Punkt auf. Du siehst nur, dass wir "threads verschieben, Verwarnungen aussprechen und Bannen". Alles andere, was im HIntergrund läuft, wird von Dir garnicht wahrgenommen. Das war der eigentliche Punkt, den ich ausgedrückt habe und Deine Antwort hat ihn ja grade bestätigt.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Dann kommt nämlich wieder der selbe Zirkus wie beim Anno 1404-Release ... Hilfeschreie im Minutentakt. </div></BLOCKQUOTE>

Ich weiß. Darauf bin ich ja auch in der Antwort an Wiesl eingegangen, die ich geschireben habe, während du gepostet hast.



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Reden wir aneinander vorbei? Also wenn man alles so macht, wie ich das vorgeschlagen habe, brauchts im Prinzip nur
1 Forumebene. 2 Ebenen wären natürlich besser, aber nicht notwendig für unsere Idee hier. Da kommt dann alles rein,
es würde eben nur die Navigation etwas anders ablaufen. </div></BLOCKQUOTE>

Nein, ich weiß schon, was Du möchtest. Wir hatten diese Diskussion ja auch schon zum Release von 1404 im Forum. Ich habe lediglich nochmal für die Leute, die das damals nicht verfolgt haben, den IST-Zustand der Forensoftware beschrieben, um schonmal zu erläutern, warum Dein Vorschlag überhaupt eine Notwendigkeit hat (nämlich die Unmöglichkeit die Foren noch weiter zu unterteilen, um Übersicht zu wahren)


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Hört sich ja fast nach einer Drohung an ... so nach dem Motto, wenn ihr User uns nicht die Arbeit abnehmen wollt,
dann wird einfach alles entsorgt oder ins Nirwana verschoben ... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif </div></BLOCKQUOTE>

Wo liest Du da eine Drohung heraus?!? Ich habe lediglich eine Möglichkeit aufgezeigt, wie man sich engagieren könnte, wenn man dies möchte. Ich habe ja das 1701 Forum noch als Beispiel angeführt. Wenn Du Dich recht erinnerst, wurde da auch nichts gelöscht, sonder der Inhalt aller Unterforen wurde getaggt und in eine gemeinsames 1701-forum verschoben. Dazu kamen dann Übersichts-Threads mit Links zu wichtigen Themen. Das war damals übrigen viel Arbeit, nur mal so nebenbei bemerkt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Aber es geht jetzt ja nicht um 1701.

Für das 2070-Forum können wir gerne Übersichts-Stikies mit Links zu wichtigen Themen erstellen und diese regelmäßig updaten.

Bleibt halt die Frage, wann ein Thread ein "wichtiger " Thread ist, was ihn dazu charakterisiert in die Liste aufgenommen zu werden.

Moryarity
25-09-11, 12:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Thomas_Idefix:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Es wird aber trotzdem immer Leute geben, die einen neuen thread erstellen und dafür einen Titel verwenden, der sich sogar einfach 2 Posts untendrunter schon befindet. </div></BLOCKQUOTE>

Dann verweist man auf diesen Thread und löscht danach den neuen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Wenn der Thread aber gelöscht ist, dann weiß der Ersteller ja nicht, dass sich dort mal ein Hiweis auf den anderen Thread befand http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Im übrigen wird von den "alten" Annoholikern sofort der "Zensur"-Aufschrei durchs Forum gehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Man sieht ja auch jetzt schon die Reaktionen, wenn mal ein Thread mit Verweis auf einen anderen geschlossen wird "Warum habt Ihr da jetzt zugeamcht?...."

IltisLeopard22
25-09-11, 12:24
Also ich finde Mory hat recht. Ständig liest man hier Aufschreie gegen das Schließen von Thearts. Man bekommt den Eindruck, als wenn der Sinn für die Foren-Mitgliedschaft bei einigen nur darin besteht hier irgentwie seinen Frust an den Moderatoren abzulassen und hier zu meckern und dort zu meckern. Dies zieht sich quer durch fast jeden Theart. Es gibt kaum einen in dem nicht der Ärger über die Mods ausgelasseh wird. Dabei stimme ich Mory vollkommen zu, dass die Mods vieles im Hintergrund und für viele User unsichtbar machen. Ledsendlich würde dieses Forum ohne die Arbeit der Mods wohl nicht laufen.
Aber eigentlich wollten wir ja über die Forenstrucktur disskutieren und nicht über die Mods http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wiesl_2070
25-09-11, 12:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
@ Wiesl:
Es besteht halt ein Unterschied zwischen "nachfragen", was eine Entscheidung betrifft und "jede noch so kleine Aktion auf die Goldwaage legen". Im übrigen ist das nicht "Gang und Gebe", wenn ich mir andere Foren anschaue, wo ich so unterwegs bin. Da wird nicht so ein Brimborium veranstaltet, um Entscheidungen zu erläutern. Die werden da gefällt und durchgesetzt und dann ist Ende mit der Diskussion. Die Tatsache, dass wir hier jede noch so kleine Sache ausdiskutieren, ist ein Entgegenkommen und sollte auch als solches mal wahrgenommen werden. </div></BLOCKQUOTE>
Lenk nicht ab Mory, die "persönliche Ebene" können wir auch gerne per PN klären wenn du willst - auf welche ich allerdings nicht angesprochen habe. In Blizzard Foren, Ingame Foren, Gamige Foren, Bethesda Foren und CD-Projekt Foren, werden solche Angelegenheiten per PN direkt mit dem Moderator geklärt - bei Blizzard und Ingame steht das sogar in den Forenregeln http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Nur weil es nicht wie hier auf öffentlicher Ebene ausgetragen wird, heist es noch lange nicht, dass es nicht stattfindet.
Hier ist es ein "Entgegenkommen" - das stimmt - da es nicht in den Forenregeln verankert ist.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Ich würde an Deiner Stelle keine Rückschlüsse auf mein "Nervpensum" ziehen, ich habe meine Erwartungshaltung nur deutlich nach unten korrigiert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif. Eine Standardaussage einiger Modkollegen aus anderen Foren, wenn wir bestimmte Sachen diskutieren, ist immer "Keine Ahnung, warum Ihr Euch das antut", --&gt;Naja, wir haben halt Nerven wie Drahtseile und die Annoholiker sind ein verwöhnter Haufen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>
Das ist doch in jedem Forum so, dass die Mods fragen "Warum man sich das noch antut" - bei jeder Modsitzung desselbe (ich spreche aus Erfahrung) - so wie es hier abgeht, das hab ich allerdings bis jetzt nirgendwo gesehen (könnte aber daran liegen, dass nur 2 Leute den "ganzen Haufen" zähmen müssen und die anderen beiden nie da sind http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif)

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Beim Anno 1404 Forum solltest Du bedenken, dass dies das erste Anno-Forum von Ubisoft war. Die 1602 und 1701 Foren war ja quasi Übernahmen von SF http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Der Release von 1404 brachte den Ubisoftforen einen Nutzeransturm, den das Forum so vorher garnicht kannte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Mit dem Release waren täglich mehr als 300 User online, das war eine Größenordnung, die man so im Vorfeld nicht absehen konnte, wo Anno zwar ein Vorzeigespiel des Genres ist, aber ja trotzdem eher ein "Nischenprodukt". Wir haben zwar im Vorfeld darauf hingewiesen wie es bei 1701 so war, aber letztlich hat niemand damit gerechnet, wie groß der Ansturm dann tatsächlich sein würde http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>
Ihr habt es frühzeitig gewusst - erkannt und habt trotzdem nichts gemacht? Na jedenfalls kann man jetzt aus Fehlern lernen und es besser machen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Die Weiterführung der "Sammelthreads" ist sicher auch für 2070 eine gute Idee. Allerdings wird sie das Problem, dass Leute hundertmal die selbe Frage stellen nicht lösen. Im Endeffekt ist es eine Übersicht für die Leute, die eh immer im Forum sind und vielleicht für eine handvoll Leute, die sich das anschauen und die ihr Problem dadurch lösen können. </div></BLOCKQUOTE>
Das ist eine Frage der Moderation -&gt; Neuling kommt -&gt; fragt -&gt; netter verweis von einem Mod (Standarttext copy&paste) Thread schließen! Das wiederholt man einige 100 Male und irgendwann klappt das problemlos (eigene Erfahrung).
Softwaretechnisch und hardwaretechnische Fragen kann man folgendermaßen behandeln: Entweder ein Supportforum welches sich um solche Sachen kümmert (funktioniert nicht bei Ubisoft, da Support nicht kompetent genug/zu langsam/nicht vorhanden bis auf einen Supportbot - diese Aussage kann ich auf mehre Beispiele mit Link stützen falls gefordert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif), oder ein eigenes Unterforum für Hilfe und Support "User helfen User" -&gt; eigentlich müsste das sogar so gemacht werden weil alle Fragen zu "kann es nicht installieren/läuft nicht/Hardwareprobleme" sind eigentlich Anno2070 betreffend Offtopic und stören nur den Leser. Wer offiziellen Support will soll direkt die Hotline anrufen, welche kostenpflichtig ist und fertig.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Es wird aber trotzdem immer Leute geben, die einen neuen thread erstellen und dafür einen Titel verwenden, der sich sogar einfach 2 Posts untendrunter schon befindet.
Das hat auch etwas damit zu tun, für wie "wichtig" man das eigene Problem hält. Man kommt ins Forum und will jetzt sofort Hilfe, am beste im Minutentakt. Sich einfach an ein bereits bestehendes Thema gleichen Inhalts anzuhängen, verringert aber im Auge des Schreibers die Wichtigkeit des eigenen Problems, weshalb das oft nicht gemacht wird. Das wird man auch durch Übersichtsthreads nicht verhindern können. Durch solche Sachen erreicht man immer nur die Leute, die sich eh schon "besser" in Foren verhalten und suchen, bevor sie posten. Die anderen, die das nicht tun, wird man damit auch nicht erreichen. </div></BLOCKQUOTE>
Nur ein Moderationsproblem -&gt; Mod schreibt einfach einen Standarttext "Thema bereits hier behandelt" und closed/löscht den Thread gleich wieder - anhängen braucht man gar nicht - die kapieren das mit der Zeit auch selbst (eigene Erfahrung)

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Aber wir können das gerne mit jedem neuen Spiel versuchen, vielleicht ändert sich ja irgerndwann das Verhalten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif </div></BLOCKQUOTE>
Das geht mit der Zeit - alle die sich dann an diese "einfachen Forenregeln" halten können posten dann auch sicherlich korrekt weiter (da ihnen sonst nicht geholfen wird) alle die zu doof sind das zu kapieren lassen das posten automatisch.



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
Für das 2070-Forum können wir gerne Übersichts-Stikies mit Links zu wichtigen Themen erstellen und diese regelmäßig updaten.
Bleibt halt die Frage, wann ein Thread ein "wichtiger " Thread ist, was ihn dazu charakterisiert in die Liste aufgenommen zu werden. </div></BLOCKQUOTE>
Na das ist ja schon mal ein Fortschritt! So und diese "Stikies" müssten dann optisch und strukturell einiges hermachen, damit sie Anklang finden. Welche Threads wichtig sind wird sich zeigen. Zu Anfang gilt es so schnell wie möglich ein gutes FAQ zu erstellen betreffend Anno 2070 - am besten 2 verschiedene -&gt; eins für Software/Hardware Probleme und ein anderes für Ingame Fragen, dann eine Anfängerhilfe (ich dachte da an so was wie Irokesenfeund es mit seinem "Bilanzleitfaden" gemacht hat - nur noch detailreicher evtl. mit Video (so kann man Fragen wie "Wie besiedel ich eine Insel" und "meine Einwohner wollen nicht aufsteigen" Fragen schnell aus dem Weg räumen durch einen einfach Verweis.

Natürlich bedarf es hierzu etwas Engagement von mindestens 1-2 Moderatoren mit HTML Kenntnissen (das Forum betreffend) und so viel wie möglich engagierte "Annoholics", welche auch Ahnung von den Grundlagen zu Game haben. Man könnte im Betaforum z.B. schon das Grundgerüst einer FAQ ausarbeiten und dann schon fix und fertig ins Öffi kopieren (nur ein Vorschlag - das würde Luft beim Release verschaffen)



PS: Ich weis ja nicht wie es euch geht, aber ich würde gerne die Meinung von ALLEN Anno Moderatoren hier hören http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif (ich finde es toll wenn Mory hier für die Moderatoren spricht, aber um Dispute aus dem Weg zu räumen wäre es gut wenn wirklich alle 4 sich hier beteiligen könnten)

crashcids
25-09-11, 12:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Ich weiß. Darauf bin ich ja auch in der Antwort an Wiesl eingegangen, die ich geschireben habe, während du gepostet hast.

</div></BLOCKQUOTE>

o.K., dann hat sich das unglücklich überschnitten. Sorry.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Nein, ich weiß schon, was Du möchtest. Wir hatten diese Diskussion ja auch schon zum Release von 1404 im Forum. Ich habe lediglich nochmal für die Leute, die das damals nicht verfolgt haben, den IST-Zustand der Forensoftware beschrieben, um schonmal zu erläutern, warum Dein Vorschlag überhaupt eine Notwendigkeit hat (nämlich die Unmöglichkeit die Foren noch weiter zu unterteilen, um Übersicht zu wahren) </div></BLOCKQUOTE>

Mir ist schon klar, das mit dieser Forensoftware vieles nicht möglich ist, was man sich wünschen
würde. Meine Idee ist im Grunde auch nichts anderes als eine improvisierte Lösung, das weiß ich selber.
Wie Wiesl_2070 schon richtig formulierte: Eher fällt in China ein Sack Reis um als das wir hier eine
neue Forensoftware bekommen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Wo liest Du da eine Drohung heraus?!? Ich habe lediglich eine Möglichkeit aufgezeigt, wie man sich engagieren könnte, wenn man dies möchte. Ich habe ja das 1701 Forum noch als Beispiel angeführt. Wenn Du Dich recht erinnerst, wurde da auch nichts gelöscht, sonder der Inhalt aller Unterforen wurde getaggt und in eine gemeinsames 1701-forum verschoben. Dazu kamen dann Übersichts-Threads mit Links zu wichtigen Themen. Das war damals übrigen viel Arbeit, nur mal so nebenbei bemerkt </div></BLOCKQUOTE>

Mit Drohung nehme ish zurück, hatte ich im Eifer des Gefechts anders verstanden ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Aber wenn wirklich ernsthaft erwogen werden sollte, in Hinblick auf mehr Übersichtlichkeit usw. hier im
Forum was zu machen, würden selbstredend einige User hier daran mitwirken wollen/können ... müßte nur
überlegt werden, im welchen Rahmen dies geschieht. Wäre ja zum Wohle der Community ...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Für das 2070-Forum können wir gerne Übersichts-Stikies mit Links zu wichtigen Themen erstellen und diese regelmäßig updaten.

Bleibt halt die Frage, wann ein Thread ein "wichtiger " Thread ist, was ihn dazu charakterisiert in die Liste aufgenommen zu werden. </div></BLOCKQUOTE>

Anordnung und Wichtigkeit der Threads kann man ja noch nicht viel zu sagen ... dazu muß man
erstmal wissen, was da alles im Anno 2070 drin ist und das wissen wir (Nichtbetatester) eben
nicht und die es wissen, dürfen nix sagen (wegen NDA).

Aber das 'Grundgerüst' dürfte doch schonmal klar sein, braucht man nur Anno 1404 als Vorlage
betrachten. Das weitere muß man dann abwarten und regelmäßig weitere sich entwickelnde
Themen/Schwerpunkte zuordnen.

Und ich möchte deiner These von dem Nutzen so einer Maßnahme widersprechen: Natürlich wird es immer
'Unbelehrbare' geben, die meinen, hopplahopp, hier komm ich, hier bin ich, nun antwortet mal fix auf
mein Problem ... http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Aber viele neue Threads werden ja auch deswegen aufgemacht, weil man einfach nichts mehr findet. Ich muß
selber zugeben, das ich auch schonmal einen neuen Thread aufgemacht habe, weil ich den alten in den 100 (!)
Übersichtsseiten nicht finden konnte und die Sufu mir auch nicht weiterhalf. Abgesehen davon sei mir mal die
Frage gestattet, was für einen Eindruck so ne 'poppelige' Tabellenübersicht auf Foren-Erstbesucher macht?
Richtig, die sagen sich auch, das ist der letzte Haufen ... nicht der Brüller hier. Wie gesagt, der Ersteindruck
entscheidet oft über das weitere Vorgehen, wenn man ein Anliegen hat.

MfG crashcids

Soricida
25-09-11, 14:56
Als es bei ANNO 1404 um dieses Thema ging ( Diskussion: Form und Gliederung des Forums (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/4921078286/m/7111004938) ) schrieb am 10.03.2010 LadyHonda: <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">... Und nun zum Thema.
Wir haben dieses Forum zur Verfügung und kein anderes - punkt.
Wem das nicht gefällt, der kann sich gerne über den Ubi Support deswegen beschweren.

Ich bin ein Mensch, der in solchen Fällen einfach Lösungen sucht, die mit den Gegebenheiten vereinbar sind.

Wir haben hier in den Ubi-Forums einen Raum bekommen, der heißt ANNO.
Dieser Raum wurde aufgeteilt in


ANNO 1404 Allgemein (inkl. Add-On)
ANNO 1404 Kampagne und Szenarien (inkl. Add-On)
ANNO 1404 Endlosspiel (inkl. Add-On)
ANNO 1404 Multiplayer
ANNO 1404 Modding - WorldEditor² & ToolOne
ANNO 1701 (inkl. Add-On)
ANNO 1602
ANNO 1503
ANNOpedia - Off Topic Forum
ANNO 1404 - 1701 --RPG
ANNO - English speaking forums
ANNO - Erschaffe eine neue Welt (Wii + DS)


Weitere Unterforen innerhalb dieser Unterforen sind nicht möglich.
Weitere Unterforen innerhalb des Hauptforums ANNO, sind ebenfalls nicht drin, <span class="ev_code_RED">die werden uns nicht zugestanden</span> . Wir haben eh schon mehr Unterforen als alle anderen.

So dann ... wie bitte sollen wir diese Unterforen weiter aufteilen?
Vorschläge sind immer Willkommen... </div></BLOCKQUOTE> http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
Irgend wie gab und gibt es aber "Annopolis RPG" und "Annoport RPG" und jetzt ja auch noch "ANNO 2070 - Trenchcoat's Brennerei" und "ANNO 2070 - Trenchcoat's Distillery". "ANNO - Erschaffe eine neue Welt (Wii + DS)" fehlt dagegen mittlerweile.

<span class="ev_code_RED">Da</span> stelle ich mir die Fragen:
Wie viele Unterforen sind den mit dieser Forensoftware möglich?
Wie viele Unterforen wird UBISOFT noch neu zur Verfügung stellen?

Wenn UBISOFT noch 4 - 5 neue Unterforen genehmigt, braucht keiner die 1404 Foren zusammenpacken.
(Dann würde z.B. die Verlinkung zu anderen Beiträgen weiterhin funktionieren. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )
Wenn nicht, gibt es die Möglichkeit, alle 1404 Unterforen zu schließen aber so stehen zu lassen (Archiv)? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
Und nur das "1404 Allgemein (inkl.Add-On)" für dann alle neuen Fragen zu benutzen.
Im "ANNO - English speaking forums" wurde bisher über alle 4 ANNOs gesprochen.
Wäre es ein Problem die "Distillery" auch dort weiterzuführen?

Larnak
25-09-11, 14:56
Hatten wir zu dem Thema nicht neulich erst einen großen Diskussionsthread?

edit: Ah, Soricida hat ihn schon gefunden. Nanu, ist das schon so lange her? :O

Moryarity
25-09-11, 16:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Wiesl_2070:
Lenk nicht ab Mory, die "persönliche Ebene" können wir auch gerne per PN klären wenn du willst - auf welche ich allerdings nicht angesprochen habe. </div></BLOCKQUOTE>

Welche persönliche Ebene? Du sprichst davon, dass es Leute bräuchte, die "Langzeitmotivation" haben, damit unterstellst Du uns indirekt, dass wir das nicht haben. Wenn DU also mit solchen Aussageb anfängst, dann musst Du auch damit rechnen, dass ich etwas erwidere. Übrigend witzig, dass DU mir jetzt den Diskussionsweg per PN vorscvhlägst, wo Du den selbst so selten findest, wenn es um andere Dinge geht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Ihr habt es frühzeitig gewusst - erkannt und habt trotzdem nichts gemacht? Na jedenfalls kann man jetzt aus Fehlern lernen und es besser machen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe gesagt, wir haben damit gerechnet, dass es ähnlich zu 1701 wird, dass es dann doch wesentlich mehr wird, war -wie schon gesagt- nicht so deuitlich absehbar http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Das ist eine Frage der Moderation -> Neuling kommt -> fragt -> netter verweis von einem Mod (Standarttext copy&paste) Thread schließen! Das wiederholt man einige 100 Male und irgendwann klappt das problemlos (eigene Erfahrung). </div></BLOCKQUOTE>

Wir handhaben das ja auch ähnlich. Aber es wird nicht besser http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> oder ein eigenes Unterforum für Hilfe und Support "User helfen User" -> eigentlich müsste das sogar so gemacht werden weil alle Fragen zu "kann es nicht installieren/läuft nicht/Hardwareprobleme" sind eigentlich Anno2070 betreffend Offtopic und stören nur den Leser. Wer offiziellen Support will soll direkt die Hotline anrufen, welche kostenpflichtig ist und fertig. </div></BLOCKQUOTE>

Auch das ist für Ubi ein neues Konzept, das es vorher nicht gab. Aber das wurde ja mittlerweile mit AC:B versucht. Mit mäßigem Erfolg muss ich sagen, da es einfach zu wenig User gibt, die sich bei der Problemlösung beteiligen. Womöglich läuft es bei Anno besser. Bis dahin sollten wir froh sein, dass wir die Technik-Threads im allgemeinen Forum lassen können und dort beantworten können.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Nur ein Moderationsproblem -> Mod schreibt einfach einen Standarttext "Thema bereits hier behandelt" und closed/löscht den Thread gleich wieder - anhängen braucht man gar nicht - die kapieren das mit der Zeit auch selbst (eigene Erfahrung) </div></BLOCKQUOTE>

Wir tun da ja auch so. Wenn wir Threads schließen, dann ja meist mit dem Hinweis darauf, dass das Thema schon anderweitig behandelt wird. Oft genug wird sich dann beschwert, warum der thread jetzt zu ist, wo doch das Problem ein "ganz anderes ist..." als in dem Thread auf den verwiesen wurde. Es fällt Dir aber sichtlich leicht, alles auf ein "Moderationsproblem" zu reduzieren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
.. alle die zu doof sind das zu kapieren lassen das posten automatisch. </div></BLOCKQUOTE>

Da sagt meine Erfahrung leider was anders. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> So und diese "Stikies" müssten dann optisch und strukturell einiges hermachen, damit sie Anklang finden. </div></BLOCKQUOTE>

Das ist und bleibt wohl persönlicher Geschmack. Mir ist ein einfach strukturierter, übersichtlicher Thread lieber, als ein Thread voller "Spielereien".

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Natürlich bedarf es hierzu etwas Engagement von mindestens 1-2 Moderatoren mit HTML Kenntnissen (das Forum betreffend) und so viel wie möglich engagierte "Annoholics", welche auch Ahnung von den Grundlagen zu Game haben. </div></BLOCKQUOTE>

Ein Grund, warum die 1404 FAQ irgendwann nicht vollständig wurde...es ist wie überall, der Content muss zusammen kommen.

@soricida: Siehst Du mal. Ein gutes Beispiel für das, was wir so im Hintergrund tun. Obwohl wir unser maximales Unterforenlimit schon hatte, haben wir neue Unterforen rausgeschlagen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Die Internationalen wieder nur in einen thread zu verbannen halte ich für eine schlechte Idee. Sie sind eh schon so schlecht asugestattet, da wäre es unfair, ihnen jetzt auch noch ihr 2070 Forum zu nehmen.

Wiesl_2070
25-09-11, 17:59
Ihr handhabt solche Threads ähnlich ja, aber nicht so wie ich es beschreiben habe - etwas "radikaleres/bestimmterees Vorgehen" in dieser Richtung könnte eine Besserugn bewirken...

Im Supportforum antwortet ja auch keiner der Verantwortlichen - warum soll die Last auf einem Allgemeinen Forum leigen wo nur noch reingespamt wird - das ist nur unübersichtlich bis zum geht nicht mehr.
Ich wäre dafür das Allgemeine Forum komplett wegzulassen und stattdessen ein Supportforum zu erstellen -&gt; dann haben die "Spieler ohne technische Probleme" mehr Übersicht zu Ingamefragen.

Wenn sich ein Neuling beschwert warums sein Thread zugemacht wird, weist du ihn freundlich auf die Forenregeln hin und auf die SUFU und evtl auf das passende Thema - sein Problem ist kein "komplett anderes" wenn es für frequente Probleme Sammelthreads geben würde - z.B. einen mit Speicherbug, einen mit Savegamebug einen mit Abstürtze und Freezes, einen zur Hardwarekonfiguration etc.

Die Leute würden es kapieren wenn ihr Mods mehr Präsenz zeigen würdet und solche Threads einfach konsequent gleich behandelt. JA und es ist ein Moderationsproblem - das ist ein riesiges Forum mit mehreren Utnerforen - da ist klar dass das ein einzelner Mod oder evtl 2 nicht schaffen wenn sie nicht 24/7 da sind http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Mehr Moderatorenpräsenz würde der Ordnung nicht schaden sondern sogar förderlich sein - mein Vorschläg wäre einfach mehr Mods für das Annoforum abzustellen (oder zumindest 4 die hier auch aktiv sind und wirklich moderieren) *no offfence*

Content, Wünsche und Rückmeldung aus der Communtiy waren mehr als genug vorhanden beim Anno 1404 FAQ - nur leider war dann haep1 "urplötzlich verschwunden" und von den anderen Mods wollte es anscheinend auch keiner machen - ist klar dass da die Communtiy irgendwann aufgibt neuen Content zu liefern.

Die Internationalen können meiner Meinung nach ruhig in einem Foram alle Anno's behandeln oder auch hier mitdiskutieren - in Englishsprachigen Foren gibt es auch keine "deutsche Ecke" für mich - da muss ich Englisch schreiben oder wieder gehen. Die kommen oft genug zu uns ins Forum rüber wenn sie etwas fragen wollen weil sie in ihrem Forum die längste Zeit gar keine Antwort erhalten. Außerdem sind das nicht mal 20-30 aktive User - brauchen die wirklich 2 Foren?


PS: Ich warte immer noch darauf das evtl. die anderen 3 Mods aus dem Annoforum hier Stellung nehmen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

LadyHahaa
26-09-11, 02:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Wiesl_2070:
...
PS: Ich warte immer noch darauf das evtl. die anderen 3 Mods aus dem Annoforum hier Stellung nehmen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>
Soll ich dazu noch 'ne Kanne Tee mitbringen?

Moryarity
26-09-11, 03:15
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Wiesl_2070:
etwas "radikaleres/bestimmterees Vorgehen" in dieser Richtung könnte eine Besserugn bewirken...

Die Leute würden es kapieren wenn ihr Mods mehr Präsenz zeigen würdet und solche Threads einfach konsequent gleich behandelt. JA und es ist ein Moderationsproblem - </div></BLOCKQUOTE>

Ich weiß nicht, aber wenn wir die Konsequenz, wie Du sie forderst strikt einhalten würden, dann wärst Du jetzt grade im Moment nicht hier, um diesen Post zu verfassen.

Gerade für Sachen wie Freezes etc braucht es aber oft unterschiedliche Threads, weil es sonst zu unübersichtlich wird. Für den Speicherbug gab es doch z.B einen Thread und da haben wir ja auch andere geschlossen, die mit dem gleichen Problem geöffnet wurden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Wiesl_2070
26-09-11, 05:41
@ LadyH

Gerne *Tee schlürf* - würde mich freuen wenn du auch Stellung nehmen willst http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

@ Mory

Und wenn ich nicht hier wäre gäbe es diesen Thread nicht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif
Ich will euch beiden nur aufzeigen, dass ihr, wenn ihr so vorgeht wie bisher, das Forum wieder im selben Chaos versinken wird wie bei Anno 1404. Und seit doch mal ehrlich zu euch selbst - zu zweit schafft ihr es nicht hier Ordnung zu halten, da ihr beide in eurer Freizeit nicht genug Forenpräsenz aufbringen könnt/wollt.
Mit bestimmter wollte ich übrigens nur auf die Ordnung hinweisen bzgl. Threads erstellen/Fragen stellen etc. Ich weis ja nicht wie es bei euch läuft, aber in anderen Foren (auch in dem in welchem ich tätig bin) haben Moderatoren "Moderationszeiten", in welchen sie da sein und aufpassen müssen/sollten (und wenn nicht muss der Moderator der "Dienst" hatte halt im Nachhinein "aufräumen") Es ist alles auf freiwilliger Basis bei euch und bei uns auch - nur gibt es bei uns für fast jedes Unterforen min. 1 Moderator bzw. wird so durchrotiert, dass jeder mal einen Tag ein Unterforum betreuen muss - wie läuft das bei euch? Meiner Rechnung nach hatte das Anno 1404 Forum 7 Unterforen und 2 Leute die es betreuten - der Rest ist nie da, welche da oben in der Zeile stehen (LadyH war das letzte Jahr meistens nicht da also eigentlich nur 1 Moderator für 7 Unterforen - dazu muss man anmerken, dass Mory auch im AC Forum moderiert) - das das nicht funktionieren kann und das da Chaos herrscht ist mir mehr als klar - ihr redet euch immer damit raus, dass die Anno Community "verwöhnt" sei. Womit ich wieder bei meiner alten Aussage wäre: Es ist ein Moderationsproblem.

Ich bin, wie schon angemerkt, für ein eigenes Supportforum "User helfen User" mit einem FAQ zu technischen Problemen und einigen Sammelthreads -&gt; so wird das "Allgemeine" nicht zugespamt (brauchen wir dan überhaupt noch ein unterforum mit dem Titel "allgemein"?) und man kann sich ganz und gar dem Spiel wittmen und stolpert nicht bei jedem 2ten Thread über technische Fragen, welche die meisten nicht interessieren, da sie nur Bahnhof verstehen und nur spielen wollen.

Mory und LadyH,
Ihr beide seit technisch recht gut bewandert so wie es denn anschein hat (Mory kennt sich auch etwas mit Hardware aus hab ich gemerkt) - wäre es nicht möglich wenn ihr beide mit Hilfe der Communnity so ein Supportforum "User helfen User" einrichten könntet und mit Hilfe der Community ein umfassendes Technick FAQ erstellt?

Moryarity
26-09-11, 07:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Wiesl_2070:
das Forum wieder im selben Chaos versinken wird wie bei Anno 1404.
</div></BLOCKQUOTE>

Lass mich mal ganz kur nachdenken, wer das Chaos im 1404 Forum hauptsächlich herbeigeführt hat....fängt mit W an und hört damals mit 1404 auf http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Findest Du es nicht scheinheilig, erst ein Feuer zu legen und dann Dich darüber auszulassen, dass es nach Qualm riecht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ich komme gern auf meine vorherige Aussage zurück: Wenn wir so vorgehen würden, wie Du es willst, dann würdest Du hier jetzt nicht posten. Möchtest Du das wirklich? Wenn Du das so gerne möchtest, warum hast Du dann vorher so konsequent um eine Wiederfreischaltung gebeten?

Wir handhaben das Forum sehr liberal, weil das bisher recht gut funktioniert hat. Wenn sich jetzt auch bei 2070 rausstellen sollte, dass unsere zuvorkommende Moderationsart nicht zielführend ist, werden wir die anpassen können.

Ich halte eigentlich nichts davon, dass man erwachsene Leute, wie im Kindergarten behandeln muss, aber wenn es nicht anders geht, können wir auch das einrichten. Die Frage ist halt nur, ob das die schweigende Mehrheit hier, die sich gekonnt aus dem topic fernhält, wirklich möchte, oder ob das nur der Wunsch, derjenigen ist, die das System selbst gerne ausreizen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Du solltest Dich mal fragen, ob Du wirklich im Interesse der Mehrheit der Forenuser handelst.

Über die Möglichkeit eines Technik-Forums wird zu gegebener Zeit beraten werden. Mit AC:B wurde das ja wie gesagt probiert, hat dort aber nicht wirklich gut funktioniert.

crashcids
26-09-11, 08:16
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Moryarity:
Lass mich mal ganz kur nachdenken, wer das Chaos im 1404 Forum hauptsächlich herbeigeführt hat....fängt mit W an und hört damals mit 1404 auf

Findest Du es nicht scheinheilig, erst ein Feuer zu legen und dann Dich darüber auszulassen, dass es nach Qualm riecht

Ich komme gern auf meine vorherige Aussage zurück: Wenn wir so vorgehen würden, wie Du es willst, dann würdest Du hier jetzt nicht posten. Möchtest Du das wirklich? Wenn Du das so gerne möchtest, warum hast Du dann vorher so konsequent um eine Wiederfreischaltung gebeten? </div></BLOCKQUOTE>

Eigentlich ist das ne Angelegenheit, über die Wiesl_2070 selber nachdenken möge. Nur soviel: Ich würde es
schade finden, wenn Wiesl_2070 hier entgültig verschwinden würde. Viele User werden das jetzt etwas merkwürdig
finden, da ich und Wiesl auch mal häufiger etwas aneinander geraten ... aber das ist eher in einer gesunden
Rivalität begründet. Und eines muß man auch mal klar sagen: Es mach ja viele kompetente User hier im Forum
geben, aber wieviele teilen den anderen ihr Fachwissen auch mit? Und das ist dann klar mein Punkt, warum ich
damals im Falle von Wiesl und auch lupos55 mich dafür eingesetzt hatte, diese User wieder hier zuzulassen.
Allerdings sollte man daraus dann auch keinen Freibrief ableiten ...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Moryarity:
Wir handhaben das Forum sehr liberal, weil das bisher recht gut funktioniert hat. Wenn sich jetzt auch bei 2070 rausstellen sollte, dass unsere zuvorkommende Moderationsart nicht zielführend ist, werden wir die anpassen können.

Ich halte eigentlich nichts davon, dass man erwachsene Leute, wie im Kindergarten behandeln muss, aber wenn es nicht anders geht, können wir auch das einrichten. Die Frage ist halt nur, ob das die schweigende Mehrheit hier, die sich gekonnt aus dem topic fernhält, wirklich möchte, oder ob das nur der Wunsch, derjenigen ist, die das System selbst gerne ausreizen </div></BLOCKQUOTE>

Ehrlich gesagt weiß ich jetzt garnicht, was das jetzt hier soll, Moryarity! Wiesl_2070 hat doch in seinen Posts
hier nichts geschrieben, was solche Aussagen irgendwie begründet, es sei denn, das Ihr (Mods) uns die weiter oben
gemachten Zustandsbeschreibungen der Foren übel nimmt, weil wir damit bei Euch den Nerv getroffen haben. Das war
aber zumindest von mir nicht die Absicht und das habt Ihr Mods auch hoffentlich so verstanden.

Ich glaube auch eher, das Ihr jetzt solche Sachen hier auspackt, um die Diskussion um etwas mehr konstruktive
Ausgestaltung des Forums und somit mal wieder mehr User hier was machen, abzuwürgen. Hatte dazu gestern abend
auch eine PN von LadyHonda bekommen, über deren Inhalt und Stil ich mich nur wundern kann ...

Da passen deine Nebelkerzen hier prima ins Bild, Moryarity. Denn Ihr Mods habt uns immer noch keine
Antwort auf unsere Anfrage gegeben, die da lautet:

KÖnnen wir es diesesmal etwas besser machen als im Anno 1404-Forum und eine Übersichtsseite als Startseite
hier integrieren, so das alle (und damit auch Neulinge) sich besser zurechtfinden?

Und dazu möchte ich nur ein 'ja', 'nein', 'können wir vielleicht so machen' hören und nicht wieder eine versteckte
Verwarnung an einen User ... denn das ist fraglos auch kein guter Stil (verstehe das bitte als konstruktive
Kritik). Will mich jetzt hier auch nicht weiter unbeliebt machen oder die Klappe aufreißen bzw. Mods
an greifen, ich möchte einfach nur eine Aussage von euch Mods. Eilt auch nicht (ich kann warten), dann
können sich die Mods untereinander abstimmen ...

MfG crashcids

Moryarity
26-09-11, 08:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
[Quote]
Ehrlich gesagt weiß ich jetzt garnicht, was das jetzt hier soll, Moryarity! Wiesl_2070 hat doch in seinen Posts
hier nichts geschrieben, was solche Aussagen irgendwie begründet, </div></BLOCKQUOTE>

Eigentlich hat wiesl hier bis auf wenige Ausnahmen nichts anderes gemacht als die Art und Weise zu kritisieren, mit der wir hier moderieren. Wenn die Art und Weise, wie ich moderiere, kritisiert wird, dann erläutere ich, wie ich zu dieser Art und Weise komme, so zu moderieren wie ich es tue. Nichts anderes drückt der von Dir zitierte Abschnitt aus. Ich glaube nicht, dass es nötigt sein sollte, erwachsene Leute mit der Peitsche zu regelkonformem Verhalten zu zwingen. Das sollte auf höfliche Ermahnung hin erfolgen. Wo siehst Du denn in dem Abschnitt ein Problem?


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Ich glaube auch eher, das Ihr jetzt solche Sachen hier auspackt, um die Diskussion um etwas mehr konstruktive
Ausgestaltung des Forums und somit mal wieder mehr User hier was machen, abzuwürgen. </div></BLOCKQUOTE>

"Wir" haben garnichtas ausgepackt, alle meine Post waren Antworten auf Vorwürfe, die gemacht wurden. Wenn jemand "was ausgepackt" hat, dann derjenige, der die Diskussion über die Strukturierung des Forums zu einer Diskussion über die Art und Weise, wie moderiert wird, verschoben hat.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Da passen deine Nebelkerzen hier prima ins Bild, Moryarity. </div></BLOCKQUOTE>

Sorry, aber das ist eine typische Reaktion, die hier immer wieder erfolgt. Ich antworte auf etwas, das mir vorgeworfen wird und dann bin ich derjenige, der angeblich "Nebelkerzen" entzündet. Wenn mir jemand etwas vorwirft, dann darf ich doch darauf antworten. Das macht mich nicht automtisch zum "Bösen", der von der Diskussion ablenken will. Warum ist das so?



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">KÖnnen wir es diesesmal etwas besser machen als im Anno 1404-Forum und eine Übersichtsseite als Startseite
hier integrieren, so das alle (und damit auch Neulinge) sich besser zurechtfinden? </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe glaub ich schon zwei oder dreimal geschrieben, dass man so einen Übersichts-Thread durchaus einrichten kann.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> und nicht wieder eine versteckte
Verwarnung an einen User </div></BLOCKQUOTE>

Was für eine Verwarnung denn?!? Ich habe doch garnichts in dieser Hinsicht gesagt.

crashcids
26-09-11, 08:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Moryarity:
Ich habe glaub ich schon zwei oder dreimal geschrieben, dass man so einen Übersichts-Thread durchaus einrichten kann. </div></BLOCKQUOTE>


Na endlich ... . Mehr wollte ich auch nicht. Bin auch bereit, da konstruktiv mitzuarbeiten, wenn das erwünscht ist ...

Und zum Thema mit Wiesl_2070: Da halte ich mich jetzt mal komplett raus ... weil ich da unterscheiden kann.
Denk mal, das da jeder Moderator auch Mensch ist und einen eigenen Stil hat, ein Forum zu moderieren. Daher
würde ich das auch nie kritisieren.

MfG crashcids

Moryarity
26-09-11, 08:59
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:

Na endlich ... . </div></BLOCKQUOTE>

Wie gesagt, ich hab das auch schon gestern geschrieben. Soll ja schlielich vorkommen, dass ich mich auch mal am Thema beteilige http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Die Frage, die ich gestern noch dazu stellte war, wann denn ein Thema als wichtig genug erachtet werden soll, um in diese Übersicht aufgenommen zu werden.
Wenn es nämlich zu voll ist, dann macht der Thread wieder keinen Sinn.

Wiesl_2070
26-09-11, 10:51
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:
[Quote]
Ehrlich gesagt weiß ich jetzt garnicht, was das jetzt hier soll, Moryarity! Wiesl_2070 hat doch in seinen Posts
hier nichts geschrieben, was solche Aussagen irgendwie begründet, </div></BLOCKQUOTE>

Eigentlich hat wiesl hier bis auf wenige Ausnahmen nichts anderes gemacht als die Art und Weise zu kritisieren, mit der wir hier moderieren. Wenn die Art und Weise, wie ich moderiere, kritisiert wird, dann erläutere ich, wie ich zu dieser Art und Weise komme, so zu moderieren wie ich es tue. Nichts anderes drückt der von Dir zitierte Abschnitt aus. Ich glaube nicht, dass es nötigt sein sollte, erwachsene Leute mit der Peitsche zu regelkonformem Verhalten zu zwingen. Das sollte auf höfliche Ermahnung hin erfolgen. Wo siehst Du denn in dem Abschnitt ein Problem? </div></BLOCKQUOTE>
Ja, ich übe konstruktive Kritik und zeige auf was schief gelaufen ist das letzte Jahr, das gebe ich zu - aber nicht in dem Ton wie du es annimmst - ich zeige nur auf wie es war letztes Jahr. Du ziehst es nur wieder auf die persönliche Ebene um vom Thema abzulenken. Du/ihr habt bis jetzt nicht auf meine Fragen in meinem vorherigen Post geantwortet, nur mal so nebenbei.
- Es sind 2 aktive Moderatoren hier (obwohl 4 hier sein sollten) Begründung?
- Warum hab ich schon seit Monaten nix mehr von name.th gesehen - Begründung?
- Warum habt ihr nichts gegen das Chaos unternommen letztes Jahr zu 1404, wo man noch was dagegen tun hätte können - Begründung?
- Warum lasst ihr all den Spam zu, anstatt euch mal was zu überlegen wie man das eindämen kann (das machen wir hier jetzt gerade)
- Warum wurden FAQ's und Hilfetthreads nicht geupdatet und ergänzt, obwohl Wunsch und Feedback da war? - Begründung

Der Rest war eine Darstellung aus dem Ingame Forum, wo ich selbst moderiere, und da klappt das komischerweise sehr gut - aber auf das gehst du ja gar nicht erst ein; ich weis wie eine Forums und Moderationsstruktur aussehen kann und ich kann dir versichern, dass ihr eure evtl. mal überdenken könntet -&gt; das ist Kritik von "einem Kollegen" und so sollte sie auch bitte verstanden werden - dass du wieder Voreingenommen reagierst weil du meinst ich will hier nur wieder Stimmung machen, dan liegst du falsch.
Falls ich wirklich Stimmung machen wollte hätte ich es schon längst getan - und das LadyH Crash und mir mit PN auf uns zukommt find ich auch interessant - außert auch doch hier, für was haben wir diesen Thread http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Da passen deine Nebelkerzen hier prima ins Bild, Moryarity. </div></BLOCKQUOTE>

Sorry, aber das ist eine typische Reaktion, die hier immer wieder erfolgt. Ich antworte auf etwas, das mir vorgeworfen wird und dann bin ich derjenige, der angeblich "Nebelkerzen" entzündet. Wenn mir jemand etwas vorwirft, dann darf ich doch darauf antworten. Das macht mich nicht automtisch zum "Bösen", der von der Diskussion ablenken will. Warum ist das so? </div></BLOCKQUOTE>
Crash hat schon irgendwie recht - du lenkst ab. Lass mal die persönliche Ebene aus dem Spiel und diskutiere lieber mit uns http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">KÖnnen wir es diesesmal etwas besser machen als im Anno 1404-Forum und eine Übersichtsseite als Startseite
hier integrieren, so das alle (und damit auch Neulinge) sich besser zurechtfinden? </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe glaub ich schon zwei oder dreimal geschrieben, dass man so einen Übersichts-Thread durchaus einrichten kann. </div></BLOCKQUOTE>
Das ist auch gut und schön, jetzt stellt sich nur noch die Frage WAS/WIE und vor allem WER.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Moryarity:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> und nicht wieder eine versteckte
Verwarnung an einen User </div></BLOCKQUOTE>

Was für eine Verwarnung denn?!? Ich habe doch garnichts in dieser Hinsicht gesagt. </div></BLOCKQUOTE>
Wenn sie sagt sie hätte es nicht gemacht dann hat sie es auch nicht gemacht (obwohl ich mir auch nicht ganz sicher war beim vorherigen Post)

Moryarity
26-09-11, 11:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Wiesl_2070:
ich zeige nur auf wie es war letztes Jahr. </div></BLOCKQUOTE>

..und Du lässt jedesmal gekonnt aus, wer für die Situation maßgeblich verantwortlich war. Du reduzierst "das Chaos" auf unsere mangelnde Reaktion, erwähnst aber mit keinem Wort, dass Du jede unserer schlichtend gemeinten Ratschläge ignoriert hast http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Das ist sehr einseitig von dir.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Du ziehst es nur wieder auf die persönliche Ebene um vom Thema abzulenken. </div></BLOCKQUOTE>

Ich wiederhole meine Frage von vorhin gerne wieder: Welche persönliche Ebene? Und warum lenke ich vom Thema ab, wenn ich auf einen Themenkomplex antworte, den Du (!) gestartet hast?


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
- Es sind 2 aktive Moderatoren hier (obwohl 4 hier sein sollten) Begründung? </div></BLOCKQUOTE> Sowohl name_tha als auch Haep sind regelmäßig im Forum aktiv. Haep postet, name_th ist im Hintergrund aktiv.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
- Warum hab ich schon seit Monaten nix mehr von name.th gesehen - Begründung? </div></BLOCKQUOTE> Keine Ahnung, ich habe ihn gestern gesehen und vorgestern und heute auch schon.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
- Warum habt ihr nichts gegen das Chaos unternommen letztes Jahr zu 1404, wo man noch was dagegen tun hätte können - Begründung? </div></BLOCKQUOTE>

Das Chaos, das Du veranstaltet hast?!? Ich habe es in einen eigenen Thread im OT verschoben, damit Du Dich da auslassen konntest. Hat ja auch einigen anderen Leuten sichtlich Spaß gemacht. Im übrigen trifft darauf wieder das zu, was Du ich eben schon gesagt habe. Ich bin nicht der Meinung, dass ich erwachsene Leute, wie Kleinkinder behandeln muss. Wenn aber wie damals alle gut gemeinten Ratschläge ignoriert werden, kann ich das im 2070 Forum gerne tun.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
- Warum lasst ihr all den Spam zu, anstatt euch mal was zu überlegen wie man das eindämen kann (das machen wir hier jetzt gerade) </div></BLOCKQUOTE>

Was bezeichnest Du denn als "Spam"? Ist jegliche OT-Diskussion Spam? Ein Forum ist da, um sich auszutauschen, dazu gehört auch, dass man Dinge diskutieren kann, die nicht direkt zu jedem Thema passen. Solange daskeine Überhand nimmt, finde ich es ok.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
- Warum wurden FAQ's und Hilfetthreads nicht geupdatet und ergänzt, obwohl Wunsch und Feedback da war? - Begründung </div></BLOCKQUOTE>

Wir haben zwischendurch mal um mehr Input gebeten, worauf dann aber nichts kam. Ansonsten habe ja diverse Leute, die HIlfethreads erstellen wollten zwischendurch mal aus Protest alle Arbeit eingestellt, gell Wiesl http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Der Rest war eine Darstellung aus dem Ingame Forum, wo ich selbst moderiere, und da klappt das komischerweise sehr gut - aber auf das gehst du ja gar nicht erst ein; ich weis wie eine Forums und Moderationsstruktur aussehen kann </div></BLOCKQUOTE>

Ich kenne verschiedene Forumsstrukturen und diese hier ist jetzt über 10 Jahre so gewachsen. In anderen Foren gibt es andere Strukturen, aber ich stelle auch hier nochmal die Frage, auf die Du auch nicht eingehst: Bist Du Dir sicher, dass das strikte System, dass Du hier möchtest im Sinne der Mehrheit der anderen User ist? Die allermeisten User kommen mit der Struktur so klar, wie sie ist. Lediglich ein geringer Teil, der dann auch noch für die von Dir kritisierten Probleme selbst verantwortlich ist, reibt sich daran. Wie schon gesagt, wenn DU Feuer legst, dann darfst Du Dich nicht beschweren, dass es hier nach Rauch riecht.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">dass du wieder Voreingenommen reagierst </div></BLOCKQUOTE>
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Crash hat schon irgendwie recht - du lenkst ab. Lass mal die persönliche Ebene aus dem Spiel und diskutiere lieber mit uns http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Genau, und weil Du alles so vollkommen "kollegial" postest, wirfst Du mir in jedem Post vor, dass ich voreingenommen wäre, ablenken würde und eine ominöse "persönliche Ebene" betreten würde. Was Du als diese persönliche Ebene definierst, erzählst Du mir aber auf Nachfrage dann auch nicht. Ich tue eigentlich seit 2 Seiten nichts anderes, als mit Euch zu diskutieren.



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">
Das ist auch gut und schön, jetzt stellt sich nur noch die Frage WAS/WIE und vor allem WER. </div></BLOCKQUOTE>

Zum mittlerweile dritten Mal: Übersichts-Thread mit wichtigen Posts. Wer mitmachen will, kann gerne Input liefern.



<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn sie sagt sie hätte es nicht gemacht dann hat sie es auch nicht gemacht (obwohl ich mir auch nicht ganz sicher war beim vorherigen Post) </div></BLOCKQUOTE>

Könnte mir jetzt jemand sagen, was an dem Post denn irgendwie nach einer Verwarnung geklungen haben könnte? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

name_th
26-09-11, 11:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Wiesl_2070:
- Warum hab ich schon seit Monaten nix mehr von name.th gesehen - Begründung?
</div></BLOCKQUOTE>

Weil du nicht genau genug hinschaust, Wiesl.2070. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

crashcids
26-09-11, 11:41
O.K., ich würde mal sagen, das reicht soweit, Wiesl_2070. Deine Meinungen hinsichtlich
Art und Weise der Moderation in diesem Forum sind nicht Thema dieses Threads.
Mach dazu bitte einen eigenen Thread auf!

MfG crashcids

LadyHahaa
26-09-11, 11:41
Und seit wann müssen wir uns hier öffentlich rechtfertigen?
Erst recht vor Dir, Wiesl? http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

Um das ganze abzuschließen, werde ich hier jetzt mal den Schlüssel umdrehen.
Es steht jedem interessierten frei, einen neuen Thread zum Thema Strukturierungswünsche zu eröffnen.
Sobald jedoch wieder diese Art Diskussion wie hier entsteht, wird auch dort der Schlüssel umgedreht.

@Wiesl & crashcids
Wenn noch Fragen zur Art der Moderation bestehen, dürft ihr gerne unser aller PN Funktion benutzen.