PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Naval Bases



gegone
02-05-05, 21:14
Hi

Weiss vieleicht jemand,wie man Naval Bases mit dem Editor einfügen kann?
Habe kürzlich über die Einnahme des Oslofjordes durch die Deutschen am 9/10 April 1940 und die Versenkung der Blücher in der Dröbakenge gelesen.In SH3 gibt es Oslo gar nicht.
Wollte dann den Tag im Editor nachbauen.Bin aber immer gescheitert.Geschütze und Flak kann man einbinden,aber Häfen leider nicht.

PS:Sind schon wenige Häfen in SH3.Wenn es mit dem Editor klappen würde,könnte man wenigstens Einzelmissionen mit"gebastelten"Häfen erstellen.

DANKE
Christian

gegone
02-05-05, 21:14
Hi

Weiss vieleicht jemand,wie man Naval Bases mit dem Editor einfügen kann?
Habe kürzlich über die Einnahme des Oslofjordes durch die Deutschen am 9/10 April 1940 und die Versenkung der Blücher in der Dröbakenge gelesen.In SH3 gibt es Oslo gar nicht.
Wollte dann den Tag im Editor nachbauen.Bin aber immer gescheitert.Geschütze und Flak kann man einbinden,aber Häfen leider nicht.

PS:Sind schon wenige Häfen in SH3.Wenn es mit dem Editor klappen würde,könnte man wenigstens Einzelmissionen mit"gebastelten"Häfen erstellen.

DANKE
Christian

airwolfone
03-05-05, 11:47
Mit dem Editor allein geht das nicht. guck mal unter Programme\Ubisoft\SilentHunterIII\data\Terrain
Dort findest du die Locations.cfg. In dieser Datei kannst du die Koordinaten angeben sowie die Ausrichtung. Hafen, Industrie und Staedte koennen eigentlich ziemlich einfach erweitert werden damit.

gegone
03-05-05, 11:50
Na ja,arbeitet wohl niemand mit dem Editor.Wie auch immer,werde sicher drauf kommen.Selbst ist der Mann!
Was anderes.Mann kann scheinbar Landobjekte nicht zerstöen.Habe zwei Typ 34 Zerstöer und die Hipper in den Fjord einlaufen lassen.Ein Bunker hat alle drei Schiffe vernichtet.Ohne nur einen Kratzer abzukriegen.Die Granaten gehen durch den Bunker durch.

Christian

airwolfone
03-05-05, 11:55
Wie ich schon schrieb, mit dem Editor kannst du keinen Hafen einfuegen, das geht nur in der Locations.cfg. Dieser erscheint dann im Editor und im Spiel.

gegone
03-05-05, 11:55
Sorry.Habe gerade den Beitrag geschrieben während du deinen gesendet hast.Danke für die Antwort.Sag,könntest du mir das mit den Koordinaten etwas genauer erleutern?
Das mit Oslo kostet mich schon einige Stunden.

DANKE
Christian

airwolfone
03-05-05, 12:17
Also, als erstes:
Es gibt in SH3 derzeit nur die Haefen, die in der Grundversion vorhanden sind (La Spezia, Kiel, etc.). Einen komplett neuen Hafen erstellen und einfuegen geht, soweit ich das bisjetzt weiss, nicht. Aber man kann z.B. einen Hafen wie Kiel nehmen, den woanders platzieren und Ihm nen anderen Namen geben. Dergleichen verhaelt es sich mit den Industriegebieten und den Stadtgebieten.

So, komm ich mal zur location.cfg:

[Location 1]
Long=10.152396
Lat=54.344944
Heading=50
OnLand=false
ShowOnMap=true
FileName=Kiel
LocationName=Kiel

Alles, was du neu hinzufuegst, reiht sich hinten an, also in der 1. Zeile Location und die fortlaufende Nummer eingeben, zwischrein geht nicht.
Als naechstes folgen die die beiden Zeilen, die fuer den Standort wichtig sind, Long und Lat. Diese beiden findest du im Editor unten, da werden die Daten fuer Long als Ing und Lat als Lat angegebn. Also bewege im Editor deinen Mauszeiger an ne Kueste, voll anzoomen, und notier dir die Daten.
Das naechste is Heading, also die Ausrichtung des Hafens in Grad. 0/360 Grad sind oben, alles andere ergibt sich (Kompasskenntnisse vorausgesetzt) http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif
Onland fue einen Hafen immer auf False setzen, sonst steht er unter Wasser.
Showonmap auf True, wir wollen ihn ja sehen.
FileName ist der Name des Hafens, der dann im Spiel erscheint. Man kann hier alle Namen der Haefen nehmen, die im Originalen SH3 vorhanden sind.
Der LocationName ist dann der Name, mit der der neue Hafen auf der Map erscheint.
Als kleines Beispiel fuege folgendes in deine Locations.cfg ein:

[Location 360] ; Sassnitz
Long=13.647280
Lat=54.515701
Heading=180
OnLand=false
ShowOnMap=true
FileName=Large_harbor_type_II
LocationName=Sassnitz

Aendere nur Location 360 in die Nummer, welche in DEINER location.cfg als naechtes kommt.

So, das wars erstmal, viel Spass beim Testen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

gegone
03-05-05, 17:39
DANKE für die wirklich erstklassige Einweisung.Bin gerade von einem Nachtdienst nach Hause gekommen und werde es jetzt testen.

Noch eine Frage(Hoffe ich überspanne den Bogen nicht).Kann man Landeinheiten(Heavy,medium,light Küstengeschütze nicht vernichten?Selbst schwere Kreuzer treffen nicht.Mit der U-Boot 8.8 gehts auch nicht.Und anweisen per Wachoffizier funzt auch nicht.

Na gut,werde mich mal ans Werk machen.

Danke noch mal!

Christian

airwolfone
04-05-05, 10:36
Landeinheiten koennen nicht zerstoert werden. Ist ja auch ne U-Boot Simulation http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

gegone
04-05-05, 11:00
Hat geklappt.Danke.Hab auch eine Stadt und Industrie beigegeben.Sieht gut aus.
Weisst du auch warum es in der Navkarte nicht eingezeichnet ist?Ich vermute,das es mit der Dyn.Campagne zusammenhängt.Ist aber nicht so wichtig.

Wie gesagt,vielen Dank für deine kompetente Hilfe.

Christian

airwolfone
04-05-05, 11:48
Oeffne mit dem Editor die Datei Campaign_LND.mis. Fuege in deinem neuen Hafen eine German Naval Base ein, die als Startpunkt dient. Am besten im Wasser, sonst knallt der Kahn irgendwo drauf http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Unter Eigenschaften der Naval Base ganz unten New Unit Name, da den neuen Namen eintragen und der Hafen erscheint auf der Navigationskarte.
Die Datei mit Save as abspeichern, nicht pruefen lassen, wichtig!