PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Es währe schön wenn ...



Schmeling.1981
20-09-09, 12:11
vom grundprinziep sollte es so laufen wie in sh3 !!! was mir am wichtigsten ist das man selbst zu seinem einsaztgebiet fährt vom hafen wo die eigene flotille liegt so wie es halt bei sh3 ist, nicht wie in sh2!! in sh2 fehlt halt das gefühl alles selber entscheiden zu können.das macht sh3 erst zu einem knaller!!!

Schmeling.1981
20-09-09, 12:11
vom grundprinziep sollte es so laufen wie in sh3 !!! was mir am wichtigsten ist das man selbst zu seinem einsaztgebiet fährt vom hafen wo die eigene flotille liegt so wie es halt bei sh3 ist, nicht wie in sh2!! in sh2 fehlt halt das gefühl alles selber entscheiden zu können.das macht sh3 erst zu einem knaller!!!

asdig
11-10-09, 10:15
Da ist doch das "Auslauf"-Prozedere des vierten Teils auch net verkehrt... Wird man doch vor die Wahl gestellt, entweder direkt aus dem Hafen oder von der Reede loszufahren...

Was mich aber angenervt hat im vierten Teil... Dieses zwanghafte Zurückfahren... war bei SH3 besser: Einfach "Feindfahrt beenden" und prima...
Auch das ganze Spielsteuerungssysttem von SH4 ist zu umständlich und viel zu wirr... SH5 muss (wieder) schön flüssig bedienbar sein... wie Teil Drei!!!

Ruby2000
12-10-09, 10:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von asdig:
Auch das ganze Spielsteuerungssysttem von SH4 ist zu umständlich und viel zu wirr... SH5 muss (wieder) schön flüssig bedienbar sein... wie Teil Drei!!! </div></BLOCKQUOTE>
Hi,

kannst du da mal ein paar Beispiele nennen, was du damit meinst?

Gruß Ruby

andreas_288
12-10-09, 11:25
Ich habe die einfache Steuerung von SH3 bei SH4 vermisst. Bei SH3 muss man einfach nur mit der Maus anklicken was man wollte ( UZO, LI, WO, Funker, Maschinentelegraf...) und man konnte die Posiion übernehmen oder steuern. Bei SH4 ging es meist nur über Keybordtasten oder Icons an den Bildschirmseiten. Bei SH3 kann man nur mit der Maus auf dem Monitor sich durch das ganze Boot bewegen.

asdig
12-10-09, 14:03
Genau... SH4: Man ist auf der Brücke... freier Mouse-Blick... Wenn ich jetzt ans UZO möchte, kann ich nicht wie in SH3 einfach mit dem Mauszeiger draufklicken... sondern muss erst umständlich mindestens zwei Grafikbutton drücken... zum Beispiel...

Ansonsten war die Verteilung der Befehle über die fünf Offiziere (unten) und der Zugang der einzelnen Stationen durch die seitliche Navigation (links) wesentlich besser und vor allem nachvollziehbarer...

Ruby2000
12-10-09, 14:29
Hi,

Danke, da hast du Recht. Wobei ich in SH3 auch viel mit den Hotkeys gearbeitet habe. Daher war mir nicht ganz klar was du meintest.

Gruß Ruby

Matze_828
13-10-09, 05:41
Genauso ist es! Die Steuerung des Ubootes war in SH3 bei weitem einfacher. Grade das man bei SH4 immer gleich mehrere Button anklicken mußte, und man grade in Kampfeshandlungen dadurch ein Haufen Zeit verlor, hat mir nicht gefallen. Teilweise mußte man ja noch fast suchen, wo man noch mals reingehen mußte, um den gewünschten effekt zu erzielen.

Shalashaska69
04-11-09, 09:34
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Was mich aber angenervt hat im vierten Teil... Dieses zwanghafte Zurückfahren... war bei SH3 besser: Einfach "Feindfahrt beenden" und prima... </div></BLOCKQUOTE>

Ich fand eben diesen Aspekt spannend! Ohne Munition, angeschlagen, verwundet und beschädigt noch heil heim zu kommen. Genau das macht den Reiz ja aus http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

andreas_288
04-11-09, 13:00
Ich finde es auch gut, die Feindfahrt in der Basis zu beenden. Bei SH3 gab es vom NO die Info über die maximale Reichweite mit der derzeitigen Geschwindigkeit. Man kann damit gut abschätzen, wie lange man noch am Feind bleiben kann. Bei SH4 bekomme ich nirgends einen Anhaltspunkt, wie weit ich mit dem Treibstoff mit welcher Fahrstufe noch komme. Nach Erfüllung der Missionsziele bin ich oft in kleiner Fahrstufe nach Hause geschlichen, um den Heimathafen noch zu erreichen. Lange Verfolgungsfahrten oder Vorsetzen habe ich dann unterlassen, um ja die Mission in der Basis zu beenden. Schön wäre es, wenn SH5 wieder den "schlauen" NO wieder an Bord hätte.

Ruby2000
06-11-09, 01:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von andreas_288:
Bei SH4 bekomme ich nirgends einen Anhaltspunkt, wie weit ich mit dem Treibstoff mit welcher Fahrstufe noch komme. </div></BLOCKQUOTE>
Hi,

wenn man da etwas nachhilft (kleiner Mod) oder selber eingreift bekommt man diese Meldung problemlosx (und noch viel mehr) vom 1 WO.

Gruß Ruby

andreas_288
06-11-09, 08:42
Vielen Dank für den Tipp. Werde mal wieder im Pazifik abtauchen.

Ruby2000
06-11-09, 09:01
Hi,

noch ein Tipp... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_cool.gif

Hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3801075545/m/6561018787)ein Link für den TastaturMod. In dem Mod sind noch mehr Tasten belegt als hier beschrieben. Siehe dazu die Anlage.

Gruß Ruby

KarniggelHardt
10-11-09, 10:07
Bei mir läuft Silent Hunter 3 schön flüssig, was bei Silent Hunter 4 bei mir net der Fall ist. Also mein Computer ist eigendlich so auf dem neuestem Stand, alle Spiele klappen Problemlos nur Silent Hunter 4 stockt, woran liegt das ?

U234
10-11-09, 12:46
Fehler 40.



mfg

Suppenschmied
10-11-09, 13:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von U234:
Fehler 40.
</div></BLOCKQUOTE>

Ich würd mich nicht drauf verlassen das das hier keiner Versteht... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Soviel Geistiger Schwachsinn gehört eigentlich bestraft.

mfg

U234
10-11-09, 15:02
Jo, da muss ich Dir recht geben.

Wie wäre es mit der achten Osi-Schicht?

mfg

Bingo_Burner
24-11-09, 13:07
moin an alle


was ich mir wünschen würde zu SH 5 sind folgende Punkte

1.Eine Offiziersbar in der man Gerüchte,Informationen usw. von anderen Kaleuns
bekommen kann vor Beginn einer eigenen Feindfahrt.
Eine aktuelle Tageszeitung, in der man selbst vielleicht auch mal erscheinen könnte
wenn besonders viel Tonnage gemacht hat bzw. ein berühmtes Schiff versenkt hat.

2.Detailreiche Beschädigungen am U-boot, Innen wie Außen. Geil würde es sein
wenn bei einer Waboverfolgung das Licht im Boot länger ausfallen würden bzw.
wichtige Instrumente wie Tiefenmesser, Pressluft-Manometer etc.
Eventueller Taschenlampeneinsatz durch die Besatzung wobei das vielleicht zuviel
geträumt ist.

3.Kurs Tiefen und Geschwindkeitssteuerung sollten bei einem Wabo-Angriff auch mal extrem
beeinträchtigt werden. Sprich sollte man an sich an der absolten Grenze der Maximaltauchtiefe
bewegen müsste man beachten das das Uboot bei einem nahen Wapo treffer auch mal plötzlich
30 40 Meter nach unten absacken kann. In wieweit das relastisch ist weiss ich nicht aber es würde
eine spannende Abschätzung für den Spieler einbringen.

4.Sounds Sounds und nochmal Sounds. Für mich absolut wichtig gerade bei einer Uboot Simulation.
In diesem Sinne war Sh3 ja schonmal ein richtiger Durchbruch zu seiner Zeit.
Mindesten 40 unterschiedliche Druckkörber geräusche. Herr Thomsen von Subsim hatte diese
Messlatte vorgeben mit seinem Mod also strengt euch an in Romänien.

5.Schluchten, die bekannte Schaufel Sand und vielleicht Unterwassergebirge wären jetzt mal
endlich Zeitgemäß.

6.Gerade bei einer zweiten Weltkriegs-Simulation auf deutscher Seite, würde ich es mal geil
finden wenn man sich entscheiden könnte mit dem Uboot und seiner Mannschaft abzuhauen. Ähnlich
wie bei Roter Oktober. Oder auf eigene Faust Kriegsflüchtlinge aufzunehemen und an einem sicheren
Ort zu bringen, wobei sowas zur Dekradierung führen könnte.

seegrufti
24-11-09, 22:51
Moin Bingo_Burner,

besonders Dein 1.Punkt gefällt mir gut, Klasse Idee und sicher nicht sooo schwer umsetzbar; auch mit Punkt 6 im Zusammenhang würd mir das richtig gut gefallen. http://www.ubisoft.de/smileys/1.gif

Was die Details angeht...nun ja; von mir aus her damit. Graka-lastig wirds sowieso. http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

Und die anderen Punkte wären zumindest etwas für AddOn oder ne Gold-edition; hab so den Eindruck als ob UBI prinzipiell schon fertig ist und noch nach folgeideen sucht... http://www.ubisoft.de/smileys/read.gif

In diesem Sinne...

Haut sie weg, Jungs http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif

kpt.nemo67
06-12-09, 14:35
Moin zusammen,
kann nur darübersprechen was ich hoffentlich in SH5 gegenüber SH3 vorfinde ab Werk:

ne vernünftige Physik ( reale Wetterwechsel, Seegangsverhalten d. Schiffe, Sichtbedingungen, Jahreszeiten( z. B. durch Schneefall), kein schematisches Sinkverhalten der Schiffe
eine variable KI, soll heißen fortschreitend mit der Kriegsdauer immer cleverer agierender Feind. Weniger "dumme" Kapitäne in den letzten Jahren.
Schön detailierte Schiffe und Häfen - historisch stimmig.
Eine größeren Support für Modder seitens des Publishers ( zB. Moddingtools?)oder offene Schnittstellen für externe Tools (z.B. sollten alle wichtigen Geschütze und-türme aller Natonen ohne festen Skin als Modellbibliothek vefügbar sein, damit Modder leichter neue Einheiten kreiren können).
Möglichkeit selber Nationen , Flugplätze , Häfen nachträglich zu editieren oder einzufügen.(Sind nie die da die man haben möchte)
Möglichkeit von Milchkühen (Versorger, Hilfskreuzer oder U-Tanker)und Zwischentanken in anderen Häfen, bitte diese nicht als Endhäfen behandeln - wg. Spielende.
Alle historischen nachgewiesenen Seegebiete in denen deutsche U-Boote operierten.
Detailierte, historisch passende Flieger mit ner variablen KI ( nicht alle Piloten waren Asse), und VORALLEM einem vernünftigen Motorensound. Nicht wieder die Cessna im Standgas, bitteden aggressiv brüllenden Merlin-Motor wenns beliebt( Die Flugzeugsounds waren leider damals das allerletzte).
Auch ein Thema- nicht wieder so ein Starforce-Scheiß.Das Zeug ist ne Pest auf der Platte...
Einbindung in historisch korrekte Gefechte wenn zur passendem Zeit im richtigen Seeraum.
eine vernünftige KI der Wache..die Dödel müssen nicht jeden Rettungsring melden. Apropos Rettungsring..ein paar Eyecandys wären nicht schlecht z.B. in der nähe von angegriffenen Geleitzügen ein paar Rettungsringe , Fässer, kisten, Rettungsflöße o.ä..alles was halt so beim Untergehen aufschwimmen kann, bitte keine Leichen.
Das könnte zur Indizierung führen was keiner will.

Wenn ihr alles nicht umsetzen könnt, dann gebt wenigstens den Moddern mehr Support. Denn es sind diese Leute die Spiele solange am Leben halten. ICH habe mein SH3 erst vor kurzem gekauft. Wegen dieser Leute und euch auch damit ein altes Spiel abgekauft. Mal drüber nachdenken...Kommt vom oben genannten einiges rüber könntet
ihr nen Meilenstein für Seekriegssims setzen.

EinLicht
06-12-09, 15:18
Das mit den Leichen wäre ja garnicht mal so schlecht .
Denn immerhin sind nicht gleich alle Seemänner abgesoffen sondern Schwammen um ihr leben oder Tod irgendwo rum .
Gut ich denke mal das würde dann dazu führen das SH5 dann erst ab 16 oder 18 sein würde .
Naja so wichtig wäre es auch nicht aber dies würde dann die Anspannung etwas steigen lassen . http://www.ubisoft.de/smileys/piratey.gif

HaddockU1
07-12-09, 09:29
hi,

falls noch nicht gewünscht eine Unterstützung von Multicore CPU`s.

Gruß Haddock

asdig
07-12-09, 13:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KarniggelHardt:
Bei mir läuft Silent Hunter 3 schön flüssig, was bei Silent Hunter 4 bei mir net der Fall ist. Also mein Computer ist eigendlich so auf dem neuestem Stand, alle Spiele klappen Problemlos nur Silent Hunter 4 stockt, woran liegt das ? </div></BLOCKQUOTE>

Sehe jetzt erst - über einem Monat später - deine Frage... Hatte ähnliche Probleme... Meine habe ich lösen können, in dem ich Anti-Aliasing direkt in Grafikkarten-Einstellungen (zB. ATI-Catalyst)deaktivierte...

Shalashaska69
11-01-10, 11:43
... wir jetzt schon März hätten und ich endlich diesen verdammten 5. Teil kaufen könnte!

Kaleun_Mac
11-01-10, 13:45
Also, ich würde es gut finden wenn man in der ersten Zeit auch nach Prisenordnung vorgehen könnte.

Richtig schön mit Warnschuss und öffnen von Bodenventilen.

Auf alle Fälle braucht man die Rudelangriffe.

Ab '44 den Typ XXIII statt XXI. Die hatten noch Erfolge und waren die Grundlage für die meisten deutschen U-Botte nach 45.

ratcacher
12-01-10, 12:55
Ob sich der Programmieraufwand für ein bisschen Prisenordnung lohnt???

Typ XXIII: 2 Torpedos - da lohnt sich ja kaum noch das Auslaufen.

Kaleun_Mac
13-01-10, 16:00
Ja, aber lieber 2 Torpedos an den Feind bringen, als 12 Torpedos beim Typ VII nicht an den Feind bringen.


Und ich sage ja nur es wäre realistischer.

Shalashaska69
13-01-10, 16:17
wenn es Frauen an Bord gibt, welche bei jedem versenkten Frachter ein Kleidungsstück ablegen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

HicerShice
14-01-10, 01:45
Diese Frauen gibt es in der heutigen Marine.

Mal ehrlich, ich vertrete die Ansicht, dass Frauen auf U-Booten nichts zu suchen haben.

Und rasieren tun die sich heute auch schon an Bord.(also die Kerls) - Vielleicht, damit das beim Crewschmusen nicht so kratzt http://www.ubisoft.de/smileys/wchand.gif

Es wäre schön wenn SH5 eine gute Sim wird, bei der auch die atmosphärischen Kleinigkeiten stimmen. Guter Diesel- und E-Maschinensound,
Creeksounds bei zunehmendem Wasserdruck sollten mehr variieren, der Leitende soll Tiefenruderbefehle geben usw.

MfG
Christian

EinLicht
17-01-10, 17:23
Also es wäre schön wenn wir diese Woche mal wieder etwas neues von SH5 erfahren könnten . Neue Videos , neue Bilder und vorallem eine neue Lage und Übersicht von Ubi zu SH5 . Das wäre schön . http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

pipo1957
25-01-10, 09:10
Es währe schön wenn.............
1. es wieder eine Fliegerkamera geben würde wie bei SH3
2.Beim Anfordern von Flugzeugunterstüzung auswählen könnte wieviele Flieger und welche
Flugzeuge kommen sollen (einer, zwei,....eine/zwei/drei Staffeln,--Jäger oder Bomber

targa123
25-01-10, 11:54
@ Bingo_Burner

also was Punkt 2. angeht stimm ich dir zu, Punkt 3 wär auch nicht so schlecht, nur das man meiner Meinung nach eher beachten müsste, das je tiefer man taucht sich aufgrund des hohen Wasserdrucks die Schäden um ein Vielfaches schlimmer auswirken, innsbesondere Wassereinbrüche (was das Absacken zwangsläufig mit sich bringen würde).

Zu Punkt 6. muss ich sagen...solange mir das BDU keinen Funkspruch schickt, dass ich mich der Caritas anschließen soll sind mir Kriegsflüchtlinge mal ehrlich gesagt egal, mal ganz abgesehn davon, dass sowas soweit ich weiss recht selten vorgekommen ist zumindest wenn ich den Dokus und Büchern glauben schenken mag die ich bis jetzt kenne.
Ganz abgesehn davon, dass wenn dem BDU bekannt geworden wäre das man Desateuren geholfen hat eine Degradierung wohl noch das kleinste Übel gewesen wäre.
Besser währe die Möglichkeit Kriegsgefangene zu machen zb. von nem versenkten Schiff die man dann auf eigene Gefahr (unter Einsatz der MGs die bis jetzt ja ungenutzt im Turm rummstehen) an Bord bringen muss.

Man könnte es ja so machen, dass einem eine erfolgreiche Gefangennahme Punkte bringt, aber auch schief gehn kann falls sich die Kriegsgefangenen plötzlich widersetzen, und man sie dann doch erschießen muss (kleine Egoshootereinlage für zwischendurch).

Gruß Targa

Christoph08-15
25-01-10, 15:09
ich klaube das mit dem wasser einbruch ist da bei http://img59.imageshack.us/i/800x600prop12.jpg/ da ist wasser im Boot ferkleicht turm boden mit dem unteren boden.

EinLicht
25-01-10, 15:19
Ja wenn man das Bild groß macht kann man deutlich erkennen das dies Wasser ist http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Shalashaska69
27-01-10, 15:55
goil. Und auf der Kamera sind sogar Wasserspritzer.

Hmm es wäre schön wenn die ganzen Zweifel über SH5 dann verschwinden und das der "ich-brauch-internet-damit-ich-spielen-kann" Albtraum doch nicht released wird. http://forums.ubi.com/images/smilies/cry.gif

HicerShice
28-01-10, 02:15
Es wäre schön wenn UBI auf die altbewährte Kopierschutzmaßnahme (DVD im Laufwerk+CD-Key)
zurückgreift und somit ALLE dieses Meisterwerk genießen können.

Kaleun-1972
28-01-10, 03:03
Moin Moin Kaleun's

hier gibs noch mehr Pics:

SH5 Pics (http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2094958/800x600_prop1.jpg)

http://images.idgentertainment...58/800x600_prop1.jpg (http://images.idgentertainment.de/images/idgwpgsgp/bdb/2094958/800x600_prop1.jpg)

bei dem Link müßt Ihr nur die Zahl vor 800x600 (58) erhöhen - also 59-60-61 usw um die nächsten Pics zu sehen