PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was in den Innenräumen fehlt



MGMike---U-711
23-06-10, 18:07
Moin,

Tja die Ubis haben sich ja Mühe gegeben um die Innenräume des VIIers darzustellen.

Was mir dabei allerdings negatuv auffällt sind daß ganz grundlegende Dinge fehlen, wie schon erwähnt gibt es keine Offiziersmesse, dafür sind da zwei Kojen. haben sich die Entwickler gar nicht drüber gewundert oder hatten die es als echt unwichtig erachtet ?

und was mir persönlich auch auffiel:

Wo sind die Torpedoluks ????
Nicht die aus denen die Aale abgefeuert werden, sondern jene, die sich in der Torpedoräumen oben in der Decke befinden und die im 45 Grad Winkel befinden. Jene durch die die Aale überhaupt erst ins Boot gelangen...

Das ist zwar fürs Spiel an sich nicht so wichtig, jedoch konnte Schaden an den Torpedoluken zu starken Wassereinbrüchen führen und somit eine ernste Gefahr werden...

Gruß
MG Mike

MGMike---U-711
23-06-10, 18:07
Moin,

Tja die Ubis haben sich ja Mühe gegeben um die Innenräume des VIIers darzustellen.

Was mir dabei allerdings negatuv auffällt sind daß ganz grundlegende Dinge fehlen, wie schon erwähnt gibt es keine Offiziersmesse, dafür sind da zwei Kojen. haben sich die Entwickler gar nicht drüber gewundert oder hatten die es als echt unwichtig erachtet ?

und was mir persönlich auch auffiel:

Wo sind die Torpedoluks ????
Nicht die aus denen die Aale abgefeuert werden, sondern jene, die sich in der Torpedoräumen oben in der Decke befinden und die im 45 Grad Winkel befinden. Jene durch die die Aale überhaupt erst ins Boot gelangen...

Das ist zwar fürs Spiel an sich nicht so wichtig, jedoch konnte Schaden an den Torpedoluken zu starken Wassereinbrüchen führen und somit eine ernste Gefahr werden...

Gruß
MG Mike

airulf
26-06-10, 20:51
Hi,

jo! Realistisches Nachladen setzt realistisches
abfeuern vorraus, oder andersrum, oder so Ähnlich... In SH5 wurde das verblüffend einfach gelöst:
-Deine Torpedos werden (wenn Du es anordnest) auch durch die geschlossenenen Mündungsklappen
Deines Bootes hindurch geschleudert.
(Fast wäre der der Mündungsklappen-Bug mit Patch 1.20 behoben worden)

-Wozu realistisch nachladen wenn man doch so herrlich unrealistisch feuern kann?

Also, ich persönlich wäre für 'ne Wii-Variante von "Silent Hunter fünfeinhalb"; Mit etwas Übung ließe sich das
Versenken des einen oder anderen gegnerischen Schiffchens per Golfschläger oder Laserschwert so vielleicht
realistischer,
unkomplizierter und spannender an...

Gruß
airulf

AC SH5 (http://www.ulf.wettje.spacequadrat.de/)