PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Silent Hunter 4



Vueltas
09-01-09, 14:57
Ich brauche dringend euere Hilfe!

Habe mit meinen neuen Rechner ewig Abstürtze beim Spielen. - Habe festgestellt das der Grafkchipsatz an Board keinen AGP unterstützt.

- Toll !, steht natürlich auf keiner Spielebeschreibung -

Will eine neue Graphikkarte kaufen.

Frage: Läuft Silent Hunter 4, Patch 1.4 mit einer aktuellen Karte wie z.B.:

Axle NVidia GeForce 8600 GT 1024 MB Grafikkarte 1GB PCI-E i-DSS Overclocking Übertaktungssystem obwohl diese Karte:

Microsoft® DirectX® 10 Shader-Modell-Unterstützung: 4.0 unterstützt fehlerfrei?.

Oder welche aktuelle Grafikkarte würden Sie in der Preiregion 50 bis 80 Euro empfehlen?

Würde mich über eine baldige Antwort sehr freuen.

Danke !!!!!

AOTD_Phil21
10-01-09, 06:47
sollte laufen.
Ob AGP oder PCI-E ist eigentlich egal. evtl. nochmal Dx9 installieren um fehlende Pakete 'nachzureichen' (Keine Sorge, Dx10 geht dabei nicht verloren...wird nur um ältere Dateien ergänzt wenn nötig).

Frage ist eher:
Welche Fehlermeldung, Betriebssystem, Mods....?

Cowboy140456
11-01-09, 12:16
Hi AOTD_Phil21,

gehört zwar nicht direkt hierher aber was ich schon so oft gelesen habe aber nicht weiß was es bedeutet: Was bedeutet "Mod" oder Mods"?
Danke schon mal.

Voyager532
11-01-09, 12:23
Lieber Cowboy140456,

mit Mod oder im plural Mods werden die Modifikationen bezeichnet. Ein Mod verändert dabei bestimmte dateien eines Spieles so, dass es zum Beispiel anders aussieht, oder sich die Gegener oder sogar das Wetter anders verhalten.
Meist erreichen die Modder, das sind die cleveren Leute die die Mods erstellen, eine Verbesserung des Spielerlebnisses und geben diese dann der Community kostenlos weiter.

Gruß,
Voyager

Cowboy140456
11-01-09, 13:01
Danke Voyager532 - das werde ich wohl nie anwenden - weil mir zu hoch... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif und ich mein Spiel nicht versauen oder unspielbar machen will.

Voyager532
11-01-09, 16:15
Lieber Cowboy,

die Installation von Mods ist keine höhere Kunst. Wenn Du das nicht machen möchtest ist das natürlich völlig Ok. Aber der hinweis, dass Du auf ne Menge Spielspass verzichtest, der dazu noch kostenlos zur Verfügung steht, sollte noch erlaubt sein.

Mein ganz persönlicher Tipp: Der "Fall of the Rising Sun", den ich selbst verwende, ist super gelungen. Und mit Hilfe des JSGME Mod Enablers ist sowohl die Installation, als auch die Deinstallation spielend einfach.

Denk nochmal drüber nach http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif