PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Externe Torpedos nachladen/Mannschaft auf Deck



ffs62
03-04-09, 12:56
Hallo liebe SHIII-Gemeinde,

ich spiele LSHII 4.0, aber das nur nebenbei.

Seit Jahren stellt sich mir eine Frage:

Warum erscheinen eigentlich keine Matrosen auf dem Deck, wenn ich die externen Torpedos nachlade?

Schicke ich meine Mannscahft an die FLAK oder an die Kanone, dann sehe ich sie auch dort, nur wenn ich nachladen lasse, dann ist das Deck jungfräulich wie bei einer Tauchfahrt.

Gibt es irgendeinen MOD, der es möglich macht, dass die Manschaft auf Deck arbeitet?

Gruss ffs

ffs62
03-04-09, 12:56
Hallo liebe SHIII-Gemeinde,

ich spiele LSHII 4.0, aber das nur nebenbei.

Seit Jahren stellt sich mir eine Frage:

Warum erscheinen eigentlich keine Matrosen auf dem Deck, wenn ich die externen Torpedos nachlade?

Schicke ich meine Mannscahft an die FLAK oder an die Kanone, dann sehe ich sie auch dort, nur wenn ich nachladen lasse, dann ist das Deck jungfräulich wie bei einer Tauchfahrt.

Gibt es irgendeinen MOD, der es möglich macht, dass die Manschaft auf Deck arbeitet?

Gruss ffs

fox_027
03-04-09, 13:16
Nein so einen Mod gibt es leider nicht.

Yoda1976
03-04-09, 13:54
Idee ist gut, aber schätzungsweise zu aufwändig!??

Mittelwaechter
03-04-09, 13:54
... aber du kannst es natürlich selber etwas realistischer gestalten.

Nur bei ruhigem Seegang externe Torpedos nachladen, also das Deck darf nicht überspült werden.

Deckkanone und Flak besetzen, dadurch hast du Mannschaft an Deck. Deckkanone braucht mindestens einen Torpedo-Dienstgrad. Nur der WO hält Wache!

Die Nachladezeit halbieren und in der ersten Hälfte erst nach 2 Minuten tauchen, falls es notwendig ist (Angriff!). Torpedoverlust später imitieren! Mannschaft auf dem Vordeck bleibt 2 Minuten der Lebensgefahr ausgesetzt, erst dann kann getaucht werden.
In der zweiten Hälfte der Nachladezeit kein Tauchen mehr möglich, da Torpedo in der Luke steckt. Also oben bleiben und nach Kräften verteidigen.

Hat mich schon mehrere Karrieren gekostet! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

KretschmerU99
04-04-09, 04:23
Oder schau mal hier rein, habe mich damit auch schon bemüht: Sind gute Vorschläge dabei, um es realistisch zu gestalten.
Eine Mannschaft an Deck wird es wohl nicht geben . . . Mich würde interessieren, ob dies bei SH IV umgesetzt wurde?

http://forums-de.ubi.com/eve/f...9102863/m/9061063956 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/9061063956)

Fette Beute!

trainer19421942
04-04-09, 19:37
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KretschmerU99:
Oder schau mal hier rein, habe mich damit auch schon bemüht: Sind gute Vorschläge dabei, um es realistisch zu gestalten.
Eine Mannschaft an Deck wird es wohl nicht geben . . . Mich würde interessieren, ob dies bei SH IV umgesetzt wurde?

http://forums-de.ubi.com/eve/f...9102863/m/9061063956 (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/469102863/m/9061063956)

Fette Beute! </div></BLOCKQUOTE>

Moin KretschmerU99,

In SH4 ist es nicht umgesetzt worden, wie sovieles andere auch nicht, trotz 4 Patches und dem ADDON U-Boatmission, im Gegenteil, einiges ist sogar wieder zerschossen worden.
Hat aber auch einige gute Features die man in SH3 nicht so umsetzen kann. Aber das gehört nicht hier ins SH3-Forum.

Gruß u.schönen Sonntag
trainer1942

KretschmerU99
05-04-09, 06:09
Ist klar trainer - war nur eine Randfrage. Ich besitze kein SH IV und bleibe eh bei SH 3 :

Fette Beute!

Magic1111
07-04-09, 13:49
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Mittelwaechter:
... aber du kannst es natürlich selber etwas realistischer gestalten.

Nur bei ruhigem Seegang externe Torpedos nachladen, also das Deck darf nicht überspült werden.

Deckkanone und Flak besetzen, dadurch hast du Mannschaft an Deck. Deckkanone braucht mindestens einen Torpedo-Dienstgrad. Nur der WO hält Wache!

Die Nachladezeit halbieren und in der ersten Hälfte erst nach 2 Minuten tauchen, falls es notwendig ist (Angriff!). Torpedoverlust später imitieren! Mannschaft auf dem Vordeck bleibt 2 Minuten der Lebensgefahr ausgesetzt, erst dann kann getaucht werden.
In der zweiten Hälfte der Nachladezeit kein Tauchen mehr möglich, da Torpedo in der Luke steckt. Also oben bleiben und nach Kräften verteidigen.

Hat mich schon mehrere Karrieren gekostet! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif </div></BLOCKQUOTE>

Hallo Mittelwaechter !

Sehr interessante Prozedur, so werde ich jetzt auch immer vorgehen, wenn ich externe Torpedos umlade. Eine Frage hätte ich aber noch zu Deiner Vorgehensweise: Lädst Du eigentlich die externen Torpedos bei völlig gestoppten Boot um, oder z.B. bei "Kleiner Fahrt" voraus ?

Viele Grüße,
Magic

EloKa-28-
07-04-09, 15:10
ich würds bei kleiner Fahrt machen, da das Boot da ruhiger liegt. so wars zumindest bei meiner S-Pütz damals^^

Mittelwaechter
07-04-09, 18:04
Hallo Magic1111,

ich befehle Kleine Fahrt, Tiefe Null. Ich spiele mit jahreszeitlich variierendem Seegang - im Winter heftig, im Sommer moderat. Ich muss eigentlich jedesmal gucken, ob das Deck überspült wird, außer bei Windstärke 0.

Bin gerade im Herbst '42 angekommen, der Radarwarner hilft schon ungemein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Bei spiegelglatter See fahre ich wenn es sein muss auch AK, um eine Korvette abzuhängen. Leider wird man die lästigen Flieger nicht so leicht los. Und die ballern gerne auf das Vordeck...

Mal so nebenbei:
schätzt euer Sonar-Heinz eigentlich die Entfernung zum Kontakt annähernd richtig? Meiner ist erfahren und voll dekoriert, aber seine Schätzungen sind grauenhaft.
Muss ich da irgendwas beachten?

Grüße!

ottfried
08-04-09, 02:11
Moin Zusammen !
In TMO 1.7 gibt es Manschaftmitglieder an Deck,wenn die Besatzung auf Kampfstationen geht...

http://www.bilderload.com/bild/3063/sh4img20090408085832586SBIVY.jpg

http://f.imagehost.org/0144/SH4Img_2009-04-08_08_59_00_399.jpg

Das sollte doch bei SH3 auch gehen,
mfG
Ottfried

Magic1111
08-04-09, 03:15
Moin !

@ Mittelwaechter: Vielen Dank für die Erklärungen! Mit "Tiefe Null" meinst Du sicherlich, dass Du das Boot nicht vorflutest, sondern dass es ganz normal aufgetaucht ist, oder ? Und mit "jahreszeitlich variierendem Seegang" ist wohl gemeint, dass Du die Funktion im SH3 Commander zur Wellenhöhe (Einstellung "Saisonal") nutzt, richtig ?

@ Ottfried: Sorry für die Frage, aber was ist "TMO 1.7" ? Die Abkürzung habe ich noch nie gehört.

Viele Grüße,
Magic

KretschmerU99
08-04-09, 06:00
Das wäre doch mal was!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif
Ja, ottfired, kläre uns mal bitte auf! Sicher was aus SH IV . . . http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Und wenn möglich, stelle doch eine Link rein, ich würde mir das gerne genauer mal ansehen . . .

Fette Beute!

Mittelwaechter
08-04-09, 06:43
Hallo Magic1111,

das mit dem Seegang hast du vollkommen richtig erkannt, es war schon spät, da fehlt es bei mir schon mal an Eloquenz. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich befehle wirklich "Tiefe 0 Meter", um größtmöglichen Auftrieb zu haben, naja - damit die Süllhose nicht feucht wird, auch wenn es mal Windstärke 2 hat. Aber das ist nur eine Macke und hat sicherlich keine Auswirkung im Spiel.

Die Mannschaft an Deck sieht gut aus. Mal sehen ob SH5 mit einer animierten Nachlade-Sequenz aufwarten kann. Kretschmer hat sowas mal hier gepostet, das wäre wirklich klasse.

Vielleicht noch eine angetretene Mannschaft an Deck beim Einlaufen? Mehr Personal an der Flak? Leute die duch die Zentrale laufen - "'Tschuldigung Herr Kaleun! Kann ich mal vorbei?"...

http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Grüße!

ottfried
08-04-09, 09:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von KretschmerU99:
Das wäre doch mal was!!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif
Ja, ottfired, kläre uns mal bitte auf! Sicher was aus SH IV . . . http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif
Und wenn möglich, stelle doch eine Link rein, ich würde mir das gerne genauer mal ansehen . . .

Fette Beute! </div></BLOCKQUOTE>

Moin !
Japp,is für SH4,wie man am Balao U-Boot erkennt.
Der Mod heißt Trigger Maru Overhaul 1.7,hier der Link ins SubSim

http://www.subsim.com/radioroo...wthread.php?t=132330 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=132330)

mfG
Ottfried

Magic1111
09-04-09, 01:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ottfried:
Moin !
Japp,is für SH4,wie man am Balao U-Boot erkennt.
Der Mod heißt Trigger Maru Overhaul 1.7,hier der Link ins SubSim

http://www.subsim.com/radioroo...wthread.php?t=132330 (http://www.subsim.com/radioroom/showthread.php?t=132330)

mfG
Ottfried </div></BLOCKQUOTE>

Danke Ottfried, für die "Aufklärung" !

Viele Grüße,
Magic

ffs62
12-04-09, 12:46
Moin Ihr Lieben,

scheinbar besteht ja Interesse, aber nun ja, derzeit scheint es nicht zu gehen, aber wenn ich an die ersten Jahre von SHIII zurückdenke, dann habe ich doch noch Hoffnung!

Was zwischenzeitlich alles gemoddet wurde, war im Anfang "undenkbar" und "unmöglich":

Neue Schiffe/Flugzeuge
Hafenverkehr
befahrbare Kanäle
Funkverkehr
Schleusen, Brücken
Sounds, Musik
(die Liste könnte ich unendlich weiterführen)

und totz des anfänglichem "<span class="ev_code_RED">Nein, das geht nicht</span>" ist nunmehr vieles in den diversen Mods Realität geworden, den tollen Moddern mit ihren Ideen und ihrem unermüdlichen Tatendrang sei Dank.

Hier nochmals von meiner Seite herzlichen Dank an die Modder, ohne die wäre SHIII nicht das, was es heute ist und schon lange im "Mülleimer" entsorgt worden.

Lieben gruss ffs