PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiffe einfügen oder ändern ?



Knecht1
15-10-08, 12:02
Hallo Jung´s,

hab mal eine nicht leichte Aufgabe.
Ich würde gern in einem groß-Mod WAC,LSHIII oder so,bei einem bestehenden Geleitzug die Schiffe ändern oder neue den Geleitzug hinzufügen.
Frage:Welche Datei muß ich im Editor öffnen? und was dann?
Ich bin nicht der hellste http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif ,darum brauche Ich sehr genaue Angaben.
( Schritt für Schritt)
Wäre sehr sehr Dankbar wenn sich jemand finden würde,der sich diese nicht einfache Arbeit antun würde,mir dieses zu erklären.

Mit Dank im voraus

Schöne Grüße

Knecht1

Knecht1
15-10-08, 12:02
Hallo Jung´s,

hab mal eine nicht leichte Aufgabe.
Ich würde gern in einem groß-Mod WAC,LSHIII oder so,bei einem bestehenden Geleitzug die Schiffe ändern oder neue den Geleitzug hinzufügen.
Frage:Welche Datei muß ich im Editor öffnen? und was dann?
Ich bin nicht der hellste http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif ,darum brauche Ich sehr genaue Angaben.
( Schritt für Schritt)
Wäre sehr sehr Dankbar wenn sich jemand finden würde,der sich diese nicht einfache Arbeit antun würde,mir dieses zu erklären.

Mit Dank im voraus

Schöne Grüße

Knecht1

JoTheising
22-10-08, 01:47
Hallo Knecht!

Ich versuche mal zu helfen:

Grundsätzlich:

In beiden Silent Hunter Ausführungen (SH3 und SH4 - Ich gehe davon aus, daß Du SH3 besitzt) ist ein Mission-Editor beigefügt!

Ich nehme an, daß Du erst SH3 und dann WAC installiert hast! Eine Installation eines Super Mods wie WAC oder NOMY oder LIVING SH3 erfolgt auf eine sauber installierte Version von Silent Hunter!

Ich nehme weiter an, daß SH3 zusammen mit dem Super-Mod auf Dein Rechner läuft und Du keine Probleme hast.

Dann getz weiter:

1. Schaue dir im Museum deine Schiffe an (Achte auf Besonderheiten von Schiffstypen, damit Du Dir ne Auswahl oder eine Vorstellung machen kannst)

1. Offne nun den Mission-Editor

2. Öffne, um zu editieren, das Verzeichnis SH3/Data/Campeigns/Campaign/Campeign_SCR.mis an Script-Datei (Wichtig! vorher Backup machen)

Suche Dir ein Geleitzug aus, welches du bearbeiten möchtest! Gehe rechts zur Roster-Auswahl Land-Sea-Schiffsauswahl und klicke daran an, um es auszuwählen. Nachdem es auf der Map eingefügt ist, klicke mit der rechten Maustaste darauf an und schaue dir die Properies der UNIT an. Du kannst das Erscheinungsdatum, Ladung, Erfahrungswerte des Schiffes anpassen! Zuerst klickst Du auf deinen ausgewähleten Geleitzug (Die Spinne im Netz, weil alle anderen Schiffe zu einer Gruppe zusammengefügt sind und die Beziehungen in der Mitte enden! Dieses Schiff fungiert als Kolonnenführer.

3. Achte auf den Geleitzungsname!

4. Wieder mit rechter Maustaste den Kolonnenführer anklicken, um zu kucken, wann der Geleitzug ins Geschehen eintrifft und wenn er wieder aus dem Zeitbild verschwindet. Dann Dein Schiff anklicken (was Du ausgewählt hast) RMT, unter "Join-Group"
den Geleitzugsname aussuchen und dann anklicken! Das Schiff ist dem Geleitzug zugefügt!

5. Um selber ein Geleitzug zu basteln:

Dein ausgewähltes Schiff mit linker Maustaste anklicken! "JOIN Group" auswählen! und einen Geleitzugsnamen eingeben! Name merken! Wichtig ist, daß Du für das Schiff das Eerscheinungsdatum eingibst!

6. Nun kannst Du weitere Schiffe, wie oben beschrieben, in dein Geleitzug hinzufügen!

7. Klicke nun auf deinen Geleitzugsführer RMT, und wähle "Arrange Group". Hier kannst Du die Geleitzugsformation, Abständen zu den Schiffen usw. einstellen, damit Dein Geleitzug aufgestellt ist!

8. Nun musst Du die Wegpunkte hinzufügen, damit Dein Geleitzug eine Route besitzt!

Das wars eigentlich! Wenn was ist, melde Dich auf diesen Treat!

Bis Denne
JoTheising

Knecht1
22-10-08, 11:47
Hallo Jo,

Dank Dir für Deine Ausführliche Erklärung,
werde es gleich mal probieren.
Super Antwort,Bedanke mich recht herzlich.

Schöne Grüße

Knecht

JoTheising
23-10-08, 05:22
[QUOTE]Zitat von JoTheising:
Hallo Knecht,

Es kann sein, daß ich etwas vergessen habe. Nimm Dir für den Editor ein bisschen Zeit, um damit ein wenig rumzuspielen!

Zur Erklärung Der Campeign-Dateien (Anhang)

In den Order Silenthunter3/Data/Campeigns/Campeign/... befinden sich 3 Dateien-Typen:

Din der Campeign_SCR.mis kannst Du Schiffe, Gruppen und sonsiges einfügen. Achte dabei auf die Start- und Endeeinstellungen in den Properties. Wenn Du diese unbearbeitet lässt, kommen bestimmte Objekte am Anfang einer Kampagne vor.

Wenn du z.B einen historischen Geleitzug einfügen willst, der z.B. 1943 im März angegriffen wurde,

dann setze ein Schiff, in Property Join-Grup, nenne den Gruppennamen z.b nach der historischen Gleitzuggruppe
HX - für aus Halifax kommend und die Nummer
hier:

HX 229 - Konvoiname der im März 1943 in der letzen großen Geleitzugschlacht angegriffen wurde.

Setze Dein Schiff von New-York ein und lege die Wegpunkte über Halifax bis zur Rocall-Bank, über die Irische See bis nach Liverpool.

Hier die Daten für: HX-229 YN-Liv,Start: 8.03.43, planm Ankunft: 23.03.43!

Umgesetzt für deine Bearbeitung: Dein Schiff (Gruppenführer) muss am 08.03.43 gestartet werden und beendet am 23.03.43 werden, Geschwindigkeit 8 knoten, sodaß deine Gruppe in Liverpool am 23.03 deletet wird.
Zur Sicherheit kannst Du unter: Group-Propeties, ein Häkchen unter "elete last Waypoint" setzen, hier kannst Du auch die Geschwindikeit deines Konvois einstellen.

ACHTUNG: Nachsehen, ob dieser Konvoi nicht in der WAC-Campagne schon eingearbeitet ist, sonst hast Du ihn doppelt!

Desweiteren gibt es im Verzeichnis Campeign auch die
Campeign_RND.mis - Datei

Dies ist ein Layer, wo du auch die Schiffe als Random-Objecte einarbeiten kannst, damit Du ín deiner modifizierten Kampagne auch den "Zufalls-Aspekt" hast.
Schau auch Hier nach, ob nicht eine ähnliche Gruppe vorhanden ist!

Die Campaign_LND Layer fügt die U-Boot Basen ein die im Laufe des Krieges ansteuerbar sind.


Damit ich kein Ärger mit den versierten Moddern der Scene bekomme, hier zum Nachlesen einige Quellenangaben_

(Jürgen Rowers geile Seite! Zitat: "enn es nicht im Rower steht, dann hat es auch nicht stattgefunden"!)

Cronik des Seekrieges (http://www.wlb-stuttgart.de/seekrieg/43-03.htm)

Desweiteren habe ich hier:

Warsailor.com (http://www.warsailors.com/freefleet/index.html)

Zur Literatur:

Clair Blair: "Der U-Boot-Krieg" Bd 2 - Die Wende, Seite 320 ff. Hayne-Verlag 1999

Jochen Brenneke: "Die Wende im U-Boot-Krieg",Seite 347 ff. ,Taschenbuch Heyne-Verlag 1991

Bei Fragen, anquatschen

JoTheising

Paulebaer1979
31-01-12, 10:59
Moin moin,

habe diesen Thread per Suche gefunden und mal etwas mit dem Editor gespielt.
Convoys erstellen klappt dank der Anleitung auch wunderbar. Ich kann nur nicht richtig speichern. Wenn ich Strg und S Drücke kommt die Meldung, daß die Mission Fehler enthält. Auch speichern unter klappt nicht. Kann nur als src-Layer speichern - dann habe ich aber ein instabiles Spiel ohne Hafenanlagen, ohne Land und eine fehlerhafte Darstellung des Eigenbootsymbols in der Karte, weil er wohl nicht alle Layer speichert. Kurz es läuft nicht richtig und wird reproduzierbar mit CTD´s beendet.
Da alle Fehler auf zu geringem Abstand von Schiffen zueinander basieren (gemäß "Validate Mission"), stellt sich mir die Frage, wie die Datei vorher gespeichert wurde. Es muß ja einen Weg geben, trotz der Fehlermeldung zu speichern - nur wie?

Ach ja ich spiele LSH III 5.1 mit diesen Mods:

- DX9HiResFix
- LSH3_V5
- LSH3_V5.1
- LSH3_V5.1_OhneErmuedung
- LSH3_V5.1_Rotating-DF-Antenna_V3
- LSH3_V5.1_ATM_Gruen
- LSH3_V5.1_SLS_Specialeffekte-Gross
- LSH3_V5.1_GUI_OLC
- LSH3_V5.1_GUI_OLC_Typ-IX-Dials
- H.SIEV16A3

Gruß Paul

Paulebaer1979
07-02-12, 19:06
Moin moin,

hat sich erledigt. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Habe es einfach mal mit der Campaign_SCR.mis probiert. Die kann ich ohne Probleme editieren und dann auch wieder den SCR_Layer speichern.

Gruß Paul