PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit dem ERS



MasterBot72
18-03-09, 07:35
Moin Moin

Ich habe ein Problem mit der ERS Herausforderung, in welcher Mission lassen sich am besten die Bodenziele mit ERS zerstören. Und bei den Luftzielen werden die Abschüssen nicht als ERS Abschuss gezählt das Ziel ist zerstört aber ich bekomme nicht mehr ERS Abschüsse für die Herausforderung zusammen, welche Mission von der Kampanie ist die beste dafür .

Danke im voraus...GHOST

MasterBot72
18-03-09, 07:35
Moin Moin

Ich habe ein Problem mit der ERS Herausforderung, in welcher Mission lassen sich am besten die Bodenziele mit ERS zerstören. Und bei den Luftzielen werden die Abschüssen nicht als ERS Abschuss gezählt das Ziel ist zerstört aber ich bekomme nicht mehr ERS Abschüsse für die Herausforderung zusammen, welche Mission von der Kampanie ist die beste dafür .

Danke im voraus...GHOST

turbomaschine
18-03-09, 08:55
wenn ich das von der demo her richtig im kopf habe, muss man bodenziele mit hilfe des ERS ausschalten. dass da keine luftziele dazuzählen, sollte klar sein.
und wenn die rio-mission aus der demo auch so im spiel gelandet ist, sollte diese herausforderung dort kein problem sein. da gibt es genügend bodenziele (panzer/landungsboote).

Azumamia
18-03-09, 09:15
Jep das Problem hab ich auch mit der Luft Herausforderung

Klaube die werden nur gewertet wen das Ziel in der zeit zerstört ist in der du noch im ERS bist meistens bist du aber bis die Rakete einschlägt schon wieder draußen.

Versuch es mal mit den allaspeckt Raketen den Flieger schon früher runter zu holen also bevor du ihn genau vor der Linse hast

Shifty116
18-03-09, 09:29
ERS Bodenziele XBox360 (X)/PS 3 (Viereck) drücken und durch die Dreieckigen Tore fliegen bis man das Ziel abschießen kann, in den Tore bleiben bis es kaputt ist, Luftziele sind dabei besonders dumm abzufangen ...