PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jacko hat's hinter sich †



Foo.bar
26-06-09, 05:20
Seine Musik hatte mich stets begeistert, seine Person eher verwundert. Dort wo er jetzt ist, hat er es hoffentlich besser.

Foo.bar
26-06-09, 05:20
Seine Musik hatte mich stets begeistert, seine Person eher verwundert. Dort wo er jetzt ist, hat er es hoffentlich besser.

Flight-Sim-Pilot
26-06-09, 06:07
Ob er es besser hat, möchte ich genau so bezweifeln, wie die Aussage, dass er bewundernswert war. http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Felix_266
26-06-09, 09:05
naja, er muss ja nich jedem gefallen, aba er war schon ne bedeutende persönlichkeit, egal wie mans sieht, aba da wo er jetz is wird er wohl wieder so sein wie gott ihn schuf, nackt u.schwarz http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif der wird sich ärgern......

(ich hab nix gegen schwarze u.will ihn nicht beleidigen, das war nur nen spruch......nur so zur vorsichthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif )

mnicklisch
26-06-09, 09:12
@Felix,

Spass gut und schön, aber solche Sprüche sind in einem solchen Fall wohl mehr als unangebracht.

Möchte mich nicht unbedingt als Fan von ihm bezeichnen, doch bedeutend war er auf jeden Fall. Als Person mag er sonderlich gewesen sein, und was er gemacht hat (soweit ich weiß gabs da keine endgültigen Beweise/ Urteile) ist auch sehr zweifelhaft, doch ich finde man sollte sich seiner wegen seiner Musik und seinem Einfluss auf die Musikbranche erinnern.

Wie dem auch sei, möge er in Frieden ruhen.

Felix_266
26-06-09, 09:28
wusst ich ja das das jemanden stört, also nochmal:
ich seh in ihm eine der bedeutensten persönlichkeiten die ich kenne, er ist einer der mich so lang ich denken kann begleitet hat, allein durch medien, ich bin nun 22 jahre, also auch alt genug um zu wissen das jeder mal geht....diesen spruch würde ich selbstverständlich nicht gegenüber angehörigen bringen, aba hier sollte man ihn wenns einem zu nah geht einfach überlesen


aso, fan bin ich auch nicht, aba auch kein verachter, die musik war recht gut, was er privat getrieben hat geht mir am arsch vorbei, wie bei schumacher sarah conner oder sonst wem http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

KJM_Hara
26-06-09, 12:07
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">...sarah conner... </div></BLOCKQUOTE>
Sarah Connor ist auch tot? http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Naja, Jacko war schon cool, zumindest früher. Diesen Tick mit dem Weiß werden fand ich eher daneben, die Hautfarbe hat doch seiner Musik nicht geschadet. Aber da muss ja psychisch irgendwas nicht ganz gestimmt haben.
Aber nun hat er ja das irdische Jammertal hinter sich gelassen.

JG26_Heinrich
26-06-09, 14:22
ein großer kinderfreund ist von uns gegangen. ich bin betroffen und erschüttert.
ob seine ersatznase wohl mit ihm in den sarg kommt?

RSS-Martin
26-06-09, 14:57
Also ich weiß nicht, in der Tagesschau wird das aufgebauscht, als ob der President oder der Papst gestorben wäre.
Dann bringen die noch Sondersendungen, äh sonst nichts wichtiges in der Welt passiert?

Dabei ginge man nach Zensurursula müßte bei dem eigentlich ein Stop-Schild hin.

Bin wohl ein alter Sack das ich nichts dabei empfinden kann wenn so ein Pedo von uns geht.

kubanloewe
26-06-09, 16:24
hab weder dessen Musik noch dessen Art und Weise gemocht; insofern berührt´s mich nicht aber der Hype im Fernsehen stimmt mich nachdenklich.

die Welt wird immer wirrer und verdrehter, da fallen alle paar Wochen dt. Soldaten in fremden Ländern und da gibts nichmal mehr ne Debatte als wäre dies eine Selbstverständlichkeit. je mehr Opfer desto mehr wird die Berichterstattung eingeschränkt.
Die Zahl der Selbstmorde und Gewaltverbrechen im Zuge der Krise nimmt zu und wird weiter steigen....who care´s ? paar weniger gibt platz für den nächsten.
wenn die Wirtschaft schon nicht wächst müssen eben die Bevölkerung schrumpfen.

die Menschen haben bald nichts mehr an was sie sich halten können; selbst die Kirche (vor allem die katholische) müsste dringend am besten gleich mehreren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Reformationen unterzogen werden damit die Menschen wieder daran halt finden und sich identifizieren können.

Pyro83inf
27-06-09, 06:00
gute güte
ich bin ehrlich gesagt froh, dass religionen in der modernen welt immer mehr an boden verlieren
aber ich denke mal, dass das hier der falsche thread ist, um über sowas zu diskutieren

Flight-Sim-Pilot
27-06-09, 06:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Pyro83inf:
gute güte
ich bin ehrlich gesagt froh, dass Religionen in der modernen Welt immer mehr an Boden verlieren
aber ich denke mal, dass das hier der falsche Thread ist, um über sowas zu diskutieren </div></BLOCKQUOTE>

Der Thread ist immer, egal welcher, falsch oder richtig, ganz abhängig von Deiner eigenen Einstellung.

Just my 2 Cent:
<UL TYPE=SQUARE>
<LI> Genau so, wie es nicht möglich ist, nicht zu kommunizieren, ist es nicht möglich, nicht religös zu sein.
<LI> Religion (Moslem, Christ, Jude, etc sein) definiert sich nicht durch die Zugehörigkeit zu einer Gruppe, sondern durch den "Gegenstand" des Glaubens (zB. Moslem = Mohamed, Allah; Christ = Jesus, Gott; Jude = JHWH, Gott) [/list]

N8_Falke
28-06-09, 08:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von RSS-Martin:
Also ich weiß nicht, in der Tagesschau wird das aufgebauscht, als ob der President oder der Papst gestorben wäre.
Dann bringen die noch Sondersendungen, äh sonst nichts wichtiges in der Welt passiert?

Dabei ginge man nach Zensurursula müßte bei dem eigentlich ein Stop-Schild hin.

Bin wohl ein alter Sack das ich nichts dabei empfinden kann wenn so ein Pedo von uns geht. </div></BLOCKQUOTE>

Keiner weiß wirklich ob er sich an Kindern vergangen hat...
Für mich klingt am glaubwürdigsten dass er gerade wegen seiner schlechten Kindheit, Kinder so gerne mochte, weil er das nachholen woltle was er nicht hatte...
Einige Rumgeile Leute oder Gutmenschen haben sich da ihren Müll zusammen gereimt, und ne fette Story gewittert.
Gerade die ganzen Prozesse haben ihn dann psychisch ganz zerstört.

Das is zumindest meine Meinung... aber jedem das seine^^

JGS_FOX79
28-06-09, 10:46
Beeindruckt mich persönlich überhaupt nicht. Sicherlich hatte ers nicht einfach, was an dem Medienrummel vergangener Tage wahr ist und was er selbst zu verantworten hatte, wissen wir nicht.
War bestimmt der ausschlaggebende Grund für seinen Abbau und seine Medikamentensucht.

Klar war/ist er ein Idol aber er hätte nichtmal ne Augenbraue gehoben wenn einer von uns gestorben wäre.
Ob Popstar oder nicht, er hatte seinen Arsch auch nur hinten.

Gruß
I/NJG2_Fox

N8_Falke
28-06-09, 12:48
Das is der Vorteil wenn man "weltberühmt is...viele erinnern sich an einem nach dem Tod. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif

Eric_Hartman83
29-06-09, 03:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von RSS-Martin:
Also ich weiß nicht, in der Tagesschau wird das aufgebauscht, als ob der President oder der Papst gestorben wäre.
Dann bringen die noch Sondersendungen, äh sonst nichts wichtiges in der Welt passiert?
</div></BLOCKQUOTE>

Das gleiche hab ich mich auch andauernd gefragt. Auf einigen Sendern haben sie gleich das laufende Programm unterbrochen und die Nachrichten hatten zu 80% dieses Thema...

Ich persönlich finde es natürlich schade und bedauernswert, seine Musik war großartig, aber er war auch nur ein Mensch wie du und ich.

Aber so sind unsere Medien bzw. die Nachfrage der Leute danach: Themen wie Iran, Hungersnöte und teilweise jeden Tag elendig verreckende Menschen interessen nicht so wie Boris Beckers Hochzeit oder eben dieses Thema....oder Michelle Obamas Kleid. Entschuldigt wieder mal so oberzynisch zu sein, aber echt... http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif

N8_Falke
05-07-09, 11:12
Also jetz wirds abartig... http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Los Angeles (dpa/miwa) - Zwei Tage vor der geplanten Trauerfeier dringen neue Details an die Öffentlichkeit: Britische Zeitungen berichten, dass Michael Jackson ohne Gehirn beerdigt werden soll. Zudem will die Familie den Sarg scheinbar einbetonieren lassen - aus Angst vor Dieben. </div></BLOCKQUOTE>

Web.de (http://magazine.web.de/de/themen/unterhaltung/musik/8451520-Wird-Michael-Jackson-ohne-Gehirn-bestattet,articleset=8421164,cc=000005537900084515 201Cj89c.html)

JG5_Baer
06-07-09, 04:02
MMUUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Erst in den Zeitungen: "King of Pop (nicht Sachsenpaule!!!) geklaut! -- Wer tut so etwas?!?!?"

Und kurz danach sehe schon die Anzeige bei Ebay:

<span class="ev_code_RED">"LEICHE ABZUGEBEN" </span>

(nur Selbstabholer!!!)

Ich biete euch hier eine 1a Leiche zm Wahnsinnseinstiegspreis von 1.250.788.987.101.415,-- Euro!

Heißt Miachel J. (Kenner wissen wer gemeint ist)!

Sie ist (relativ) frisch, zeigt kaum Mängel (Hirn fehlt) ist abba ansonsten echt gut erhalten! Ich habe mir diese Leiche selbst gekl... ÄÄhh... Also gefunden, aber ich habe leider keinen Platz mehr in meiner Wohnung. Schweren Herzens muß ich mich nun also von ihr trennen.

Man kann sie prima als Deko auch in Garten stellen (riecht dann auch nich so in der Wohnung) und ist ein "must have" für jedes Mode und Dekovictim.

Für die genauen Maße, einfach und "Michael Jackson" im Internet nachschauen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Selbstverständlich übernehe ich die Ebaykosten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif)))

Also: Laßt euch dieses Schnäppchen nicht entgehen! 3-2-1 Meins!



Beachten Sie bitte die folgenden Bedingungen: Bitte stellen Sie ihre Fragen vor Abgabe eines Gebotes! Der Artikel wird so wie er ist von Privat verkauft, dies bedeutet: Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf die Ihnen gesetzlich zustehende Garantie bei Gebrauchtwaren völlig zu verzichten. Keine Garantie, keine Gewährleistung, keine Funktionsgarantie, keine Produkthaftung und Ausschluss des neuen EU-Rechts. Sollte Abholung von meiner Seite her gewünscht sein oder die Ware auf Wunsch des Kunden unversichert versendet werden, liegt das Versandrisiko vollständig beim Empfänger. Bieten Sie nicht, wenn Sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind!
Dies ist Bestandteil des Kaufvertrages und wird vom Käufer durch die Abgabe eines Gebotes anerkannt. Sie erwerben diesen Artikel anläßlich einer Internetauktion. Sie haben deshalb kein Widerrufs- und Rückgaberecht bezüglich des von Ihnen ersteigerten Artikels § 312 d Abs. 4 Nr. 5 BGB."

JG5_Baer
06-07-09, 07:09
http://cgi.ebay.de/EIN-HAAR-VO...7C293%3A1%7C294%3A50 (http://cgi.ebay.de/EIN-HAAR-VON-MICHAEL-JACKSON-ONE-HAIR-OF-KING-OF-POP_W0QQitemZ230352670352QQcmdZViewItemQQptZLH_Def aultDomain_0?hash=item35a216ce90&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12%7C66%3A2%7C39%3A1%7C72%3A1229%7C 240%3A1318%7C301%3A1%7C293%3A1%7C294%3A50)


http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

MCSS
06-07-09, 07:20
Ein Haar schön und gut, aber was ist mir der Nase? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

BZB_FlyingDoc
06-07-09, 07:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von JG5_Baer:
http://cgi.ebay.de/EIN-HAAR-VO...7C293%3A1%7C294%3A50 (http://cgi.ebay.de/EIN-HAAR-VON-MICHAEL-JACKSON-ONE-HAIR-OF-KING-OF-POP_W0QQitemZ230352670352QQcmdZViewItemQQptZLH_Def aultDomain_0?hash=item35a216ce90&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12%7C66%3A2%7C39%3A1%7C72%3A1229%7C 240%3A1318%7C301%3A1%7C293%3A1%7C294%3A50)


http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif </div></BLOCKQUOTE>

Na das ist ja mal ne Haarige Angelegenheit.
Nicht das da einer etwa noch ein Haar in der Suppe findet und dann Haarspalterei betreibt.
Da muß man schon haargenau aufpassen http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

BZB_FlyingDoc
15-07-09, 12:33
Geniale Flashmobaktionen in Erinnerung an Michael Jakson

[OFFICIAL] Michael Jackson Dance Tribute - STOCKHOLM (http://www.youtube.com/watch?v=lVJVRywgmYM)

http://www.youtube.com/watch?v...YGjM&feature=related (http://www.youtube.com/watch?v=je1KOcBYGjM&feature=related)

der.Launebaer
15-07-09, 12:35
Hab auch n ganz schönes tribute im Netz gefunden:

http://www.eternalmoonwalk.com/

Coole Idee! http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

DerKongoOtto
24-07-09, 03:13
Hatte ich im Depri.ch Forum in einem MJ Gedächtnis Fred gepostet, ich lass es einmal unverändert hier stehen. Meine Meinung zu dem Thema.

Ehrlich gesagt habe ich kein Problem mit Michael Jackson, gar keins. Ich mochte seine Musik nie und ihm wäre es eh egal gewesen, was ich von ihm denke.
Womit ich ein Problem habe, ist kaum das er Tot ist, er von den Medien zum Ersatz Jesus hochgehypt wird.
Von den selben Medien, die ihn vor nicht allzu langer Zeit noch verteufelt haben.

Womit ich ein Problem habe sind Menschen, die jeden Scheißdreck der ihnen von den Medien hingeworfen wird, willig Glauben und sich an dem ganzen Kommerz Rummel beteiligen.

Womit ich ein Problem habe sind diese ganzen Menschen, die offensichtlich so überhaupt nichts mit ihrem Leben anzufangen wissen, dass sie sich ihre Idole in irgendwelchen "Popstars" suchen müssen, womit wir wieder beim Thema Ersatz Messias wären.

Der Mann war ein Unternehmer der davon gelebt hat ein Produkt zu Produzieren und zu verkaufen. Punkt, Ende, Aus, Amen!!!
Also im Endeffekt das gleiche wie der Dönerbuden Besitzer um die Ecke, nur in einem wesentlich größeren Maßstab.
Und wird der Dönerbuden Besitzer deswegen heilig gesprochen. Wohl eher nicht.

Wie gesagt ich habe kein Problem mit dem Menschen
M. Jackson an sich, ob seine Musik jetzt unbedingt so Suuuuper gut und toll war, wie die Marketing Branche uns glauben machen will, kann ich nicht beurteilen. das überlasse ich anderen.

Ich habs mal grob überschlagen, in derselben Zeit sind in Afrika ungefähr 40320 Kinder verhungert oder durch Krankheit, Seuchen und Krieg gestorben, hat ihr um die auch so getrauert.
Wohl eher nicht. Aber die haben ja auch keine CD´s verkauft.

Ich hoffe ich konnte meinen Standpunkt klarmachen.
Mahlzeit.

Eric_Hartman83
24-07-09, 04:25
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Kongo Otto:
Hatte ich im Depri.ch Forum in einem MJ Gedächtnis Fred gepostet, ich lass es einmal unverändert hier stehen. Meine Meinung zu dem Thema.

Ehrlich gesagt habe ich kein Problem mit Michael Jackson, gar keins. Ich mochte seine Musik nie und ihm wäre es eh egal gewesen, was ich von ihm denke.
Womit ich ein Problem habe, ist kaum das er Tot ist, er von den Medien zum Ersatz Jesus hochgehypt wird.
Von den selben Medien, die ihn vor nicht allzu langer Zeit noch verteufelt haben.

Womit ich ein Problem habe sind Menschen, die jeden Scheißdreck der ihnen von den Medien hingeworfen wird, willig Glauben und sich an dem ganzen Kommerz Rummel beteiligen.

Womit ich ein Problem habe sind diese ganzen Menschen, die offensichtlich so überhaupt nichts mit ihrem Leben anzufangen wissen, dass sie sich ihre Idole in irgendwelchen "Popstars" suchen müssen, womit wir wieder beim Thema Ersatz Messias wären.

Der Mann war ein Unternehmer der davon gelebt hat ein Produkt zu Produzieren und zu verkaufen. Punkt, Ende, Aus, Amen!!!
Also im Endeffekt das gleiche wie der Dönerbuden Besitzer um die Ecke, nur in einem wesentlich größeren Maßstab.
Und wird der Dönerbuden Besitzer deswegen heilig gesprochen. Wohl eher nicht.

Wie gesagt ich habe kein Problem mit dem Menschen
M. Jackson an sich, ob seine Musik jetzt unbedingt so Suuuuper gut und toll war, wie die Marketing Branche uns glauben machen will, kann ich nicht beurteilen. das überlasse ich anderen.

Ich habs mal grob überschlagen, in derselben Zeit sind in Afrika ungefähr 40320 Kinder verhungert oder durch Krankheit, Seuchen und Krieg gestorben, hat ihr um die auch so getrauert.
Wohl eher nicht. Aber die haben ja auch keine CD´s verkauft.

Ich hoffe ich konnte meinen Standpunkt klarmachen.
Mahlzeit. </div></BLOCKQUOTE>

Vielen Dank Kongo Otto! Wie man so schön sagt: Du sprichst mir aus der Seele. Ich kann dir zu all deinen Aussagen nur beipflichten! Vor allem: Jeden Tag verrecken irgendwo Menschen elendig und keine kümmerts. Aber prominente Menschen haben in unserer Gesellschaft ja anscheinend einen Sonderstatus. Vor allem jene wie Michael Jackson die eigentlich nur noch durch irgendwelche peinlichen Schlagzeilen und in den letzten Jahren nicht durch ihr wahres Können in den Medien präsent waren. Sein musikalischer Zenith war doch schon längt überschritten (ich mochte seine Musik übrigens auch nie). Und jetzt, wo sie tot sind, sind sie auf einmal (!) die Allergrößten (alles nächstes ist dann Britney Spears dran oder so...).

Michael Jackson war in den letzten Wochen ja dann das Dauerthema in den Medien. Da stört es auch nicht wenn ein paar Uyriguren-Chinesen zusammengeprügtelt/erschossen, tausende Menschen kein sauberes Trinkwasser haben bzw. Hungern oder der Ayatollah im Iran die Macht noch mehr an sich reißt obwohl geschätzte 65% der Bevölkerung gegen seine Politik sind. Mal ganz abgesehen von den Problemen in Deutschland... http://forums.ubi.com/images/smilies/52.gif

DerKongoOtto
24-07-09, 07:53
Absolut d'accord.