PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : prnz lässt hebel nicht los



Davidlars
02-01-11, 03:57
wie lässt der prinz den hebel wieder los ... ist nach der schatzkammer mit den flügeln die er umschwenken muss

Davidlars
02-01-11, 03:57
wie lässt der prinz den hebel wieder los ... ist nach der schatzkammer mit den flügeln die er umschwenken muss

Ede-Wolf
02-01-11, 06:17
Sag mal Davidlars, kann es sein, dass irgend etwas mit Deinem System nicht stimmt? Schon die Sache mit dem Wandlauf ist mehr als merkwürdig und nein, damit würde ich in keinem Fall leben können.

Den Hebel greift er mit der Wandlauftaste (also rechte Maustaste oder RT beim Controller). Er lässt ihn wieder los, wenn Du die Taste wieder loslässt. Wenn das so bei Dir nicht funktioniert, dann stimmt etwas nicht. Kann Dir aber per Ferndiagnose nicht sagen, was es sein könnte.

Gruß Ede-Wolf

mimi_130
02-01-11, 07:04
bei mir lässt er den Hebel dann auch immer los. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Keine Ahnung welche Flügel du meinst. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif

Davidlars
02-01-11, 07:11
ich hab keine ahnung was da nicht stimmt .. bei mir funktioniert das weder mit der tastatur (funk) noch mit dem contoller ... und alles was nicht funkt ... geht nach dem ich im upgrade menü war auch das lösen da drücke ich auf dem kontoller schnell den kreis und weg is er dann .. aber er greift halt automatisch danach und das finde ich etwas komisch ... also i muss gar nix drücken ^^

Davidlars
02-01-11, 09:29
hauptsache ich kann jetzt weiter spielen alles andere is mir egal scheiß proramm fehler.... aber danke nochmal

mimi_130
02-01-11, 13:36
schau mal welche taste du dafür festgelegt hast.
Theoretisch könnte ja sein das die Taste klemmt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Davidlars
03-01-11, 15:24
des habe ich auch schon versucht habs am controller geändert als auch an der tastatur bringt gar nichts

soberImind
24-02-11, 07:25
Bei mir exakt der selbe Schwachsinn. Wandlauf triggert automatisch, der Prinz greift auch automatisch zum Hebel und ich kann NICHTS tun um den wieder loszulassen. Beim Wandlauf funzt der UPGRADE MENÜ Trick (obwohl nervend) aber beim Hebel hab ich NULL Chance. Kann mir jemand verraten wie ich diese auto-trigger wegbekomme? Gibt es einen Bugfix? Vierzig Euro würde ich ungern in den vergessenen Sand setzen. Dank für jeden Rat !

soberImind
25-02-11, 08:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Davidlars: bei mir funktioniert das weder mit der tastatur (funk) noch mit dem contoller ... </div></BLOCKQUOTE>

Ich habs jetzt hinbekommen. http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif Das fiese daran: Ich musste den Controller abstecken. Ja genau, mein bigben interactive PS3 Nachbau Teil funktioniert mit POP FS nicht. http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif Weder mit Xinput noch mit Xpadder, sondern das Teil darf gar nicht erst angesteckt sein. Welchen Controller benutzt Du (davidlars) und Ihr anderen PoPer?
-------------
-------------
Ergänzung: Bin seit heute stolzer Besitzer eines MS XBox360 Gamepads, und siehe da, kein Klebstoff mehr am Hebel und auch kein Wandlauf-Gezicke. Ich weigere mich zu glauben dass ich der Erste bin der dieses Problem gelöst hat, seltsamerweise findet man aber in deutsch- und englischsprachigen Foren so gut wie gar nichts zu diesem delikaten Kompatibilitätsproblem. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
-------------
-------------
**** Monopolismus http://www.ubisoft.de/smileys/26.gif

Prince2004
25-02-11, 16:30
Ich verwende das Saitek P3200 für Xbox360 und PC.
Funktioniert auf jeden Fall mit PoP:TFS und PoP2008.
Für die SoT-Trilogie nehme ich das einfache Saitek P3200.