PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschwindikeit der U-Boote



Loki1211
12-04-07, 03:58
Moin Seebären,
hab da mal eine Frage an die gestandenen SH3 und SH4 Spieler.
Also mir kommt es zumindest subjektiv so vor, als ob sich das U-Boot in SH4 irgendwie viel träger durch Wasser bewegt als bei SH3.
Schalte ich bei ruhiger See auf Faktor 2 wirkt es viel realitischer, ganz besonders aus der Brückenansicht.
Spiele mit über 50 FPS mit allen Effekten, ändert sich auch nicht wenn ich alles rausnehme und 80 FPS habe.
Ich würde halt gern mal Wissen, ob es anderen da ähnlich geht

Mfg

Loki1211
12-04-07, 03:58
Moin Seebären,
hab da mal eine Frage an die gestandenen SH3 und SH4 Spieler.
Also mir kommt es zumindest subjektiv so vor, als ob sich das U-Boot in SH4 irgendwie viel träger durch Wasser bewegt als bei SH3.
Schalte ich bei ruhiger See auf Faktor 2 wirkt es viel realitischer, ganz besonders aus der Brückenansicht.
Spiele mit über 50 FPS mit allen Effekten, ändert sich auch nicht wenn ich alles rausnehme und 80 FPS habe.
Ich würde halt gern mal Wissen, ob es anderen da ähnlich geht

Mfg

Dragon_1981
12-04-07, 04:14
Ich kenne SH3 nicht, aber ich finde die Geschwindigkeitsdarstellung realistisch.
20 Knt. sind ein haufen Holz und ich finde, dass es auch danach aussieht.

Zudem bedenke, dass die US-Boote viel Grösser waren, als die deutschen. Wenn du den Massstab berücksichtigst, denke ich, kommt das hin.

NeCron1986
12-04-07, 05:42
Also in SH3 kam mir das Alarmtauchen viel schnell vor.
Nagut, die US-Boote sind auch fast alle knappe 100m lang. Halbe Zerstöer fast.

Aber kann auch natürlich daran liegen, dass die deutschen Boote kleiner waren und auch geringere Aufbauten besaßen.

Ein deutsches Boot lief bei guter See und mit Kapselgebläse als Erweiterung auch seine 20-21kn.

Jerry8511
12-04-07, 07:55
Erstmal sind die Deutschen U-Boote kleiner(wie gesagt) und mal abgesehen davon haben die Deutschen schon immer die besten Konventionell angetriebenen U-Boote gebaut^^

MfG Jerry

Dragon_1981
12-04-07, 08:03
Made in Germany eben http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Me109er
12-04-07, 08:12
Also ich finde die S-Klasse Boote tauchen sehr schnell. Denke mal sogar noch schneller als die VII Boote.

RayLawrence
12-04-07, 08:38
Die Deutschen haben wie die Amis bis zum Typ 21 alle nur Tauchboote bessen, das sollte mal gesagt werden, also lobt die N... Boote mal nicht in alle Himmel ,die waren teils schlechter als ihre WWI Vorbilder, vorallem was die Unterwassergeschwindigkeit an geht.

Loki1211
12-04-07, 10:05
Erstmal danke für eure Antworten.
Ich fahr eigentlich immer auf 25 Fuss Standarttiefe, dann geht mit dem Tauchen bei Alarm wesentlich schneller und sieht irgendwie besser aus.
Und bleiben nicht 20 Kn immer 20 Kn?!
Ich werde mal den Tweaker ausprobieren und sehen was geht.

Mfg