PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure Meinung zu H.A.W.X. anhand der Demo



P.Turil
03-03-09, 05:14
Hallo,

mich würde eure Meinung zur Demo interessieren. Wie ist euer erster Eindruck?
Nachdem ich die Demo gestern gespielt habe bin ich von einem Kauf erstmal abgerückt. Das ganze Spielt sich wie Aquanox in der Luft. Es ist unmöglich die Maschine zum Absturz zu bringen, egal wie absurd man fliegt. Die Driftmanöver im Assistance Off Modus tun ihr übriges dazu. HAWX ist ein reiner Shooter ohne jeglichen Simulationsanteil.
Die Texturen sind teilweise recht verwaschen (vor allem Boden) und das Terrain bis auf die Bebauung eher spärlich "begrünt". Allgemein hat die Grafik etwas comicmäßiges. Ich spiele auf 1920x1200 mit maximalen Details unter DirectX 9. Der Flieger reagiert relativ träge auf Eingaben vom Joystick obwohl ich im System keine Deadzones eingestellt habe.
Auf Normal ist die Demo leider auch sehr leicht, selbst um Raketen auszuweichen braucht man kein Assistance Off. Bremsklappe raus und Rolle links oder rechts mit ner leichten Kurve reicht, auch wenn die Wingmen was anderes ansagen.

P.Turil
03-03-09, 05:14
Hallo,

mich würde eure Meinung zur Demo interessieren. Wie ist euer erster Eindruck?
Nachdem ich die Demo gestern gespielt habe bin ich von einem Kauf erstmal abgerückt. Das ganze Spielt sich wie Aquanox in der Luft. Es ist unmöglich die Maschine zum Absturz zu bringen, egal wie absurd man fliegt. Die Driftmanöver im Assistance Off Modus tun ihr übriges dazu. HAWX ist ein reiner Shooter ohne jeglichen Simulationsanteil.
Die Texturen sind teilweise recht verwaschen (vor allem Boden) und das Terrain bis auf die Bebauung eher spärlich "begrünt". Allgemein hat die Grafik etwas comicmäßiges. Ich spiele auf 1920x1200 mit maximalen Details unter DirectX 9. Der Flieger reagiert relativ träge auf Eingaben vom Joystick obwohl ich im System keine Deadzones eingestellt habe.
Auf Normal ist die Demo leider auch sehr leicht, selbst um Raketen auszuweichen braucht man kein Assistance Off. Bremsklappe raus und Rolle links oder rechts mit ner leichten Kurve reicht, auch wenn die Wingmen was anderes ansagen.

BZB_FlyingDoc
03-03-09, 05:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">HAWX ist ein reiner Shooter ohne jeglichen Simulationsanteil. </div></BLOCKQUOTE>


Mal ganz ehrlich.
Hast du etwa etwas anderes erwartet? http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

MrLawbreaker
03-03-09, 06:30
Also ich find das Spiel einfach nur cool und mir macht es verdammt viel spaß, könnt allerdings tatsächlich etwas schwerer sein.


Zu dem Punkt Simulation:
Ich glaube das jeder der bis zur Demo glaubte das HAWX eine Simulation ist, der hat sich wohl etwas falsch informiert. Von daher versteh ich nicht warum alle daran rum meckern...Es ist halt ein Arcade Game, wenn man ne Sim spielen will holt man sich halt den Flight Simulator oder sowas...Ist doch bei z.B. Renn Spielen genauso da gibt es ja auch Arcade Games wo man einfach mal so um die Kurven driften kann ohne dass etwas passiert und Sims wo man auf alles achten muss.

AP_Nova
03-03-09, 07:20
Ich konnte gestern leider nur 30 Minuten anspielen, hab das Training absolviert und bin (wohl eher wurde) dann in ein Gebäude geflogen, einfach weil ich abgelenkt war. Danach konnte ich nicht weiterspielen, da es andere Sachen zu machen gab.

Wirklich umgehauen hat mich die Demo aber nicht, es ist einfach ständige Wiederholung, die Flugzeugmodelle scheinen ja ganz nett zu sein, aber zumindest bei meinen aktuellen Grafikeinstellungen (starte übrigens die DX10 Version) sind Gebäude und Terrain nicht wirklich etwas, das man gerne anschaut und als realistisch betrachten kann.
Meine endgültigte Meinung zum Kauf bilde ich mir aber erst, wenn ich das Spiel wirklich mal anspielen konnte, 30 Minuten reichen dafür einfach nicht.

Shifty116
03-03-09, 10:28
Das Training ist auch nicht wirklich besonders toll ... mach die Rio Mission da seihste Stärken und Schwächen.
Der Schwierigkeitsgrad ist sicherlich nich extrem aber das war ja nur der leichteste ... vll werden die anderen beiden schwieriger - oder der Titel Arcade-Game ist wirklich ernst gemeint ...
-&gt; Anfänglich einfach und wird dan immer schwieriger ... womöglich sind die anderen Missionen herausfordernder, es sind ja immerhin 19 Stück, da ist noch Platz zu massig Steigerung ^^ !

AP_Nova
03-03-09, 11:55
Hab das Training jetzt zweimal gespielt, dazu Rio einmal durch, einmal fast durch und noch einmal angebrochen mit der Harrier...

Für mich steht fest: Hawx ist für mich gestorben.
Die Kamera im Assistance Off Modus ist einfach nur schwachsinnig, genau so, wie ich irgendwie nicht dahinter komme, wie der die Steuerbefehle dann umsetzt, mein Verdacht ist im Moment, dass er bei rechts auch immer nach rechts (mag das links sein, aber das Flugzeug fliegt nach rechts) fliegt usw...
Das eigentliche Spiel ist einfach nur langweilig, einfach nur Gegner anvisieren, feuern und das wars...

ewindar_cafer
03-03-09, 12:32
Als alter Flugsimulator-Fan fehlt mir auch die realitätsnähe. Aber die wurde ja auch nicht versprochen. Vielleicht ist es möglich auf Basis von Hawx einen "richtigen" Flugsimulator zu entwickeln!? Die aufwendigen Grundfunktionen sind ja vorhanden und sehen auch gut aus.

BZB_FlyingDoc
03-03-09, 13:02
Es gibt genügend Flugsimulationen und neue sind vor dem Relase.

Im Moment gibt es:

Moderne Kampfjets
Lock On und Lock On Flamming Cliffs

Das Non plus Ultra bei modernen Flugsims
Black Shark (Simulation des Kamov Ka-50 Kampfhubschraubers) Nachfolger von Lock On und Flaming Cliffs kommt am 4.3. also Morgen in Deutschland raus
Ist auch nur der Anfang einer Serie
Gugst du =&gt; DCS - Digital Combat Simulator (http://www.digitalcombatsimulator.com/)

2 Weltkrieg
Battle of Britain II
IL2 Sturmovik 1946

Zivil
Microsoft FSX

In der Pipeline
1. Weltkrieg
WORLD WAR HISTORY: AGE OF FLIGHT
Homepage (http://riseofflight.com/blogs.aspx?lang=en-US)

2. Welkrieg
Storm of War (Nachfolger von IL2)
Forum (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/frm/f/7871043264)

Mking25
03-03-09, 13:33
Also

Zuerst habe ich mal die demo der ps3 gespielt. Ich habe aber bei der steuerung mich verkuckt und anfänger gewählt. Und dachte mir bei dem verhalten zbsp stall, das soll real sein ?? Danach kam die pc demo und da sah ich das mit der steuerung, gleich auf expert gestellt. mein fazit zur Flugphysic, sie ist real ! nicht extrem aber real. Und es gefällt mir.


Positiv:

Geile Grafik
Schön Flugzeug Modelle wobei die Ki modelle low poly sind. Habe da schon ahnung arbeite bei MMG f1 RFactor (Rennsimulator)
Steuerung
Menü Gestaltung


Negativ : Verbesserungs Vorschläge evtl für den Nachfolger :

Wenig kameraperspektiven zbsp flybye Kamera
Keine Blackouts
Und halt keine Landungen möglich, ich denke evtl wen ihr beim nachfolger diese dinge einbauen könntet, habt ihr auch mehr leute sprich ein breiters spektrum die es kaufen werden (sim Freaks) Evtl eine stufe hinzufügen bei der steuerung anfänger experte Profi zbsp Und bei profi kann man selber landen etc blackouts, sprit verbrauch usw könnte man alles in den Profi modus einbauen. Natürlich auf ein falcon 4.0 habe ich selber kein bock. Aber so könnt ihr im Flugsimbereich lange auf p 1 stehen. Ich werde euch unterstützen und es kaufen. Ich denke ihr habt es verdient, es ist ja die erste moderne flug-game von euch. Ich hoffe meine meinung wird weitergeleitet nach Bukarest.

Mit besten Grüssen

MMG Modding Group


Michael Koenig
.

BZB_FlyingDoc
03-03-09, 16:11
So. Grad mal das HAWX Demo angetestet.
Nicht das Leute meckern das ich nicht wüsste worüber ich "meckere". http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Steuerung verbugt.(lst halt ein Demo.) Naja zumindestens über den Joystick.
War nicht zu überreden ordentlich zu arbeiten.
Die Analogachsen haben immer in einer Ecke gehangen. Absolut keine Zentrierung.
Sowohl X- als auch Y-Achse.
Kommt eventuell mit meinen 3 angeschlossenen nicht zurecht. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-wink.gif
(MS ForceFeedback 2, Saitek X45, Simped)

Grafik ist O.K. Aber ebend nicht alles.
Bei mir absolut flüssig. (um nicht zu sagen überflüssig http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif)
Auflösung 1280x1024 alles auf High.

Flugverhalten. Nicht der Rede wert. Fliegen wie auf Schienen. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Vom Gameplay her halt ein Luftshooter. Mehr nicht. http://forums.ubi.com/images/smilies/35.gif
Wenn auch gut gemacht.

Wenn Sie die Steuerung noch fixen definitiv was für die Kiddis um sich mal als Pilot zu fühlen.
Auch wenn es absolut nix damit zu tun hat.

System:

Board Asus P5Q Deluxe
Intel Core2 Quad Q6600 2,4 Ghz
ATI Radeon HD 4870 X2 2Gbyte
8 GByte DDR2 Ram
OnBoard Sound

GER_Razor_666
03-03-09, 20:11
Für die Kiddies: Mohrhuhn in der Luft, wenn auch schön verpackt.
Hätten die es wenigstens anähernd so gemacht wie Comanche damals - aber so. Auf keinen Fall ein KAUF!

Keksus
03-03-09, 20:22
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von GER_Razor_666:
Für die Kiddies: Mohrhuhn in der Luft, wenn auch schön verpackt.
Hätten die es wenigstens anähernd so gemacht wie Comanche damals - aber so. Auf keinen Fall ein KAUF! </div></BLOCKQUOTE>

Comanche = Simulation
HAWX = Arcadespiel

Da ist ein Unterschied. Muss dir nicht gefallen, aber in einem Arcadespiel Simulation zu erwarten ist einfach fehl am Platz.

Nichts von wegen "Für Kiddies". Deine Abwertende Aussage scheint nur von dahe rzu rühren, dass du dir unter dem Spiel eine Simulation vorgestellt hast, die es gar nicht sein will.

GER_Razor_666
04-03-09, 03:42
Simulation definitiv nicht, das war klar. Wie ich in dem anderen Beitrag geschrieben habe, es ist im Prinzip nix weiter als ein Fadenkreuz welches man in hektischer Manier auf die Gegner richtet. Vor einem Jahr gabs nen Arcade Shooter im WW2 Szenario das deutlich mehr Fun gemacht hatte, da die Macher es geschafft haben, einem das Gefühl zu geben noch ein Flugzeug zu fliegen. Das Schadensmodell bei den Gegner war sehr detailverliebt und die Grafik machte allgemein mehr her als Hawx. Ah jetzt weiss ichs wieder - Combat Wings war das. Gibts für den Pazifik und Europe.

funnyfly
05-03-09, 06:02
So habe die Pc Demo mehrmals durchgespielt:

positve:

- der einfache einstieg
- geringe system voraussetztungen
- gute grafik und effekte
- coop sehr gelungen

negative:

- die einzelmission ist einfach viel zu leicht, selbst auf den " hardcore" einstellungen
- flugmodelle wie expert, haben kaum einen wirklich spürbaren einfluß und machen das
spiel sehr schnell langweilig
- KI einfach nur dumm
- assistent off modus nur in 3d
- ziehlanflughilfe (vektoren)

wünschenswert:

- verbesserte KI, um wirklich herausforderungen zu finden
- verbessertes raketenmodel, egal was der "feind" abschießt eine einfache fassrolle reicht zum ausweichen
- flugmodelle anpassen damit der schwierigskeitsgrad spühbar verändert wird.
- assistent off modus auch in cockpitsicht, gerade in coop nerft der sichtwechsel, besonders bei bodenziele
- im coop bekommt man zwar die meldung das ein feind von einem wingman als ziel makiert wurde, es fehlt dennoch eine info
ob der wingman auch das ziehl angreift, ohne ts ist man da zu schnell aufgeschmissen und die teamleistung sinkt rapide
- raketensicht, durch halten des feuerknopfes wird man automatisch in diese sicht verschoben, in der zeit ist aber das
flugzeug nicht steuerbar, splittscrene wäre da ein vorteil, gerade bei fire and forget waffen.


grüß