PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie gefällt euch das neue Prince of Persia?



Ubi_AnnickV
04-12-08, 02:26
Eure Meinung ist uns wichtig! Also schreibt uns, wie ihr das neue Prince of Persia findet. Was gefällt euch gut, was gefällt euch nicht so?

Aber bitte imnmer die Plattform angeben, auf der Ihr spielt!

Ich freue mich schon eure ersten Eindrücke zu lesen!
Viele Grüße,
Annick

Ubi_AnnickV
04-12-08, 02:26
Eure Meinung ist uns wichtig! Also schreibt uns, wie ihr das neue Prince of Persia findet. Was gefällt euch gut, was gefällt euch nicht so?

Aber bitte imnmer die Plattform angeben, auf der Ihr spielt!

Ich freue mich schon eure ersten Eindrücke zu lesen!
Viele Grüße,
Annick

Keksus
04-12-08, 03:04
Ich werds erst am 11.12. auf dem PC spielen können. Aber als ich dengamespot Marathon gesehen habe ist mir bisher folgendes aufgefallen:

Die Coopaktionen zwischen dem Prinzen und Elika kommen irgendwie zu plötzlich. Die treffen sich eben erst und sofort machen die diese Aktionen, als ob sie sich seit Jahren kennen würden. Es stöt da etwa,s dass sie sich eigentlich sehr fremd sind und sofort loslegen wie ein eingespieltes Team. Man hätte es storymäßig wenigstens in einer Sequenz erklären können, dass der Prinz sich mit Elika abspricht.

Eine weitere stöende Sache ist für mich "Wings of Ohrmazd" das sieht irgendwie merkwürdig aus, dass Elika dort auf einmal abgeht wie Superman oder ein Düsenjäger. Ich finde das hätte man mystischer gestalten können. Hierzu muss ich aber für die endgültige Meinung abwarten, bis ich das Spiel selbst gespielt habe. Dann gibts auch positive Kommentare, welche ich jetzt ncoh nciht machen kann, da ich eben noch nciht selbst gespielt habe. ^^

jooperfish
04-12-08, 11:25
Hallo! Leider kann ich es heute nicht antesten! War im Mediamarkt und im Cosmos. Beide hatten das Game nicht vorrätig (XBOX 360). Der Typ meinte er bekommt gegen 09.12. 4 Stück geliefert. Was ist denn da los sagt mal?? Dachte das Game erscheint am 4.12. für Konsole???

MfG

Law1988
04-12-08, 12:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Was ist denn da los sagt mal?? Dachte das Game erscheint am 4.12. für Konsole??? </div></BLOCKQUOTE>

schon, aber vielleicht ist das Game so gut, das es schon ausverkauft war http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

jooperfish
04-12-08, 12:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Law1988:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Was ist denn da los sagt mal?? Dachte das Game erscheint am 4.12. für Konsole??? </div></BLOCKQUOTE>

schon, aber vielleicht ist das Game so gut, das es schon ausverkauft war http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

Das bezweifle ich.... Normalerweise bekommen die Händler eine beträchtliche Summe an Datenträgern...... !

MfG

BI0HAZ4RD
04-12-08, 13:03
Hehe, wir hatte es bereits am 1.11.08 in unserem Geschäft und ich habe es bereits durch.
Haha! XD
Jetzt nur noch die restlichen Gamerscore hohln. ^^?

Keksus
04-12-08, 15:12
Das Spiel scheint definitiv zu einfach und zu kurz zu sein, wenn ich hier les wie schnell die Leute durchkommen...

jooperfish
04-12-08, 15:39
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
Das Spiel scheint definitiv zu einfach und zu kurz zu sein, wenn ich hier les wie schnell die Leute durchkommen... </div></BLOCKQUOTE>

So kommt mir das langsam auch vor .... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Dunklererzengel
04-12-08, 16:38
Das kann man so oder so betrachten es gibt 2 möglichkeiten ein Spiel durchzuspielen:

1-Man rennt einfach durch (schnelle möglichkeit)

2-Man lässt sich zeit sammel alles ein was geht und was ich auch gerne mache man betrachtet auch die level wie sie gestaltet sind(bei dieser möglichkeit kann sich die Spielzeit sogar verdoppeln)

Und für mich habe ich ein Spiel nur durchgespielt wenn ich wirklich alles eingesammelt,freigeschaltet und gesehen habehttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

evanfaith
04-12-08, 17:31
ich habe mir das neue pop gestern gekauft, ich spiele es auf der ps3 und ich muss sagen das ich wirklich enttäuscht bin... die geschichte ist schön und so weiter aber mit der grafik bin ich garnich zufrieden da fehlen auch die sogennaten film szenen zwischendrin in dieser assi geilen grafik , des gibts einfich nimmer... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif... dabei hab ich mich auf die szenen so gefreut naja 70 euro isses deswegen nich wert... assassins créed is zwa mit der geschichte nich so gut aber da stimmt wenigstens die grafik!

Keksus
04-12-08, 22:56
Was ist denn an der Grafik nicht so toll? Rendersequenzen hätte ich zwar auch gerne, aber der neue Grafikstil von PoP hat einfach was.

Heikoooo
05-12-08, 02:59
Ich denke, dass man bei den heutigen Grafik-Engines auf Rendersequenzen problemlos verzichten kann. So gibt es zumindest keinen Bruch im Spielablauf, wenn die Rendersequenzen plötzlich ganz anders aussehen, als das Spiel selbst.

Was ist denn besser? Rendersequenzen, die am Anfang und am Ende geladen werden müssen? Oder Sequenzen in Spielgrafik, die einen flüssigen übergang ins Spiel ermöglichen? Da nehme ich lieber letzteres. Das macht die Spiele weitaus dynamischer und in sich geschlossener.

Keksus
05-12-08, 03:31
Das ist schon wahr. Aber ich denk dabei an den ersten Trailer zum neuen PoP, welcher ja auch gerendert war. Der sah nicht übel aus.

Aber wie gesagt: Ich konnte das Spiel ja noch nicht spielen. Mal sehen, wie das ganze gemacht wurde mit den Zwischensequenzen in Spielgrafik. ^^

Dunklererzengel
05-12-08, 06:44
also ich bin auch ein großer Fan von render Sequenzen und hätte mir wenigstens eine für den anfang und besonders für den schluss gewünscht.
Aber was ich so gehöt habe ist die mehrheit gegen diese Sequenzen da sie einfach dann das gefühl kriegen einen Film zu gucken und kein Spiel zu spielen.
Und man muss Ubisoft auch lassen Render Sequenzen brauchen viel Zeit und besonder kosten sie viel.

Aber anderer Seits ist PoP genau so wie Final Fantasy ein Spiel wo Render Seq. einfach dazu gehöen.

djnemo79
05-12-08, 07:26
Also, als Prince - Fan seit dem ersten Teil will ich hier mal gern was anmerken... letztlich ist es doch die Story, die zählt. ich habe das Game heut morgen von der Post abgeholt, und werd es erst heut abend spielen können, dennoch ist das Flaire aus den Internetbildern bereits atemberaubend und ebenso von den Videos her.

Ich lasse mir beim Zocken generell viel Zeit, drehe jeden Stein um und ergötze mich nur an einer Sache. Den neuen Grafikstil find ich toll, er hat sowas märchenhaftes, das passt genau zum Prince. Bei Mass Effect hab ich auch alles angesehen (nur mal zum Vergleich) und über 50 Stunden gespielt, obwohl etwa nur die Hälfte veranschlagt ist.

Außerdem muss man in Betracht ziehen, dass schnell durchspielen nicht automatisch 100% Spielspaß ist. Nur durchlaufen, das kann jeder. Und bei Prince gibt es ja diesmal wieder Rätsel. Und der neue Prince ist auch nicht mit AC zu vergleichen. überhaupt ist es Schwachsinn, Vergleiche zu anderen Spielen zu ziehen, weil jedes Spiel ein Ding für sich ist, zumindest was die Spielereihen angeht. Ich war von PoP T2T zwar grafisch nicht so begeistert, aber die Story und das Ambiente haben es wett gemacht. Der König der SoT - Reihe bleibt für mich PoP WW, so richtig schön mystisch und dunkel und herrlich abwechslungsreich. Das konnte ich von SoT nicht sagen. Die Geschmäcker sind verschieden.

jooperfish
05-12-08, 08:06
Hallo!

Halte das Spiel nun in meinen Händen und werde es im Laufe des Tages antesten! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

MfG

Keksus
05-12-08, 08:08
@djnemo79

Ich finde es interesannt, dass für dich der König der PoP Reihe genau der Teil ist, der am wenigsten PoP Flair mit sich gebracht hat. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

djnemo79
05-12-08, 08:48
@Keksus - ja, siehst du? das ist aber Geschmackssache. Jeder definiert "PoP Flair" ein wenig anders. Ich mag es grundsätzlich etwas mystischer. Mir haben auch immer bei diesem Teil auch immer die verfallenen Ruinen der Gegenwart besser gefallen, als die Hallen der Vergangenheit, obwohl die auch recht orientalisch ausgeschmückt waren. Sicher, SoT war recht hübsch und hat auch sein eigenes Flair. Aber das ursprüngliche PoP von J.Mechner war ja auch auf Dungeons ausgelegt, und das findet sich in WW nun mal eher wieder, als in SoT. Besonders faszinierend waren die Reisen zwischen Vergangenheit und Gegenwart, die haben eine unheimliche Tiefe in das Spiel gebracht. T2T wirkte trotz Bemühungen dennoch etwas schwach, auch wenn man nen dunklen Prinzen spielen konnte. letztlich hat man nur ein Spielprinzip aus WW in T2T implementiert (Licht & Schattenseite). Und was das äußere Flair von WW angeht - also wenn man sich Märchen aus 1001er Nacht und andere Filme dieser Art ansieht, bemerkt man allzu oft, dass sich die Äußerlichkeiten keinen großen Unterschied nehmen (Festungen, Dungeons, Kerker, Inseln usw.) Jeder sieht es eben anders.

Was mich in solchen Diskussionen am meisten stöt, ist, dass sofort, kaum nachdem ein Spiel draußen ist, der überwiegende Teil der Masse überwiegend negative Argumente bringt, das ist auch typisch deutsch und ziemlich nervig. Kaum hat man was ergattert, z.B. ein Spiel, muss gleich wieder rumdiskutiert werden, wo man hätte wie was besser machen können, wie könnte man dies und das optimieren und diesen ganzen Kram, anstatt mal mit dem, was man hat, zufrieden zu sein, auch wenn es anders ist, man sollte nich immer vergleichen sondern mal das hinnehmen, was man hat, deswegen hat man es ja. Bei jedem Spiel ist mir das aufgefallen. Wenn man sich überwiegend immer nur darauf konzentriert, etwas besser sehen zu wollen, und sagt "das war da aber anders" und "das finde ich hier nich so gut" ist ja klar, dass man damit nicht zufrieden ist und dann auch immer neues findet, an was man feilen und herummeckern kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Keksus
05-12-08, 09:07
@djneom

PoP FLair an sich ist keine Geschmackssache, sondern vollkommen objektiv. Und Warrior Within war bisher der Teil mit dem wenigsten PoP Flair.

Siehe dazu auch hier:

http://www.princeofpersia-game.de/content/view/478

djnemo79
05-12-08, 09:25
@Keksus - doch, PoP Flair ist Geschmackssache, weil jede Person das PoP Flair anders auffasst, auch wenn alle das gleiche Spiel haben. Die Auffassung und der Geschmack sind immer rein subjektiv, bei jedem Spiel, weil jeder Mensch nun mal individuell denkt. Die einen sind grafisch orientiert, die anderen auf das Kampfsystem fixiert, wieder andere auf das Ambiente. Ich kann z.B. das Kampfsystem total besch***** finden, aber dennoch sagt mir die Story zu. Oder aber ich bin begeistert von den Möglichkeiten des Kampfes, aber finde die Story ziemlich mau.

Dass du denkst, PoP WW hatte am wenigstens Flair, ist deine reine subjektive Meinung, das ist ok. Flair ist eine Zusammensetzung aller Dinge, die das Gesamtwerk ausmacht, also Umgebung, Story, Spielbarkeiten, Möglichkeiten usw. Nur weil jemand sagt oder definiert "dies und das ist PoP Flair" heißt das noch lange nicht, dass es nicht auch anders sein kann. Immerhin bilde ich mir meine Meinung noch selbst, wie ich was als Flair empfinde, auch wenn andere das so oder so sehen. Am wenigsten Flair hatte für mich z.B. T2T von der Gesamtwirkung her, auf Platz 2 ist SoT aufgrund der eingeschränkten Kampfspielweise, das hat auch das Speedkillsystem von T2T nicht aufwerten können später. WW ist und bleibt für mich die perfekte Symbiose der Gesamtstory, vor allem weil sich dort Licht und Schattenseite gut abwechseln. Jeder fasst es anders auf.

Und Flair hat vor allem etwas mit Wiederspielwert zu tun. wenn ich ein Spiel immer wieder gern spiele, dann liegt es daran, dass es mich sehr anspricht und fasziniert, was ja wohl auf die Gesamtwirkung zurückzuführen ist. WW hab ich wohl 5 mal durchgezockt, T2T nur einmal, ebenso SoT. Stellenweise haben mir bei WW sogar Szenen so gut gefallen, dass ich einfach von einem früheren Spielstand nochmal weitergezockt habe, um es nochmal zu spielen, was mir bei T2T und SoT einfach nur aus Frust passiert ist, wenn ich nicht weitergekommen und das x-te mal im Kampf verzweifelt habe. Das ist mir beim ausbalancierten WW nie passiert.

Und ich bin sehr gespannt, wie es beim neuen Prince ausschaut. mein Gefühl ist bis jetzt erstmal ein grundsätlich positives von den Eindrücken her.

haep
05-12-08, 09:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
@djneom

PoP FLair an sich ist keine Geschmackssache, sondern vollkommen objektiv. Und Warrior Within war bisher der Teil mit dem wenigsten PoP Flair. </div></BLOCKQUOTE>

Wenn in einer Spielereihe Titel mit einem sehr unterschiedlichen Flair oder Spielprinzip erscheinen, dann kann man nicht mehr von einem "PoP Flair" sprechen, sondern dann sind es mehrere.

Kurzes Beispiel anhand der Siedler Reihe:
Siedler 1 und 2 sind anders als Siedler 3 und 4. Siedler 5 bildet einen völlig eigenen Part, Siedler 6 ebenfalls. Dazu kommen dann noch sog. "Tradionsspiele" wie ein Remake von Siedler 2 und dessen Nachfolger.

Was ich damit ausdrücken will: Jeder bringt mit dem Namen einer Marke ein solches Spiel in Verbindung, wie er gespielt hat.
Ich persönlich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich die Prince of Persia Reihe mit "Warrior Within" begonnen habe. Das erste Sands of Time Spiel habe ich erst später gespielt, die vorherigen PoP Spiele gar nicht.

Für mich hat damit Warrior Within das "PoP Flair" mit dem ich die Spielereihe kennengelernt habe - ob das nun das traditionelle Flair ist oder nicht macht für jemandem dem es so ergeht wie mir keinen Unterschied.

Für mich ist damit das neue PoP ein großer Bruch zur bisherigen SoT Trilogie (den ich persönlich gerne hinnehme).


Ich kann nicht zu den Siedler 6 Spielern sagen, sie spielen das Siedler mit dem wenigsten "Siedler-Flair", nur weil das neue Flair nichts mehr mit dem der traditionellen Spiele zu tun hat - auf die PoP-Reihe lässt sich das genauso übertragen.
Es gab so viele stark unterschiedliche PoP Spiele, das man hier wohl nicht mehr von einem "PoP-Flair" sprechen kann. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

djnemo79
05-12-08, 10:21
... besser hätt ich das dann auch nich mehr ausdrücken können http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif ich sag ja, jeder fasst es anders auf.

Jolka012
05-12-08, 16:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
Das Spiel scheint definitiv zu einfach und zu kurz zu sein, wenn ich hier les wie schnell die Leute durchkommen... </div></BLOCKQUOTE>

Sands of Time hat bei einem geübten Spieler auch nur maximal 4 Stunden gedauert. Als ich das das erste mal durchspielte kam's mir allerdings irgendwie recht lang vor.

madde.br
06-12-08, 03:55
Natürlich hat das erst durchspielen von SoT länger gedauert, weil:
1. du das Spiel nicht kanntest (d.h. alles ist neu für dich, du wiusstest nicht wolang man jetzt gehen muss, etc...)
2. du sicherlich öfter gestorben bist, weil du kein geübter PoP-Spieler warst

Als ich das erste mal SoT durchgespielt habe, sind glaube ich 2 Wochen ins Land gefloßen^^

Es kann also sein, das du fürs neue PoP länger brauchst als 16 Stunden http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

jooperfish
06-12-08, 06:17
Hy! Also ich muss sagen mir gefällt das Game sehr gut! Hab gestern bzw. heute bis 01:00 Uhr gespielt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Bis jetzt gefällt mir das Game ansich sehr gut! Was mir sehr postiv auffällt ist der Grafikstil der ist echt gelungen! Und die Gespräche mit Elika zwischendurch sind auch sehr interessiert. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Der Prinz hat seinen eigenen Flair der ist echt witzig ^^ Wenn ihr mit Elika versucht zu reden werdet ihr schon sehen was ich meine! Und nun viel Spass beim Spielen von Prince of Persia!! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Melde mich wieder demnächst. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

MfG Jooper

Schator
06-12-08, 17:12
Das Spiel ist einfach nur Top und viel besser als die anderen Teile.

Positives:
-man kann überall Speichern
-Kampf Mann gegen Mann
-Der Support char Elika
-Die Gespräche zwischen den beiden



Bitte den nächsten Price of Persia Teil in dieser Richtung Fort führen, da es viel besser als der Vorgänger ist.

Chrizian
07-12-08, 06:51
Ich kann mich Schator88 nur anschließen.

Das Spiel ist super. Der Grafikstil passt meiner Meinung nach sehr gut und sieht super aus. Die Landschaften einfach der Hammer.

Ich habe die Vorgänger auch durchgespielt und finde es viel besser, dass es keinen Tod mehr gibt. Im Grunde gabs bei den Vorgängern ja auch keinen Tod, da man die Zeit zurückdrehen konnte. *Daumen hoch*

Die Geschichte ist packend und hat mich sofort in den Bann gezogen. Besonders die Gespräche zwischen Elika und dem Prinzen sind sehr gut gelungen und zum Teil sehr witzig. Sollte man sich auf jeden Fall antun.
Die beiden Charaktere sind mir während des Abenteuers echt ans Herz gewachsen.
Und bitte macht den Nachfolger genau so, bitte lasst Elika und den Prinzen wieder als Team spielbar sein, so wie im aktuellen Teil.
Elika ist der Erste KI gesteuerte Begleiter der einem mal nicht auf den Keks geht indem er im Weg rumsteht, einen behindert oder sonst irgenwelche Probleme macht.

Zusammenfassend ein super Game geworden, ich bin vollends zufrieden und kann es nur weiterempfhelen. Tolle Story mit einem eher "Aufwühlenden" Ende.
Ich hoffe auf ein Happy End für den Prinzen und Elika. Enttäuscht mich nicht http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

MfG Chrizian

Nanobyte2008
07-12-08, 07:14
Alles in Allem ist das Spiel ja nicht schlecht, wenn es nicht dauernd bei mir auf der PS3 zu Abstürzen käme. Ich habe die 40GB Variante der PS3 und oftmals bei den mystischen Gegnern kommt es zu Abstürzen wenn ich Combos anwenden will. Es ist auch schon vorgekommen, das bei mir der Prince sprang obwohl er laufen sollte.

Kommt mir jetzt nicht mit Argumenten wie "...mußte die richtigen Tasten drücken!" oder so etwas. Ich spiele PoP schon seit seiner Geburtsstunde und weiß auch die Tasten und die Combos richtig anzuwenden. Vielleicht sollten das mal die Publisher genauer unter die Lupe nehmen, denn so etwas ist schon echt nervig.

Fazit:
Ein Patch wäre hier mal angebracht!!!

Gruß Nanobyte

Schator
07-12-08, 09:39
Habe auch die 40 GB ps3 und keine Probleme. LAd dir mal die neuste firmware von der ps3 runter und schau dann noch mal, ob dieses Problem immer noch besteht.

Cyten
07-12-08, 12:37
Ich kann es zwar erst am Donnerstag anspielen, aber bisher hat sich meine Meinung wie gefolgt gebildet:

Das neue Prince of Persia überzeugt Grafik ohne Probleme und die Welt sieht einfach wunderschön aus. Elika ist einer neue gute Abwechslung, doch auf die Dauer nervig und nimmt den Reiz des Spieles. Die Gegner und die Kletterpartien sind viel zu einfach und bieten keine Herausforderung für "echt" Prince of Persia Fans. Die Story soll spannend, aber ein bisschen platt sein. Im Großen und Ganzen ein gutes Mittelspiel für ein paar nette Abende http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Anmerkung: Auf Sandportal - Die Prince of Persia Community werdet ihr für eure Meinung belohnt. Vielleicht wollt ihr sie dort auch nochmal äußern? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Weiter Informationen hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3541005556/m/3571040117) im offiziellen Prince of Persia Forum.

Heikoooo
07-12-08, 15:29
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von sp_darkpop:
Elika [...] nimmt den Reiz des Spieles. </div></BLOCKQUOTE>

Wenn du das Spiel dann hast, wirst du merken, dass Elika im Prinzip am Spielgefühl nichts verändert. Normalerweise siehst du halt ein "Game Over", wenn dein Charakter stirbt. Im Anschluss machst du an einem Speicherpunkt weiter. In PoP rettet dich Elika und auch hier machst du dann am letzten Standpunkt weiter. Es ist halt nur ein Ansatz, logisch erklären zu wollen, dass Charaktere in Videospielen noch mehr Leben als Katzen haben. ;-)

Muss dich Elika in Kämpfen gegen Standard-Gegner retten, bekommen diese die volle Energie zurück. Ist also wie ein Game Over, wo man den Kampf neu beginnt. In Bosskämpfen wird die Energieleiste der Gegner auch wieder ein gutes Stück gefüllt, wenn Elika einschreiten muss. Hier ist es also etwas anders als in bisherigen Spielen, aber grundsätzlich auch nicht.

Du siehst also, dass Elika im Prinzip keinen wirklichen Unterschied macht, davon abgesehen, dass man sich von einem Ladebildschirm nach einem Game Over ganz verabschiedet hat.

Nanobyte2008
07-12-08, 18:06
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Schator88:
Habe auch die 40 GB ps3 und keine Probleme. LAd dir mal die neuste firmware von der ps3 runter und schau dann noch mal, ob dieses Problem immer noch besteht. </div></BLOCKQUOTE>

Ich habe die neuste Firmware (2.53) auf meiner Konsole drauf. Zudem hab ich heute schon mehrere Bugs gefunden in dem Spiel was eigentlich nicht sein sollte. Hier ist für mich mal wieder klar geworden das Ubisoft uns wieder einmal zu Beta-Tester gemacht hat. Und für eine Beta 60-70 Euro zahlen zu müssen finde ich extrem unverschämt.

jooperfish
08-12-08, 06:38
Also ich muss dazu sagen das ich im gesamten Spiel keinen einzigen Bug gefunden habe!

Und eines sollte man wissen als UBISOFT Fan.

Ubisoft legt es sich sehr ans Herz ihre Spiele fehlerfrei auf den Markt zu bringen was sie bisher immer gemacht haben und so auch wieder bei Prince of Persia! Das liegt mit sicherheit an deiner Konsole oder an einem defekten Datenträger! Aber Sicherlich nicht an dem Programmcode .....

P.S.: Nur weil du sauer bist das du nicht fehlerfrei spielen kannst musst du nicht gleich solche Wöter benützen.

Ich spreche aus Erfahrung da ich sehr gerne Spiele von UBISOFT spiele und auch gerne kaufe weil ich genauestens weis das Ubisoft alles mögliche daran setzt das Spiel fehlerfrei an dem Markt zu bringen. Ich habe mit Sicherheit schon an die 50-70 Ubisoft Spiele und das ist nicht gelogen und hier einen Bug zu finden ist so gering wie wenn ein Fisch ausserhalb des Wassers überleben kann!



MfG

Nanobyte2008
08-12-08, 07:58
Da muß ich dir leider widersprechen. Es gab vielleicht mal eine Zeit, wo sich die Mitarbeiter von Ubisoft noch Gedanken über die Qualität ihrer Spiele gemacht haben. Die Zeit ist aber leider vorbei, da es jetzt ja in Mode gekommen ist, kleinere Fehler im nachhinein wegzupatchen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von jooperfish:
Also ich muss dazu sagen das ich im gesamten Spiel keinen einzigen Bug gefunden habe! </div></BLOCKQUOTE>

Also ich weiß ja nicht wie du das siehst, aber wenn ich beim laden eines Spielstandes auf einmal irgendwo mitten in einer Wand erwache (so gewesen bei einer Begegnung mit der Konkubine), dann ist das für mich sehr wohl ein Bug. Stellenweise Tonausetzer sind für mich auch ein Zeichen dafür, das etwas mit dem Datenträger und dessen Inhalt nicht stimmt.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von jooperfish:
Ubisoft legt es sich sehr ans Herz ihre Spiele fehlerfrei auf den Markt zu bringen was sie bisher immer gemacht haben und so auch wieder bei Prince of Persia! </div></BLOCKQUOTE>

Tja...genau das dachte ich auch mal vor langer Zeit, doch wurde ich in diesem Punkt leider enttäuscht. Ich erinnere nur an Rainbow Six Vegas & Vegas 2! Und wenn wir einmal dabei sind, möchte ich auch noch das Problem mit Assassins Creed aufgreifen, welches erst nach einem Patch ruckelfrei auf der PS3 lief.

Stellt sich für mich also die Frage, ob ich es hier nicht eher mit einem Ubi-Fanboy zu tun habe, dem es hier leider an Objektivität fehlt. Versteh mich nicht falsch, ich will dich in keinster Weise angreifen oder beleidigen, doch sollte man schon objektiv bleiben wenn man etwas postet. Auch nehme ich mal an, das dir im Spieleeifer garnicht so die Fehler aufgefallen sind oder in dem Maße sich gezeigt haben wie bei mir. Vielleicht liegt es aber auch nur an mir, das ich schon in der Vergangenheit fehlertechnisch seitens Ubisoft vorbelastet bin, da ich weiß wie deren Arbeit früher einmal war und wie sie leider heute ist.

Tatsache ist jedoch, das sich die Experten mal hinsetzen sollten und das ganze Game noch einmal in Ruhe überprüfen sollten.

Es kann für sie und uns nur von Vorteil sein... http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-happy.gif

In diesem Sinne...

djnemo79
08-12-08, 12:08
hmh, also ehrlich, ich habe bis jetzt noch keinen einzigen Fehler gefunden. Die Steuerung ist ausgereift und auch die Bedienung total super, die Story ist sehr gelungen, und auch die Unterhaltungen sind 1a - ich habe schon lange nicht mehr so herzhaft lachen können in den Dialogen. Auch die Grafik find ich todschick, ebenso das gesamte Flaire. ein ringsherum-Wohlfühlspiel, wo man auch nachdenken muss.

apropos Nachdenken - schaut da bitte mal rein, ich habe ein Problem zu einem Punkt im Spiel, klickt bitte mal hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3541005556/m/9731019117)

sound75
09-12-08, 02:11
Habe nun gestern das Game abgeschlossen (PS3 Version) und muss sagen, das Spiel war wie immer der absolute Hit. Es gab lange kein Spiel mehr welches mich so gefesselt hat und wo man gehofft hat das es nie zu Ende geht. Am Anfang war ich etwas skeptisch wegen der "Comic-Grafik" aber irgendwie passte Sie in das Spiel, Gameplay, wie bei allen anderen Teile, super. Es hätten vielleicht ein paar mehr Rätsel und Kämpfe sein können aber im großen und ganzen eines der Topp Spiele auf dem Mark, Danke UBISOFT weiter so...

kaileena1981985
10-12-08, 13:26
Haben will http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Muss bis weihnachten warten Heul
.

llPredoXll
10-12-08, 18:24
Hi,
habe heute PoP dür den PC erstanden und hab bisher etwa 4 stunden gespielt.
Die Comic Grafik passt super zum spiel und die Dialoge sind der Hit ^^.
Lang Lang her das ein spiel mich wieder an den rechner fesselt. Habt ihr super gemacht Ubisoft.
Aber! Bei voller Grafik leistung (Einstellungen) bekomm ich nur ein Bild mit 5 hellen Streifen die alles unerkennbar machen.
Liegt aber warscheinlich an mir :P

Blizzard23
11-12-08, 02:10
Ich würde es sehr begrüßen wenn vielleicht noch mehrere User ihre Erfahrungen mit der PC-version uns mitteilen könnten. Thx.

Keksus
11-12-08, 02:45
So, gespielt und ich muss sagen: Elika sollte man nicht verfluchen sondern eher dankbar sein. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif So oft wie die mir den Arsch retten muss. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Da fallen auch die so eng gesetzten Checkpunkte nicht auf. Dadurch finde ich nicht, dass das Spiel zu einfach wird.

Auch die Kämpfe sind super und die Quicktimeevents sind quasi jedesmal nur noch die letzte Chance ein heilen des Gegners zu verhindern, wenn man in anderen Spielen eigentlich schon gestorben wäre oder hier Elika einen eben retten müsste.

Was etwas stöt ist das Lichtsamen sammeln. Es sind einfach zu viele, die man benötigt. Dadurch wird die Freiheit sehr eingeschränkt, da ich zum Beispiel nicht erstmal nur den Hunter verfolgen kann, sondern erst noch andere Gegner machen MUSS, damit ich genügend Lichtsamen bekomm. Vor allem, da man einige ja nur bekommt, wenn man eine bestimmte Fähigkeit freigeschaltet hat.

Auch positiv: Keine PAL Balken. Bei AC gings nicht, aber hier schon. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Egal, Find ich gut.

In Sachen Skins bin ich etwas verwirrt: Im Skinmanager beim PC werden auch für Prinz und Elika je 3 zusätzliche Skins angezeigt. Also doch ein Altair? Wie kann man den auf dem PC freischalten? Naja, vieleicht klappts ja nachm durchspielen. ^^

Law1988
11-12-08, 02:45
daran kann ich nix machen es geht leider schlecht euch unsere Erfahrungen mit Pc Version mitzuteilen, wenn wir die PC Version erst im laufe des Tages bekommen, da diese erst heute offiziell in den Läden zu verkauf steht bzw. wir es erst im laufe des Tages per Post geliefert bekommen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

edit: wenn man vom Teufel spricht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Keksus
11-12-08, 02:48
@Law

Videotheken sind geil. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif Ich hab seit gestern meinen Spass. ^^ Aber aktuell bin ich am Defragmentieren, damit das Spiel besser läuft und das dauert paar Stunden. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

Law1988
11-12-08, 02:54
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Aber aktuell bin ich am Defragmentieren, damit das Spiel besser läuft und das dauert paar Stunden. </div></BLOCKQUOTE>

wenn man es ja auch nicht regelmäßig macht bzw. nur Windoof-Defrag http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_razz.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif

Keksus
11-12-08, 02:56
Bei mir läuft grad O&O Defrag 10 mit Complete/Access Methode. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Futzi3000
11-12-08, 09:33
Hallo Leute!

Also meine bisherigen Erfahrungen sind nun auch bereit geschildert zu werden, also ab geht's !

Also ich habe heut morgen taufrisch meine Kopie von Prince of persia erstanden (PC-Version) und muss sagen : TOP !!!

-Kein schlechtes Installiergefühl ( wie zum Beispiel bei diesen DRM-Titeln, wo man quasi die installationen immer im auge behalten muss sonst is zappe)

-Noch vor dem spielstart kann man die Grafik un Co. einstellen, also kein fuddeliges ingame menü ( auch ist die Sprache frei einstellbar , sehr nice)

-Trotz meiner nicht sehr starken Grafikkarte( Geforce 8600 GT) kann ich dass spiel auf der einstellung "HIGH" und mit Hochauflösenden Texturen geniessen. Vsync lässt die leistung stark sinken, doch AA is auch noch bis 4x möglich , ohne dass es stark ruckeln würde.

-Das Gameplay und die Steuerung sind grandios gelungen , wie man es auch bei den alten 3 PoP-teilen her kennt

-Story ist auch sehr interessant un man möchtte die dialoge , welche größtenteils optional sind, immer komplett anhöen + sehen, da diese auch sehr witzig gestaltet sind (der neue Prinz is aber auch ein Ironischer Kerl)


Soweit mus ich sagen: Für Fans ein Muss, un jeden dens soweit interessiert, dass er sich hier schlau macht: kaufts euch, is echt en Top spiel!

Doch naja , einen Kritikpunkt hab ich halt auch:
Bei Dialogen werden gelegentlich die letzten satzteile verschluckt, da die Animationen schneller ablaufen als die Sprachausgabe! (Audiotreiber sind aktuell)
Aber als schlauer Fuchs , der ich bin , dachte ich mir "naja ,spielstes halt auf Englisch durch, da sind die stimmen meist eh besser un da is des bestimmt angepasst.". Doch zu meiner Verwunderung musste ich feststellen , dass die englische sprachausgabe mit den selben problemen zu kämpfen hat wie die Deutsche. Deshalb bin ich doch wieder auf Deutsch zurückgeschwenkt.

Doch das Faktum , dass die Dialoge Teils sehr abgehackt sind lässt mich das doch klar als einen zu fixenden Bug herausstellen.
ALSO UBISOFT , RAN DA !

Keksus
11-12-08, 10:00
Das mit den abgehackten Dialogen wird wohl ein Problem deines Rechners sein. ich hab die nämlich nicht. Oftmals hängt sowas mit VSync zusammen. Versuch das mal an bzw. auszuschalten.

Law1988
11-12-08, 11:13
naja, das einzige, was mich bis jetzt ein wenig stöt ist, das man, selbst wenn man die Steuerung aufs Gamepad verlagert hat, immer noch das Menü über Tastatur oder Maus steuern muss http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif aber ansonsten find ichs genial

@Keks: das mit der Vsynch probier ich auch mal aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Keksus
12-12-08, 06:46
Ich hab Y-Sync bei mir wegen Performance deaktiviert und seitdem hab ichs auch manchmal. Naja, stöt nicht wirklich find ich. Da spiel ich lieber um einiges flüssiger als das Problem nicht zu haben. ^^

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Wenn du das Spiel dann hast, wirst du merken, dass Elika im Prinzip am Spielgefühl nichts verändert. Normalerweise siehst du halt ein "Game Over", wenn dein Charakter stirbt. Im Anschluss machst du an einem Speicherpunkt weiter. In PoP rettet dich Elika und auch hier machst du dann am letzten Standpunkt weiter. Es ist halt nur ein Ansatz, logisch erklären zu wollen, dass Charaktere in Videospielen noch mehr Leben als Katzen haben. ;-) </div></BLOCKQUOTE>

Dem kann ich nur zustimmen. Elika ist wichtig. Wnen die nicht wäre würde der ganze Sand aus SoT nicht reichen um zurückzuspulen. Elika erspart Frustmomente und die ganzen tester scheinen das damit zu verwechseln, dass das SPiel ja zu leicht wäre. http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif

Beldibi12
12-12-08, 10:08
Nun, stark gewöhnungsbedürftig....Die Steuerung mit X Box Wireless Controller für PC ist schlicht und ergreifend zum kotzen, manche Stellen im Spiel verleiten dazu, diesen in die Ecke zu knallen... Irgendwie waren z.B. die Wandläufe in den anderen Spielen besser und einfacher, die Moves an sich sin auch gewöhnungsbedürftig..Grafisch natürlich ein völlig neuer Weg, aber irgendwie auch gut.Insgesamt nur ein " befriedigend"

NeoCat1993
12-12-08, 10:29
Ich habs seit gestern und bin begeistert!

Geistreiche Dialoge, gewürzt mit einer Prise Humor. Das hab ich schon an SoT so geliebt

Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber sehr gelungen.

Btw kann ich den Alti Skin irgendwie kriegen, obwohl ich nicht vorbestellt hab ?

Keksus
12-12-08, 10:59
Altair Skin gibts zur Zeit wohl nur auf der Konsole. Als Vorbesteller bekommt man "nur" den SoT Prinzen und Farah. Und dafür gibt es einen Vorbestellercode.

madde.br
12-12-08, 13:05
Alsoooo.... geb ich jetzt auch meinen Senf hinzu nach 3 Stunden spielen... http://www.ubisoft.de/smileys/2.gif

gut war bisher:
-tolle Grafik, ganz dickes Lob an Ubi, das sie nicht auf einem fotorealischtische Grafiktrip sind http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
-der Sound ist auch super http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
-die kommentare vom Prinzen sind einfach köstlich, schon lange hat mich keine Spiel so amüsiert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
-die Steuerung beim Kampf ist gut gelungen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
-eine fesselnde Geschichte http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
-ob aus der Beziehung zwischen dem Prinzen und Elika noch mehr wird? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif


was nicht so toll war:
-die Steuerung ist schlichtweg zum kotzen! Wer hatte die Idee Springen und Wandlauf auf eine Taste zu machen?? Da will ich ein Wallrun machen, was macht der Prinz? Er springt in den Abrgrund! http://www.ubisoft.de/smileys/motzi.gif Das ist sehr gewöhnungsbedürftig, wieso hat Ubi nicht eine einfache Steuerung wie in den alten Pop Teilen gemacht?? Dickes minus http://www.ubisoft.de/smileys/angry_2.gif
-stellenweise ist das Spiel zu einfach. kleines Minus http://www.ubisoft.de/smileys/snow.gif



Ich gebt dann noch einen Kommentar ab, wenns ich durch hab... http://www.ubisoft.de/smileys/2.gif

Keksus
13-12-08, 01:53
Mit der Wandlaufsteuerung hab ich kein Problem. Jetzt startet man den Wandlauf ja auch, indem man einfach an eine Wand springt.

Cyten
13-12-08, 12:03
Meine Meinung:
- Grafik: Wirklich gelungen. Sehr schön, besonders, wenn die Welt geheilt ist.
- Dialoge: Sehr lustig, wenn mir auch die Kühle zwischen Elika und dem Prinzen nicht gefällt.
- Steuerung: Gut umgesetzt, aber viel zu einfach. Nur ein Button für alles? Springen, Wandlauf?
- Akrobatik: Kaum Herausforderungen, langweilig.
- Kämpfe: Boss-Gegner eine große Enttäuschung. Alle Gegner sind schnell und einfach besiegt.
- Elika: Eine wunderware Erweiterung. Es macht Spßa gemeinsam mit ihr zu kämpfen, jedoch nimmt sie uns zuviel an die Hand und vereinfacht alles.
- Story: Habe es zwar noch nicht durch, aber ohne freiweilliges klicken des Gesprächsbutton, ziemlich einfallslos und platt.

Fazit: Kein Hit, kein Flop, aber ein gutes Spiel für ein paar Tage. An The Sands of Time kommt es jedoch noch nicht heran.
72/100

Shadow_Ubi.de
14-12-08, 05:56
Bezüglich der Pc-Version.
Ausser das die Gespräche wie schon erwähnt zu früh abgbrochen werden, ist mir folgendes aufgefallen.
Nach einer gewissen Spielzeit, so 15 Minuten geht die Framerate kontinuierlich nach unten, bis ich nur noch 10 Frames habe und das Spiel neustarten muss damit ich wieder 15 Minuten spielen kann. Echt nervtötent. Hat noch jemand das Probelem??
Mein System: Vista 32bit, Intel Core 2 Duo E6400, 3 GB Ram, Ati HD 4850.

Keksus
14-12-08, 06:12
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Elika: Eine wunderware Erweiterung. Es macht Spßa gemeinsam mit ihr zu kämpfen, jedoch nimmt sie uns zuviel an die Hand und vereinfacht alles. </div></BLOCKQUOTE>

Ich frage mich immer noch, wann die Leute mal verstehen, dass Elikas Rettung gleichbedeutend mit einem Gameover Screen ist. Anscheinend setzen die Leute ein schweres Spiel mit hohem Frustfaktor gleich. Das neue PoP ist nicht wirklich einfach, hat aber dank Elika einen sehr niedrigen Frustfaktor.

sc7freak
14-12-08, 07:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Elika: Eine wunderware Erweiterung. Es macht Spßa gemeinsam mit ihr zu kämpfen, jedoch nimmt sie uns zuviel an die Hand und vereinfacht alles. </div></BLOCKQUOTE>

Ich frage mich immer noch, wann die Leute mal verstehen, dass Elikas Rettung gleichbedeutend mit einem Gameover Screen ist. Anscheinend setzen die Leute ein schweres Spiel mit hohem Frustfaktor gleich. Das neue PoP ist nicht wirklich einfach, hat aber dank Elika einen sehr niedrigen Frustfaktor. </div></BLOCKQUOTE>

Stimmt! Verstehe ich auch nicht. Und erhlich gesagt, bin ich sehr froh darüber, dass es keinen Game-Over-Screen mehr gibt. Das hat mich zb bei WW total genervt.
Und außerdem, sooo einfach ist das neue POP auch wieder nicht. Bei den alten hatte ich wesentlich weniger oft den Game-Over-Screen gesehen, als jetzt Elikas Hand.

Früher hab ich mich auch ganz einfach kurz durch einigen Gegener gemetztelt, die sehr schnell ausgeschaletet waren. Jetzt sinds halt weniger, dafür stärker (Blocken Kombos, verschiedene Zustände)
Aber zugegeben. Wirklich schwierig ist es trotzdem nicht.

Und Elika ist, wie ich finde, die charismatischte Gefährtin, die ich je in einem Spiel gesehen hab. (nicht mal Enrica aus SCDA kann ihr das Wasser reichen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif)

Keksus
14-12-08, 07:25
Bah, bei jedem Bosskampf denke ich nur: Bitte hau mich jetz tnicht um, die Quicktimeevents schaf fich nur in ca 30% aller Fälle. Nein, bitte nicht umhauen, bitte nicht umahuen. *wekhau* *Quicktimeevent* *Elika Screen* Und nochmal der ganze Spass. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Die Konkubine hat sich zu einer wahren Nemesis von mir entwickelt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Hie rsei abe rnochmal betont, dass es wirklich Soass macht den Gegner dann nochmal auf 0 Lebensenergie zu prügeln. Wenn ich daran denke wie angepisst ich bei WW war, als ich auf Schwer besiegt wurde als die Herrscherin im 1. Kampf nur noch in etwa 1 Pixel Lebensenergie hatte. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif

madde.br
14-12-08, 08:53
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
Mit der Wandlaufsteuerung hab ich kein Problem. Jetzt startet man den Wandlauf ja auch, indem man einfach an eine Wand springt. </div></BLOCKQUOTE>Ja schon, aber wenn ich direkt an der Wand und Kante stehe, springt er trodtzem manchmal in den Abrgund-.-

Law1988
14-12-08, 17:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
Bah, bei jedem Bosskampf denke ich nur: Bitte hau mich jetz tnicht um, die Quicktimeevents schaf fich nur in ca 30% aller Fälle. Nein, bitte nicht umhauen, bitte nicht umahuen. *wekhau* *Quicktimeevent* *Elika Screen* Und nochmal der ganze Spass. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Die Konkubine hat sich zu einer wahren Nemesis von mir entwickelt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

naja wenn man die 14er Kombo / sonstige Kombos beherrscht sind eigentlich alle Gegner sehr einfach (vor allem, wenn man in den Letzten Teilen eher Defensiv als Offensiv gespielt hat http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif )

sc7freak
15-12-08, 01:14
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Law1988:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
Bah, bei jedem Bosskampf denke ich nur: Bitte hau mich jetz tnicht um, die Quicktimeevents schaf fich nur in ca 30% aller Fälle. Nein, bitte nicht umhauen, bitte nicht umahuen. *wekhau* *Quicktimeevent* *Elika Screen* Und nochmal der ganze Spass. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Die Konkubine hat sich zu einer wahren Nemesis von mir entwickelt. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif </div></BLOCKQUOTE>

naja wenn man die 14er Kombo / sonstige Kombos beherrscht sind eigentlich alle Gegner sehr einfach (vor allem, wenn man in den Letzten Teilen eher Defensiv als Offensiv gespielt hat http://forums.ubi.com/images/smilies/59.gif ) </div></BLOCKQUOTE>
Du hast den 14er Kombo geschafft? Wie? Ich komm nicht über meinen 5er-6er Kombo hinaus :/

daywalker4536
15-12-08, 07:19
Das ist doch wohl ein Witz oder. Ich dachte ihr hättet mit Assassins Creed dazugelehrnt. überarbeitet endlich mal die Engine oder lasst es bleiben. Habe das Spiel erstmal wieder zurück gebracht. Hoffen wir mal das in naher Zukunft ein Patch kommt. Bin echt enttäuscht. Habe mich so auf PoP gefreut aber das ist wirklich mies.

Glaubt mir ich habe das Wissen, Hardware und die Erfahrung ich kann es beurteilen.

Diese Engine-Probleme, die so offentlichtlich sind ist finde ich schon irgendwie sletsam.

lolligerjoj
15-12-08, 07:45
ich habs am 11.12. abends installiert und hab durchgezockt bis 13.12 3uhr morgends und muss sagen:

was für ein geiles spiel

die rafik is einfach der hammer und das spiel läuft bei mir auf höchsten einstellungen perfekt!(war aber klar weil ac auf höchsten einstellungen läuft)
das kämpfen is auch voll cool des macht einfach spaß den gegner mit solchen riesen-kombos fertigzumachen.
die jump n'run parts sind auch gelungen, da sie zwar einfacher sind als in den vorigen pop's, aber dafür schneller ablaufen, d.h. du musst schneller überlegen, wo du jetzt hin musst. die story ist sehr gut, leider erfährt man während dem spiel nicht viel darüber. aber das ende ist dafür eines der besten die ich je bei einem spiel gesehen hab.
zu den bugs:
bei mir sind ganz selten die dialoge ein bischen zu früh aus und der bug, dass nach 30min zocken(bei mir dauerts länger) die fps sehr niedrig werden. ausserdem passierts bei mir manchmal, dass ich auf ne kraftplatte komme und e drücke, ich aber trotzdem runterfalle(ist nur schlimm bevor man das letzte mal in den tempel kommt und dieses "riesen-tut" absolvieren muss). sonst stöen mich die bugs aber überhaupt nicht.

noch zu elika:
ich finde das sehr gut gelöst, dass man nicht sterben kann, weil man dann am ende weiß, dass man es mit 1 versuch geschafft hat und nicht wie in andren spielet tausende versuche gebraucht hat. dann kommt man sich irgendwie heldenhafter vor.

alles in allem ist das neue pop eins der besten spiele die ich je gezockt habe(und ich habe viele spiele gezockt) und würde es jedem empfehlen.
hoffentlich macht ubisoft aus dem ende noch was geiles im nächsten pop

edit: was daywalker mit "engine-probleme "meint, ist mir schleierhaft

Jolka012
15-12-08, 15:48
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von daywalker4536:
Das ist doch wohl ein Witz oder. Ich dachte ihr hättet mit Assassins Creed dazugelehrnt. überarbeitet endlich mal die Engine oder lasst es bleiben. Habe das Spiel erstmal wieder zurück gebracht. Hoffen wir mal das in naher Zukunft ein Patch kommt. Bin echt enttäuscht. Habe mich so auf PoP gefreut aber das ist wirklich mies.

Glaubt mir ich habe das Wissen, Hardware und die Erfahrung ich kann es beurteilen.

Diese Engine-Probleme, die so offentlichtlich sind ist finde ich schon irgendwie sletsam. </div></BLOCKQUOTE>

Kannst du das vielleicht noch ein bisschen konkretisieren? Ich verstehe garnicht was für ein Problem du hast.

Future_Knight
15-12-08, 15:54
Ich finde den neuen PoP Teil von der Atmosphäre sehr schön. Die Beschreibung eines Magazins:"Ein Spiel wie ein Ölgemälde" trifft es ziemlich gut.
Die Figuren sind wirklich schön gestalten vom Aussehen und Charakter und es macht Spaß deren Gespräche zu lauschen.
Das Kampf- und Akrobatiksystem gefiel mir jedoch in den vorrigen Teilen besser, da im momentanen Sytem die Kämpfen viel zu wenig selbst gestaltet werden, sowie auch die Akrobatiksequenzen.
Das Kampfsystem is daher sehr eintönig da man immer wieder bestimmte Tasten drücken muss damit man den Boss wieder angreifen kann. Somit wird dies wenns mal nicht klappt recht nervig und Bosskämpfe ziehen sich ewig hin.
Dennoch sind die Animationen der Figuren ausgezeichnet.
Ich bin zwar noch nicht soo weit im Spiel doch finde ich das die Story etwas plötzlich einschneidet und der Prinz und Elika zu schnell miteinander interagieren, d.h. jene Kombos ausführen.
Im Ganzen finde ich das Spiel gelungen und würde mir weitere Episoden des neuen Prinzen wünschen, mit selber Atmosphäre voller Witz und Romantik, aber einem System mit mehr Eigenanteil an Bewegung und Kampf.

Btw, ich habe die PC-Version.

Law1988
15-12-08, 18:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von sc7freak:
Du hast den 14er Kombo geschafft? Wie? Ich komm nicht über meinen 5er-6er Kombo hinaus :/ </div></BLOCKQUOTE>

PM http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Harald_525
16-12-08, 07:26
Tag auch!
Ich kann leider nur sagen das ich das neue pop auf dem pc seit dem ersten sreenshot sehnsüchtigst erwarte! ich habs letzte woche montag für den pc vorbestellt und bin echt enttäuscht das ich es heute immer noch ni spielen kann weil entweder dhl(Dauert Halt Länger) oder ubisoft hat was verpennt! aber ansonsten von den bildern, videos und tests her freu ich mich riesig drauf! vlt. kann ich im neuen jahr auch ma ne richtige meinung posten, wenn ichs dann eventl. spielen kann!

the_prince2004
16-12-08, 08:13
Hab das neue Prince of Persia ebenfalls durchgespielt. Bis auf kleinere Probleme mit der Kamera und den teils asynchronen Passagen ist es richtig geil. Ich würde mir von den Entwickler wünschen, das sie versuchen werden die kleineren Probleme über einen Patch zu beheben. Dazu würde für mich persönlich auch die Menüsteuerung über das Gamepad zählen.

Genug der schlechten Worte, es ist trotz der kleinen Mängel ein Top Game.
@Ubisoft
weiter so http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Future_Knight
16-12-08, 14:53
Im Vergleich zu dem vorrigen 3-Teiler, ein par Sachen die aufgefallen sind:
SoT: Story sehr gut, Kampfsytem sehr langatmig, Optik schön

WW: Story gut, Kampfsystem sehr gut, Optik gut

TTT: Story gut, Kampfsystem gut, gut

PoP2008: Story gut, Kampfsystem zu eingeschränkt, Optik atemberaubend


Man kann diese Teile schwer miteinander vergleichen.
Sie haben alle ihren Charm, aber haben auch leider Verbesserungen nötig.

Was ich damit sagen will ist, das zwar im neuen Teil das Kampfsystem schön aussieht, man aber zu sehr eingeschränkt ist und man lieber wieder wieder eine Variante aus WW oder TTT nehmen sollte. Wenn das mit Elika zu verbinden geht wäre es warscheinlich noch besser^^
Ein absolut perfektes Spiel zu entwickeln ist definitiv nicht leicht und beim neusten Teil wurde der Schwerpunkt eindeutig auf die Atmosphäre gelegt.
Aber wenn Ubisoft es schafft ein PoP mit der jetzigen Atmo (Level+Charakter Design, Musik), mit einer tiefgründigen und gut durchdachten Story wie aus "The Sands of Time" und einem Kampfsystem wie aus "Warrior Within" und/oder "The Two Thrones" zu erschaffen, DANN hat Ubisoft genau das jenes perfekte Spiel und jenes PoP erschaffen was sich die Spieler und Fans wünschen.
Aber sowas brauch dann natürlich die dementsprechende Zeit, d.h laaaaaaaaaaaaaaange xD

Nungut, soweit hab ich meine Eindrücke zur Geltung gebraucht und möcht zum Schluss nur noch Anmerken das ich das Spiel aufm PC zocke, sowie die vorrigen Teile (d.h. macht mehr aus der PC Version und verweilt net bei den blöden Konsolen xD PC's sind die Zukunft! xP)

ceill
17-12-08, 12:17
Ich bin gerade fertig geworden, udn ich muss sagen es ist geeenial... Ich bin eigentlich sehr kritisch was Rollenspiele angeht, bin ein Atmosphären freak, aber PoP hat mich voll überzeugt.
Obwohl ich dachte das es eintönig wird, ständig die Gebiete zu heilen, hat sich nie Monotonie eingestellt, wahrscheinlich hauptsächlich, weil die Charaktere so absolut gelungen sind. Man wird qusi süchtig danach mehr über die Charaktere zu erfahren, bzw sie nur reden zu höen.

Dazu kommt das man sich an der Grafik einfach nicht sattseheen kann. Ich hab nen QuadCore und das Spiel lief völlig ohne Probleme, hatte nicht einen Bug.. naja bis auf zweimal etwas asynchrone Kampfabläufe gegen die Konkubine.
Besonders die Inszenierungen mit dem Alchemisten sind gelungen.

Was ich sehr seltsam an dem Spiel finde, ist dass man quasi nicht sterben kann. Auch wenn das irgendwie stöt, gleicht die unglaubliche varietät in den Kämpfen, vor allem in Verbindung mit der Grafikengine dieses... Phänomen aus.
Außerdem ist es durchaus motivationsteigernd nie zu sterben^^

Letztendlich bleibt zu sagen, das neue PoP wirkt auf mich, als sei es nicht sicher ob es Film oder SPiel ist, da man eben nicht sterben kann, und die meißte Zeit mit zugucken verbringt...
Doch dadurch das die Amtosphäre total dicht, die Charaktere sehr interessant und die neue Grafik voll aufgeht, ist dies mein neues Lieblingsspiel...
Ich bete das es einen zweiten Teil geben wird.

(Denn ihr dürft mit Elika und dem Prinzen nicht so verbleiben wie ihr es getan habt... Lasst es weitergehen^^ Bei dem Ende ist ein Stück von mir gestorben...)

sedeko
17-12-08, 13:38
Habs nun auch durch auf´m Pc, ich kann nur sagen Wow klasse Spiel.
Die Grafik ist einzigartig, der Style und Charme ist super.

Wo ich die ersten Tests gelesen hab, hab ich mir gedacht man kann nicht sterben ?? was soll das denn sein aber im nachhinein passt es zu diesem Spiel. Ich hatte nicht das gefühl ich müsste nach jedem schweren Sprung abspeichern, könnte mich von Wand zu Wand schwingen ohne dran zu denken oh mist wenn jetzt was passiert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif. Hat den Spielfluss gut getan.


Möchte hiermit Ubisoft & Entwickler danken für das tolle Spiel und vor allem für die gute PC Version kein Kopierschutz kram zb. DRM, online aktivieren usw super.



PS: Hoffe das es möglich ist eine gute Demo berreit zu stellen das es viele Leute antesten können.

ceill
17-12-08, 13:54
Das hatte ich ganz vergessen...
DAnke für euren Verzicht auf den Kopierschutz...
das gibt zu oft Probleme und was bringt ein Schutz gegen Diebe wenn es deswegen keiner mehr kauft.
Gut das das jemand erkannt hat.
Ich glaube selbst wenn jemand das Spiel ziehen würde, würde er es sich hitnerher aus Respekt kaufen...

RaNgErIDIRC
18-12-08, 04:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Chrizian:
Ich kann mich Schator88 nur anschließen.

Das Spiel ist super. Der Grafikstil passt meiner Meinung nach sehr gut und sieht super aus. Die Landschaften einfach der Hammer.

Ich habe die Vorgänger auch durchgespielt und finde es viel besser, dass es keinen Tod mehr gibt. Im Grunde gabs bei den Vorgängern ja auch keinen Tod, da man die Zeit zurückdrehen konnte. *Daumen hoch*

Die Geschichte ist packend und hat mich sofort in den Bann gezogen. Besonders die Gespräche zwischen Elika und dem Prinzen sind sehr gut gelungen und zum Teil sehr witzig. Sollte man sich auf jeden Fall antun.
Die beiden Charaktere sind mir während des Abenteuers echt ans Herz gewachsen.
Und bitte macht den Nachfolger genau so, bitte lasst Elika und den Prinzen wieder als Team spielbar sein, so wie im aktuellen Teil.
Elika ist der Erste KI gesteuerte Begleiter der einem mal nicht auf den Keks geht indem er im Weg rumsteht, einen behindert oder sonst irgenwelche Probleme macht.

Zusammenfassend ein super Game geworden, ich bin vollends zufrieden und kann es nur weiterempfhelen. Tolle Story mit einem eher "Aufwühlenden" Ende.
Ich hoffe auf ein Happy End für den Prinzen und Elika. Enttäuscht mich nicht http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif

MfG Chrizian </div></BLOCKQUOTE>


Ich möchte mich diesem Beitrag anschließen, da dort bereits alles gesagt wurde wie ich es auch Bewerten würde.

vor allem <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Tolle Story mit einem eher "Aufwühlenden" Ende.
Ich hoffe auf ein Happy End für den Prinzen und Elika. Enttäuscht mich nicht </div></BLOCKQUOTE> .

zudem muss ich noch sagen, das es bisher noch nicht vorgekommen ist, das ich ein Spiel gleich 3 mal hintereinander durchgespielt habe ( davon 1 mal zu 100% was das einsammeln der lichter angeht ), mit anderen Skins natürlich Elika, Jade, und dem Esel Farah ^^ , und ich bilde mir ein, das es zu jedem Skin auch andere Dialoge vorkommen im Spiel, kann das sein ?

und es wird einfach nicht langweilig, sollte es doch mal frustrierend werden, weil man was nicht gleich schafft so hilft ein nettes Gespräch mit Elika weiter ^^ wobei ich mir manchmal vom Princen andere Antworten gewünscht hätte.


PS. Freu mich schon auf den nächsten Teil ...


mfG RaNgErID

RaNgErIDIRC
18-12-08, 04:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von ceill:
Das hatte ich ganz vergessen...
DAnke für euren Verzicht auf den Kopierschutz...
das gibt zu oft Probleme und was bringt ein Schutz gegen Diebe wenn es deswegen keiner mehr kauft.
Gut das das jemand erkannt hat.
Ich glaube selbst wenn jemand das Spiel ziehen würde, würde er es sich hitnerher aus Respekt kaufen... </div></BLOCKQUOTE>


dem kann ich nur Zustimmen.

BigStoanze
18-12-08, 07:49
Tach auch!!
Hab´s für die PS3, hatte Sands of Time,Warrior Within und The Two Thrones für XBOX und hab dann alle 3 Teile auch auf dem PC nochmal durchgezockt! (Wollte mich noch mal einspielen vor dem jetzigen Teil)

Ich sehe den jetzigen Teil mit gemischten gefühlen!!
Einerseits gefällt er mir sehr gut anderer seit´s FEHLEN mir so viele dinge die in den Vorgängern sehr sehr gut waren!!
-- Warum zum beispiel kann der Prinz im KAMPF keine Mauer mehr hochlaufen sich über den Gegner katapultieren usw. hat er das verlernt??
-- Er könnte ja wenigsten´s ein neues Schwert finden oder??
-- Sein aussehen verändert sich auch nicht mehr ......nicht das ich jetzt wollte er würde sich ausziehen!!
-- Er oder Elika werden auch nicht stärker oder bekommen neue Kräfte (keinerlei Upgrade´s)!!!!!!!!
-- Es war schon sehr sehr Leicht durchzuspielen! Sehr leichte Steuerung!!Wer vorher schon POP_Fan war der wurde entäuscht!!
-- Es ist auch sehr kurz geraten (ich hab´s eh voll rausgezögert weil ich vor dem ENDE noch alle Lichtkeime gesammelt habe) aber war trotzdem nur ca.14 Stunden davor gehockt!!

Was ich eigentlich ganz gut finde ist
-- das ich nicht mehr sterben kann oder immer gerettet werde! Man verliert nicht so schnell die Geduld!!


Ich finde wir haben alle nur sozusagen ein INTRO für den nächsten Teil gespielt!
Das ist mir auch unter´m Spielen schon aufgefallen!!
Mir war das ende schon klar bevor ich es gesehen habe ich wußte nur nicht wie ubisoft es deixeln wird!!

Trotz alledem muss ich Ubisoft ein Dankeschön aussprechen ich dachte nämlich nicht das ein 4.Teil kommt. (und ich hoffe stark ein 5. und 6. auch noch)
POP ist einfach schon immer spitze gewesen aber bitte vergesst den Prinzen der 1.Trilogie nicht ganz er war es der POP so groß und stark gemacht hat!!

Danke für´s lesen eur bester POP-Fan.

ceill
18-12-08, 11:29
Also dazu, dass T2T schwieriger war, ich muss sagen, diese PoP war das erste was ich gespielt hatte, ich hab jez nochmal mit T2T angefangen und es entäuscht mich quasi nur^^...
Mal abgesehen davon, das der Prinz stirbt, wann immer man irgendwo runtefällt, wo sich die entwickler das nicht so gedacht hatten, stirbt, finde ich die Story in keiner weise so berührend, wie in dem neuen PoP...
Ich hoffe nur es wird noch eins geben, indem ich meine PoPgelüste ausleben kann...

Und ich finde wirklich es sollte irgendjemand nochmal Stellung zu dem Ende nehmen.
----SPOILeR--------



1. Warum 2mal die Credits?
2. Frisst Ahriman sie auf oder fliegt er an ihnen vorbei?
3. überleben die beiden, bzw was ist mit Elikas Magie?

Ich hoffe nur das sind fragen die ihr für den nächsten teil offen gelassen habt^^

madde.br
20-12-08, 02:44
So, ich habs gestern Abend durchgespielt.
VORSICHT SPOILER!!!


gut war:
-der Sound, besonders die Musik hats mir angehtan http://forums.ubi.com/images/smilies/11.gif
-die Grafik ist richtig nice, vorallen in geheilte Gebiete sieht die Umgebung einfach fantastisch aus http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
-die Dialoge sind erstklassig, schon lange hat mich kein Spiel so zum Lachen gebracht http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
-wie sich die Beziehung zwischen dem Prinzen und Elika sich entwickelt ist sehr interesant und ich hab mich immer gerfragt: Kriegen sie sich am Ende oder nicht? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Ich muss sagen, das war mein Hauptmotivationsgrund weier zuspielen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
-die Steuerung in den Kämpfen ist gut gelungen
-der Jump`n`Run Part am Ende im Tempel war (im Gegegsatz zum Rest) richtig spannend

schlecht war:
-die Jump`n`Run Parts sind viel zu einfach geraten http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
-Springen und Wandlauf auf eine Taste ist für mich noch immer etwas konfus, da hatte ich manhcmal Probleme, weil der Prinz nich das macht, was ich will. Bsp: ich steh einen halben Meter von der Wand weg und will nach vorne Springen, was macht der Prinz?: einen Wandlauf. Steh ich wiederrum direkt an der Wand, will einen Wandlauf machen, springt der Prinz ca. im 20? Winkel nach vorne in die Tiefe http://forums.ubi.com/images/smilies/51.gif
-jeweils 6x gegen den selben Gegner kämpfen ist irgendwann ein bißchen langweilig http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif Nur gegen den Krieger hatte ich bei allen Kämpfen richtig Spaß
-manchmal war die Kamera etwas nervig
-die alte Leier: kein abbrechbare Zwischensequenzen http://www.ubisoft.de/smileys/kaffeetrinker_2.gif


Fazit: in meinen Augen richtet sich das Spiel eher an junge Leute, die noch nie ein PoP gespielt haben. Sieht man schon in den leichten Jump`n`Run Parts. Für alte PoP Hasen ist es schlichtweg zu leicht! http://www.ubisoft.de/smileys/10.gif Es war kein Flop, aber auch nicht Top. Die SoT Trilogie ist um längen besser.
Wertung: 7/10


@ceill:

1. Das frage ich mich auch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
2. Ja, er fliegt über sie hinweg, da wir für den nächsten Teil den Prinzen noch als Protagonist brauchen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
3. Wie oben, aber ich denke Elika hat noch ihre Magie.

ceill
20-12-08, 17:13
xD ja 3 war ja so gemeint das ihre magie die jez eigentlich ebshützen könnte...
njaa ich bete für Teil 2...
Bin jez auch endlich über das ende seelisch hinweg^^

Keksus
20-12-08, 17:20
Ich bete auch für Teil 2. Die Konsolenversion ist wohl innerhalb von 2 Wochen um 15$ im Preis gefallen in den USA. http://forums.ubi.com/images/smilies/blink.gif Das sieht nicht gut aus. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

moep_971
21-12-08, 05:40
Das Spiel wäre toll, wären da nicht 2 wirklich nervige Parts:

-&gt; Das Sammeln der Kristalle. Wer denkt bitte es macht Spaß, das ganze Arreal nochmal abzulaufen um jeden einzelnen Kristall aufzusammeln?
Um Bonus-Features freizuschalten wenn man das Spiel durch hat ok, aber doch bitte nicht erzwungen.
Finds total frustrierend wenn man weiter zocken will aber unbedingt noch 2 ******** Kristalle suchen muss.

-&gt; Die Gegner sind zu einfach. Waren bei den 3 Vorgängern echt noch lange, knackig schwere Kämpfe mit schnellem Schlagen, Decken und Ausweichen nach allen Seiten hin vorhanden, muss man hier nur 1x Schema F drauf haben und putzt alles binnen ein paar Sekunden weg.
Definitiv zu lasch wenn man die Vorgänger kannte.


Ansonsten schön gemacht, die Bewegungsabläufe wurden schön ausgebaut und auch die Idee mit den 2 Charakteren ist ansich gut, würde sie nicht alles so easy machen.



PS: Hat die Seite princeofpersia.com/help schon mal funktioniert?

sc7freak
21-12-08, 07:27
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von moep_971:
PS: Hat die Seite princeofpersia.com/help schon mal funktioniert? </div></BLOCKQUOTE>

princeofperisagame.com/help http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

moep_971
21-12-08, 08:01
Ok danke.
Etwas unglücklich das hier im Sticky falsch anzugeben *g*

http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3541005556/m/6221028217

sc7freak
21-12-08, 09:05
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von moep_971:
Ok danke.
Etwas unglücklich das hier im Sticky falsch anzugeben *g*

http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/3541005556/m/6221028217 </div></BLOCKQUOTE>

lol... http://forums.ubi.com/images/smilies/34.gif Mods, schämt euch http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

kleiner Spaß http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

andy4
21-12-08, 14:57
Moin zusammen,

Also ich muss sagen, dass ich etwas enttäuscht von dem Spiel bin. Und was ist eigentlich passiert? Man soll jetzt schon 100 Mark für ein PC-Spiel zahlen?

Was hat mir nicht gefallen:
Es war meines Erachtens zu sehr auf eine Kosole ausgelegt. Sorry. Es gab kaum irgend welche sachen, wo man sich festhalten musste oder die balance halten &lt;-- wo ist das hin? Da läuft der Prinz einfach so auf die Balken zu, als ob es nichts währe. Bei den Kämpfen: Klick klick. Man kann nicht mal springen, was soll denn der Firlefanz?

Die Lichtkeime sind auch ganz nett, aber auf Dauert nervig.

Die Platformen: Sind alle schön und gut, aber mit der Zeit gehen sie einem ziemlich auf den Kecks.

Ich weiß auch leider nicht, was ihr da programmiert habt: Jedenfalls ist es bei mir nach einer gewissen Zeit so, dass die FPS immer weiter sinken. 70... 40.. 21...

Anti-Aliasing kann ich zwar einschalten, jedoch sinkt die FPS-Rate dann noch schneller auf 20 FPS. Damit kann man nicht spielen. Und an meinem System dürfte es eigentlich nicht liegen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_confused.gif
C2D E6600
ATI HD 3870
Ram 2048 MB
OS:Win XP home

Gruß Andy

Redbay1981
23-12-08, 15:37
@andy4 Monkey Island hat 1990 schon 120 Mark gekostet und das ist nur ein Beispiel. Früher kosteten PC Spiele immer ca 120- 130 DM. Von daher geht der Preis doch noch.

Ich bin ebenfalls vom neuen Prinzen begeistert. Ich habe die 360 Version gespielt und war wirklich überrascht dass mir der neue Grafikstil gefällt. Die Lauf und Flug Passagen waren nicht so mein Fall aber sonst ein rein positiver Eindruck.
Ich werde mal noch ein paar Lichkeime sammeln, bis 1001 ist es nicht mehr soweit.

RudivonPersien
24-12-08, 06:38
Moin,

Ich kenne den Prinz (natürlich nicht persönlich http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif) schon seit der ersten Version. Ich bin deshalb auch schon ein wenig älter. Spielen am PC ist bei mir eher eine Seltenheit, aber immer wenn ein neuer Prinz rauskommt, muss ich wieder ran. Mein kleiner Sohn steht neben mir und gibt mir ein paar Tips. Manchmal gar nicht so schlecht.
Die Grafik wird ja immer schöner, ein schneller PC vorrausgesetzt. Es macht richtig Laune das Spiel zu spielen und die paar Euro sind gut angelegt. Die Rätsel machen Spaß und Hilfe kann man sich hier im Forum holen, wenn man mal nicht weiterkommt. Als alter Herr bin ich nicht unbedingt für das Bekämpfen irgendwelcher Monster, denn mit der Reaktionsgeschwindigkeit hapert es schon langsam bei mir, denn der Daumen tut manchmal schon ganz schön weh. Deshalb würde ich es gerne sehen, wenn man die Kämpfe etwas minimieren könnte, oder zumindestens eine Option hätte wie leicht / mittel / schwer. Insgesamt ein tolles Spiel, mein Sohn und ich sind begeistert. Die Frau weniger, aber das liegt in der Natur der Sache. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Liebe Grüße
Rudi

killbill700
25-12-08, 05:17
Habs jetzt auf der PS 3 durchgespielt und bin herb enttäuscht. Im Vergleich zu den 3 Vorgängern, bietet das Game kaum Abwechslung und so gut wie keine Herausforderung. Okay, dass die Grafik fantastisch rüberkommt ist unumstritten. Aber letztlich ist es eine logische Folge von Technik und Weiterentwicklung. Irgendwo müssen sich ja die 70,- Euro fürs Spiel, bzw. 400,- Euro für die Konsole oder 800,- - 1.200,- Euro für einen leistungsstarken PC bemerkbar machen. Was bietet der neue PoP konkret. So ca. 30 - 40 % des Spiel läuft man an Wänden entlang und hüpft auf Balken, Wände oder Pflanzengitter. Man klettert mal hierhin, mal dorthin, sammelt Lichtpunkte ein (sorry aber die wären bei Spyro besser aufgehoben) doch schlußendlich kommt einem alles immer wieder bekannt vor, weil die Landschaften und Orte sich zu sehr ähneln. Und das ganze läuft ja, wenn man richtig kritisch sein will, fast von alleine ab. Kreuztaste drücken im richtigen Moment Dreieck oder Kreistaste und schon krabbelt der Prinz, wie eine Fliege unter der Decke lang. Das ihm Elika geschmeidiger auf den Rücken hüpft und die beiden sehr geschickt die Positionen wechseln, ist zwar nett anzusehen, aber das kann ja nicht der Maßstab für die Klasse eines Spiels sein. Auch die Kräfte die man erwirbt, sind doch eher zum gähnen. Beim Laufen und Fliegen muß man ein bischen aufpassen aber ansonsten, wie gehabt, im richtigen Moment die richtige Taste drücken. Zwischendurch trifft man auf Gegner, die sich, wenn man schnell genug ist, mit einem Hieb ins Jenseits befödern lassen. Die Rätsel, von denen es ja nur wenige gibt, sind für jeden erfahrenen Spieler innerhalb kürzester Zeit lösbar. Aber am meisten haben mich die Kampfszenen entäuscht. Der Prinz ist für meinen Geschmack viel zu lahm, zu unbeweglich und hat keine Mittel zur Verfügung, um in den Boss Kämfen zu glänzen. Die angeblichen Kombos, konnte ich eigentlich überhaubt nicht umsetzen. Ich hatte nie das Gefühl, dass sich mein Kampfstil, so wie in den PoP Vorgängern (man denke nur an den Speed Kill) weiterentwickelt. Klompa, das Riesenbaby in der Arene oder etliche andere Gegner die man durch dynamische Kampfführung, Geschicklichkeit und Kombos, die auch funktionierten, besiegen konnte. Was hab ich mir an den Zwillingen (weiß nicht mehr in welchem Teil) die Zähne ausgebissen. Da wollte doch fast jeder irgendwann den Controller oder die Tastatur an die Wand feuern. Aber irgendwann hatte man es raus und das war die Folge von, sorry wenn ich mich wiederhole, Geschicklichkeit, Erfahrung die man innerhalb des Spiels sammelte und ausgefeilten Kampftechniken. In diesem PoP muß man bei den Boss Kämpfen eigentlich nur 2 - 15 Minuten Zeit investieren. Man benutzt bei der PS 3, die R 2 Taste und, falls die Abwehr richtig gesetzt war, die Viereck Taste oder wenn man opotimal steht, die Kreistaste für den Handschuh. (So richtig gebracht, hat der aber nie was) Hin und wieder lässt man Elika mitspielen und irgendwann ist der Gegner dann hi. 2 Minuten bitte ich nicht als Prahlerei zu verstehen, aber den Jäger hatte ich 2 oder 3 Mal, gleich zu Beginn des Kampfes über die Kante geschubst. Auch wenn viele anderer Meinung sind, grundsätzlich ich finde es besser wenn ich im Kampf sterbe, weil ich falsch reagiert habe oder zu unaufmerksam war. Das Spielerlebnis ist doch viel intensiver wenn ich im zweiten oder dritten Anlauf einer bestimmten Sequenz richtig reagiere und so die Herausforderung schaffe. Außerdem war es doch immer ein besonderer Reiz die Orte, an denen man mehr Leben erhielt zu finden, und die Fallen dorthin zu überwinden. Zusammenfassend kann ich nur sagen: Ubisoft hatte ganz bestimmt die besten Absichten bei der Entwicklung des Spiels gehabt, aber für mich waren die Vorgänger, sowohl von der Story als auch von der Spielbarkeit um Klassen besser.

Gradzki
25-12-08, 08:56
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">. Der Prinz ist für meinen Geschmack viel zu lahm, zu unbeweglich und hat keine Mittel zur Verfügung, um in den Boss Kämfen zu glänzen. Die angeblichen Kombos, konnte ich eigentlich überhaubt nicht umsetzen. Ich hatte nie das Gefühl, dass sich mein Kampfstil, so wie in den PoP Vorgängern (man denke nur an den Speed Kill) weiterentwickelt. Klompa, das Riesenbaby in der Arene oder etliche andere Gegner die man durch dynamische Kampfführung, Geschicklichkeit und Kombos, die auch funktionierten, besiegen konnte. Was hab ich mir an den Zwillingen (weiß nicht mehr in welchem Teil) die Zähne ausgebissen. Da wollte doch fast jeder irgendwann den Controller oder die Tastatur an die Wand feuern. Aber irgendwann hatte man es raus und das war die Folge von, sorry wenn ich mich wiederhol </div></BLOCKQUOTE>
Da stimme ich dir komplett zu.

Ich finde es auch sehr komisch, wie viele Leute das Spiel schon beurtielen, obwohl sie erst angefangen haben, das Spiel zu spielen.

Das einzige Positive an dem Spiel ist die akrobatik und das war es auch. Aber auch die wird mit der Zeit langweilig.

Die Story ist unter aller sau für einen Prince of persia. Was hat das Spiel eigentlich mit dem Prinzen aufsich? Eigentlich gar nix. Der Hauptcharakter ist ein Dieb und ein Schurke, seine Eltern sind in einem Krieg gestorben und sonst weiß man über ihn nix. Sicher ist: Er ist kein Prinz und sicherlich auch nicht der prinz von Persien.

Das Kampfsystem bzw die gegener sind mehr als schlecht. Im Grunde gibt es vielleicht 2-3 verschiedene Gegner und gekämpft wird eher selten. Dieser Mann gegen Mann kampf finde ich persönlich ziemlich schlecht, da waren die anderen PoP Teile deutlich besser. Und rein theoretisch ist es sinnlos, gegen Monster zu kämpfen. Abhauen ist doch viel schlauer. Auch reagiert der "prinz" viel zu langsam.

Im Großen und ganzen kann man sagen: Der schlechtes POP, den es gibt: Es ist immer das gleiche, die Story ist langweilig, die Kämpfe sind schlecht und das Spiel hat nix mit Prince of Perisa zu tun.

Ich bin ein großer Fan von Prince of Peria. Die Sands of Time Triologie hat mich fasziniert, aber in dem neuen wird einem nichtmal klar, warum das Spiel überhaupt "Prince of persia" heißt, da es keinen Prinzen gibt.

moep_971
25-12-08, 10:25
Treffender lässt es sich kaum noch sagen. Habe jetzt abgebrochen weil ich keine Lust mehr habe die immer gleichen Gebiete stundenlang bis in den letzten Winkel zu erkunden wegen der doofen Keime.

Davon dass man bedeutend länger mit Laufwegen zu den Levels beschäftigt ist als mit dem Abschließen selbiger ganz zu schweigen, das gibt dem Vergnügen auf Dauer den Rest.

Lieber nochmal die Vorgänger, hat man leider mehr von. Und der Nachfolger wird vorm Kauf definitiv erst getestet...

Law1988
25-12-08, 13:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Monkey Island hat 1990 schon 120 Mark gekostet und das ist nur ein Beispiel. Früher kosteten PC Spiele immer ca 120- 130 DM. Von daher geht der Preis doch noch. </div></BLOCKQUOTE>

da ich das hier grad sehe, dann haben wir wohl nen wechsel gemacht http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif damals als Konsolero(PS 1 halt) hab ich für ein Spiel ca. 100 DM hinlegen müssen, die PCler 120-130 wie du sagst. Heutzutage ists genau umgekehrt http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> muss man hier nur 1x Schema F drauf haben und putzt alles binnen ein paar Sekunden weg. </div></BLOCKQUOTE>

naja, man muss die Kombos schon wechseln wie ich feststellen musste, da ich ja generell versuche die 14er Kombo durchzusetzten, mach das mal bei der 2. oder 3. Begegnung vom Jäger der wehrt den Ansatzt erst mal 5 mal oder mehr ab, erinnert mich irgendwie an die Kämpfe in SOT http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Skorpionking51
26-12-08, 12:33
Hey,
ich habe es gerade durchgespielt auf dem PC.
Das Spiel ist wirklich genial gemacht, die neuartige Grafik find ich Persönlich sehr gut, da es nicht immer diese Highend Supergrafik sein muss und es ist mal was neues.

Zum Gameplay: Ich habe nur die ersten Paar Posts in diesem Thema durchgelesen weil sie dann vom Thema abwichen, aber das was ich gelesen habe war das jemand nicht mit der plötzlichen Zusammenarbeit zufrieden ist. Hey es ist ein Spiel, sie hatten halt noch keine Möglichkeit auf einem Sofa zu liegen mit Kuschelrock im Hintergrund ;-)
Sonst ist das Teamplay sehr gut entwickelt worden!

Zum Optischen: Wie gesagt, diese neuartige Grafik find ich sehr gut. Die Umgebung ist sehr schön (natürich nur wenn sie geheilt wurde^^) und die Charaktere sehen auch sehr gut gemacht aus. Jeder der nur ein bisschen Ahnung vom Programmieren hat, weiß dass es harte Arbeit war diese Grafik und die Landschaften/Städte zu entwickeln.

Zu den Charakteren: Hier war ich ein nicht ganz zufrieden. Es heisst Prince of Persia und nicht Princes of a little Town...
über den "Prinzen" erfährt man nichts, ausser man ließt das Handbuch. über die Prinzessin weiß man dafür um so mehr.

Und noch zu der Geschichte: Sehr spannend und abwechslungsreich, das muss man sagen, aber ich bitte euch, was ist das denn für ein Ende??
An alle die das Spiel noch nicht durchgespielt haben: Lest nicht weiter ;-)

Ein gutes Ende wäre gewesen, wenn der Prinz zusammen mit der Prinzessin das Königreich neu aufgebaut hätten, zusammen weiter gezogen wären oder sonst was zusammen gemacht hätten, aber das Elika am Ende stirbt und man dann die ganzen Stunden die man an dem Spiel verbracht hat in 5 Minuten aus dem Fenster schmeisst in dem man den Baum zerstöt, Ahriman freilässt und Elika dann für vll nur 5 Minuten wiederbelebt damit Ahriman sie von hinten vielleicht beide töten kann, find ich nicht wirklich berauschend...
Das Spiel ist ab 12 und zwölfjährige freuen sich auf ein Happy end, wo der gute die Frau bekommt und sie ein erfülltes Leben leben. Dies war nicht der Fall und das finde ich sehr schade, das Ende ist das, worauf sich jeder Spieler freut. Der Anspurn eines jeden Spieler ein Spiel durchzuspielen ist das Ende zu erfahren, doch wenn man enttäuscht wird, muss man mit negativen Kritik rechnen!

Im großen und ganzen würde ich dem Spiel eine 2+ geben, da ich die enden in den anderen PoPs besser fand und es in diesen Teilen auch wirklich der Prinz von Persien war, von dem man seine Geschichte kannte

Falls ich etwas übersehen habe und fälschlicher Weise negative Kritik an manchen Stellen verfasst habe, bitte ich um sinnvolle Verbesserungen an meinem Text.

MfG
Ubisoft liebender Spieler :-)

llPredoXll
26-12-08, 15:46
Nun meld ich mich auch nochmal zu wort http://www.ubisoft.de/smileys/c_band2.gif
Habe das Game vor etwa 2 wochen auch durchgespielt und mich jetzt einmal durchgerungen noch eine genauere Bewertung zu schreiben.

Ich nutze die PC version und hier sind meine Plus und Minus Punkte zum Spiel ^^

PLUS:
- Sehr geile und SUPER gute Optik. Comic Steal passt perfect.
- Schöne flüssige und hamonierende Acrobatic
- geiler neuer Handschu ^^
- Super sprüche
- Gutes Kampfsystem
- Elika stöt kein stück ^^
- Die Skins (auch am PC)
- Gute Story
- Energieplatten! Die Katapult und Wandrennplatte sind super und was neues bei PoP. Die andren 2 gefallen mir weniger... ist immerhin ein Jump&Run und nicht ein durch gegend fly game.
Gehe jetzt nicht näher darauf ein. Denke ist klar was ich damit meine ^^

MINUS:
- teilweise abgehackte Sprüche ( ein Patch wer super )
- Das nicht Sterben können! finde wer besser wen man noch selbst durch einen tastendruck sich retten könnte. Nicht Automatisch.
- Zu wenige Fallen! Sogut wie jeder weg ist frei von würklichen Hindernissen. Die paar Dunkelheits-Monster sind zu einfach überwindbar und auch zu selten vorhanden.
- Ich wünsche mir Spiel/Story wendungen. Eine art *AHA* moment. Es ist von Anfang an klar was das Ziel ist und daran ändert sich garnichts. Man kommt einfach seinem Ziel immer Näher. Nach einer Zeit ziemlich ÖDE. Finde in "Prince Of Persia: Warrior Within" ist das super gelungen. Da geschehen viele dinge die einen einfach wach halten. Man möchte nicht weck/nicht aufhöen einfach nur weiterspielen um zu sehen was als nächstes passiert. Bei PoP 2008 konnt ich eig auch nicht aufhöen zu spielen weil ich sehen wollte was als nächstes passiert... oder welcher spruch diesmal kommt... aber in sachen "üBERRASCHUNG" war da NICHTS... schade ^^
- Der Endboss... für den fall das man den nicht mer sieht ( damit mein ich nicht in den andren 2 teilen bekämpft ) fand ich ihn sehr schwach. Er war entschieden zu einfach. Da war keine spur von Aktion/zeit hatte man auch genug.

So nun das PLUS überwiegt und trotz den Minus Punkten die doch stark an mir nagen gewinnt PoP 2008 den Kampf gegen TOP oder FLOP eindeutig mit TOP. Im großen und ganzen ein Super Spiel. Mein Geld hat sich mal wieder bei Ubisoft gelohnt ^^. Ist aber eher ein Spiel für PoP neulinge... so ein alter Hase in PoP wie ich hat einen höheren anspruch ^^

7 von 10 Punkten ^^

ninjorubio
26-12-08, 16:36
So,liebe ubisoftlerhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif,jetz meld ich mich auch mal zu wort zum neuen pop.
ich hab das spiel heiligabend bekommen und heute um 22:00 uhr durchgespielt und muss sagen:ES FETZT!!!nicht nur,dass die grafik herrlich erfrischend ist,nein,das spiel besticht durch cleveres jump'n run und dialoge auf höchstem niveau,die auch noch klasse gesprochen sind.das werde ich lange im kopf behalten!bin immer noch ganz berauschthttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
zum gameplay:klar,für uns alte hasen ne erfrischung und frischfleisch,aber keine wirkliche herausforderung.trotzdem gefallen mir die kämpfe sehr,da sie optisch einfach eine augenweide sind.doch am meisten haben es mir die dialoge angetan:solche kreativität hat die spielebranche bitter nötig!ein hoch auf die ubi-entwickler,lasst uns hoffen,dass assasin's creed 2 erstmal verschoben wird und pop2 den weg auf den bildschirm so schnell wie irgend möglich findet.
doch klar,auch ich muss was kritisieren:
was andere als ein romantisches ende bezeichnen,ist für mich der absolute overkill.alles,wofür ich gekämpft habe,zusammen mit meiner lieblingsheldinhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif(lara croft,zieh ab!)ist nun zunichte gemacht???was soll denn der cliffhanger??sicher,es ist nachvollziehbar(Vater-Leben-Ahriman-Elika-Tod-Leben-Prinz),aber so unerwartet und traurig!wenn ich nicht sowas ähnliches aus fluch der karibik gewohnt wäre,wo im 2.teil lust auf mehr gemacht wird und im 3.dann will stirbt,würde ich jetzt dann wahrscheinlich 10tage lan trübselig auf meinen monitor starrenhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif
hoffe,ich seh sowohl den prinzen als auch elika wieder,im 2.teil den ich für september 09 erwartehttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
ICH WILL MEHR POP MIT ELIKA UND DEM PRINZEN!!
so dürfte es fast jedem gehenhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
meine wertung:
9,5/10

kainname
27-12-08, 04:44
Wunderbares Spiel, wunderbare Grafik, sehr schöne Bewegungsabläufe sehr gute Story nur ist das Spiel zu kurz und das Ende finde ich zwar nicht schlecht (vorallem da es ein unglaubliches Maß an Ironie enthält) aber ich finde Kliffhänger auf Deutsch gesagt zum kotzen !
Da kommt man sich fast so blöd vor wie bei Fluch der Karibik 2.

Ahja, mir fällt grad auf das der Post über mir fast das gleiche denkt wie ich vorallem das mit Fluch der Karibik 2 aber ich hab mir seinen Post wirklich nicht durchgelesen!

kaileena1981985
27-12-08, 06:25
Das neue prince of persia ist so geil, das macht einfach spaaaßßß http://forums.ubi.com/images/smilies/heart.gif http://www.ubisoft.de/smileys/3.gif.

ninjorubio
27-12-08, 09:54
Find ich gut kainnamehttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

eXEC-XTX
27-12-08, 16:33
Ich hab mich jetzt mal angemeldet, weil mir mittlerweilen echt viele Ubisoft-Games richtig gut gefallen.
Selbst bin ich totaler FAN der PoP-Reihe, ich habe die Komplette SoT-Triologie zwei mal zuhause (1x Full Retail je Teil, 1x alle 3 Budget im Paket).

Ich gib hier jetzt mal meine Meinung über Prince of Persia 2008 mit:
System: PC mit XBox360-Gamepad
Das Game hat eine wirklich wunderschöne Grafik, welche auf einer Mittelklassegrafikkarte von vor einem Jahr mit höchsten Einstellungen (AA ausgenommen) flüssig läuft. Ein rießen Lob für diese PC-Portierung, ich hab das komplette Game durchgespielt ohne auch nur einen Absturz, Freeze, CtD, oder ähnlichem. Aber da hier die selbe Engine, wie bei AC verwendet wird, war das zu erwarten. Hervorragende Arbeit!
Die Musikuntermalung ist ordentlich, besonders bei einem gesäuberten Gebiet. Bei der Synchronisation gibt es enorme Differenzen - Der "Prinz" hat eine absolut hervorragende und glaubwürdige Stimme, Elika hingegen wirkt total leblos und uninteressiert.
Sehr gut gefällt mir auch die Zusammenarbeit zwischen den Hauptakteuren.
Die Jump'n'Run Passagen sind hervorragend, allerdings fehlt durch Elika einfach ein gewisser Schwierigkeitsgrad. Ich sehe sie als eine Art Checkpoint, nur sollte man bei einem Missversuch schon ein kleines bisschen weiter laufen. So kann man beispielsweise einfach in den Abgrund springen, um ein Lichtkeim ergattern zu können und Elika fängt einen einfach auf - Ohne Konsequenzen, abgesehen dass man nun einen Lichtkeim mehr hat.
Ebenso ist die Storry zu bemängeln, welche absolut null überraschungen hat und eigentlich nach einem Viertel des Spiels klar ist.

Man könnte so viele Momente aus diesem "Grundgerüst" machen, so könnte beispielsweise doch mal Elika für einen längeren Teil von der Konkurbine gefangen genommen werden können und der "Prinz/Räuber" müsste suchen.
Oder eine Pointe gegen Ende, wo man herausfindet, dass Elika in jedes fruchtbare Gebiet einen "Negativen Keim" mit eingespeißt hat und nun selbst zu einem Gott wird. Oder, oder oder...

Fakt ist meiner Meinung nach jedoch, dass die Storry deutlich zu kurz kommt. Und genau das ist imho DAS wichtigste Kriterium für ein Spiel. Stimmt die Storry, kann das Spiel vom Gameplay her alles mögliche sein.

Zusammenfassend lässt sich also sagen:
++ Technisch ist das Spiel, abgesehen von der deutschen Synchronstimme für Elika hervorragend
++ Die Performance auf meinem System (X2 5200, 4 GB, Hd3870, XP) war auf höchsten Einstellungen immer gut, nur AA musste deaktiviert werden - Was beim Cell-Shading-Look aber gut zu verschmerzen ist
++ Das Gameplay mit Elika ist auf einem hohem Standard, die Bewegungen fühlen sich sehr weich und echt an
++ Schöne offene Level
++ Coole Moves bei Kämpfen
-- Der Schwierigkeitsgrad ist insgesamt deutlich zu niedrig, wählbare Varianten wie bei der SoT-Serie wäre wünschenswert.
... Deutlich zu einfache Kämpfe
... Zu einfaches Klettern, sehr viel Automatisiert
... Elikas Hilfe ohne Auswirkungen
-- Die Storry ist die größte Enttäuschung des Spiels und hemmt den Spielspaß recht deutlich.
-- keine Entwicklung (Kampf, Beziehung, Fähigkeiten)


Insgesamt ist es für mich dahier das schwächste Glied der Prince of Persia-Reihe.
Nicht wegen der neuartigen Grafik oder dem Kampfsystem, sondern wegen der Storry, dem Schwierigkeitsgrad und den Fehlenden Punkten bei der Entwicklung.
Dennoch macht das Spielen Spaß und ich hoffe inständig, einen neuen Teil in mittlerer Zukunft kaufen zu dürfen, bei dem evtl. die Storrytechnischen Fehler ausgemerzt werden

versed94
28-12-08, 13:02
Ich weiß nicht wie gut die anderen PoP Teile sind, da der 2008er der erste ist, der ich spiele. Deshalb kann ich das nicht mit den anderen Teilen vergleichen, aber das ist bisher meine Meinung zum Spiel:

+
- geile Grafik
- flüssige übergänge von einer Bewegung zur anderen
- geile Dialoge / Sprüche, die Dialoge sind teilweise einfach der Hammer
- Elika / Prinz Kombinationen sind sehr gut gelungen sowohl im Kampf als auch bei z.B. Sprüngen oder beim Klettern
- 1 gegen 1 (eigentlich ja 2 gegen 1 Wink ) Kämpfe, anstelle von 10 gegen 1 Kämpfe, die man eigentlich nie gewinnen könnte
- KI der Monster ist hoch, das in Kombination mit 1 gegen 1 Kämpfe macht Kämpfe im neuen Prince of Persia richtig gut
- im Kampf wird immer angezeigt, wie man eine Attacke vom Gegner blocken oder dieser ausweichen kann
- Schnellreisefunktion (Teleport)
- (für mich) überraschendes (aber gutes) Ende, was Lust auf mehr gibt. Wenn man aber mal zurück denkt an ein paar Dialoge oder Bemerkungen von Elika und vom Prinzen, merkt man dass das Ende gar nicht so überraschend ist, man muss aber schon gut zuhöen
- es gibt keine Probleme mit Elika (sie verläuft sich nicht oder so, das ist in anderen Spielen oft der Fall wenn es einen Support Charakter gibt)
- Energieplatten fand ich eine gute Idee, finde die Animation auch ganz gut umgesetzt
- die Rätsel (leider gab es nur wenige davon) fand ich gut, waren aber vielleicht etwas einfach
- man kann nie sterben, dadurch bleibt der Spielspaß auch erhalten wenns ma grad nicht so klappte und man länger nicht mehr gespeichert hatte

-
- es gibt keine verschiedenen Schwierigkeitsgrade
- klettern ist sehr einfach, ich hätte mir gewünscht dass man da etwas mehr machen muss als nur einmal kurz auf ein oder zwei Tasten zu drücken, rest geht automatisch..
- der Wegweiser von Elika zeigt manchmal erst einen falschen Weg an, dann soll man auf einmal wenden und dann zeigt der erst den richtigen Weg an
- ich wäre auch gerne mal in der Stadt unten auf dem Boden gegangen, z.B. an einen der Flüsse die unter der Stadt sind, aber leider kann man immer nur von Gebäude zu Gebäude und nicht runter
- man hätte die Umgebung der Stadt (und vom Tempel) mehr einbeziehen sollen, das ganze Spiel ist ja eigentlich nur in der Stadt und im Tempel
- man hätte mehr Gewächs in die Stadt machen können, Pflanzen mag es zwar vielleicht nicht geben nachdem ewig keiner mehr in der Stadt war, aber Büsche oder ähnliches hätten doch wachsen können
- dieses Gewächs an dem man hochklettern kann sieht immer gleich aus, ich fände es besser wenn die mal unterschiedlich aussehen würden, natürlich müsste man aber noch erkennen ob man an denen hochklettern kann oder ob sie nur zur dekoration sind
- finde es schade, dass es keine Filmsequenzen gibt wenn man ein Gebiet gereinigt hat, oder ein neues Gebiet betritt oder so, damit man diese geile Grafik wirklich im vollem Umfang genießen kann
- ich finde, im Kampf sollten die Tasten angezeigt werden, die man drücken muss um einen Angriff zu blocken oder einem auszuweichen, und nicht ein roter, grüner, gelber oder blauer Button mit einem Zeichen drauf. Beim Schwert konnte ich immer noch schnell genug reagieren, bei den anderen meist aber nicht, da ich erst überlegen musste, welche Farbe welche Taste ist und dann war es schon zu spät (PC Version)
- man muss (außer am Ende) immer das gleiche machen, ein paar Jump n Run Parts und danach gegen Boss kämpfen. Da hätte man vielleicht etwas mehr Abwechslung rein kriegen können
- die gelbe und grüne Energieplatten passen nicht richtig ins game, finde ich. Die grüne geht noch so, die würde ich aber vielleicht was anders animieren, aber die gelbe passt nicht. Fliegen passt irgendwie nicht ins Spiel, finde ich
- zu wenige Rätsel (und teilweise zu einfach)
- dadurch dass man nie sterben kann, speichert man nicht so oft und wenn der PC abstürtzt, man nen Bug hat oder ähnliches, muss man umso mehr neu machen (ich hatte zwar keinen Bug beim ganzen Durchlauf den Spiels, aber anscheinend gibt es Leute die Probleme damit hatten)

JL-FP
29-12-08, 03:37
So nun geb ich auch mal meinen Senf dazu ab. Habe die PC-Version und noch nicht durchgespielt (Ich lasse mir da etwas mehr Zeit und hänge zugegebenermaßen auch mehr an Fallout 3):

Zu meinen positiven Eindrücken:

+ KOPIERSCHUTZ!
Ja wo isser? Wo isser? JA WO? Genau. Schlicht weggelassen worden, wieso fällt das hier keinem auf? Ich find das klasse, nicht mehr irgendwelche Rootkits zu installieren oder andere CD Tools (wie z.b. Daemon Tools mit denen ich arbeite) zu deaktivieren oder gar zu deinstallieren. Danke Ubisoft für das Vertrauen, Eure Unterhaltungssoftware kaufe ich mir gerne!

+ Elika:
eine gelungende Abwechslung und ein sehr hübscher Game-Over Ersatz, kann gar nicht genug von kriegen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

+ Musik:
WW war eine gute Abwechslung, ging aber auch nur, um die rauhe, verzweifelte Lage des Prinzen zu verdeutlichen. In einem Spiel mit Schnökelgraphik passt das natürlich nicht, auch hier wurde die Musik wieder passend zum Bild gewählt - und Punktgenau getroffen.

+ Dialoge:
Lachhaft - wortwötlich! So oft habe seit Monkey Island nicht mehr geschmunzelt. Der Prinz ist frech! Und Elika ist kess - Sehr unterhaltsame Mischung! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

+ Graphik:
Auf den Screenshots sah es irgendwie komisch aus, wie XIII (wers nich kennt: Ein Egoshooter im Comic-Stil mit dicken Rändern, usw.) In bewegten Bildern sieht es wirklich klasse aus. Manchmal geht jedoch die Performance runter in den Keller (ca. 12 Frames bei 1280x1024 4xAA ohne VSync); Ich müsste jedoch nachsehen ob ich wirklich den aktuellsten Treiber für meine 7950 GX2 installiert habe.

+ Steuerung: Langsamer als in den anderen PoP-Teilen, dafür "geschmeidiger" auch wenn es mir nicht ganz in den Kram passt, das fast alles automatisch abläuft. Ich denke allerdings, das fällt nur denen auf, welche die alten PoP-Teile gut kennen.

So nun zu meinen negativen Kritiken

- Peripherie
Ich habe das Logitech Gamepad 2 und musste die Tasten selbst belegen. Etwas schade, aber gut man machts einmal und gut is, ich wollts nur angemerkt haben ^^

Was noch schlimmer ist: bei meinem Gamepad ist es so, dass die "Taste 1" im Spiel als "Taste 0") erkannt wird, demnach verschiebt sich alles und im Kopf wird nur noch gerechnet ^^

Quicktime-Sequenz, drücke [SCHWERT-Symbol] *rechne* Ist *aufs Gamepad gugg* Taste 1 *rechne* das ist also Taste 2 im Spiel) etwas wirr, liegt aber sicher am Gamepad.

- Kampfsystem:
1vs1 ist zwar ganz nett, aber eigentlich fand ich gerade das am Prinzen so geil. 10 Gegner umzingeln einen und der Prinz windet sich akrobatisch noch aus jeder so aussichtslosen Lage raus. DAS WAR KLASSE! Und wenn man gegen 10 Verdammte Kreaturen kämpfen muss, bevor man zum Boss kommt, das wäre GUT SO! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Auch relativ schade finde ich, dass die Kombo auf max. 14 Schläge begrenzt ist, bzw. dass nur ein Schwert genutzt werden kann. WW war da super - einfach einer toten Kreatur mal die Waffe abgenommen, zack zack die Axt wechgeworfen und wieder einer übern Jordan geschoben - das war Action pur! Da lässt sich Elika aber nicht gut einbauen, von daher sehe ich das eher mit gemischten Gefühlen.

Im aktuellen PoP ist alles etwas vorgekaut, das ist im Grunde nicht schlecht (so können einfach auch "Nicht-Hardcore"-Gamer sich einfacher in diese Kategorie einfinden. Allerdings ist das für viele PoP-Veteranen zu einfach.

- Lichtkristalle
Leider wird man deshalb gezwungen das Spiel in einer bestimmten Reihenfolge durchzuspielen. Man kann in bestimmte Gebiete erst vordringen, wenn man einen Großteil der Kristalle eines anderen Gebietes gesammelt hat. Das hat für mich den Sinn des Area-Farmens und hat meines Erachtens nichts in einem Action-Adventure zu suchen (Das gleiche mache ich übrigens gerade in Fallout ^^, da ist das aber auch ok).

versed94
29-12-08, 03:57
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von JL-FP:
+ KOPIERSCHUTZ!
Ja wo isser? Wo isser? JA WO? Genau. Schlicht weggelassen worden, wieso fällt das hier keinem auf? Ich find das klasse, nicht mehr irgendwelche Rootkits zu installieren oder andere CD Tools (wie z.b. Daemon Tools mit denen ich arbeite) zu deaktivieren oder gar zu deinstallieren. Danke Ubisoft für das Vertrauen, Eure Unterhaltungssoftware kaufe ich mir gerne! </div></BLOCKQUOTE>

Ist es jetzt doch ohne Kopierschutz? Ich habe es nicht ausprobiert, aber auf der PC Version steht auf der Rückseite
Wichtig: Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahemn kopiergeschützt
Ich meine eigentlich mal gelesen zu haben, UbiSoft wolle Prince of Persia ohne Kopierschutz machen, um mal zu testen wie sehr dass die Einnahmen lindert. Da war ich dann etwas verwirrt als ich das las.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von JL-FP:
So nun zu meinen negativen Kritiken

- Kampfsystem:
1vs1 ist zwar ganz nett, aber eigentlich fand ich gerade das am Prinzen so geil. 10 Gegner umzingeln einen und der Prinz windet sich akrobatisch noch aus jeder so aussichtslosen Lage raus. DAS WAR KLASSE! Und wenn man gegen 10 Verdammte Kreaturen kämpfen muss, bevor man zum Boss kommt, das wäre GUT SO! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Auch relativ schade finde ich, dass die Kombo auf max. 14 Schläge begrenzt ist, bzw. dass nur ein Schwert genutzt werden kann. WW war da super - einfach einer toten Kreatur mal die Waffe abgenommen, zack zack die Axt wechgeworfen und wieder einer übern Jordan geschoben - das war Action pur! Da lässt sich Elika aber nicht gut einbauen, von daher sehe ich das eher mit gemischten Gefühlen. </div></BLOCKQUOTE>

Also ich muss sagen, ich finde 1 gegen 1 Kämpfe viel besser, da sie auch viel realistischer sind. Wie könnte man alleine auch gegen 10 Verdammte oder so gewinnen? Chancen gleich 0. Außerdem müsste man dann die KI wieder runter setzten, was ich nicht gut fände, da die Gegner teilweise auch coole moves können und es spannender ist diese auch zu blocken, auszuweichen oder so als wenn alle nur standartattacken können weil es ansonsten zu schwer wäre.
14 Attacken bei einer Kombo reichen dir nicht? Damit haste einen Verdammten schon bald tot und einen Boss zu 1/4 oder so, und dass reicht dir nicht?

salva1973
29-12-08, 17:22
Hi Leute,
Also ich finde das Game auch einfach nur genial. Mich stöt nur 1 bei der PS3 version ich habe ein 40 LCD und frage mich warum bekommen die das mit den Streifen (wie ohne vsync am PC) nicht in den Griff.
Mit solchen Problemen macht das Game leider nicht mehr so viel fun echt schade.

Law1988
29-12-08, 18:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content"> Ist es jetzt doch ohne Kopierschutz? Ich habe es nicht ausprobiert, aber auf der PC Version steht auf der Rückseite
Wichtig: Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahemn kopiergeschützt </div></BLOCKQUOTE>

es ist ohne Kopierschutz, DVD rein installieren, DVD raus und Spiel funzt trotzdem http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif das gleiche ist auch bei Shaun White Snowboarding, hab zwar in der Readme gelesen das es mit online Aktivierung ist, aber warscheinlich nur wenn man im Mehrspielermodus spielt und vorher den Key eingibt

janbehlau
31-12-08, 04:42
Ich spiele auf PC. Mir gefällt das Spiel gut, Grafik ist gut, sehr Märchenhaft und das sie nicht unbedingt an Persien erinnert ist überhaupt nicht schlimm. Besonders gefallen mir die Charaktere, der Prinz ein Held, ein Macho, ein Witzbold und ein Retter. Die Elika verführerisch, gerechtigkeitsliebend.

Das man im Spiel nicht sterben kann finde ich gut, weiß aber auch das sehr viele es nicht so berauschend fanden. Ein Freund von mir fand es auch zu leicht. Vielleicht wäre es eine Möglichkeit, einen Schalter im nächsten Spiel einzubauen, wo man bei Spielbeginn entscheiden kann ob man sterben kann oder nicht.

Cyten
31-12-08, 11:27
Ich würde es auch gut finden, wenn man im nächsten Spiel mehrere Schwierigkeitsstufen hat, dann müsste man die alten POP Spiel nicht unterfordern.xD Elika ist zwar eine super Idee und das mit dem SaveMeSystem finde ich gut, aber irgendwie nimmt es einfach den Reiz, weil man nicht richtig bestraft wird, man wird zwar einen Checkpoint zurück gesetzt, aber der Frust/ansporn ist bei mir nicht da. "Ist doch egal, ob ich jetzt in den Abgrund springe, mich ein Hunter verletzt oder nicht, denn die nette Elika kommt und macht alles wieder ungeschehn, egal was du falsch machst, es ist völlig egal. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Keksus
31-12-08, 12:47
Ist es nicht. Die Stelle muss man ja trotzdem schaffen.

Das System verringert aber Frustmomente auf ein Minimum.

KasKev
01-01-09, 15:28
Also erst mal Hallo zusammen, bin jetzt zum ersten Mal dabei und musste einfach etwas zu dem neuen PoP schreiben^^:

Ich habe das Spiel heute auf dem PC durchgespielt und ich bin mehr als zufrieden mit dem Spiel und konnte von der Story von Elika und dem geheimnisvollen Prinzen nicht genug bekommen xD, nur eine Kleinigkeit gibt es immer zu bemängeln und zwar warum den ganzen Redaktionen (PCAction, PC Games......) die Dramatik in dem Spiel fehlt, obwohl ich bei jedem Gespräch mit Elika immer mehr dazu Lust bekam gar nicht mehr aufzuhöen mit dem Spielen^^

Wenn Ubisoft eine Fortsetzung von diesem verdammt gut gelungen Spiel rausbringt, reservier ich mir schon mal einen Platz im Regal vor^^

Jetzt noch zu den letzten Forenpunkte:

Die, wie der Prinz so schön sagt, Laufen, Springen, Sterben, Wiederholen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif, ist eine Klasse Idee, weil jedes mal als bei den Vorgängern mir der Sand ausgegangen ist, hätte ich fast meinen Controller gegen die Wand geklatscht xD

VG

KasKev

Harald_525
03-01-09, 10:47
Hallo alle zusammen! Ich hab das neue PoP vor ca. 1 Woche auf dem Pc durchgespielt (nachdem ich es endlich in meinen Händen hielt! Das Game hat mich total überrascht, denn die Skepsis gegenüber dem neuen Grafikstil hat es sofort aus der Welt geräumt, es sieht einfach super aus! Allerdings wurde eine große Erwartung nicht erfüllt, nämlich der Kampf. Im Gegensatz zu der SoT Trilogie ist das neue PoP viel zu einfach! In den Jump´n run Passagen stöt mich das aber noch nicht so wie im Kampf. Ich meine ich sitze einfach bloß da, mache zwei Schritte auf den Gegner zu und dann muss ich bloß im richtigen Moment eine richtige Taste drücken! Das ist für mich bloß am Anfang eine Herausforderung gewesen, nämlich solange bis ich mich daran gewöhnt hatte, dann war es total einfach! Auch die Häufigkeit der "normalen" Gegner ist mir zu niedrig! Ein paar Gegner mehr hätten es schon sein dürfen, denn immerhin steckt ein GOTT dahinter. Der wird wohl mehr als bloß zwei oder drei Diener pro Gebiet aufbringen können.
Aber jetzt auch mal wieder was Positives. Elika gefällt mir sehr gut, sie steht nicht im Weg und ist eine große Hilfe. Allerdings bleibt sie gern mal an kleinen Kanten hängen. Das sie mich immer rettet, sehe ich mit gemischten Gefühlen. Denn es bleibt mir zwar ne Menge Frust erspart, aber die Bestrafung könnte ruhig härter sein. So könnte man doch wenigstens die Lichtkeime, (von denen manche doch knifflig sind) die man nach dem letzten Speicherpunkt und vor dem "Tod" gesammelt, wieder verlieren und vielleicht ein paar Plattformen weiter hinten wieder auftauchen.
Auch die Rätsel haben mir gefallen, allerdings könnten es ruhig ein paar mehr sein und auch hier würde ich mir eine größere Herausforderung wünschen.
Zum Schluss möchte ich noch etwas zu den Fallen der Verdammten sagen. Diese sind recht gut gelungen, aber die verseuchte Luft? Was bringt die? Ich kann darin doch nicht sterben oder? Sie schafft zwar eine gute Atmosphäre aber ansonsten schadet sie mir nicht wirklich (wenn doch dann habe ich eben noch nicht lange genug gewartet, dann bitte ich dies zu entschuldigen).

Im Großen und Ganzen ist es ein gutes Spiel, aber zum sehr gut fehlt hier und da wie erwähnt eben noch etwas. Auf jeden Fall sollte Ubisoft den Grafikstil für das nächste PoP beibehalten. Dann die Kämpfe und Rätsel anspruchsvoller gestalten und den Spielumfang vergrößern und es wird ein Spitzen-Spiel!!!
LG Harald_525

ShamsGh
05-01-09, 08:26
also ich hab das spiel auch durch und im großen und ganzen finde ich das spiel ganz gut was mir gefehlt hat war das orientalische ambiente welches bei t2t sehr stark ausgeprägt war die levels sahen nach der heilung ziemlich gleich aus(farben;gras;...)nun zu elika ich finde es ganz gut dass man sich mit ihr unterhalten kann würde es aber besser finden wenn man sich aussuchen könnte was der prince sagt ich finde elika nicht lästig sie ist nie im weg oder sonstiges aber das die 2 nie getrennt werden und immer wie kletten aneinander kleben ist ein bischen blöd oder das elika den princen immer wieder retten kann ohne das ihre kräft schwinden(ist ja nicht grad einfach 80 kg immer wieder hoch zu ziehen^^)und die steuerung ist meiner meinung nach sehr lasch ausgefallen bei den vorgängern war jede taste besetzt diesmal bestand das ganze spiel aus x drücken und manchmal dreieck und kreis deswegen fand ich das spiel zu einfach....ich weiß sehr viel kritik bin aber ein riesen pop fan habe jeden teil schon gespielt der neue hat mir aber trotz allem sehr gut gefallen

AkaneIkeda
05-01-09, 13:22
Ich liebe das Game!

Die Animationen sind genial, die Charaktere interessant (und witzig...) und die Synchro ist sehr gelungen.

Als ich die Synchro-Stimme von Heath Ledger gehöt hab, bin ich fast gestorben vor Freude... http://forums.ubi.com/images/smilies/heart.gif

An Elika gefällt mir besonders, dass sie im Gegensatz zu vielen anderen Nebencharakteren in Games nicht nervt. Sie ist interessant, spricht nur, wenn du es willst und hilft.

Das "Nicht-Sterben"-Feature war echt genial...keine langweiligen Ladezeiten, just try again....

Die Kämpfe fand ich auch sehr gut, besonders die Kombos haben Spaß gemacht. Ich fands auch klasse, dass die vier Bossgegner (Hunter, Warrior...) verschiedene Kräfte hatten. Man konnte sie nicht alle gleich besiegen, das war sehr spannend. Auch, dass sie eine Geschichte hatten und nicht einfach nur böse waren, fand ich genial.

Der Prinz ist einfach nur hot. Witzige Dialoge( "Ok,ich werd da jetzt raufgehen.Aber wehe,ihr guckt mir auf meinen Hintern,ich spüre das!" ... http://forums.ubi.com/images/smilies/88.gif ), geniale Stimme (wie gesagt... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif) und das Aussehen war auch sehr ansprechend http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Die vier Kräfte fand ich nciht so aufregend... das Suchen nach Lichtkeimen fand ich dafür interessant, weil man die geheilten Gebiete nochmal genauer angschauen konnte...

Alles in allem ein geniales Game.

freemanbwk
05-01-09, 14:34
Als großer Fan der Prince of Persia Reihe habe ich mir zum Erscheinungsdatum von Prince of Persia extra eine XBOX360 zugelegt um den Helden gemütlich vom Sofa aus durch das neue Abenteuer steuern zu können. Die Erwartuntgen nah dem erfolgreichen Trio Sands of time, warrior within und the two thrones war natürlich hoch. Leider konnten diese in keinster weise erfüllt werden. Das Gameplay ist zu monoton, faßt schon gelangweilt werden tastenkombinationen wiederholt. Wo ist nur die Spannung, überraschung, Abwechslung geblieben ? Ich kann meine Enttäuschung hier gar nicht ausdrücken - dazu bin ich ein viel zu eingeschworener Fan von PoP. Auf meine XBOX kann ich jetzt wenigstens Prince of Persia classic spielen. Das Spiel ist allemal besser als die Neuerscheinung. Da hoffe ich jetzt auf eine Wiedergutmachung - man darf gepannt sein.

Ricard0
12-01-09, 11:04
Ich habe das neue Prince of Persia zu Weihnachten bekommen und hab´s sofort angefangen zu spielen und hats am 05.01. durchgespielt. Und ich kann nur eins sagen: Einsame Klasse! http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Die Story hat etwas von "Legend of Zelda" und Grafik vermittelt einem das Gefühl man sei in einem Comic- hoffe dieses Konzept für die Fortsetzung, die es hoffentlich geben wird, beibehalten wird. Auch haben Mir die witzigen Dialoge zwischen den Prinzen und Elika sowie die lustigen und flotten Sprüche und Kommentare des Prinzen, die man mit einem Tastendrucken aktivieren konnte sehr gefallen. Auch die Rätsel, die sich ins Spiel perfekt intergriert haben haben mir sehr gefallen-hoffe in der Fortsetzung gibt es das auch. Vielleicht eine Kleinichkeit von den Ahrimans-Soldaten gab es an manchen Stellen zu wenig, also wenn ich Ahriman wäre, ich hätte die verfluchten Gebiete zuhaufen mit diesen Soldaten besetzt, damit meine Gegner es rest recht schwere haben http://forums.ubi.com/images/smilies/784.gif

Abpropo was mir im Spiel besonders gefallen hat war Elikas Beteiligung im Spiel. Nicht nur das sie im Kampf sehr aktiv war, sondern auch alle akrobatischen Fähigkeiten hatte die der Prinz besaß- mal was anders als die Prinzessin immer nur zu retten oder ihr hinter herzulaufen (SoT) auch ihre magischen Fähigkeiten mit denen sie den Prinzen, wenn es darauf ankam das Leben gerettet hat (Unsterblichkeit bzw. kein GAME OVER)- Entlich mal eine Gefährtin mit der man mal was anfangen kann http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Was mich Überrascht bzw. positiv schockiert hat ist das recht düstere offene Ende, was so ziemlich jeder positiven Atmusphäre im Spiel widerspricht. Genug Stoff für eine gibt es ja, vielleicht mit so einem herohischen Titel wie zum Beispiel: "PRINCE OF PERSIA-THE RETURN OF THE LIGHT" http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

mYstiXMaverick
15-01-09, 10:50
Hei... wie lange kam mir das vor bis das spiel endlich rauskam ;-) hab bis jetz jeden PoP teil gespielt sogar die alten die ich damals sogar recht spannend fand.
Aber um es ganz kurz zu machen wollte nur mal ein Riesen dank aussprechen an Ubisoft das sie das spiel rausgebracht haben ;-).
Hatte die ganze Zeit gedacht mit der alten story würde es weitergehen ... gings aber nicht^^ es wurde besser Der Charackter des "prinzen" sowas von geil und Elika das hübsche und nette mädchen als ständige Begleitung ....
Jetz weis ich wie ein Perfektes Spiel aussehen muss. Achja hätte noch fast die Story vergessen zu erwähnen. Die ist natürlich auch sowas von gelungen das zusammenspiel mit Elika und dem Prinzen und auch sowas von gut war die Taste T Ich liebte das mit Elika zu reden um so mehr informationen zu bekommen (und für die andern die keine lust darauf hatten mussten es ja nicht machen) abwechslungsreiche dialoge und die langsam kommende Liebe der beiden machte das spiel wie zu einem sehr spannenden Buch . Ich konnte einfach nicht mehr auffhören zu spielen . Hoffentlich werde ich von der Hoffnung auf die weiterführung der Geschichte in einem nächsten teil nicht getäuscht, weil so ein spiel nicht fortzusetzen wäre traurig.

Naja kurz gehalten hab ich mich jetz nicht aber egal das musste ich nur mal so nebenbei loswerden

GSGJens
19-01-09, 04:52
Um es kurz zu machen: Ein großartiges Spiel - alles wie aus einem Guss. Grafik, Sound, Musik und Leveldesign sind wunderbar.
Ein Highlight sind die schönen und witzigen Dialoge sowie die extrem passenden Synchronstimmen (englische Version).
Anfangs war ich etwas irritiert ob des eher geringen Schwierigkeitgrads, im Laufe des Spiels wurde mir aber klar, dass dies eine bewusste und gute Entscheidung des Design-Teams sein muss, da es den Eindruck eines ständig fließenden Games unterstreicht, was der Atmosphäre sehr zuträglich ist.
Die Kämpfe sind gut dosiert und haben (später) einen überraschend taktischen Einschlag.
Man hat etwas zu schnell die für Elikas Kräfte benötigten Lichtkeime zusammen, das Suchen/Einsammeln hätte ruhig etwas anspruchsvoller gestaltet werden können, zumal die Levelarchitektur derart gut ist, dass man Abschnitte gerne öfter besucht.
Dies ist aber nur ein kleines Manko, welches das sehr positive Gesamtbild des Spiels in keinster Weise trübt.

Für mich eines der besten Spiele der letzten Jahre - und noch ein dickes Lob für das Internet-Intro zum neuen "Prince of Persia": Habe bislang nichts besseres (vergleichbares) gesehen und wünsche mir das Lied als download http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Elrebrion
20-01-09, 10:07
Ich bin auch ein PoP SoT Fan der ersten Stunde, die anderen davor habe ich bis auf den Ur-PoP nicht gespielt.
Kurze Zusammenfassung der 3 Vorgänger:
SoT: sehr gute Story, Kampf war noch nicht ausgereift, Steuerung war für damals herausragend nur die Kamera machte manchmal Probleme.
WW: sehr gute düstere Story, das beste Kampfsystem ever, die Steuerung wurde nochmal überarbeitet und verbessert, aber immer noch Kameraprobleme
T2T: gute Story, das Kampfsystem gefiel mir nicht mehr so gut, die Steuerung war wieder gut, aber immer noch manchmal Kameraproblem vor allem im Kampf.

SoT hat meiner Meinung nach die beste Story.
WW war trotz etwas zu düsterer Story der beste Teil der Trilogie, aber das Kampfsystem und die Verfolgungssequenzen waren das beste was ich bis jetzt gesehen habe.
T2T war meiner Meinung nach der bisher schwächste Teil (auch den neuesten Teil inbegriffen).
PoP 2008 gliedert sich so zwischen SoT und WW ein. Nur die 1v1-Kämpfe sind etwas zu gering und es fehlen Kämpfe gegen mehrere Gegner.

Nun zum neuesten Pop (2008): PC-Version
Die Installation war die Hölle, ich habe insgesamt 5-mal das Spiel Installiert. Bei mir ging unter Viste Ultimate (64-Bit) die 1. Installation schief, konnte deshalb nicht das Spiel beginnen (der Ladebildschirm ging nicht weg). Nach einer Neuinstallation ging es dann (habe alle Installationen mit Administratorrechte gestartet). Nur konnte ich dann nicht speichern. Nachdem ich mich mit dem netten Kundenservice tel. in Verbindung gesetzt habe, bekam ich innerhalb von 2 Stunden eine Lösungsmöglichkeit für mein Problem. Sehr guter Service UbiSoft, echt klasse. Über diese Lösung fand ich dann auch das Übel heraus. Unter Eigene Dateien gab es schon eine Datei mit Namen "Prince of Persia" mit 0 Byte, deshalb konnte PoP kein Verzeichnis "Prince of Persia" anlegen. Nachdem die Datei gelöscht wurde ging das Speichern nun auch. Endlich. Diese Probleme können immer mal vereinzelt auftauchen und sind Einzelfälle. Ich sage nur Murphies Gesetz.

Das Spiel selbst hat praktisch keine Bugs, nur wurden die Gespräche am Ende oft abgeschnitten, aber das Problem kenne ich schon von den Vorgängern. Das Spiel ist fast so gut wie PoP: WW, nur mit weniger Frustmomente aber besseren Charakteren und besserer Story. Praktisch eine Verschmelzung von SoT und WW. Der Grafikstil ist bisher die beste Comicgrafik in der Spielgeschichte, vor allem sind die schwarzen Ränder nicht durchgehend am Rand der Charaktere zu sehen - genau wie in einem Comic. Das einzige was Probleme verursachte, war Super(Multi)sampling. Dies wird auch gar nicht benötigt, da dies durch den Cellshader fast überflüssig ist. AA und VSync geht aber ohne Probleme.
Die Story ist mit dem Prinzen (keiner weiß ob er nicht doch ein Prinz ist, da nicht viel von ihm bekannt ist) und Elika sehr romantisch geworden und fesselte mich bis zum (bitteren) Ende. Im Mittelteil ist auch die Story etwas eingeschlafen, da hätte eine kleine Wendung Wunder gewirkt (wie auch schon einige vor mir gesagt haben).

Die Sprungpassagen waren überaus gut designed nur leider etwas zu leicht für meinen Geschmack. Die Fallen der alten Teile waren auch schwieriger gestaltet und auch etwas abwechslungsreicher (Balken mit Klingen die sich drehen). Was mir am meisten abgeht, das Ducken. Wieso bitte wurde das entfernt. Man hätte doch Fallen machen können, bei denen man unten durch rollen muss. Oder Messer die am Gang entlang fahren fehlen ebenso. Dies ist eigentlich der größte Kritikpunkt meines Erachtens.
Das Keimsammeln war nicht weiter tragisch da ich mir sowieso die Welt komplett anschauen wollte. Ein Feature wie in den guten alten Jump&Runs. Die Geschichte wird durch die Taste T gut erzählt. Wer die Sequenzen überspringen will, braucht nur die Taste nicht drücken. Eine sehr gute Lösung.
Die Kreisplatten haben mir dafür sehr gut Gefallen, vor allem die Grüne. Das an die Wand hochlaufen war sehr cool.

Die Rätsel waren Gottseidank vorhanden, vom Schwierigkeitsgrad ok. Man muss ja auch die Leute zufrieden stellen, die keine Rätsel wollen (könnte im Nachfolger über Rätseldichte einstellbar sein Wenig/Viele Rätsel). Nur hätte ich noch ein paar mehr gehabt. Aber man kann ja nie genug kriegen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Die Kamera machte dieses mal wenig Probleme. Nur ein paar mal war eine Säule oder etwas anderes im Weg. Überwiegend fast nur wärend der Kämpfe. Genau im richtigen Moment schaltete das Spiel in eine entfernte Kamera. Dies wär auch praktisch per Tastendruck wie bei SoT. Die bisher beste Kameraführung hat also meiner Meinung PoP 2008. Zusätzlich hätte ich gerne eine Ich-Perspektive zum umschalten während man steht (wie bei Assassins Creed).

Die Karte war ein echtes Highlight und half mir total. Die Elika-Navigationshilfe hatte bei mir keine nennenswerten Aussetzer gehabt.

Der 1v1 Kampf gefällt mir persönlich ganz gut, nur wünsche ich mir für den Nachfolger trotzdem zusätzlich Gruppenkämpfe gegen mehrere Gegner. Und die gleichen Kombos sollten bei Wiederholten benutzen vom 1v1-Gegner geblockt werden. Zumindest sollte die Wahrscheinlichkeit erhöht werden, dass der Gegner blockt. Außerdem wären verschiedene Schwierigkeitsgrade wie Leicht/Normal/Schwer gut gewesen, um auch die Hardcoregamer zufrieden zu stellen. Wobei ich dieses Spiel Zwischen Leicht und Normal Einstufen würde, bis auf ein paar Ausnahmen. Was aber wirklich perfekt realisiert wurde, sind die Durchführung der einzelnen Combos. Diese sind wirklich leicht durchzuführen. Hier entsteht kein Frust. Und man sieht immer wieder gerne zu, wie der Gegner eine auf die Mütze bekommt oder durch die Luft gewirbelt wirt. Hollywoodreif.
Der Kampf mit Elika als Verbündete hat mich nicht gestört, ganz im Gegenteil. Sie wurde perfekt mit einbezogen. Vielleicht hätte Elika öfter mal verschwinden sollen, dass vorübergehend der Prinz allein ist. Das würde die Sache etwas spannender gestalten. Vor allem die Unsterblichkeit wäre dann nicht ganz so schlimm für die anderen. Außerdem müsste die Hilfe von Elika durch Combopunkte erarbeitet werden, und zwar während des Kampfes. Praktisch muss erst ein Combopunkt für leichte Combos gesammelt werden und für die ganz starken eben mehrere Combopunkte. Diese werden dann auch verbraucht.
Waffen wären ebenfall ein Motivationspunkt der noch im Nachfolger mit einfließen sollte. Diese sollten wie bei WW über Zusatzpassagen erreichbar sein. Statt der Lebensenergie bekommt man dann eben bessere Waffen und/oder mehr Combopunkte für Combos.

Die Unsterblichkeit - welche eigentlich gar keine ist, da ja nur zum letzten Checkpoint gesprungen wird - stört mich persönlich gar nicht. Nur eben der Prinz hätte öfter allein sein sollen. Z.B. eine Entführung von Elika, der man dann hinterherlaufen muss, ohne sie aus der Sicht zu verlieren o. ä.
Die Unsterblichkeit bei den normalen Gegnern war gut gelöst, da der Gegner wieder volles Leben hatte nur waren die innerhalb von Sekunden tot, wenn man die richtigen Combos benutzt hat. Dies war bei den Bossgegnern nicht der Fall. Dort wurde der Lebensbalken nur geringfügig aufgefüllt. Dies hätte durch eingeschränkte Combopunkte und verschiedene Schwierigkeitsgrade gesteuert werden können. Beim schwersten Grad hätte ich den Balken voll aufgefüllt und evtl den Lebensbalken erhöht. Beim leichtesten Schwierigkeitsgrad unendlich Combopunkte.

Die verschiedenen Gebiete sind schön ausgearbeitet und unterscheiden sich vom Design. Die Beleuchtung der dunklen/hellen Gebiete hat mir auch sehr gut gefallen. Hat mich etwas an WW mit den 2 Zeitzonen erinnert. Die Texturen sind überwiegend hoch aufgelöst und passen perfekt in die Welt.

Die Musik untermalt das Spielgeschehen wie immer ausgezeichnet und macht einfach Laune zum spielen. Die Synchronsprecher sind gerade zu perfekt gewählt und geben der Geschichte den richtigen Flair. Bitte behaltet diese bei einer Fortsetzung bei.

Kommen wir gleich zu den Charakteren: Die Optik der einzelnen Figuren sind wahnsinnig gut, dass mir echt die Spucke weg geblieben ist. Vor allem der Prinz und Elika sind der Hammer. Man meint, man ist in einem Film. Die Animationen gehören zum besten was die Spielebranche im Moment zu bieten hat. Nehmt vor allem wieder die beiden als Hauptdarsteller. Nicht dass ihr wieder eine neue Begleiterin aussucht. Das wär ein totaler Bruch, wie auch schon bei WW. Und behaltet die Synchronsprecher bei. Bitte.

Zusammenfassung: Mir hat der neueste Teil der PoP Saga wieder total gefallen, auch wenn es für mich als alten PoP-Spieler doch etwas zu leicht in den Sprungpassagen und den Kämpfen war (bis auf die Bosse, die waren echt gut gemacht mir ihren verschiedenen Angriffen). Ich liebe die Sticheleien der beiden Hauptcharaktere. Den Vater hätte ich noch gerne im Dialog gehabt. Vielleicht auch mit verschiedenen Enden für den Vater. Das Ende war wirklich ein sehr gutes Ende. Mehr will ich hier nicht verraten. Ich freue mich schon wieder auf den (hoffentlich) nächsten Teil der hoffentlich im Dezember 2009 erscheint. Ach ja, bitte behaltet dieses mal die Synchronstimmen der beiden bei. Das hat mich bei WW am meisten genervt, auch wenn es sehr gute Synchronsprecher waren.

UbiSoft, danke für ein nahezu Fehlerfreies Spiel. Dies ist in der heutigen Zeit eine Ausnahme die gewürdigt werden muss. Und natürlich lobe ich auch den Verzicht des Kopierschutzes. Der Comiclook muss unbedingt im Nachfolger weiter verwendet werden. Der Service ist auch spitze und kann nur gelobt werden. Bitte macht noch sehr viele Nachfolger, denn PoP ist meine Lieblingsserie neben Tomb Raider.

Mein Computer:
Intel C4Q-9550 (4 mal 2,83 Ghz)
4 GB Ram
Nvidia GTX 280
HDD: 3x 500GB (Raid 5)
Windows Vista Ultimate (64-Bit)

SKATEATROUND
03-02-09, 11:14
Hallo!
Also ich bin wirklich sehr positiv überrascht vom neuen Prinzen. Muss dazu sagen, dass ich "nur" den Ur-Prince gezockt habe. Also die ganzen Vorgänger kenne ich nicht!

PC Version!

+Entgegen vielen Behauptungen, empfinde ich die Grafik als wirklich toll gelungen und umgesetzt. Würde mir eine Fortsetzung in diesem Grafikstyle wünschen!
+unglaubliche Weitsicht!!! Wahnsinn!!!
+Steuerung ist mit dem XBOX Pad sehr zu empfehlen und schnell verstanden
+Hintergrundmusik passt immer zu den Szenen, allerdings wiederholt sich diese zu oft
+die Dialoge zwischen den Charakteren sind gut eingebunden und ausreichend an der Häufigkeit
+Atmosphäre ist äußerst liebevoll gestaltet und wirklich mit vielen Details versehen (als Beispiel: die Schmetterlinge - fand ich persönlich sehr schön!)
+die Kombos sind sehr toll in das gesamte integriert - eventuell mehr Abwechslung hätte sein können. Wirken bald als eintönig.
+Akrobatikeinlagen sind der Hammer! Sehr gerne wieder!
+der Endgegnerkampf ist aufwändig und ideenreich - noch mehr davon für eine Fortsetzung :-!
+das Storyende gefällt und wurde nicht einfach "schnell" durch viel Dialoge bepflastert
+Elika gut eingebunden

-die gesamte Story ist zu "sanft"
-Bosskämpfe meist eintönig

sun_759
07-02-09, 06:15
Das Spiel ist klasse, nur noch mehr abwechslungsreicher machen.

Miclos1234
08-02-09, 03:23
Also ich habe das Spiel gestern durchgespielt.
Bin total Begeistert vom neuen Prinzen. Die witzigen Dialoge, die verschiedenen Gebiete, die Synchronstimmen, Grafik alles perfekt. Lief auch durchweg stabil. Das einigst Negative finde ich den Schluss, es muss ja nicht zwingend ein Happyend geben, aber ich finde die Entscheidung ob Rettung oder nicht, hätte man dem Spieler überlassen sollen.
Ich hoffe Trotzdem auf eine baldige Fortsetzung dieses genialen Spiels.

manu588
19-02-09, 08:03
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Keksus:
Ich werds erst am 11.12. auf dem PC spielen können. Aber als ich dengamespot Marathon gesehen habe ist mir bisher folgendes aufgefallen:

Die Coopaktionen zwischen dem Prinzen und Elika kommen irgendwie zu plötzlich. Die treffen sich eben erst und sofort machen die diese Aktionen, als ob sie sich seit Jahren kennen würden. Es stöt da etwa,s dass sie sich eigentlich sehr fremd sind und sofort loslegen wie ein eingespieltes Team. Man hätte es storymäßig wenigstens in einer Sequenz erklären können, dass der Prinz sich mit Elika abspricht.

Eine weitere stöende Sache ist für mich "Wings of Ohrmazd" das sieht irgendwie merkwürdig aus, dass Elika dort auf einmal abgeht wie Superman oder ein Düsenjäger. Ich finde das hätte man mystischer gestalten können. Hierzu muss ich aber für die endgültige Meinung abwarten, bis ich das Spiel selbst gespielt habe. Dann gibts auch positive Kommentare, welche ich jetzt ncoh nciht machen kann, da ich eben noch nciht selbst gespielt habe. ^^ </div></BLOCKQUOTE>

Hi, bin ganz neu und in foren auch nicht so erfahren http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_rolleyes.gif . das spiel gefällt mir sehr gut, es hätten etwas mehr rätsel seinkönnen.
Auf diesem wege hätte ich eine ganz dringende Frage. Habe über 700 lichtkeime und bin in den tempel zurück, mit elikas vater gekämpt und nun in in einem schwarz weiss Becken, wo ich immer rund und rund mich hangele und elikas vater, zur großen bestie mutiert uns alle machen will. Ich komme da einfach nicht m ehr raus. hat du einen tipp für mich. würde es gerne zu ende spielen. bisher hat es toll funktioniert. Ach so, spiele auf PC. im voraus schon mal danke.

markus30musik
19-02-09, 08:16
Also mir gefällt die Grafik der SOT-Trilogie wesentlich besser. Ich mag den neuen Comic-look einfach nicht besonders.

stliso
20-02-09, 02:29
Hallo ,bin hier neu und mit Foren auch nicht wirklich erfahren .Das neue POP gefällt mir super gut ,besonders dieser Comic Look ,spiele ich am liebsten .Leider finde ich es viel zu kurz ,bin schon 3x durch ,fange aber immer wieder an ,weil ich noch nicht alle Trophäen habe .Meine Frage nun ,ich möchte die zusätzliche Version haben ,weiß nur nicht wie das geht ,wie kriege ich das vom Playstation Network auf meine Ps3 ,bin technisch eine Niete.Vieleicht kann mir ja jemand helfen ,danke im vorraus
spiele auf der Playstation 3

Keksus
20-02-09, 02:49
Wenn du vom DLC sprichst musst du erstmal warten bis der veröffentlicht wird, was noch 6 Tage dauern wird.

stliso
20-02-09, 03:01
Ja ich weiß ,das es das erst am 26.Februar gibt ,hätte aber gerne vorher schon gewußt ,wie das funktioniert ,was ist DLC ? Danke

Keksus
20-02-09, 03:16
DLC ist Downloadable Content. Also herunterladbarer Inhalt (der unfairerweise übrigens nicht für den PC erscheint. http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-indifferent.gif )

Und kaufen wirst du dir das Ding dann irgendwo im PSN für 9,99€.

MacJackSB
24-02-09, 03:18
Ich finde es alles in allem nicht schlecht gemacht, vorallem die Kommunikation zwischen den Beiden ist genial und einfach nur amüsant!

Ich finde es schade, dass die kämpfe einen sehr kleinen Teil des Spiels ausmachen obwohl sie eigentlich gut gemacht sind, wünsche ich mir das System von The Two Thrones wieder im nächsten Teil. Die Bosskämpfe sind ganz ok, auch wenns immer ein wenig dasselbe is.

Somit ist für mich dieser Teil kein Perfektes Sequel, der nächste Teil sollte fr mich die KOmmunikation und das Kampfsystem von the Two Thrones beinhalten, dann wärs perfekt für mich. Achja und die Fallen und Rätsel könnten ruhig auch wieder bisl schwerer werden.

aja ich spiele es auf PC obwohl ich die andern Titel alle auf PS gezockt habe, die Steuerung find ich übrigens auch gut, dürfte auch noch ein wenig schwerer werden, verstehe aber auch die einfachheit da es warscheinlich viele überfordern würde, ich mags knackig...

MfG

Keksus
24-02-09, 04:11
Das Kampfsystem von The 2 Thrones basierte doch hauptsächlich auf den Quicktimeevents. Meiner Meinung nach würde das einfach nicht mehr in das neue PoP reinpassen, da der neue Prinz die Gegner nicht still und leise erledigen muss.

Omecron
31-03-09, 06:30
Mir gefällt das Spiel allgemein gar nicht. Ich bin eher der Fan von Warrior Within und The Two Thrones. Schon Sands of Time war nicht perfekt für mich aber um Meilen noch besser als der neuste. Beim neusten Teil ist mir alles zu kindisch irgendwie und verweichlicht. Von der Grafik bin ich auch nicht angetan.

Keksus
31-03-09, 08:09
Ich glaub du wärst dann auch nicht gerade einer, der die ersten Teile mögen würde. Allen voran der allererste. ^^ Meiner Meinung nach ist der neueste Teil nämlich am nächsten am Original.

Moryarity
31-03-09, 08:23
Wenn es im Original die "helfende Hand" gegeben hätte...hätte ich mir viele..sehr viele..Stürze in den Tod erspart http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Keksus
31-03-09, 09:08
Ich meine vom Setting und der Atmosphäre her.. Die eng gesetzten Checkpoints lassen wir mal weg. Im Original hatte man immer nur einen am Anfang des Levels. Wenn du willst kannst dir ja vorstellen dass dich Elika da immer wieder hingebracht hat. ^^

Omecron
01-04-09, 04:06
Ich war vielleicht 7 oder 8, als ich das erste mal den allerersten Teil angespielt habe. Kann mich vor allem noch an das Skelett als Gegner erinnern.
Ich hab das Spiel nie beendet, aber mir hat es schon gefallen. Aber es mit dem neusten zu vergleichen kann ich nicht, da bin ich zu voreingenommen was den "Kult" Status des ersten Spiels betrifft. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
Allgemein kommt es bei mir auf den ersten Eindruck und das Bauchgefühl an, ob ich ein Spiel mag oder nicht. Und das größte Problem ist die Grafik bei dem neuen.

Moryarity
01-04-09, 04:28
Was genau stört dich denn ander Graphik?

Ich finde die Graphik fängt das orientalische Setting gut ein, die Farbgebung ist stimmig und die Welten sehe gut aus.

TT and WW waren von der Farbgebung sehr viel düsterer..hat mir auch gut gefallen, war aber sehr weit vom eigentlich "orientalisch, märchenhaften" entfernt, dass ich eigentlich mit PoP verbinde.

Omecron
01-04-09, 04:36
Du hast schon recht, alles ist gut aufeinander abgestimmt und ist vom Prinzip eigentlich viel mehr orientalisch. Ich mag eben den Illustrative Art Style nicht. Durch diesen Stil kommen mMn die Charakterzüge zu kurz.

Sehe grad auf princeofpersia-game.de die News "Patch entfernt Illustrative Art Style"
Ohne Quelle? 1. April? http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Keksus
01-04-09, 05:24
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Sehe grad auf princeofpersia-game.de die News "Patch entfernt Illustrative Art Style"
Ohne Quelle? 1. April? Big Grin </div></BLOCKQUOTE>

Steht doch da: Pressemeldung von Ubisoft. :teach: http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Omecron
01-04-09, 05:30
Zum 1. April kommen immer die besten Nachrichten raus. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gifhttp://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Keksus
01-04-09, 05:42
Blizzard schlägt zum ersten April immer zu. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif Mal sehen was die dieses Jahr haben. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

muf
23-04-09, 14:44
Ich mag den Look des aktuellen PoP auch überhaupt nicht, diese Comic/Cell Shading Optik war für mich auch Grund Nr.1 das aktuelle PoP auszulassen ... es mag ja künstlerisch sehr wertvoll sein, und sicher auch ne tolle Technik - trotzdem mir gefällt es einfach überhaupt nicht - für mich wirkt das immer wie Trickfilm "Gekritzel" http://www.ubisoft.de/smileys/bag.gif

Trotzdem find ichs aber gut von Ubi sich sowas nochmal zu trauen - bei XIII seinerzeit war die Cell Shading Optik ja auch schon nicht gerade verkaufsfördernd http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Mir hat TT eigentlich noch am besten gefallen, weils irgendwie von den letzten 3 Teilen noch am erwachsensten rüberkam. Zumindest kam mir speziell SoT viel bunter und kindischer vor ...

aber so gehen die Meinungen eben auseinander http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Keksus
23-04-09, 15:18
Das erwachsenste PoP war demnach wohl WW. Aber nach der SoT Serie hat man irgendwie vergessen was der eigentliche Stil von PoP ist und hat das erst mit dem neuen wiedergefunden.

muf
26-04-09, 03:45
das Spiel gibts ja mittlerweile schon für ca. 20€ bei Amazon Händlern http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Da is die Versuchung groß doch noch zu zuschlagen - die Xbox Version wär ne Überlegung wert http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

Ist halt echt schade, dass es gar keine Demo gibt - um sich das Spiel mal in Bewegung anzusehen, ob die Grafik da vllt. besser rüberkommt ... die Screenshots sehen für mich alle aus wie Konzeptzeichnungen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

muf
18-05-09, 06:02
So, nachdem ich das Spiel nun auch seit ner Weile habe (http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif) muss ich sagen, dass der Grafikstil doch recht gut zum Spiel passt, hätt ich so nicht erwartet. http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Auch atmosphätisch gefällt mir das Spiel sehr gut. Das einzige was mir wirklich nicht gefällt: Die Kämpfe! Grad im fortgeschritten Spiel ist das ja nur noch ein Geblocke der KI Gegner, wirkliches Anwenden von Kombos klappt bei mir kaum noch, und meist endets in einer X-Knopf Drückorgie oder einer Aneinanderreihung von (meist verpassten) Quicktime-Events.

Grad von dem X-Knopf drücken bei dem Gegner runterschubsen (oder abwehren) bekomm ich echt Daumenschmerzen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ansonten ist es gelungen, nur wie gesagt, die Kämpfe empfinde ich so wie sie umgesetzt sind eher als lästig, und nicht wirklich Spaß fördernd http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif Ich mein ich bekomms schon immer irgendwie hin, aber mal gehts mit einer Kombo und mal dauerts ewig und ich erreich gar nix - ne klare Strategie dahinter erschließt sich mir nicht ...

sun_759
16-10-09, 15:58
Prince of Persia macht für mich Spaß.
Aber ist hat leider keine Langzeitmotivation.

hertzblatt
16-11-09, 16:26
http://forums.ubi.com/images/smilies/16x16_smiley-very-happy.gifAls Gelegenheitsspieler kann sagen:

Die Graphik ist ein Augenschmaus, der Hammer!! Habe es als alter PoP-Fan sofort nach Erscheinen gekauft. Der nicht so hohe Schwierigkeitsgrad kommt mir entgegen.

Die geschmeidige Animation macht nur Freude und die Spannung zwischen beiden Charakteren unterhaltsam umgesetzt.

Die Phantasie mit der die Spielewelt gestaltet wurde - ein künstlerischr Traum. Weiter so!

Keksus
16-11-09, 16:36
Für den Schwierigkeitsgrad wünsche ich mir einfach mehrere Stufen. Das neueste fand ich diesbezüglich viel zu einfach.

sun_759
17-12-09, 03:44
Es ist klar, dass der Schwierigkeitsgrad höher sein sollte.

FishRmansFriend
28-10-10, 06:45
habe vor kurzem nochmal PoP 2008 auf dem pc durchgespielt.
hammer game!!! hoffentlich kommt davon eine fortsetzung. würde sich bestimmt mehr rentieren als an der sand of time geschichte weiter zu machen.
ausser die bringen was im warrior within style raus. oder noch besser, im erwachsenengrad von god of war 3 raus.