PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schadensmodell-merkbare Veränderungen hier posten



Tobias99
11-05-05, 04:59
Hallo Leute, habe gestern den Patch installiert und gleich die Gibraltar-Mission gespielt...mit Typ21..nach mehreren Wabo(fast)treffern meine ich daß sich die Schäden am Boot realistischer verändert haben...mein Boot sank, obwohl ich wie verrückt angeblasen habe, mit zunehmnder Tiefe immer schneller, Glühbirnen platzten und Dampf zischte....allerdings schlug ich dann bei rund 240 m auf Grund und das Boot wurde letztendlich durch den Druck nicht zerstöt...richtiges Gänsehautfeeling gewesen..bin mit dem Patch und!!! dem Spiel seither sehr zufrieden...

Tobias99
11-05-05, 04:59
Hallo Leute, habe gestern den Patch installiert und gleich die Gibraltar-Mission gespielt...mit Typ21..nach mehreren Wabo(fast)treffern meine ich daß sich die Schäden am Boot realistischer verändert haben...mein Boot sank, obwohl ich wie verrückt angeblasen habe, mit zunehmnder Tiefe immer schneller, Glühbirnen platzten und Dampf zischte....allerdings schlug ich dann bei rund 240 m auf Grund und das Boot wurde letztendlich durch den Druck nicht zerstöt...richtiges Gänsehautfeeling gewesen..bin mit dem Patch und!!! dem Spiel seither sehr zufrieden...

Dellwig
11-05-05, 05:22
Habe gestern neuinstalliert und gepatched. Dann habe ich Glück gehabt und mir lief ein Fiji über den Weg. Bevor ich aber auf Seerohrtiefe war, hat der mir mind. 2 Dinger reingejagt...
Nur 7% Rumpfschaden und die anderen Schäden waren wieder nach ein paar Sekunden repariert...
Find ich also nicht besonders realistisch ... http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

BigDuke6666
11-05-05, 07:15
Habe selber ein Hegehog Treffer abbekommen. Normalerweise Todesurteil für JEDES Boot aber bei mir war obwohl ich schon ordentlich Schäden kassiert hatte ans absaufen noch nicht zu denken.

rehfett
11-05-05, 10:20
Hedgehog Treffer müssen nicht das Todesurteil für ein Boot gewesen sein. Wie kommst du da drauf?
Natürlich die Dinger explodieren nur bei Kontak mit einem Objekt, sollte schon einigen schaden machen, jedoch könnte es ja auch einen "unwichtigen" part des bootes erwischen oder einfach den Druckköper nicht beschädigen.....naja, egal, das schadensmodell scheint immer noch auf Shooter ausgelegt zu sein, stimmt.

mbh1971
11-05-05, 12:12
das schadens model ist schon realistischer geworden. habe jetzt eine neue karr. gestartet und bei der 1.FF mal darauf angelegt, für ein Boot VII reichen nu schon 3 fast treffer aus um es absaufen zulassen ( bei 35% real.) macht mal karrie. neu und ihr werdet da schon sehen http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

BeckusIX
11-05-05, 14:55
Also vor kurzem hat mich n V&W auf stürmischer See überrscht und auch sofort mit einigen guten Schüßen eingedeckt. Nach m Alarmtauchen hab ich mich mal um die Schäden gekümmert und dacht ich häng: Mein Rumpf war noch zu ca 12% intakt. Ich find das neue Schadensmodell realistischer!

-LEIDER- http://forums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Grüße in die Nacht!

U-4
11-05-05, 19:42
Jawoll, nach den ersten Stunden mit Patch 1.3 kann ich sagen, dass das Schadensmodell, so wie es jetzt ist, richtig gut ist.

Ab 200m platzen die Bolzen weg, und mit jedem Meter tiefer steigt der Adrenalinspiegel. Schlussendlich hab ichs auf 228m nicht mehr ausgehalten, nachdem das Licht flackerte und dann auch aus blieb. Wassereinbrüche hatte ich noch keine, aber zumindest weiß ich jetzt annähernd, wie tief ich gehen kann. Geil!
Hab mich jedesmal zu Tode erschreckt, als die Bolzen abgeplatzt sind! A-N-B-L-A-S-E-N!!!

Commander1980
12-05-05, 02:21
Nimmt das Boot eigentlich prozentualen Schaden, wenn nur der Turm getroffen wird? Als ich gestern im Konvoi rumtauchte übersah ich einen C3. Auf 120m Entfernung Alarmtauchen gemacht, aber der Turm schleifte den Kiel des Frachters. Preiskop schnell eingefahren, Boot ordentlich durchgeschaukelt aber keinen Schaden bekommen, auch keine Schadensmeldung.

knoIIo
12-05-05, 12:55
grüße

also war gestern sw von england mit mein ix b. da traff ich auf ein großen konvoi. 1 a wetter und 70 m unter kiel. tja irgend son royal airforce heinz muss mein peri gesehn haben und dann war die kacke am dampfen. 1 begleitzerstöer und 2 fregatten haben sich dann vom konvoi gelöst und ak auf mich zu. tiefes wasser war zu weit weg, also hab ich versucht zum konvoi aufzuschliesen aber pustekuchen. die wabo verfolgung hab ich ne halbe stund überlebt, aber dann irgendwann traff mich ne volle ladung wabos. bug batterie platt. 25% hülle mit 2knoten gings weiter und die gebetsbücher wurden verteilt. jetzt kommmst aber. ich hatte noch ein haufen anderen schaden und dachte ich seh nicht recht. sah ich doch tatsächlich 2-3 neue schadensanimation in der zentrale. vorher kannt ich nur das wasserrohr vorn und dampf hinten. kann das jemand bestädigen? naja im nächsten anlauf war ich hin.

gruß knollo