PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ein paar kleine "unrealistische" Sachen.



Copyoffline
15-04-05, 19:17
1. Ist euch schon aufgefallen dass wenn ein Schiff getroffen wird (Torpedo oder Deckkanonne egal) dann höt man den Knall sofort. Ich glaube man müsste die ganzen geräusche auf größere Entfernungen etwas verzögert höen.

Die Schallgeschwindigkeit in der Luft beträgt ca 340 m/s. Das heisst schon auf 1000 meter entfernung würde es fast 3 sekunden dauern bis man wirklich den Knall höen würde, schade dass es nicht umgesetzt ist.


2. Betrifft ebenfalls die Schallgeschwindigkeit, unter Wasser und Sonar.
Und zwar wenn man aktiv sonar an Bord hat, und man pingt irgendwas. So bekommt man die Entfernung sofort angezeigt. Das ist auch unrealistisch.

Unter Wasser ist der Schall ca 1500 m/s schnell. Das heisst wenn ich ein Schiff aus 6000 metern pinge würde ich den "Pong" und damit die entfernung erst nach 4 sekunden erhalten. Ich bin auch überzeugt dass man den "pong" in der Realität ebenfalls höen kann sowie den "ping". Auch das ist schade das man nicht daran gedacht hat.

Copyoffline
15-04-05, 19:17
1. Ist euch schon aufgefallen dass wenn ein Schiff getroffen wird (Torpedo oder Deckkanonne egal) dann höt man den Knall sofort. Ich glaube man müsste die ganzen geräusche auf größere Entfernungen etwas verzögert höen.

Die Schallgeschwindigkeit in der Luft beträgt ca 340 m/s. Das heisst schon auf 1000 meter entfernung würde es fast 3 sekunden dauern bis man wirklich den Knall höen würde, schade dass es nicht umgesetzt ist.


2. Betrifft ebenfalls die Schallgeschwindigkeit, unter Wasser und Sonar.
Und zwar wenn man aktiv sonar an Bord hat, und man pingt irgendwas. So bekommt man die Entfernung sofort angezeigt. Das ist auch unrealistisch.

Unter Wasser ist der Schall ca 1500 m/s schnell. Das heisst wenn ich ein Schiff aus 6000 metern pinge würde ich den "Pong" und damit die entfernung erst nach 4 sekunden erhalten. Ich bin auch überzeugt dass man den "pong" in der Realität ebenfalls höen kann sowie den "ping". Auch das ist schade das man nicht daran gedacht hat.

Mittelwaechter
15-04-05, 19:31
Wenn Du daran gedacht hättest, könnte sich jetzt womöglich jemand über die 4 Sekunden beschweren, weil der "Ping" dann erst beim Gegner angekommen ist. Der "Pong" bräuchte wohl auch 4 Sekunden zurück, oder?

Nobody is perfect. Nichtmal beim Beschweren.
http://forums.ubi.com/images/smilies/1072.gif


"Verdammt nochmal! Hab ich nicht gesagt, Du sollst das Turmluk zumachen?"

Copyoffline
15-04-05, 19:40
jo stimmt :-)

nur mal um etwas klarzustellen. Ich beschwere mich nicht ich finds nur schade. Wäre doch der Hammer wenn man auch solche details bedacht hätte.

Mittelwaechter
15-04-05, 20:08
Sorry, da hab ich mich etwas unglücklich ausgedrückt.

Ich muss sagen, das was man alles bedacht hat, beeindruckt mich schon ungemein. Man kann immer alles besser machen, auch in der Wirklichkeit. Irgendwann muss man sich aber mit dem Erreichten arrangieren.
Sonst kann man sich nie zurücklehnen und genießen.

Man hat es immer so schwer, wie man es sich macht.

Vossi1972
16-04-05, 05:37
Genauso sehe ich das auch. Finde auch erst mal sollten die von Ubi zusehen das die alles hinbekommen was das Spiel sonst noch so zu bieten hat und was noch nicht funktioniert. Hoffe da sehr auf die nächsten Patches. Wenn dann alles endlich läuft kann man sich vielleicht noch an solche Sachen wagen wenn es programmtechnisch zu lösen ist. Denke aber das es Kleinigkeiten sind mit dem man erst mal leben kann.

Grüße Vossi1972