PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DLCs wie bei Wildlands ?



DaRealMolex
28-05-19, 20:14
wird es auch so langweilige DLCs geben wie bei Wildlands wo alle DLC Karten extra sind ?

Ubi-Thorlof
29-05-19, 12:57
Nein, alle Erweiterungen werden natürlich cool und spannend, damit keine Langeweile aufkommt.

Mehr Infos zu den Plänen fürs erste Jahr nach der Veröffentlichung gibts näher zum Release-Datum.

DaRealMolex
29-05-19, 18:58
na dann bestelle ich nicht vor . kein Bock mehr auf Fehlkäufe.

triestar1
29-05-19, 19:55
Ich denke mal bei Breakpoint wirst du nichts falsch machen, versuche vorher einfach die Beta zu testen,oder Informier dich weiter (E3/Gamescom) ggf. Ubiisoft Youtube neue Informationen etc, um dir einen eigenen Eindruck zu machen, vieleicht Bestellst du dir ja doch dann die jeweilige Edition vor :)

Und in Wildldands war Fallen Ghosts doch eigendlich ganz ok als Dlc

Logan_Bishop
29-05-19, 21:35
Fallen Ghosts war gut aber trotzdem war auch das eine externe Erweiterung. Also keinen neuen Missionen oder Gebiete im Hauptspiel sondern nur ein kleines extra gebiet.

Hoffe Ubi hat dazu gelernt und bringt nur noch Erweiterungen die das Spiel auch wirklich ERWEITERN und nicht nur ein Mini stand alone Addon sind.

Ubi-Thorlof
30-05-19, 20:47
Um nach meinem leicht ironischen ersten Post nochmal was zum Thema zu sagen:
Jetzt auf der E3, im August auf der gamescom und natürlich zwischendrin werden wir noch ne Menge weitere Infos zu verschiedenen Spielelementen, der Kampagne, Welt und dem Postlaunch/Year 1 Content veröffentlichen.
Zusammen mit Gameplay-Videos, Screenshots etc um euch einen guten Eindruck schon vor dem Release zu verschaffen.

Aber, ganz ehrlich: Bestellt keine Spiele vor.
Ich bin nicht hier, um euch das Spiel zu verkaufen, das machen die Kollegen vom Marketing.
Schaut euch alles gründlich an, lest ein paar unabhängige Previews/Reviews und überlegt euch dann, ob das Spiel was für euch ist - oder nicht.
Die kommende Beta sollte hierbei natürlich auch helfen - auch dazu bald mehr Infos ;)

Cheers,
Ubi-Thorlof

DaRealMolex
02-06-19, 10:20
Um nach meinem leicht ironischen ersten Post nochmal was zum Thema zu sagen:
Jetzt auf der E3, im August auf der gamescom und natürlich zwischendrin werden wir noch ne Menge weitere Infos zu verschiedenen Spielelementen, der Kampagne, Welt und dem Postlaunch/Year 1 Content veröffentlichen.
Zusammen mit Gameplay-Videos, Screenshots etc um euch einen guten Eindruck schon vor dem Release zu verschaffen.

Aber, ganz ehrlich: Bestellt keine Spiele vor.
Ich bin nicht hier, um euch das Spiel zu verkaufen, das machen die Kollegen vom Marketing.
Schaut euch alles gründlich an, lest ein paar unabhängige Previews/Reviews und überlegt euch dann, ob das Spiel was für euch ist - oder nicht.
Die kommende Beta sollte hierbei natürlich auch helfen - auch dazu bald mehr Infos ;)

Cheers,
Ubi-Thorlof

kann keine Beta spielen bin kein Vorbesteller ! und bei Wildlands konnte man das auch nicht in der Beta erkennen was so als S-Pass kommen wird .
bis jetzt gibt es nicht so viel Previews/Reviews die mir sagen wie es im end game wird ! es gibt ja keine 100% aussage von UBI !

was ich mitbekommen habe ist das loot kommen soll und es wie ein MMO sein wird was ich nicht so gut finde aber UBI macht das ja jetzt so !

Ubi-Thorlof
03-06-19, 11:13
Du kannst dich für die Beta anmelden - als Vorbesteller hast du lediglich garantierten Zugang zur Beta.

Und natürlich gibt es jetzt noch keine Previews oder gar Reviews: Das Spiel wurde gerade erst angekündigt...
Bis zum Release ist noch mehrere Monate Zeit, da wird sowohl von uns als auch von der Presse noch einiges kommen.
Auch zum Thema DLCs/Addons.

Airashii-Tenno
04-06-19, 17:12
Ich denke mal bei Breakpoint wirst du nichts falsch machen, versuche vorher einfach die Beta zu testen,oder Informier dich weiter (E3/Gamescom) ggf. Ubiisoft Youtube neue Informationen etc, um dir einen eigenen Eindruck zu machen, vieleicht Bestellst du dir ja doch dann die jeweilige Edition vor :)

Und in Wildldands war Fallen Ghosts doch eigendlich ganz ok als Dlc

Ich bin aber auch durchaus Vorsichtig mit Vorbestellungen geworden.
Ich dache auch oft (wie ich schon in nem andern Thread geschrieben hab), oh cool nachfolger von "XY" kommt, kann nur geil werden- nicht jetzt nur bei Ubi Games, aber durchaus auch mit einiger hier (Assassins Creed Unity darmals, Rainbow Six Siege, Far Cry New Dawn z.B. )

Ich schaue auch erst mal in Beta rein, bzw. den Technischen Test durfte ich auch schon spielen, aber halt bevor ich mir auch was zu heutigen Vollpreisen und noch teureren deluxe, gold, ultimate what ever Iditions generell.
Und später entscheided man- auch evtl. wegen Freunde usw.
(grad derzeit wo Ubisoft nen Stock im A*** hat, und allen anderen shops und Plattformen den digitalen verkauf außerhalb den Ubi oder Epic store verbieted..)

Man weiß auch nie, wenn Entwickler was neues ausprobieren, und das Gameplay anderer Genre oder Tags ausporbieren.
Guck dir an wie anders Wildlands zu allen anderen vor Teilen ist.
Oder als die allerersten Beiden Ghost Recon teile überhaupt erschienen, und dann plötzlich in die 3d Person ansicht bei Ghost Recon 2 gemacht wurde.
-> Also vlt. ist das auch genau das, was einen persönlich nicht gefällt zum Thema Breakpoint, kann ja alles sein.
Aber dazu werd ich ausführlich was Schreiben, wenn man frei übers Spiel reden darf.

DaRealMolex
05-06-19, 18:49
ich fand Wildlands geil . Fallen Ghosts war auch gut nur es war auf einer anderen Karte was ich nicht gut fand . na ja Vorbestellen wert es nicht 2 Monate später bekommt man die Gold schon günstiger . und wie gesagt ein S Pass blind kaufen mach ich nicht mehr .