PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : super spiel aber ...



Spezial_Freak
21-04-19, 21:36
hallo :)
also erstmal wollt ich für dieses spiel mal nen ganz großes lob aussprechen, kein spiel hat mich bis jetzt so lange und gut unterhalten wie dieses ...
was mir sehr gut am ghostwar gefällt is, das es nicht son primitives run&gun ist wie andere spiele (also meistens zumindest) und man auch etwas entspannter vorgehen kann ...
saugeil find ich es auch das man seine charaktere von kopf bis fuss so stylen kann wie man es gern hätte und nicht irgendwelche langweiligen vorgefertigten nehmen muss ...

alles in allem wie für mich gemacht :) freu ...

was mich größtenteils stört sind die leute die "scheiß auf abwer, wir können angriff" verinnerlicht haben und fast nur am sprinten und schießen sind und die runde in bestzeit beendet ist sodass man sich schnellstmöglich wieder im ladebildschirm befindet ... dummes spiel ... darum finde ich auch diese neue klasse "vortrupp" sowas von spielversauend ! gegner durch feste objekte hindurch sichtbar zu machen ? ich würde diese klasse am liebsten streichen !!! sinnvoller wären da ein paar rauchgranaten für die hand gewesen !!!
genau wie dieser "echolon", wieso tarnen oder hinter festen objekten verstecken wenn diese klasse nen röntgenblick hat, sinnlos ... hinzukommt das die einzigste info für den einsatz des echolon nur auf der minikarte zu sehen ist ... ich spiele ohne minikarte, dumm für mich ... wie wäre es mit einen piepton als anshaltszeichen für leute wie mich ?
sinnvoller wäre da die funktion einfach wegzulassen und einfach nur die termalsicht wo die gegner weiß aufleuchten ...
dann mal kurz zum "pfadfinder", die klasse ist super aber ist das so gewollt das die klasse völlig immun gegen irgendwelche sprengfallen und minen ist, sogar die "pionier" drohne ist effektlos ... muss das so sein ???
da ich gerade bei klassen bin, wie wäre es mit einer "random" klasse, welche dann zufällig eine klasse auswählt mit der man dann klarkommen muss....

mal zu den runden, wieso ist immer 16, 18, 22 uhr ? wieso nicht mal 5 uhr bei sonnenaufgang (sieht bei entlaubungsaktion super aus) oder 11.30 oder so... ausserdem wäre es doch ganz nett wenn über mehrere runden gespielt wird eine fortlaufende zeit zu nehmen. heißt 1 runde beginnt um 10 die 2 runde sagen wir 1530 und die letzte halt 19 uhr in die dunkelheit rein. 1 runde vielleicht nebel, 2 etwas regen und die 3 sonne ... so in der richtung wäre es doch machbar und sorgt für mehr abwechslung.
stichwort abwechslung da fällt mir gerade ein wieso startet man mit dem team in jeder runde an der gleichen stelle ? wieso gibt es nicht zufällige spawnpunkte für die teams ? so müßte man jede runde erneut den gegner ausfindig machen und bewegt sich nicht ständig monoton zu den gleichen positionen ... es gibt ja ein event wo dieses angewandt wird, allerdings ist da auch das ganze team verstreut ...

ich will ja nicht petzten aber melden muss ich es :)
was mir auch aufgefallen ist die meisten stellen die helligkeit so hell das die nacht aussieht wie der tag ... sieht scheiße aus aber bringt vorteile bei schlecht wetter und dunkelheit ...

bei den angepassten spielen wäre es auch noch ganz nett wenn man bestimmte klassen streichen könnte, in meinem fall echolon und vortrupp :) oder das man halt nur sniper klassen einstellen kann ...

da fällt mir ein wieso kann ich eigentlich durch meter dicken beton schießen (sniper) aber bei dünnem wellblech hab ich keine chance ?
genauso hab ich öfter das problem gegner voll im visier zu haben aber wie durch nen hologram zu schießen, ist doch nicht normal ...
und wie kann es eigentlich sein wenn ich nen gegner unbemerkt von hinten abschieße, 4-5 mal treffe, das dieser sich rumdreht und mich killt ? in solchen situationen bekomm ich das kotzen !

um nochmal auf die leute zurückzukommen die gerne nonstop von einer zur andern seite der map sprinten um den gegner möglich früh und schnell zu erwischen, wäre es doch ganz nett und realistischer die ausdauer mit der präzision zu koppeln ... heißt wenn ich mit ausrüstung und waffe in der hand 100-200m sprinte hab ich höchstwarscheinlich auch ne präzision wie nen feuerwehrschlauch und verteile keine kopfschüsse mehr ...

naja das sollte erstmal reichen, mehr fällt mir gerade nicht ein ...
es wäre halt schön wenn sich in der richtung mal was ändert aber ich glaube da nicht dran ...

was wirklich super wäre, wären neue maps für den pvp !!!
die openworld map ist riesig und hat wunderschöne schauplätze, da kann es doch nicht so schwer sein neue maps für den ghostwar freizugeben ...