PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mods und Fertigkeitenstärke - Idee/Vorschlag



maxx2504DE
15-04-19, 20:06
Hi !

Das Thema Mods und Fertigkeiten geht mir schon länger durch den Kopf und habe mir diesbezüglich mal Gedanken gemacht. Für mich ist es eine einfache aber sinnvolle Lösung.
Eventuell übersehe ich auch dahingehend etwas und ich bitte darum das die Leute hier im Forum an der Diskussion beteiligen ! Denn manchmal hat man eine gute Idee und sieht die Nach- oder Vorteile nicht.

Folgendes Problem (Beispiel Geschütz):
Man hat zurzeit Mods die einen bestimmten Wert an Fertigkeitenstärke brauchen, meinetwegen 10% mehr Schaden für 2500 Fertigkeitenstärke (kenne die genauen Werte zur Zeit nicht, ist aber auch unwichtig für mein Beispiel)

Wie wäre es wenn man diesen Umstand ändert und zwar folgendermaßen:
Anstatt das man sich drei Mods in das Geschütz einbauen kann, gibt es ab sofort nur einen Mod oder zwei Mods pro Gadget. Diese brauchen aber keinen bestimmten Wert an Fertigkeitenstärke sondern skalieren mit der Fertigkeitenstärke mit !

Das heisst (FS= Fertigkeitenstärke):

0 FS = 0% Schaden
500 FS = 5% Schaden
1000 FS = 10% Schaden
2500 FS = 25% Schaden

Die Werte sind natürlich nicht gebalanced sondern sollen nur helfen sich vorzustellen was ich in etwa meine. Genau das Gleiche wäre bei einem Cooldown-Mod:

0 FS = Keine Änderung
500FS = 2,5% weniger CD
1000 FS = 5% weniger CD
usw

Der Spieler muss sich also entscheiden welche Mods er einbauen will...Cooldown, Schaden, Reichweite, Standzeit usw.

Ich hoffe ich habe meine Idee einigermaßen verständlich rübergebracht. Wie gesagt vielleicht ist die Idee nix. Daher würde ich gerne eure Meinung dazu hören !



Gruss maxx/Micha