PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verstehe die Rolls nicht / Feedback zum Game / Wünsche



Farmer_4_life
12-04-19, 13:18
Hallo und Guten Tag,


Ich habe 2 Neptun Schutzhandschuhe.
Beide sind auf max gerollt und mehr geht nicht.
Links 498er auf 513, rechts 500er auf 515.
https://imgur.com/a/zcD6ce4

Die Stats auf dem 513 sehen besser aus, da verzichte ich gerne auf die 3k Rüstung vom 500er Teil.
Ich nutze trotzdem den 515 Handschuh, er hat als passive noch 5% Waffenschaden, der 513 hat dafür Schaden gegen Elite Gegner. Das macht das 515 Teil für mich dann doch wieder besser aber die Stats der Rolls sind echt unter aller sau.

Ich bin an dem Punkt wo ich mich frage ob es Sinn macht das Spiel auf längere Zeit zu spielen oder ob man nicht besser alle 6 Monate mal für 2 Wochen spielt.
Grinden hat keinen wirklichen Wert mehr, für mich. Im Endeffekt hast du also ein Cap das du nicht überschreiten kannst, da die standart Rüstung die auf jedem Teil von Haus aus drauf ist anscheinend mit skalliert.

Das bedeutet man hat ein Glas, das man nur bis zum Rand befüllt werden kann. Egal was man in das Glas füllt, (Rüstung/Leben, div. Schaden) es geht nie mehr rein wie passt. Doch das schlimmste ist, das in dem Glas schon was drin ist.
Alle Teile sind somit gleich gut egal was drauf ist, Hauptsache hoch gerollt. Rüstung/Leben oder Schaden eure Wahl. Natürlich gibt es welche die daraus auch noch etwas machen können aber es ist nicht das selbe Gefühl wie zuvor, das man sich ins Zeug gelegt hat und davon etwas hat woran man Spaß hat und ein Stück weit drauf stolz ist.

- Ich war vor dem Patch stärker und hatte mehr Rüstung als jetzt auf WR5
- Viele Menschen auf dieser Welt haben so viel Zeit, Mühe und Nerven in das Grinden gesteckt, dies wurde nach dem vorletzten Patch einfach wertlos.
- Die ganzen Tage, Wochen die wir als Kunden auf euren Servern sitzen und gedankt wird uns dafür indem 3 Wochen Grinden umsonst waren.
- Das ich auf Weltrang 5 warten musste ist auch unter aller Kanone. Das ist seit einigen Jahren wahre Mode geworden unvollständige Spiele auf den Markt zu schaffen. Ich
kann auch nicht einfach 50 zahlen und euch den Rest dann in einigen Wochen nachzahlen. Zu Division gehört Weltrang 5 einfach dazu.
- Ihr merkt doch selbst wie leer die Server geworden sind in den vergangenen 2 Wochen. Im Vergleich zu den ersten 2 Wochen ein Witz.

Bitte versteht mich nicht falsch. Ich mag das Spiel sehr gerne. Im Vorgänger habe ich weit Über 400 Std. verbracht. Das mag im Vergleich zu anderen ein Witz sein aber wenn ich das mit Destiny vergleiche, da hatte ich gute 18 Std.

DC ist unglaublich nice erstellt worden. Ich glaube ihr werdet keinen finden der sich über die Spielwelt beschweren kann. (Außer die Spezis die es nicht schaffen um verbugte Treppen zu rennen) Unzählige Details die man schon gefunden hat und doch findet man immer wieder mehr und mehr. Man merkt das sich da welche wirklich extrem mühe gegeben haben und unzählige Stunden mit feinen Details verbracht haben. Herzlichen Dank an diese Menschen, ihr habt die Spielwelt WUNDERSCHÖN und lebendig gemacht.

Bitte zeigt auch euren Kollegen die für die Balance am Spiel zuständig sind wie man sich auf den Hintern setzt, nachdenkt und selbst testet bis ein Ergebnis erzielt wird das für ALLE überwältigend ist und nicht nur dem persönlichen Geschmack/Ziel entspricht. Dies ist nicht nur auf die Sets, die Rolls sowie Attatchments bezogen sondern auch auf die Schwierigkeit des Spiels.

Ihr habt auch Kunden die über 18 sind und weit von der Rente entfernt. Wir können etwas und wir wollen gefordert werden! Nur weil sich unzählige beschweren das es schwer ist braucht man das Spiel nicht gleich zu verändern. Die meisten davon gehen jedem PVP Shooter aus dem Weg, werden nach dem Tutorial nie die DZ betreten und habt ihr die mal gefragt, ob die zufällig mit Controller spielen? Würde einiges ziemlich erklären.
Wer einen Shooter mit Controller spielt ist doch selber schuld. Es gibt auch welche die mit Controller extrem gut spielen wie am PC, wir wissen jedoch alle das es die Ausnahme ist.
Ich beschwere mich doch auch nicht das F1 zu schwer ist weil ich die Kurven mit A und D nehme, anstatt geschmeidig mit dem Stick einzulenken.

In den ersten 3 Tagen des Spiels hatte ich eine echt gute Zeit. (12-15.03.2019) Ich war alleine und es war schwer. Teilweise bekam ich auch ab und zu ein wenig Respekt weiter voran zu stoßen, weil immer wieder so viele Gegner kamen und man sich lieber 2x überlegt hat ob man nun weiter rennt oder doch kurz wartet. In einer 4-Gruppe war das selbe dann schon extrem einfacher doch trotzdem noch ein wenig fordernd. (Hab 3x durchgezockt mir somit ein Bild davon gemacht) Mittlerweile hast du auf Herausfordernd nur Schwierigkeiten wenn du DMG deiner M8s ausgleichen musst den diese einfach nicht drücken, weil kein Focus oder DMG besteht.

Das geht vor allem an alle meine Freunde da draußen die mit Score 463 und Co Heroisch zocken müssen. Ich farme mich auch erst selbst/ mit Freunden hoch oder spiele auf niederem Schwierigkeitsgrad bevor ich zu Fremden in eine Gruppe joine und deren Spielerlebnis verschlechter indem ich weniger Leistung bringe als ich sollte, welche diese dann ausgleichen müssen. Man kann auch fragen ob es für die Fremden okay ist sich von denen ziehen zu lassen. .

Selbstüberschätzung ist bislang das größte Ärgernis in random Squads. Ich bin auch niemand böse, ihr wisst es halt nicht besser. :cool: Aber wenn Ihr merkt, es ist euch zu schwer, dann lasst es doch einfach und habt euren Spaß einen Schwierigkeitsgrad niedriger oder tretet einem Clan bei und fragt nach einem Team das 2 Std. Zeit für euch hat um 1 Mission zusammen zu machen. Gilt vor allem für Roosevelt Island und Tidal Basin. Ich mache auch keine Torte, mir reichen Plätzchen, weil ich es halt nicht so drauf habe :P Man ist nicht krass oder besonders toll im Spiel weil man Schaden macht sondern weil man zur richtigen Zeit das richtige tut. Das gilt vor allem für Unterstützung, sei es durch Beschuss, Vorsorge, Heilung oder das Aufheben.

Wenn ich eine Endgame Mission auf heroisch spiele dann erwarte ich Leute im Team die auf meinem Stand sind. Das bedeutet Max Gear, bei Max Schwierigkeit. Außerdem sind die Gegner schwerer wenn alle auf gleichem Gearscore sind und nicht einer die Lobby runter zieht weil er gute 40 Scorepunkte drunter liegt. Das Spiel wurde schon von Haus aus generft also erspart das bitte Spielern die sich Mühe geben und es auch von Mitspielern erwarten.

- bitte um ein Mindestlvl für Heroisch. (501) Wäre schon okay
- bitte Sets und Stats erneut überarbeiten
- bitte mind. doppelte Reichweite ohne Mod auf EMP oder halbierter Cooldown bzw. lasst mich das ding doch einfach werfen?
- bitte Waffenmods erneut überarbeiten, teilweise sinnlos (zuvor unübersichtlich aber dennoch nützlich, nun für Sturmgewehre einfach traurig)
- bitte das 515 Cap entfernen (es nimmt den Ansporn zu Grinden schnell weg)
- bitte Focus vom PVP abwenden, eure stärken liegen im PVE und darin gemeinsam den Feind zu bekämpfen (zocke auch kein Apex um mir die Map anzusehen also wozu Division für PVP, dies nutzt man zum Ende um die wahre stärke seines Builds in der Praxis zu testen aber auf dauer wird das ein wenig langweilig. Wenn alle die selben Stats haben +/- dann ist es wie jeder normale Shooter wo alle das selbe Leben, selbe Rüstung, selbe Waffen mit gleichem Schaden haben, Battlefront wollte ich hier nicht zocken sondern Division wo ich mir Vorteile verschaffe weil ich ZEIT MEINES LEBENS investiere um etwas zu finden das nicht alle direkt haben)

- bitte den Verantwortlichen der diese gute Idee der Balance Änderung durchgehen lassen hat mal einige Wochen Fegen lassen. Verantwortung für Game Balance ist eher nicht so seine stärke. Kann aber sein das er trotzdem ein netter Typ ist, weiß man ja nicht. Nur bitte gebt ihn mir nicht ins Team, wenn ich mal random Squads suche. Ich denke er ist eher der Typ der mit Freunden/dem Clan spielen sollte. Wenn ihr ihn trefft, schöne Grüße und kauft ihm ein Getränk seiner Wahl (kein alkoholisches) auf meine Kappe, damit er mir nicht böse ist :o


Ich weiß das war sehr direkt doch ebenso stimmt es das viele mit meiner Meinung übereinstimmen, wenn auch nicht in jedem Punkt. Nach dem ganzen Lob der vergangenen Wochen (Schlagzeilen über super guten Release) wird es doch langsam etwas Zeit die Dinge zu sehen wie sie sind und das macht sich auf Twitch und der verlängerten suche nach Mitspielern auf EU Servern, vor allem in den Morgenstunden, bemerkbar. Ich gebe hier auch nur meine persönliche Meinung,Einstellung sowie Beobachtung wieder. Doch da ich seit Release täglich mindesten 8 Stunden bei euch verbringe darf ich das schon ruhig mal tun. Zudem bin ich auch gerne dazu bereit mehr zu zahlen wenn das Produkt sich in die richtige Richtung entwickelt.

Seid mir nicht böse auch wenn ich euch manchmal nicht mag, da ich einige Entscheidungen nicht nachvollziehen kann. Ihr seid für mich wie eine Frau, wenn man Sie wirklich liebt dann kann man ihr nicht lange böse sein. Und ich mag viele eurer Produkte. Doch ab und zu muss man sich aussprechen damit die Beziehung für beide gut läuft :D



Liebe Grüße

Ich entschuldige mich für die Rechtschreibung. Verbringe meine Zeit in Videospielen und habe leider keine Zeit um z.B. die Zeitung zu lesen und daraus zu lernen :)

Cool-Mini
12-04-19, 13:48
Zitat :
Ich entschuldige mich für die Rechtschreibung. Verbringe meine Zeit in Videospielen und habe leider keine Zeit um z.B. die Zeitung zu lesen und daraus zu lernen

Find ich sehr gut und aussage kräftig !!! Daumen hoch .

Kann ich gut nachvollziehn Deine Aussage , geht mir genauso .
das alte Kraftingsystem fand ich auch viel besser und einfacher und vorallem verständlicher !
Du darfst aber nicht vergessen das das Game erst raus ist und noch Kinderkrankheiten hat ( verbugt ) .
Positiv ist jedenfalls das es immer wieder update gibt und die Entwickler alles mögliche anstellen um das game besser werden zu lassen ,
Sprich es werden beschwerden sehr ernst genommen .
Viel spaß beim zocken weiterhin .

Soldiersmurf
12-04-19, 14:03
Sehr schöner Beitrag!
So sollte eine Kritik aussehen und nicht wie leider oft hier zu lesen. Ich denke auch das sowas eher bei den Entwicklern ankommt als Beschimpfungen und Beleidigungen.

In den vielen Punkten bin ich auch bei dir und stimme zu.
Allerdings glaube ich nicht das Weltrang 5 schon das Ende ist, kann ich mir wirklich nicht vorstellen, bei dem was im Laufe des Jahres noch kommen soll.
Würde in einem Lootshooter auch gar keinen Sinn machen. Alle sind am Optimieren und dann werden weitere Gebiete der Karte freigeschaltet, zB das Pentagon. Wozu sollte man dann noch irgend etwas looten? Womit will man dann noch belohnen?
Da wird wohl noch der ein oder andere Weltrang dazu kommen. Na ja, wir werden sehen.

maxx2504DE
14-04-19, 03:49
Hi !

War bei Teil 1 auch schon so mit den Rüstungsteilen. Da hatte man einen höheren GS aber niedrigere Werte. Für mich auch ein Ding der Unmöglichkeit. Weil wofür einen hohen GS tragen wenn die Werte doch für den Popo sind. Schliesslich will man ja mit jedem GS mehr auch etwas mehr Leistung auch seinen Items rauskitzeln...oder ?

Dein Text ist absolut nachvollziehbar und auch richtig. Massive macht dieselben Fehler wie bei Teil 1. Und ich raff einfach nicht warum...

Kann nur besser werden :) Und dann zitiere ich noch gerne aus State of the Game: DONT PANIC ! :D


Gruss maxx/Micha