PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feedback zu Community Update - TU2.0 und danach



XxICSLxX
11-04-19, 19:36
1. Änderungen am Wiederbelebungs-Drohnenstock = immer noch macken, ka wieso aber kein CD drauf dennoch kein Rezz bekommen
2. Tote Gegner in starren Posen = Leider immer noch, ich töte ein Gegner und dreh mich mit der Cam weg und dann wieder zurück dann sieht man ihn in Starre

weiteres Feedback kommt...

theShadowSan18
11-04-19, 23:44
3. Spezial Munition = dropt jetzt nahezu keine mehr selbst als Präzisionsschütze der durch Kopfschuss kills mehr bekommen soll. Hab grade Tidal Basin gespielt und nur zwei drops gehabt obwohl ich sehr viele Kopfschuss kills gemacht habe. Vorher hatte ich mehr selbst als es schon weniger war.

4. Bitte arbeitet an der 500 Gearscore Misere den das ist nicht mehr nur frustrierend. Hab heute 4 Items mit 500 von Gegnern bekommen. Leider alles Schrott selbst aus den Feld Behältern kommt nur Schrott. So soll doch kein End Game aussehen wenn man 500 Gearscore bekommen soll um sich auf den Raid vorzubereiten :confused:.

5. Der Schwierigkeitsgrad ist soweit eigentlich OK nur sollten die Gegner auf Herausfordernd oder Heroisch nicht mehr einstecken als auf Schwer aber es sollten mehr Veteran und Elite Einheiten im Kampf erscheinen. Auch das rushen durch Gegner sollte mal untersucht werden grade bei den Black Tusk ist es sehr Extrem.


Dass die Gegner in der Starr Pose noch immer stehen kann ich auch bestätigen.

DerOpa-Lonewolf
12-04-19, 10:20
es kommt mir vor wie division 1, mal im ernst, von exotic bis hin zu dem grünen set teilen ist ein witz. bestimmte fähigkeiten funktonieren mal dann wieder nicht. im allem bis her von 10 skala 4-5 punkte. mehr muss man dazu nicht sagen. ja doch, wenn ihr mal was richtig macht reist ihr es mit eurem hintern gleichzeitig wieder ein. warum weil dann wiederum was anderes nicht mehr geht. und dann noch was, wenn man stützpunkte einnimmt die auf +4 sind, unmöglich dann müsste man gear 6 oder 7 und waffen auch auf 6-7 haben. also das verhältnis stimmt abselut nicht. ist zwar net gemeint mit dem allem, aber dennoch etwas reduzieren von stärke der mobs wär net.

Ubi-Thorlof
12-04-19, 11:48
Moin, nur ein kurzer Kommentar um Missverständnissen vorzubeugen:
Die Punkte aus diesem Post sind Themen, an denen aktuell gearbeitet wird und die entweder mit dem Patch nächste Woche oder einem anderen zukünftigen Update angegangen werden.

Dass weder der Wiederbelebungsdrohnenstock noch die T-Posen der Gegner aktuell behoben sind, ist bekannt, der Fix dafür soll ja erst noch kommen.
Das war ja die Intention des Posts:
Einen Ausblick auf die Themen geben, an denen aktuell gearbeitet wird.

Danke für den Hinweis bzgl. Munitionsdrops, wir behalten das im Auge.