PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Community Update - TU2.0 und danach



Ubi-Thorlof
11-04-19, 18:10
Titel: Community Update - Title Update 2.0 und mehr - 11. Text:

Hallo zusammen!
Das Team hat auch nach dem Invasions-Update hart gearbeitet und das Feedback eingesammelt, bei dem noch mehr Spieler ihre Erfahrungen mit uns geteilt haben. Es gab zahlreiche Diskussionen über die Änderungen, die mit TU2 eingeführt wurden und wir möchten diese Diskussion weiter im Gange halten. Als erstes aus einer Reihe von Updates, die wir nach großen Inhalts-Updates ausliefern möchten, besteht unser Ziel nicht nur darin, aktuelle Probleme zu beheben, aber auch einige unserer Design-Entscheidungen in Kontext zu stellen. Aber legen wir ohne weitere Umschweife los. Die Patch-Hinweise zur Wartung vom 11. April findet ihr hier (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/205921-Wartung-11-April-2019).

Projekt-Exploit:
Die Projekte wurden am Wochenende wegen einiger Probleme deaktiviert.
Am Montag, den 8. April haben wir einen Fix (https://forums.ubi.com/showthread.php/2034073-COMPLETE-Emergency-server-restart-Daily-amp-Weekly-Projects-Enabled-April-7-2019) aufgespielt und die Projekte wieder ohne eine Wartung reaktiviert!

Nächste Woche haben wir einen weiteren Patch parat. Patch 2.1 enthält die folgenden Änderungen:
Werkbank
Wir haben einen Fix für die Werkbank, die nicht auf Weltrang 5 upgraden will in Arbeit.

Festhängende Charaktere

Wir versuchen dies intern zu reproduzieren.
Wenn ihr weitere Informationen zu diesem Thema habt, dann teilt sie bitte mit uns (zum Beispiel:
wenn ihr starke Verzögerungen habt).
Wir haben einen Fix für Spieler, die in der Wiederbelebungsanimation steckenbleiben.

Wiederbelebungsdrohnenstock

Erste Verbesserungen kamen schon in TU2.
Ein weiterer Fix kommt in 2.1, der weitere Probleme behebt.
Wir stellen weitere Fixes bereit, falls dies nötig wird.

Wahrer Patriot

Es kommt ein Fix, der den Ausstattungsbonus von Wahrer Patriot mit 2 Teilen adressiert, der derzeit nicht funktioniert.

Darüber hinaus möchten wir alle mit den Einsichten aus größeren Diskussionen versorgen, die gerade auf allen sozialen Plattformen stattfinden:
Henry Hayes


Wir haben eruiert, warum Henry Hayes für einige Spieler nicht verfügbar ist.
Dies war sehr schwer zu fixen und einige Situationen sind korrigiert, während wir noch an anderen arbeiten.

Baustellengemeinschaft

Uns ist zuvor ein Fehler in der Kommunikation unterlaufen; der Fehler wird mit TU3 korrigiert.
Wir möchten uns für die Verwirrung entschuldigen.

Spärliche Spezialisierungsmunition

Wir haben bei der Wartung letzte Woche einen Fix für dieses Problem aufgespielt.

T-Posen

Wir arbeiten an einem Fix für dieses Problem, sowohl für den Kopfgeldbildschirm wie auch die NPCs, die in dieser Position verharren, wenn sie getötet werden, was seit TU2 noch häufiger vorkommt.

Beute mit Ausstattungswert unter 500:

Dies ist ein beabsichtigtes Verhalten, aber nach dem Spieler-Feedback, werden wir uns zukünftig mögliche Änderungen überlegen.
Wir verstehen, dass dieses Konzept nicht für jeden funktioniert und dass erwartet wird, immer Ausstattung mit maximalen Werten zu finden.
Uns ist bekannt, dass einige Dinge besonders enttäuschend sind (zum Beispiel: angefertigte exotische und Marken-Objekte).
Leistungsschwache Ausstattungsgarnituren:

Wir wissen das Feedback zu den grünen Ausstattungsgarnituren zu schätzen, aber wir möchten euch noch etwas mehr Zeit geben, mit den Werten zu spielen und die Build-Möglichkeiten zu diskutieren.
Wenn sich der Trend fortsetzt, sie nicht zu benutzen, können wir Änderungen daran vornehmen.
Uns gefällt der Gedanke der nicht-Set-Builds, um mehr Build-Abwechslung zu schaffen.

Leistungsschwache exotische Waffen:

Wir möchten, dass sich die exotischen Waffen stark und mächtig anfühlen und haben den Eindruck, dass einige nicht-exotische Waffen sie in den Schatten stellen.
Daher möchten wir gerne mehr Feedback von euch zu diesen Waffen hören:

Welche exotischen Waffen fühlen sich schwach / nicht so mächtig an?
Warum fühlen sie sich schwach an?
(Schießen, Schaden usw.) Fühlen sie sich bei speziellen Aktivitäten schwach an?
(Koop, offene Spielwelt, PvP, Einsätze)


Talente:

Wir möchten euch auf dem Laufenden halten, dass wir uns die Leistung der Talente weiter ansehen und einige ausgemacht haben, die zu stark sind und andere, die nicht so verbreitet eingesetzt werden, weil sie zu schwach sind. Wir werden einige Talente in einem zukünftigen Patch nerfen und buffen. Unser Ziel liegt darin, euch zu ermöglichen, mit den Talenten zu spielen, die euch gefallen, ohne die Zeit bis zum Kill zu stark zu verlängern. Die Änderungen an den NSCs, die wir hierunter aufführen, werden auch dabei helfen.

Spielschwierigkeit:

Es gibt derzeit einen Bug, der die gegnerische KI zu aggressiv macht, weil er die Gesundheit der Spieler nicht korrekt interpretiert. Wir untersuchen das Problem derzeit mit höchster Priorität.
Wir versuchen die Rüstung und die Überlebensfähigkeit besser auszubalancieren. Ihr werdet diese Optimierungen auf dem PTS (öffentlicher Test-Server) antreffen, der nächste Woche beginnt.
Wir möchten den Schutz für Spieler, die Sprinten und von Deckung zu Deckung wechseln, verbessern, damit sie in einem zukünftigen Patch weniger Schaden nehmen. Wir haben das Ziel, dass eine neue Positionierung eine gute taktische Option bietet.
Wir stimmen zu, dass schwere, herausfordernde und heroische NSCs sich zu „schwammig“ anfühlen. Wir möchten das optimieren und die Zeit bis zum Kill verringern. Wir möchten das nächste Woche auf dem PTS ausprobieren, aber wir diskutieren noch über die genauen Anpassungen.
Wir stimmen zu, dass sich die Kontrollpunkte auf höheren Alarmstufen zu hart anfühlen und die NSCs zu „schwammig“ sind. Wir diskutieren gerade über mögliche Änderungen und haben bald Neues dazu zu berichten.

PvP-Balance:

Nächste Woche haben wir Red Storm zu Gast im "State of the Game", um mit ihnen über die PvP-Balance und die kommenden Änderungen zu sprechen.
Einige dieser Änderungen könnt ihr nächste Woche auf dem PTS ausprobieren.

Inventarverwaltung:

Wir wissen, dass es im Moment sehr schwer ist, alle Objekte im Auge zu behalten und wir möchten in Zukunft weitere Filteroptionen anbieten.
Wir möchten euch ermöglichen, auch mit Objekten aus eurem Lager zu rekalibrieren.
Wir glauben nicht, dass das Retten von Talenten die Situation verbessern wird.
Baupläne:

Wir möchten Baupläne zukünftig kontoweit gestalten.

Rücksetzzeiten:

Wir planen, alles auf einen Timer zu legen, sofern nicht andere Gründe dagegen sprechen.

Projekte, die Highend-Objekte erfordern, aber keine Highend-Belohnungen bieten:

Wir untersuchen dies gerade und stimmen zu, dass das nicht korrekt funktioniert.

Charaktererscheinung:

Wir arbeiten an einer Verbesserung des Friseurs (vielleicht mit einem anderen NPC), der es ermöglicht, den Charakter weiter anzupassen.
Auch wenn wir mit euch darüber diskutieren wollen, möchten wir klarstellen, dass dies erst später geplant ist und nicht in naher Zukunft ins Spiel integriert wird.
Wir möchten euch ermöglichen, das Geschlecht eurer Spielfigur zu wechseln.
Glatzen sind in Planung.
Rote Haare sind in Planung.


Verlassen der Dark Zone nicht möglich:

Dies scheint zu passieren, wenn ihr einer DZ-Sitzung eines Spielers beitretet, der den DZ-Intro-Einsatz nicht abgeschlossen hat.
Wir haben das bereits in Invasion: Die Schlacht um D.C. gefixt. Wir arbeiten an einem weiteren Fix, der das Problem lösen sollte.

PC-Leistung:

Wir haben Schwierigkeiten dabei, einige dieser Probleme nachzustellen, die uns die Spieler melden.
Schickt uns immer eine DxDiag eures Systems.
Bitte beschreibt uns präzise, wann das Leistungsproblem auftritt.
NVIDIA stellt neue Treiber zur Verfügung, die bei den DX12-Abstürzen helfen sollen.


Zu guter Letzt wollen wir uns mit einigen Balancing-Bedenken aus der Community beschäftigen und sie mit Einsichten aus dem Entwicklerteam bereichern:

Fertigkeiten-Builds sind nicht befriedigend und erfordern zu viel Investitionen in den Wert Fertigkeit:
Antwort: Die Fertigkeiten skalieren mit der Stufe und dem Weltrang, damit sie immer relevant sind.
Der Schub für die Fertigkeit kommt über die Mods, mit denen der Spieler seine eigenen Verbesserungen der Fertigkeiten vornehmen kann.

Wir haben die Fertigkeiten-Mods überarbeitet, sodass Highend- und lila Mods vernünftige Anforderungen für die mittlere Stufe in allen Fertigkeiten-Builds haben.
Wir möchten mit dem nächsten Patch die Möglichkeit schaffen, auch blaue Fertigkeiten-Mods anzufertigen, damit auch Builds mit weniger Fertigkeitenstärke möglich sind. Darüber hinaus war das letzte Rebalancing etwas konservativ ausgeführt, was die Fertigkeitenstufe der Mods angeht, und wir erkennen, dass sie derzeit nicht genug Einfluss bieten, um den Werteverlust auszugleichen. Wir werden die Effekte der Mods insgesamt mit dem nächsten Update aufwerten.
Wir hoffen, dass diese weiteren Anpassungen sowohl vollständige wie auch hybride Fertigkeiten-Builds sinnvoll machen.

Tank-Builds fühlen sich nicht so nützlich wie Rüstung an und Gesundheit scheint nicht genug Vorzüge und Durchhaltevermögen zu bieten:
Antwort: Wir stimmen zu.
Dieses Problem ist komplex, aber für die Transparenz möchten wir hier unseren Gedankengang illustrieren.
Um möglichst wenig Schaden im Spiel zu erleiden, ist die beste Möglichkeit, alles zu töten, was euch schaden kann. Der Schaden, den die Spieler austeilen, reduziert also viel eingehenden Schaden auf indirekte Weise. Und je schneller ihr einen Gegner niederstreckt, desto weniger Zeit verbringt ihr außerhalb der Deckung. Darüber hinaus wollten wir die Gesundheit der Gegner nicht so weit wie ihren Schaden für härtere Begegnungen anpassen, damit wir das „Kugelschwamm“-Symptom vermeiden können. Im nächsten Patch werden wir viele Talente überarbeiten. Außerdem möchten wir die Bandbreite der defensiven Werte ändern, die zufällig auf der Ausrüstung verteilt werden. Schließlich schauen wir uns das Balancing näher an. Die Änderungen an den defensiven Werten und die weiteren Anpassungen der Fertigkeiten-Mods werden hoffentlich dazu führen, dass Heilung wertvoller und effizienter für das Team ist.

Vielen Dank.
/The Division Team

Ubi-Thorlof
15-04-19, 20:04
Update:
Jetzt steht auch der ausführliche Text auf Deutsch verfügbar, entschuldigt die Verzögerung.