PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit dem Ändern der Tastaturbelegung



NooB-of-DooM
21-03-19, 23:47
Moin!

Ich hab ein echt nerviges Problem mit dem Ändern der Tastaturbelegung.
Ich spiele schon seit 20 Jahren für die Fortbewegung nicht mit den Tasten WASD, sondern mit WQXE (fragt nicht warum, ist einfach so und hat seine Gründe :D)
Natürlich kann man für die Fortbewegung die Tastaturbelegung ändern, aber leider bleiben diese Taste bei geöffneter Map weiter in der ursprünglichen Belegung vorhanden, und sind dann zum Teil doppelt belegt.

Daraus ergibt sich folgendes Problem:
Schnellreise ist mi "X" belegt, wodurch ich dann aber durch meine geänderte Tastaturbelegung auch die Karte nach oben versch. bzw auf der Karte nach unten navigiere.
Dadurch ist es nicht möglich die Schnellreise per Tastendruck zu aktivieren.
Das gleiche gilt für die Tasten "Q" und "E", die ich mit links und recht bewegen belegt habe, die aber auf der Karte dann sowohl die Karte nach rechts und links verschieben, als auch durch die versch. Kategorieren switchen.
Das ist ehgrlich gesagt extrem nervig, da dadurch die Shortcuts bei geöffneter Map gar nicht bzw nur extrem fummelig benutzt werden können.
Ändern kann man die Tastaurbelegung für die Menü und Kartensteuerung aber nicht, die bleiben fest vorgegeben, und ich versteh nicht warum diese Belegungen nicht automatische mit geändert werden, wenn man diese Tasten neu belegt?!

Bitte fixen Ubisoft! Sollte ja kein großes Ding sein und würde mir, und wahrscheinlich auch anderen, das "Leben" erheblich erleichtern :)
Ansonsten bin ich bis jetzt mit dem Spiel extrem zufrieden, good job so far! :cool: