PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gearscorecap auf Weltrang begrenzen



LegionViper
20-03-19, 00:26
Heute habe ich eine Erfahrung gemacht die neuen "überaus euphorischen" Spielern den Spielspaß unbewusst nehmen könnte.
Da ich sin den letzten Tagen sehr aktiv im Endgame unterwegs bin fragte mich ein Kollege nach Hilfe. Seit zwei Abenden versucht er seinen GS für den Weltrang 2 zu pushen. Sicher, dachte ich mir. Greifst du ihm mal unter die Arme...

Er kam in meine Gruppe und wir erledigten genau drei Kontrollpunkte, einen davon auf Alarmstufe 2. Die Ausrüstung habe ich natürlich weitergegeben - bevor ich es wieder verkaufe. Laut lachend kam die Aussage vom Kollegen: "Sauber, dann kann ich jetzt eben fix die Missionen bis Weltrang 4 fertig machen"
Die Ausrüstung, welche bei mir auf Weltrang 4 einen GS von 450 besaß wurde 1:1 ohne Anpassungen an den Kollegen übertragen. Nun hatte er mit Weltrang 1 einen GS von 448 :mad:
Ich persönlich bin kein Fan davon Leute zu "Boosten" - hätte ich das vorher gewusst, hätt ich wohl abgelehnt. Sicher gibt es Spieler die so etwas befürworten allerdings gehen meiner Meinung nach gewisse Erfahrungen und Spieleindrücke total unter.

Da die Ausrüstung sich aktuell nicht anpasst können Spieler, wie oben geschildert, ohne jegliche Bemühung der Ausrüstungsverbesserung zwischen den Welträngen binnend einer Stunde geboostet werde.


Wäre es nicht eine Option den GS abhängig des Weltrangs zu begrenzen?

Beispiel:
Spieler 1 (Weltrang 1, max. GS 250) spielt mit
Spieler 2 (Weltrang 4, max. GS 450)
Spieler 2 dropt Ausrüstung (GS450) an Spieler 1 welche dann auf GS250 skaliert.


Ich möchte nochmal erwähnen das es sich hierbei um mein persönliches Empfinden handelt.

StormCloude
20-03-19, 09:03
Kann ich aus so bestätigen, zwar nicht WR4 aber mit WR2 bin ich einem Freund beigetreten der noch LVL 19 war. Das Gear, das ich abgegeben hatte, war ab ca LVL 27 oder so nutzbar. Zudem hatte er aber nur ganz kurz seinen Spaß, der Schaden wurde nämlich auf meinem GS skaliert, jedoch nicht die Ausdauer und ich musste ihn immer wieder aufheben.