PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sound funktioniert Ingame nicht aber außerhalb auf den Desktop schon...



mathewzockt
17-03-19, 00:17
Hallo erstmal ich hab mir heute das Spiel gekauft und auch somit sofort heruntergeladen das Spiel hat im Fenstermodus gestartet und hatte Sound als ich meine Einstellungen richtig eingestellt habe habe ich somit den Vollbildmodus aktiviert und spiele mit 1920x1080 also Full HD im Ladescreen ist der Sound an und sobald ich ingame bin funktioniert der Sound überhaupt nicht mehr ich höre rein gar nichts wenn ich die Windows Taste drücke und aus den Spiel somit raus gehe dann aufeinmal höre ich alles aber ich seh halt nichts weil ich ja aufn Dekstop und nicht ingame bin und eigentlich sollte ja Ingame der Sound sein noch dazu friert manchmal für ne Sekunde mein Spiel ein was ich mir nicht erklären kann weil ich absolut die richtigen Einstellungen ausgewählt habe ich denke aber irgendwas ist da faul ich freue mich auf Antworten Lg. Mathewzockt!

Cyroox2710
17-03-19, 02:42
bei mir auch nicht habe bis jetzt auch noch keine losung gefunden !

mathewzockt
17-03-19, 09:34
Friert das Spiel bei dir nur ein oder hast du nur das Problem mit den Sound :) Ich habs jetzt einfach mal neuinstalliert vllt. lag es ja daran :)

TheSailer82
17-03-19, 11:30
Habt ihr die Logitech Gaming Software drauf? Deinstalliert die und installiert den G Hub von Logitech. Ich hatte auch Soundprobleme und Freezes.

Mircosfot
19-03-19, 19:25
Hatte auch Soundprobleme beseitigen können als ich Dolby Atmos for Headphones deaktiviert habe in Windows.

FAC-Miiu
20-03-19, 13:01
Habt ihr die Logitech Gaming Software drauf? Deinstalliert die und installiert den G Hub von Logitech. Ich hatte auch Soundprobleme und Freezes.

Gestern erst getan, lief. Heute selbe Problem. Warum wundert es mich nicht, dass ich einen Tipple A Titel zu beginn nicht vernünftig zocken kann wenn dieser aus dem Hause Ubisoft kommt...

EDIT: G930 HS Hier

Angulus2k
20-03-19, 15:27
Ich hätte vielleicht einen Ansatz, kann aber nicht garantieren, dass er bei euch hilft.

Ladet euch Virtual Cable runter ---> https://www.vb-audio.com/Cable/
Installiert es so ---> https://www.youtube.com/watch?v=LPRt6-Rf4r8

Seit ich es so laufen habe, habe ich keine Abstürze mehr und keine Soundfehler. Schon sehr seltsam, aber es klappt zumindest bei mir.


LG

Ubi-Thorlof
20-03-19, 15:51
Das klingt nach dem auch hier schon aufgeführten Problem. Dort findet ihr auch vorübergehende Workarounds:
https://forums-de.ubi.com/showthread.php/202872-Soundprobleme-Generell-Logitech-Headsets

Sobald wir dazu Neuigkeiten haben, lassen wir es euch wissen.

FAC-Miiu
21-03-19, 01:09
Das klingt nach dem auch hier schon aufgeführten Problem. Dort findet ihr auch vorübergehende Workarounds:
https://forums-de.ubi.com/showthread.php/202872-Soundprobleme-Generell-Logitech-Headsets

Sobald wir dazu Neuigkeiten haben, lassen wir es euch wissen.

Wie ich bereits sagte. Ich habe dies bereits getan. Die Logitech Gaming Software deinstalliert, G Hub installiert, TD2 gestartet und siehe da es lief ohne probleme. Spiel wieder geschlossen nach ca. 1 Stunde wieder gestartet und selbes problem.

Nichts für ungut aber der Thread ist schon wieder 4 Tage alt und auch nicht der einzige , so toll ist kein Spiel, dass ich es ohne sound Spielen würde und erstaunlicherweise hat auch kein anderes Spiel probleme mit meinem Logitech Headset, nicht zu vergessen das wir bei Division 1 bereits ähnliche Probleme hatten.

Das mag sich nun alles nach ein wenig QQ anhören aber ich kenne Zeiten, da wurden noch funktionierende Spiele vermarktet und wenn es doch mal probleme gab, dann wurden diese (vorallem bei einer solch großen Sache) in kurzer Zeit behoben. Auch bei Ubisoft war das mal so!