PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NPC der letzte Schrott



Rodgau69
15-03-19, 23:23
Ich finde diese NPC einfach nur eine Katastrophe wieso ?

1.) Spawnen aus dem nichts

2.) Gegner wissen immer wo ich bin ,werfe eine Granate und gehe sofort in Deckung aber die NPC haben scheinbar einen Röntgenblick .Oder ich bin im zweiten stock in der Hintersten ecke .Und die Gegner im Untergeschoß ich mache nichts und schwupp sehen mich die NPC

Es kommt die zweite Welle und die NPC wissen wo ich mich verstecke.

Schalldämpfer kann man sich auch Sparen wen man mir einen Schalldämpfer spielt wissen die NPC Trotzdem wo man steckt egal wie lang der Schuss ist.

Bitte Verbessert das ich finde das einfach nur mist.


Wieso bekommt ihr das einfach nicht hin das die NPC sich mal normal Verhalten egal bei was für einen Spiel von euch NPC sind immer Mist .

MoH-DominatorX
16-03-19, 00:10
Schrott, Mist Katastrophe???
Finde ich nicht, denn die NPC agieren diesmal wesentlich taktischer und klüger. denn plötzlich flankieren sie dich oder sind direkt hinter dir weil sie dich umlaufen haben. hier hat massiv gute arbeit geleistet. mit dem spawnen hinter einem war bei td 1 schon ein kleines problem was aber auch abgeändert wurde.

Hasenherz_
16-03-19, 12:56
So ganz stimmt das nicht. Wechselt man ungesehen die Deckung, ballern die Gegner erstmal auf die alte Position ein, an der sie den Spieler vermuten. Auch reagieren sie auf Sicht und Geräusche. Man kann hinter ihren Rücken sehr viel näher ranschleichen als direkt im Sichtfeld.
Alles in Allem handelt es sich hier allerdings nicht unbedingt um einen Schleich-und-Meuchel-Shooter und die Ballerei ist Hauptteil des Spiels. Ansonsten wäre vieles wieder viel zu einfach und langweilig.
Die Frage ist blöd, aber berechtigt: Wenn Ubisoft in deinen Augen nie ordentliche NPCs hinbekommen hat, was hat dich jetzt zu TD2 bewogen, ohne erstmal aussagekräftige Reviews abzuwarten?

sas1982.1.sa
16-03-19, 14:26
Also ich würde auch nicht sagen das es Schrott NPCs sind,die KI ist ganz ordentlich. Was mich stört das die Gegner einfach auf einen zu stürmen ohne Rücksicht auf Verluste,dabei aber dermaßen viel aushalten das es nicht mehr schön ist. Es sind einfach zu viele Kugeln bis die umfallen,man selbst ist ruckzuck down,das kann so nichtbleiben. Hat mich schon an Teil1 gestört