PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uplay und Die Siedler 4 für Linux



Nitrama92
03-01-19, 18:13
Hallo,

ich bin endlich auf Linux gewechselt.

Und ich wollte mal wissen ob jemand Uplay Und Siedler 4 per Wine oder ähnliches zum laufen bekommen hat?

Pseudohalogen
03-01-19, 19:19
Also uPlay läuft über Lutris (https://lutris.net/) (DXVK-Version) problemlos. Download der Spiele gehen auch. Leider stürzen S3 und S4 nach ein paar Sekunden bei mir ab. Konnte noch kein Workaround finden.

LilHax
03-01-19, 19:27
Hey,

Ich habe hier einen Beitrag gefunden der dir sicher helfen wird.
https://forums-de.ubi.com/showthread.php/75164-Die-Siedler-wuseln-auch-unter-Linux

Pseudohalogen
03-01-19, 19:39
Das sind die CD-Versionen und nicht die HEs, die es über uPlay gibt.

LilHax
03-01-19, 20:00
Aso, dann Entschuldigung für die Fehlinformation.

MadMojoT1
03-01-19, 21:21
Moin Nitrama92,

ich kann leider nicht viel beitragen, aber vielleicht ist diese Seite interessant für dich:
https://appdb.winehq.org/objectManager.php?sClass=version&iId=30381

Cheers
Mojo

hetzge
03-01-19, 22:32
Ich habe es auch unter Linux versucht und bei stürzt auch das Spiel nach ein paar Sekunden ohne Meldung ab. Die GOG Version habe ich bei mir zum laufen gebracht.
Hat jemand eventuell den Konfigurator für S3/S4 zum laufen gebracht ? Bei mir passiert da einfach gar nichts. Kann man die Einstellungen auch irgendwo anderst vornehemen (Config Datei ?)?

Pseudohalogen
03-01-19, 22:40
Siedler 3 habe ich gerade zum laufen gebracht. Und zwar muss man uPlay nach der Installation des Spiels in den Offline-Modus versetzen. Danach hatte ich keine Abstürze mehr gehabt. Overlay ist auch deaktiviert. Läuft auch schneller als die GoG-Version. Allerdings werden keine Videos abgespielt.

Siedler 4 stürzt auch nicht mehr ab, allerdings freezt das Spiel wenn ich eine Map starte. Musik hört man, Wechsel in den Fenstermodus (F2) ist nur ein schwarzer Bildschirm.

Config muss man manuell vornehmen. Lutris -> uPlay: die Config befindet sich unter ~/Dokumente/<TheSettlers"X">. Kann sich ändern je nachdem wie Wine konfiguriert ist.

hetzge
04-01-19, 01:35
Danke Pseudohalogen für die Tipps.

Mit Offline-Modus und deaktiviertem Ingame-Overlay funktioniert es (Siedler 3) ... manchmal. Ich musste mehrmals probieren bis das Spiel mal gestartet ist. Über die config.json im Spielverzeichnis habe ich dann noch das Intro deaktiviert. Jetzt scheint es zuverlässig zu starten.

Nitrama92
21-01-19, 18:28
DIe GOG Version habe ich auch zum laufen bekommen. Leider sind da natürlich nicht alle Karten dabei.
Und es läuft auch nicht in vollbild und es ist bloß die kleinste Auflösung verfügbar.

muf
21-01-19, 18:43
Ich hab ja ganz ähnliche Probleme mit macOS, und bin zu Bootcamp (Dualboot) übergegangen. Ist auf Dauer einfach am stressfreisten und man hat die Arbeitsumgebung von der Spieleumgebung isoliert. Ansonsten wäre es spannend wie es mit Virtualbox oder KVM aussieht ... das wäre ebenfalls ein denkbarer Kompromiss. Unter Linux ginge da via kvm ja ggf. sogar GPU passthrough. ��

CookieButton
30-01-19, 17:41
Hallo,
alte Versionen laufen mit Wine.
Das alte Siedler IV kann darüber hinaus auch gepatcht werden um alle "Features" der HE und mehr zu haben.

Pseudohalogen
30-01-19, 21:25
Also S4 lief nie besonders gut mit Wine. Und Siedler 3 war bei mir die reinste Ruckelorgie. Das Problem liegt an DirectDraw:

https://wiki.winehq.org/DirectDraw

CookieButton
30-01-19, 22:02
Artikel ist von 2016, Tests im Kompatwiki sind auch recht alt, da darf man nochmal versuchen.
Langfristig ist wahrscheinlich eine VM mit Wine das beste womit man altersunabhängig S4 und Konsorten zum Laufen kriegen wird.

Pseudohalogen
01-02-19, 20:11
Glaub letztes Jahr im April hatte ich es mit S3/S4 ausprobiert. Kann ich aber irgendwann mal wieder mit Wine 4.0 ausprobieren.

---

Siedler 4 HE hab ich übrigens nun auch zum laufen gebracht. Man muss nur Wine konfigurieren und ddraw.dll auf (Native,Builtin) hinzufügen. Leider gibt es einen kleinen Anzeigefehler:

http://i66.tinypic.com/2n7f828.jpg

CookieButton
01-02-19, 20:40
Quatsch, das sind sich drehende Dreieckpowerups. Siedler müssen nur noch springen für extra Mana!

Nitrama92
14-02-19, 21:06
@Pseudohalogen
Das ist ja Spitze :-)
Da habe ich direkt 2 Fragen.
1. Wie hast du das überhaupt gedownloaded bekommen.
Und 2. Da könntest du mal ein Script für Lutris machen. oder vllt ein kleines Tut machen damit wir alle es spielen können?

Pseudohalogen
15-02-19, 00:03
Der Download ist über uPlay. Lutris bietet 3 Skripte an, wobei ich die neuste Version empfehlen würde - also die DXVK-Version:

https://lutris.net/games/uplay/

1. Skript 'installieren'
2. uPlay insallieren
3. Bei uPlay mit deinen Kontodaten anmelden.
4. S4 HE downloaden
5. uPlay beenden
6. Bei Lutris 'Wine configure (http://i63.tinypic.com/282jsd2.png)' auswählen
7. Bei Anwendungen Standardeinstellungen anklicken und dann den Reiter Bibliotheken auswählen
8. ddraw.dll eingeben und auf Hinzufügen klicken
9. Anwenden und dann Wine-Konfiguration schließen
10. uPlay starten
11. Auf Einstellungen gehen und unter Benachrichtigung alles deaktivieren
12. Bei Netzwerk 'Uplay immer im Offline-Modus starten' anklicken.
13. uPlay in den Offline-Modus starten
14. S4 HE über uPlay spielen.

Nitrama92
15-02-19, 15:05
bei mir kommt von Uplay leider immer eine Fehlermeldung. "Uplay has detected an error it can't revover from and must chut down."

Pseudohalogen
15-02-19, 20:11
Hmm, wie up2date ist dein System im Bezug auf Wine und Grafikkartentreiber? Welche Distro nutzt du?

hetzge
15-02-19, 21:19
@Nitrama92 Ich glaube bei mir war es ähnlich. Ich musste erst noch ein Paket installieren damit es funktioniert hat. Ich bin mir leider nicht mehr ganz sicher welches das war (Ich glaube es war lib32-gnutls). Hilfreich ist oft, dass man das Programm über die Commandline started und dann nach Hinweisen in der Ausgabe sucht (Google).

Nitrama92
15-02-19, 21:54
@Pseudohalogen
benutze Linux Mint 19.1 Tessa.
Laut Paketmanager ist alles aktuell.

@hetzge
danke für den Tipp. Mal sehen ob ich was herausfinden kann.